CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Goldust

Aktiv

Auch aufgetreten als Dustin Rhodes, Dustin Runnels, Dusty Rhodes Jr., Black Reign, Goldustin, Seven, TAFKA Goldust

Aktuelles Gimmick: Goldust
Liga: World Wrestling Entertainment (SmackDown)
Alter: 45 Jahre
Geburtsort: Austin, Texas, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 198 cm (6' 6")
Gewicht: 114 kg (251 lbs)
Verwandte: Dusty Rhodes (Vater), Cody Rhodes (Bruder), Terri Runnels (Ex-Frau), Jerry Sags (Onkel), Typhoon (Onkel)
Sportlicher Hintergrund: Football
WWW: https://twitter.com/Goldust
Alter Egos: Black Reign
Dustin Rhodes
    a.k.a.  Dustin Runnels
    a.k.a.  Dusty Rhodes Jr.
Goldust
    a.k.a.  Goldustin
Seven
TAFKA Goldust
Rollen: Singles Wrestler (1988 - heute)
Tag Team Wrestler (1988 - heute)
Road Agent (2011 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 13.09.1988
Ringerfahrung: 26 Jahre
Wrestlingstil: Allrounder
Trainer: Dusty Rhodes & Skandor Akbar
Spitzname(n): "Lonestar", "The American Nightmare", "The Bizarre One", "The Natural", "The Prince Of Perversion"
Trademark-Manöver: Curtain Call / Lonestar State Of Mind, Schizophrenic, Shattered Dreams, Shock Treatment
Goldust
Dusty Rhodes Jr. (AJPW, 1990) Dustin Rhodes (WCW, 1991) Dustin Rhodes (WCW, 1992) Dustin Rhodes (WCW, 1993) Dustin Rhodes (WCW, 1994) Goldust (WWF, 1995) Goldust (WWF, 1996) Goldust (WWF, 1997) TAFKA Goldust (WWF, 1998) Seven (WCW, 1999) Dustin Rhodes (WCW, 2000) Dustin Rhodes (WCW, 2001) Goldust (WWE, 2002) Dusty Rhodes Jr. (HUSTLE, 2004) Dustin Rhodes (TNA, 2005) Goldust (WWE, 2006) Black Reign (TNA, 2007) Goldust (WWE, 2008) Goldust (WWE, 2009) Goldust (WWE, 2010) Goldust (Independent, 2012) Goldust (WWE, 2013) Goldust (WWE, 2014)
- kreierte mit "Goldust" bzw. "The Artist Formerly Known As Goldust" (97/98) eines der kontroversesten Gimmicks der WWE-Geschichte
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 04.10.2013, 12:13 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Vertragssituation von Goldust und Rob Van Dam, American Wolves mit gutem Auftritt bei Tryout Gerüchte Diskussion
2 28.09.2013, 14:02 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Rhodes-Familie bei kommender RAW-Ausgabe, Daniel Bryan und Brie Bella verlobt Neuigkeiten Diskussion
3 24.09.2013, 09:15 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Storyline-Updates nach RAW Neuigkeiten Diskussion
4 09.09.2013, 10:05 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Goldust mit Match bei heutiger RAW-Ausgabe Neuigkeiten Diskussion
5 09.05.2012, 18:30 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Grund für Goldusts Entlassung Neuigkeiten Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Antimaster schrieb am 03.10.2014:
[8.0] "Unfassbar, wie man mit mitte 40 nochmal so aufdrehen kann! Goldust war nie als grossartiger In-Ring Worker bekannt, da kommt er einfach mal mit 44 zurück und zeigt Hurracanranas und ein Tempo, dass viele in ihrer Hochzeit nicht erreichen! Dazu kommt, dass er charismatisch wie kaum ein anderer ist, ein Gimmick wie seines knapp 20 Jahre am Leben zu halten, dürfte als Begründung genügen. Von mir bekommt er verdiente 8 Punkte und ich bin gespannt, ob da in den nächsten 2-3 Jahren noch was kommt."
zackwoowoowooryder schrieb am 23.09.2014:
[8.0] "Goldust ist für mich ein Kandidat den man einfach gut finden muss. Denn so ein Gimmick gibt es nicht nochmal. Seine Mic-Fähigkeiten sind unbestreitbar und auch im Ring weiß er sich zu behaupten."
HighlightHEEL schrieb am 30.08.2014:
[7.0] "Einer der Kandidaten für den Titel "kontroversestes Gimmick der Wrestling-Geschichte". In seinen Extremformen konnte das Ganze schon ziemlich verstörend anmuten. Trotz alledem ist Dustin Rhodes ein eigentlich sehr solider Worker, der immer recht gut mithalten konnte. Sein Spezialgebiet ist die Interaktion und das Einbeziehen der Crowd, was er schon immer hervorragend beherrscht hat. Am Mikro in Ordnung, aber meistens halt im Gimmick mit all seinen Aspekten. Normalerweise wäre das ein "befriedigend", aber nach dem, was er seit seiner Rückkehr an Codys Seite abliefert, muss die Bewertung höher ausfallen. Er ist in der wohl besten Form seines Lebens (mit Mitte 40! ), ziemlich over und zeigt konstant unterhaltsame Tag Team Matches. Ich hoffe, dass er dieses Niveau noch für einen etwas längeren Run halten kann, denn derzeit macht er Spaß wie eigentlich noch nie."
Krawallier schrieb am 26.08.2014:
[8.0] "Ich kann die schlechte Wertung gar nicht verstehen. Für sein Alter immernoch ein sehr guter Wrestler. Als Tag Team mit Cody sehr unterhaltsam und auch was seine Moves betrifft ist er immernoch gut."
MisterMidcard schrieb am 19.08.2014:
[8.0] "Fand/Find ich ziemlich gut. Am besten seine TAFKA-Zeit und jetz die Zeit mit seinem Bruder Cody (Stardust) . Ich finde seinen Finisher lahm."
The-Rock-619 schrieb am 22.07.2014:
[8.0] "Viel zu unterbewertet. Keine Ahnung warum er so schlecht abschneidet. Er war bisher noch nie so gut wie jetzt im Ring und für sein Alter ist dementsprechend eine Glanzleistung."
EFEKANO96 schrieb am 22.06.2014:
[10.0] "Zu seiner Anfangszeit ein guter Gimmick, wurde leider ein Comedy gimmick, aber mittlerweile ist sein Move-Set unglaublich gut für sein alter ! Mit sein Bruder Top !"
Brainbreaker schrieb am 29.03.2014:
[6.0] "Schwer zu bewerten! Runnels startete in der WWE mit dem kontroversen Goldust-Gimmick stark in einer Fehde mit Razor Ramon, wobei die Promos besser waren als die Matches (wie etwa beim RR96). Nicht lange danach befand sich Goldust bereits im Sinkflug, trotz oder wegen Gimmickanpassungen und Comedyelementen. Mit seinem Bruder erlebt er gerade seinen zweiten Frühling, vor allem hinsichtlich der Matchqualitäten. Als Single-Wrestler wird's aber definitiv nix mehr."
Hypocrisy schrieb am 07.03.2014:
[8.0] "Habe Goldust mal mit 6 Punkten bewertet, aber hier ist wohl ein kleines Update erforderlich. Der nicht nur an Jahren gereifte Dustin Runnels erlebt einen x-ten Frühling, den ich ihm so gar nie zugetraut hätte!"
Viva La Raza schrieb am 23.02.2014:
[2.0] "Ich finde, dass sein Gimmick total schlecht ist. Schlecht, langweilig und sinnlos. Wrestlerisch ist er ok und von den Mic-Skills her finde ich ihn auch miserabel. Insgesamt schlecht."

