CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Eddie Kingston

Aktiv

Auch aufgetreten als King

Aktuelles Gimmick: Eddie Kingston
Liga: Freelancer
Alter: 32 Jahre
Bürgerlicher Name: Edward Moore
Geburtsdatum: 12.12.1981
Geburtsort: Yonkers, New York, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 180 cm (5' 11")
Gewicht: 103 kg (227 lbs)
WWW: https://www.facebook.com/eddie.moore.9843
https://twitter.com/#!/chikarakingston
Alter Egos: Eddie Kingston
    a.k.a.  King
Rollen: Singles Wrestler
Tag Team Wrestler
Color-Kommentator
Beginn der In-Ring-Karriere: 12.10.2002
Ringerfahrung: 11 Jahre
Wrestlingstil: Techniker, Brawler
Trainer: Mike Quackenbush & Kevin Knight
Spitzname(n): "War King", "Last Of A Dying Breed", "King Of Diamonds"
Trademark-Manöver: Backfist To The Future, Sliding D, Lariat, Tiger Suplex, Backdrop Suplex, Yakuza Kick, Kondo Clutch, Royal Flush
Eddie Kingston
Eddie Kingston (CHIKARA, 2002) Eddie Kingston (Independent, 2004) Eddie Kingston (Independent, 2005) Eddie Kingston (Independent, 2006) Eddie Kingston (CZW, 2007) Eddie Kingston (CHIKARA, 2008) Eddie Kingston (Independent, 2009) Eddie Kingston (CHIKARA, 2010) Eddie Kingston (CHIKARA, 2011) Eddie Kingston (CHIKARA, 2012) Eddie Kingston (Independent, 2013) Eddie Kingston (Independent, 2014)
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 07.08.2014, 13:05 Uhr Ring Of HonorCHIKARAPro Wrestling Guerrilla Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 32/2014) Neuigkeiten
2 17.07.2014, 15:21 Uhr CHIKARAEVOLVE WrestlingAAW: Professional Wrestling Redefined Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 29/2014) Neuigkeiten
3 12.06.2014, 09:32 Uhr Ring Of HonorCHIKARACombat Zone Wrestling Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 24/2014) Neuigkeiten
4 16.05.2014, 11:01 Uhr CHIKARACombat Zone WrestlingAbsolute Intense Wrestling Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 20/2014) Neuigkeiten
5 25.04.2014, 08:57 Uhr Ring Of HonorPro Wrestling GuerrillaCombat Zone Wrestling Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 17/2014) Neuigkeiten
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
SR schrieb am 13.05.2014:
[4.0] "Halte ihn teilweise für ziemlich overrated. Kann ab und an durchaus nette Matches abliefern, oft gefällt es mir aber leider auch überhaupt nicht."
Don Pacco schrieb am 11.04.2014:
[7.0] "Eddie ist ein Phänomen. Er ist ein guter Wrestler aber kein Ehrgeiziger. Gibt einen guten Heel ab weil einfach sein Charakter so ist. Legt sich gerne mit dem Publikum an und am Mic bemerkt man seine Arroganz. Habe oft von ihm Promos gesehen mit ner Zigarette in der Hand und was zu trinken in der anderen. Sein grösster Fan scheint er wohl selbst zu sein. Er wird es nie in die WWE schaffen weil er sicher lieber Party macht statt jedem Tag im Studio zu verbringen. Im Indybereich ist er ganz gut aufgehoben und Typen wie ihn braucht es wohl auch. Potenzial für mehr hat er sicher aber die Lust wohl mehr als ein Match pro Woche zu bestreiten wahrscheinlich nicht."
Kings Road schrieb am 01.02.2014:
[7.0] "Mal ein Brawler mit Weltklasseniveau, mal wiederum unfassbar faul."
Steenerico schrieb am 22.12.2013:
[9.0] "Seine Matches wissen meistens zu überzeugen und seine Promos sind hervorragend. Für mich ist Eddie Kingston ein toller Wrestler und einer der besten Brawler im US Indybereich. Es macht Spaß ihn zu sehen und im Team mit Homicide ist er aktuell sehr unterhaltsam. Hoffentlich wird er bei ROH noch so einiges erreichen."
Matt4Wrestling schrieb am 02.03.2013:
[9.0] "Vielleicht ist es wirklich sein Charackter, der es ihm schwer macht nach oben zu kommen, wenn er so nicht wäre, er wäre wohl garantiert in mehreren Ligen Championship-Material! Ansonsten sehr behende für ein Heavyweight, Publikum, kann er auch schnell in der Tasche haben. Vielleicht reicht es nicht mehr zu größeren Ehren, aber er bleibt ein solider Independent-Worker!"
Sandmann schrieb am 11.07.2012:
[8.0] "Kingston ist auf jeden Fall ein Fall für sich. In Brawls und mit guten Leuten sicherlich auch zu anständigen Matches zu bewegen. Aber leider hat er auch die Eigenart manchmal aus brauchbaren Situationen überhaupt nix brauchbares zu machen. Aber sein Erscheinen ist auf jeden Fall recht einzigartig und ein gutes Grundcharisma ist auch vorhanden. Seine Promos sind glaubwürdig genau wie sein ganzes Auftreten. Also ne solide 3. Update: Mittlerweile gehe ich auf die 2 da er im Jahre 2011 doch viele sehr gute Kämpfe gezeigt hat und mich vollends von sich bei High Noon überzeugt hat. Ja auch ich wollte das Kingston dort den Titel gewinnt!"
MadDog schrieb am 10.11.2011:
[8.0] "Awesome promo and charisma, definitely out of shape but you don't really have to be in great shape to have good matches, his stiffness, psychology, and charisma carry him through matches pretty well (and he's had plenty of damn good ones)."
treeofworlds schrieb am 01.08.2011:
[9.0] "9 Punkte allein für die Mic-Skills. Mir fällt beim besten Willen niemand ein der heut zu tage bessere Promos bringen könnte als Kingston. Ich mag auch seinen Wrestling-Stil obwohl der ja, den Kommentaren hier nach zu urteilen, offenbar umstritten ist. Aber ich glaube bei dem Charisma und der Redegewandtheit wäre ich sogar Kingston-Fan wenn er nichts täte als den Leuten ans Ohr zu schnippen."
SoulTouchaZ schrieb am 18.06.2011:
[10.0] "Immer wieder erfreulich ihn bei Chikara zusehen! Ein anderes Attire wär' nicht schlecht. Aber Kingston ist einfach Kult. 10*"
Phoenix Down schrieb am 27.04.2011:
[10.0] "Was anderes als 10 Punkte ist für mich nicht drin. Wahnsinnig intensiv und stiff im Ring und der wohl beste Mic Worker in den Indys und einer der besten auf der Welt. Egal ob er den Psycho raushängen lässt, oder seine eigenen Fehler erwähnt, der Mann versteht es immer absolut glaubwürdig und ernsthaft rüberzukommen. In diesem Sinne: The World is Cold. Bundle Up."

