CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Goldust

Aktiv

Auch aufgetreten als Dustin Rhodes, Dustin Runnels, Dusty Rhodes Jr., Black Reign, Goldustin, Seven, TAFKA Goldust

Aktuelles Gimmick: Goldust
Liga: World Wrestling Entertainment (Main Roster)
Alter: 46 Jahre
Geburtsort: Austin, Texas, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 198 cm (6' 6")
Gewicht: 114 kg (251 lbs)
Verwandte: Dusty Rhodes (Vater), Cody Rhodes (Bruder), Terri Runnels (Ex-Frau), Jerry Sags (Onkel), Typhoon (Onkel)
Sportlicher Hintergrund: Football
WWW: https://twitter.com/Goldust
Alter Egos: Black Reign
Dustin Rhodes
    a.k.a.  Dustin Runnels
    a.k.a.  Dusty Rhodes Jr.
Goldust
    a.k.a.  Goldustin
Seven
TAFKA Goldust
Rollen: Singles Wrestler (1988 - heute)
Tag Team Wrestler (1988 - heute)
Road Agent (2011 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 13.09.1988
Ringerfahrung: 26 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Dusty Rhodes & Skandor Akbar
Spitzname(n): "Lonestar", "The American Nightmare", "The Bizarre One", "The Natural", "The Prince Of Perversion"
Trademark-Manöver: Curtain Call / Lonestar State Of Mind, Schizophrenic, Shattered Dreams, Shock Treatment
Goldust
Dusty Rhodes Jr. (AJPW, 1990) Dustin Rhodes (WCW, 1991) Dustin Rhodes (WCW, 1992) Dustin Rhodes (WCW, 1993) Dustin Rhodes (WCW, 1994) Goldust (WWF, 1995) Goldust (WWF, 1996) Goldust (WWF, 1997) TAFKA Goldust (WWF, 1998) Seven (WCW, 1999) Dustin Rhodes (WCW, 2000) Dustin Rhodes (WCW, 2001) Goldust (WWE, 2002) Goldust (WWE, 2003) Dusty Rhodes Jr. (HUSTLE, 2004) Dustin Rhodes (TNA, 2005) Goldust (WWE, 2006) Black Reign (TNA, 2007) Goldust (WWE, 2008) Goldust (WWE, 2009) Goldust (WWE, 2010) Goldust (Independent, 2012) Goldust (WWE, 2013) Goldust (WWE, 2014) Goldust (WWE, 2015)
- kreierte mit "Goldust" bzw. "The Artist Formerly Known As Goldust" (97/98) eines der kontroversesten Gimmicks der WWE-Geschichte
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
RooneyDX schrieb am 11.07.2015:
[7.0] "Finde Ihn sehr symphatisch, ein besonderer Charakter vor und hinter der Bühne. Ich finds aber schade, dass man seine Fehde mit Cody/Stardust verdorben hat."
Triple H schrieb am 07.05.2015:
[10.0] "Dusty Rhodes war und ist schon immer ein kontroverser Charakter als Wrestler gewesen. Wenn man so wie ich seine Karriere seit 20 Jahren angeschaut hat, muss ich gestehen das ich den Goldust Charakter Anfangs gehasst habe bis aufs Messer. Sieht man sich allerdings seine Matches der letzten drei Jahre an, so muss ich gestehen, das er mich seitdem in seinen späten Jahren als Wrestler und auch als Charakter immer mehr überzeugt hat. Vieleicht mag das auch an der Wandlung seines Gimmiks liegen. Anfangs wirkte es halt sehr tuntenhaft, dafür heute mehr elektrisierend. Man kann sich die WWE ohne Goldust gar nicht mehr so recht vorstellen. Für seine wrestlerischen Fähigkeiten gebe ich 10 Punkte, der Charakter ist jedoch sicherlich bei vielen eine Geschmackssache."
KASH schrieb am 29.04.2015:
[10.0] "Mittlerweile verdient er die volle Punktzahl. Goldust ist ein besserer Entertainer und besserer Wrestler als sein Vater und hat es dabei irgendwie geschafft im Herbst seiner Karierre die Form seines Lebens zu haben. Mit 46 Jahren haben seine Matches teilweise mehr Leben und Dynamik, als die Matches vieler Wrestler die in ihren 20ern stecken. Der Körper funktioniert noch und er kann aus einem großen Topf voller Erfahrung schöpfen. Er vereint dabei Oldschool mit neuem Wrestling und hält sich damit noch in 2015 frisch. Er hatte zwar nie den Status eines Undertakers, verdient aber mindestens genau soviel Respekt wie eben jener... Meiner Meinung nach wird er, wohl wegen seines Gimmicks und Status', von vielen Internetfans übersehen und ist ein klassischer Fall von "underrated"."
MusSan schrieb am 25.04.2015:
[9.0] "Finde ihn einfach klasse. Es ist nur noch eine Frage der eit bis er in die Hall of Fame aufgenommen wird. Sehr guter Tag Team Wrestler. ALs Singel Wrestler ist er auch spitze. Sein TEam mit Cody (Stardust) hat mir auch gefallen. Hoffentlich bekommt er noch einen Push als Single Wrstler bevor er seine Karriere beendet."
The-Rock-619 schrieb am 07.03.2015:
[7.0] "War für mich damals im Ring nicht auffällig aber seit seinem Tag-Team Run mit Cody Rhodes und nicht Stardust hat er gezeigt was man in dem Alter noch im Ring drauf haben kann. Sein Gimmick ist wie bereits erwähnt bizarr und konnte immer unterhalten."
Abo96 schrieb am 05.02.2015:
[8.0] "Finde es unglaublich, was er mit mittlerweile deutlich über 40 Jahren für starke Leistungen im Ring abruft. Gimmick war schon immer sehr seltsam, aber er verkörperte es immer überzeugend. Am Mic auch solide, Charisma hat er wirklich viel. Schade dass er nach dem Split von seinem Bruder wohl nicht mehr allzu oft im TV zu sehen sein wird."
BilligesBuchregal schrieb am 24.01.2015:
[10.0] "Finde den Typen unglaublich. Auch wenn das Gimmick dank PG-Zensur nicht mehr ganz so exzessiv darstellt, was es ursprünglich war, ist Dustin Rhodes doch ein Mann der ein wahrscheinlich per Zufallsprinzip ausgewähltes Gimmick für heuer schon 20 Jahre zum Laufen bringt. Dazu "leidet" er auch noch unter dem Daniels-Syndrom, denn wer ihn heutzutage zum ersten Mal im Ring sieht würde es nicht glauben dass er schon 45 ist. Obwohl er gefühlt jedes zweites Jahr aus irgendwelchen Gründen entlassen wurde und zwischendurch bei WCW, TNA oder den Indys angeheuert hat, liegt sein WWF-Debut ja doch schon fast 25 Jahre zurück und alleine dafür sollte er schon ein zukünftiger Hall of Famer sein - schade, dass er fast nur noch verjobbt wird, aber ich freue mich schon auf die zukünftige Goldust/Cody-Fehde."
Badnewsgisdol6 schrieb am 05.01.2015:
[9.0] "Ein riesen Erscheinungsbild, wie im Ring als auch außerhalb des Ringes. (Was natürlich nicht ausschlaggebend für die 9 Punkte ist. ) Mir macht es einfach Spaß im zuzusehen. Er hat für sein Alter und Größe, schnelle und High-fligh Moves im Repertoire. Und war mit Stardust ein würdiger Tag Team Champion!"
Y2J316 schrieb am 28.11.2014:
[9.0] "Eigentlich eine Legende auch wenn sein Gimmick ein wenig merkwürdig ist. Im Ring immer gut und auch am Mic zeigt er immer eine solide Leistung und man muss ja auch bemerken das er schon eine ganze weile dabei ist. Sicher eines Tages in der HOF. Immer wieder großartige Segmente mit Booker T und anderen im Backstage Bereich."
Fisico9798 schrieb am 25.11.2014:
[7.0] "Ordentlicher Wrestler. Dustin Rhodes hat viel Charisma und seine Rolle als Goldust hat er auch immer gut gespielt. Wer in einen so hohen Alter noch so gut kämpfen kann der hat es wirklich verdient in dei Hall of Fame zu kommen. Zwar ist er manchmal etwas nervig und sein Gimmick ist etwas übergeschnappt, aber trotzdem ist er manchmal ganz lustig. Würdige 7 Punkte."