6.28
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 367
Anzahl Kommentare: 186
10.0 25x
9.0 22x
8.0 88x
7.0 50x
6.0 75x
5.0 16x
4.0 52x
3.0 8x
2.0 23x
1.0 1x
0.0 7x
Durchschnittswertung: 6.30
Durchschnitt nur 2014: 7.62
Durchschnitt nur 2013: 8.05
Durchschnitt nur 2012: 6.78
Durchschnitt nur 2011: 7.27
Durchschnitt nur 2010: 7.46
Durchschnitt nur 2009: 5.77
Durchschnitt nur 2008: 5.35
Durchschnitt nur 2007: 5.07

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 22.04.1988
Jim Crockett Sr. Memorial Tag Team Tournament Cup 1988
Sting (NWA, 1988)Lex Luger (NWA, 1987)Arn Anderson (NWA, 1988)Tully Blanchard (NWA, 1988)
Der dritte jährliche Jim Crockett Sr. Memorial Tag Team Tournament Cup findet in Greenville, South Carolina und Greensboro, North Carolina statt. Sting und Lex Luger besiegen Arn Anderson und Tully Blanchard im 24-Mann starken Turnier und gewinnen den Cup und damit eine Prämie von einer Million Dollar.


Kennst du schon diese Fehde?
Matt Morgan (TNA, 2009)Kurt Angle (TNA, 2009)Sting (TNA, 2009)AJ Styles (TNA, 2009)
Schon seit seinem TNA-Debüt im Jahr 2007 wurde der Blueprint Matt Morgan mit den Vorschusslorbeeren empfangen, in der Liga zum Top-Star aufsteigen zu können. Und im Frühjahr 2009 begann Morgan, dieses Ziel aggressiv zu verfolgen. Der Hüne diente sich an bei der Gruppierung, die ihm aus seiner Sicht ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2006)Shawn Michaels (WWE, 2006)
Triple H: [als Vince McMahon verkleidet] “Alright, cut my music! Tonight, my son Shane McMahon and I, are going to beat the holy hell out of D-Generation X. But until then, I am going to stand here and... ramble incohorently for absolutely...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_claudio
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!