7.51
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 99
Anzahl Kommentare: 37
10.0 17x
9.0 14x
8.0 32x
7.0 7x
6.0 21x
5.0 1x
4.0 3x
3.0 0x
2.0 3x
1.0 1x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 7.59
Durchschnitt nur 2014: 6.00
Durchschnitt nur 2013: 7.82
Durchschnitt nur 2012: 8.00
Durchschnitt nur 2011: 8.60
Durchschnitt nur 2010: 6.33
Durchschnitt nur 2009: 7.71
Durchschnitt nur 2008: 7.62
Durchschnitt nur 2007: 7.66

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 10.05.1985
Debüt von Saturday Night's Main Event
Hulk Hogan (WWF, 1985)Bob Orton (WWF, 1985)
WWF Saturday Night's Main Event debütiert mit einer Reihe von Specials auf NBC. In der Show verteidigt Hulk Hogan den WWF World Heavyweight Title gegen "Cowboy" Bob Orton


Kennst du schon diese Fehde?
John Cena (WWE, 2013)Ryback (WWE, 2013)
"Erfolg ist so ziemlich das letzte, was einem vergeben wird." - Was der US-amerikanischer Autor Truman Capote, in Deutschland vor allem bekannt für sein Werk "Frühstück bei Tiffany", für die allgemeine Gesellschaft meinte, kann so wohl auch aufs Wrestling übertragen werden. Oft reicht da auch...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2003)
Triple H: "Today marks the beginning of a new era. You see, in this industry - just like in life - everything evolves. And what you see in this ring before you is the greatest example of Evolution you will ever see. Ric Flair, 16-times Heavyweight Champion of the...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_havesometea
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!