6.44
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 409
Anzahl Kommentare: 199
10.0 28x
9.0 25x
8.0 113x
7.0 57x
6.0 78x
5.0 17x
4.0 52x
3.0 8x
2.0 23x
1.0 1x
0.0 7x
Durchschnittswertung: 6.45
Durchschnitt nur 2015: 8.09
Durchschnitt nur 2014: 7.59
Durchschnitt nur 2013: 8.03
Durchschnitt nur 2012: 6.88
Durchschnitt nur 2011: 7.27
Durchschnitt nur 2010: 7.46
Durchschnitt nur 2009: 5.77
Durchschnitt nur 2008: 5.35
Durchschnitt nur 2007: 5.07

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 24.01.2002
McMahon will sein Lebenswerk zerstören
Vince McMahon (WWE, 2002)
WWF SmackDown!: Nachdem er beim Royal Rumble ein Match gegen "WWF Co-Owner" Ric Flair verlor und es ihm so nicht gelang, die alleinige Kontrolle über die World Wrestling Federation zurückzugewinnen, erklärt Vince McMahon, er werde die Promotion mit Hilfe der nWo zerstören.

- Zur Promo


Kennst du schon diese Fehde?
Edge (WWE, 2011)Kelly Kelly (WWE, 2011)Dolph Ziggler (WWE, 2011)Vickie Guerrero (WWE, 2011)
Nach einem ziemlich steilen Aufstieg im Jahr 2009 bei SmackDown war das Jahr 2010 für Dolph Ziggler mit einem Karriere-Knick verbunden – bis ein in dieser Hinsicht kluger Schachzug dem Dasein des jähzornigen Blondschopfs wieder Auftrieb verschaffte. Er ging eine Beziehung mit der offiziellen Smackdo...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2002)The Rock (WWE, 2002)
[The Rock spricht über den Royal Rumble 2002 und seine Teilnehmer]The Rock: "....IT DOESN'T MATTER WHO'S GOING TO WIN THE ROYAL RUMBLE! The only thing that matters is that the Rock can face them all, he can face Austin, he can face...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_kennedyscream
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!