CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Roman Reigns

Aktiv

Auch aufgetreten als Roman Leakee, Leakee, Joe Anoai

Aktuelles Gimmick: Roman Reigns
Liga: World Wrestling Entertainment (RAW)
Alter: 29 Jahre
Geburtsort: Pensacola, Florida, USA
Geschlecht: männlich
Größe: 190 cm (6' 3")
Gewicht: 127 kg (279 lbs)
Verwandte: Sika (Vater), Rosey (Bruder), Afa (Onkel), Afa Jr. (Cousin), Black Pearl (Cousin), LA Smooth (Cousin), Rikishi (Cousin), Samu (Cousin), The Rock (Cousin), Tonga Kid (Cousin), Umaga (Cousin), Yokozuna (Cousin), Vale Anoai (Cousine)
Sportlicher Hintergrund: Football
WWW: https://twitter.com/WWERomanReigns
Alter Egos: Joe Anoai
Roman Leakee
    a.k.a.  Leakee
Roman Reigns
Rollen: Singles Wrestler
WWE-Development-Wrestler (2010 - 2012)
Beginn der In-Ring-Karriere: 2010
Trainer: Steve Keirn
Trademark-Manöver: Spear, Superman Punch, Checkmate (Spinning Bulldog)
Roman Reigns
Roman Leakee (FCW, 2010) Leakee (FCW, 2011) Roman Reigns (WWE, 2012) Roman Reigns (WWE, 2013) Roman Reigns (WWE, 2014) Roman Reigns (WWE, 2015)
- eliminierte beim Royal Rumble 2014 die Rekordanzahl von 12 Gegnern und brach damit den 13 Jahre bestehenden Rekord von Kane
# Zeitpunkt Liga Titel Art Forum
1 09.02.2015, 21:42 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Erneute Änderung des WrestleMania Main Events geplant? Gerüchte Diskussion
2 05.02.2015, 09:10 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Pläne und Planänderungen für die Road To WrestleMania Gerüchte Diskussion
3 26.01.2015, 09:42 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Kündigungsseite auf dem WWE Network überladen Neuigkeiten Diskussion
4 02.01.2015, 15:26 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Daniel Bryans Rückkehr und mögliche Auswirkungen auf WrestleMania Gerüchte Diskussion
5 26.12.2014, 12:38 Uhr World Wrestling Entertainment WWE: Schlechte Stimmung im Locker Room Gerüchte Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
ActiveJaro schrieb am 26.02.2015:
[1.0] "Sein Aussehen und sein Look sind wirklich gut, deshalb ein Punkt. Der Rest, also Mic Work und In Ring skill sind nicht vorhanden. In ihm hat die WWE den neuen John Cena gefunden, um so auch nach Cena's Abgang die Leute langweilen zu können."
Charismatic Enigma schrieb am 26.02.2015:
[8.0] "Ich hielt ihn von Beginn an für die herausragende Komponente des Shield. Seine Statur, die Mimik, die Stimme und die damit verbundene Ausstrahlung kommen einfach super rüber. Der inoffizielle Sieger des Royal Rumble 2014. Dann ein starkes Jahr und Sonntag der offizielle Sieg. Auch wenn ich nicht glaube, dass seine Road to WrestleMania eine gemütliche Fahrt wird, sollte man ihm diese Chance dennoch geben. Auch wenn er nicht "Daniel Bryan" heißt kann er unterhalten und sich auf der RtWM noch zum "echten" Main Eventer entwickeln. Eindrucksvollster Spear seit Bill Goldberg."
Asmodine schrieb am 25.02.2015:
[2.0] "Ich kann mit diesem Wrestler nichts anfangen. Charisma hat er für mich keines. Seine Wrestlingmoves bestehen irgendwie nur aus seinem Superman Punch (den ich fürchterlich langweilig finde, rein vom Bewegungsablauf wird das jeder dritte auf der Straße ohne großes Training können) und der Tritt außerhalb des Ringes. Am Mic ist er schlicht schlecht und bisher habe ich auch ncoh nicht das Gefühl das er besser geworden wäre. Was ich auch ganz fürchterlich finde ist, dass er als Solo-Wrestler noch nicht ein Match regulär verloren hat. Mir würde zumindest keines einfallen. Wenn waren es Disqualilfikationen oder halt Siege. Spannende Matches sind so auch nicht möglich, da er eh immer auf die eine oder andere Art gewinnt."
LowJomoKi schrieb am 24.02.2015:
[6.0] "Hat alle Vorraussetzungen die es braucht um ein ganz Grosser zu werden und ist in meinen Augen DER zukünftige Star der WWE. Reigns hat die richtige Statur, die ins WWE-Schema passt, ist solide im Ring und weiss auch bereits am Mic zu überzeugen. Insgesamt sollte noch ein wenig Luft nach oben sein aber dieser Mann wird wohl über kurz oder lang die 10er Wertung von mir bekommen. Edit: Ich rudere nach der anfänglich riesigen Euphorie etwas zurück. An den Mic-Skills sollte wohl doch noch ordentlich gearbeitet werden, die letzten Interviews wenn er allein am Reden war, empfand ich ihn dann bei weitem nciht mehr so glaubwürdig als er es noch im Shield erschien. Ich gehe erstmal runter auf 6, in dem weiteren Glauben, dass das Potenzial für mehr nach oben zwar gegeben ist, es aber wahrscheinlcih noch etwas länger dauert als bei bspw. Bray Wyatt, Rollins oder Ambrose... Potenzial für deutlich emhr sollte aber definitiv gegeben sein"
