CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Messiah

Aktiv

Auch aufgetreten als Blunatic, Mike Earnhardt

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 2 von insgesamt 2 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Award Kategorie Jahr Platzierung
1 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 2002 315.
2 PWI 500 Pro Wrestling Illustrated 2001 241.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Whole FN Show schrieb am 27.08.2010:
[7.0] "Messiah ist ein sehr genialer Wrestler mit gutem Deathmatch Skills. Bei XPW und CZW ein wichtiger Mann, doch im Moment ist es ruhig um ihn geworden. Schade"
ShakDragoon schrieb am 26.01.2009:
[6.0] "Meiner Meinung nach ein guter Worker mit sehr bewegter Lebensgeschichte, dafür aber wenig Erfolg außerhalb der CZW. Weiß einer, was er im Moment so macht? Ich hab ihn irgendwie aus den Augen verloren."
TerryBrunk schrieb am 22.08.2007:
[8.0] "Ein ordentlicher Wrestler der leider den großen Sprung nicht geschafft hat. Seine Skills sind sehr gut und das Hardcoregeschäft versteht er. Seinen Daumen verlor er glaublich weil er mit der Frau des XPW Chefs Rob Black geschlafen hat. Der sandte zwei Leute zu seinem Haus, die ihn dann überfielen. Sabu fand es großartig, naja hatte ja auch Probleme mit Black."
Baszdmeg schrieb am 15.08.2007:
[8.0] "Irgendwo einfach nur eine gescheiterte Persönlichkeit. Seit dem Ende der XPW war die Karriere am rollen. Absolut genialer Wrestler mit fantastischen Deathmatch Skills, Matches gegen Nick Mondo, Justice Pain und einige mehr beweisen das. Er hat die Entscheidung getroffen zur PWU zu gehen und die Konsequenzen dieser Entscheidung hat er jetzt zu trägen, nämlich zu Hause sitzen und nichts tun. Hoffe, dass sein Weg ihn nochmal zur CZW führt, wo er auch nochmal alles gibt, denn es soll noch gesagt bleiben, dass seine letzten Monate CZW sowohl vom Wrestling als auch der SL um Pandoras Box her nichts Gutes war."

6.26
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 22
Anzahl Kommentare: 5
10.0 2x
9.0 0x
8.0 7x
7.0 2x
6.0 5x
5.0 0x
4.0 6x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 6.55
Durchschnitt nur 2014: 10.00
Durchschnitt nur 2013: 4.00
Durchschnitt nur 2012: 7.00
Durchschnitt nur 2011: 8.00
Durchschnitt nur 2010: 7.00
Durchschnitt nur 2009: 7.00
Durchschnitt nur 2008: 6.67
Durchschnitt nur 2007: 6.17

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 2005
Der Summer of Punk - die Erste
CM Punk (ROH, 2005)
Im Sommer 2005 unterzeichnet CM Punk einen Vertrag mit World Wrestling Entertainment, dennoch kann er Austn Aries bei Death Before Dishonor um dessen ROH World Title bringen. Direkt nach dem Match turnt Punk zum Heel, in Zuge dessen er damit droht, den ROH World Title mit zur WWE zu nehmen. In den darauffolgenden Wochen nimmt Punk die Fans aufs Korn und spielt Mindgames. Mick Foley tritt vereinzelt bei Ring Of Honor auf und überzeugt Punk das richtige zu tun, nämlich den Titel ein letztes Mal zu verteidigen. Punk nimmt Foleys Ratschlag an, setzt den Titel aufs Spiel - und verliert! Punks endgültiger Abschied von Ring Of Honor findet bei ROH Punk: The Final Chapter statt, in dessen Main Event er gegen seinen besten Freund Colt Cabana in einem Best Two Out Of Three Falls Match antritt. Cabana gewinnt das Match mit 2:1 und ein sichtlich emotional berührter Punk wird von den Fans mit Bahnen aus buntem Papier verabschiedet.


Kennst du schon diese Fehde?
Hulk Hogan (WCW, 1994)Jimmy Hart (WCW, 1994)Ric Flair (WCW, 1994)Sensational Sherri (WWF, 1993)
Hulk Hogan, der Megastar der WWF und Ric Flair, das Aushängeschild der NWA. Es war eine Paarung von der die Fans lange nicht zu träumen wagten. Entsprechend leckten sie sich die Finger, als es Flair 1991 zur McMahon-Company zog und die Traumfehde so möglich wurde. Doch sie kam nie richtig zustande, ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2009)
Josh Mathews: "Ladies and Gentlemen, please welcome my guest at this time, Chris Jericho. Chris, this Sunday at the Bash you'll put up your Intercontinental Championship and Rey Mysterio will put up his mask. Why are you so obsessed with unmasking Rey Mysterio?" ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
thegreatmuta
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!