Aksana-Fan schrieb am 23.02.2015:
[1.0] "Langweilig, uncharismatisch, limitiert im Ring und schlecht am Mic. Und trotzdem steht dieser Mann im dritten PPV Singles Match seiner Karriere in einem WM Main Event gegen Brock Lesnar und wird vermutlich das neue Aushängeschild der Firma. Absolut nicht nachvollziehbar. Welcome to the Boring Empire!"
DerLandvog schrieb am 19.02.2015:
[5.0] "Tja. Bei The Shield noch äußerst gut rübergekommen. Als Einzel Wrestler ist er dafür enorm schwach. Teilweise echt nicht anzusehen und hat jetzt ja schon weniger Moves als Cena, die er bringt. Mic Work ist auch äußerst schwach und lame. Natürlich auch dank ein Gimmick, dass in der Gruppe gut klappte und als Einzel NULL Wirkung besitzt. Wenn er auch noch in Cenas Fußstapfen treten soll, alter.. Möchte ich mir gar nicht vorstellen, auch wenn ich denke, dass er sich durchaus wieder steigern kann. Dazu braucht es dann aber auch eine ordentliche Fehde. Man konnte auch sehen, als Reigns wieder mit Ambrose im Ring stand, dass er dort wieder passable Matches bestritten hat. Die Hoffnung ist bei mir jedenfalls geweckt, dass es mit ihm vielleicht doch noch was wird, was Ring und Mic angeht. Edit: Von 4 auf 5 Punkte, weil seine "Promos" und sein Micwork durchaus fortschritte gemacht haben. Zumindest in dem Bereich, findet er bei mir langsam Überzeugung."
GTS Punk schrieb am 17.02.2015:
[9.0] "MMn hat Reigns die Ausstrahlung, den Look und die Fähigkeiten um die Leute mitzueißen. Im Shield hat es mit ihm aber einach so viel mehr gepasst. Ein schweigendes wandelndes Biest neben Ambrose und Rollins, das war einfach so viel besser. Vor allem leidet er momentan am WWE-5 Moves Prinzip. Jeder Wrestler darf nur seine Moves zeigen, jeder Wrestler wird nach der Zeit etwas langweilig. Er ist jetzt seit einiger Zeit als Singleswrestler unterwegs und ist deshalb etwas einfarbig geworden. Auch seine jetzige Rolle steht im mMn nicht so gut wie damals als Heel. Die heutige Booking Situation ist sowieso ein reines Chaos, hoffentlich wird WWE da was tun, denn mit diesem Powerhouse kann man sehr viel mehr Geld verdienen"
DerSteffanie schrieb am 10.02.2015:
[4.0] "Uncharismatisch und limitiert im Ring. Was zusätzlich nervt, aber nicht seine Schuld ist (und somit nicht in die Bewertung einfließt), ist das GRAUENHAFTE Booking, dem er seit dem Shield Split zum Opfer fällt. Wäre wirklich noch erträglich, würde er mir nicht jede Woche aufgezwungen werden."
Abo96 schrieb am 07.02.2015:
[7.0] "Reigns hat in den letzten Monaten enorme Fortschritte im Ring gemacht. Ich hoffe er kann sein Moveset nach dem (leider bevorstehenden) Shieldsplit noch etwas erweitern. Dass er richtig gute Impact-Aktionen drauf hat sieht man bei seinem Spear und dem Supermanpunch. In den letzten Wochen hatte ich das Gefühl, dass er sich auch bei den Promos gesteigert hat. Ich hoffe dass man ihn kontinuierlich aufbaut und nicht abrupt fallen lässt, denn ich sehe ihn wirklich sehr gerne. UPDATE: mittlerweile bin ich guter Dinge dass Reigns eine große Zukunft vor sich hat. Was er dennoch nicht ausser Acht lassen darf, ist sein Moveset und sein Micwork, sonst jetzt schon ein richtig Guter! UPDATE: Ich muss ihm leider 2 Punkte abziehen, da er mich in den letzten Monaten einfach langweilt. Vielleicht sollte man ihn wieder Heel turnen, damit er wieder etwas mehr Charakter bekommt."
Shango schrieb am 07.02.2015:
[8.0] "Hey was soll man sagen? Statur und Charisma sind im Ring gut, am Mic is noch nachhole bedarf. Was er im ring zeigt ist, gemessen an anderen die hier mehr gehypt werden, auch gut. Bei The Shield langsam aufgebaut und nun in den Mainevent zu Wrestlemania? Evtl zu schnell, aber immer noch besser wie D. Brian."

6.56
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 238
Anzahl Kommentare: 154
10.0 24x
9.0 26x
8.0 49x
7.0 50x
6.0 24x
5.0 22x
4.0 15x
3.0 7x
2.0 6x
1.0 5x
0.0 10x
Durchschnittswertung: 6.59
Durchschnitt nur 2015: 5.00
Durchschnitt nur 2014: 6.79
Durchschnitt nur 2013: 8.37
Durchschnitt nur 2012: 7.67
Durchschnitt nur 2011: 4.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 14.09.1998
Der Nature Boy kehrt zurück - und mit ihm die Horsemen
Ric Flair (WCW, 1998)Arn Anderson (WCW, 1996)Dean Malenko (WCW, 1998)Steve McMichael (WCW, 1996)
Obwohl Ric Flair in einem festgefahrenen Rechtsstreit mit der WCW steckt, kehrt er auf emotionale Art und Weise zu Nitro zurück. Er verbündet sich mit Arn Anderson, Dean Malenko, Steve McMichael, und Chris Benoit in Greenville, South Carolina und gründet die neuen Four Horsemen.


Kennst du schon diese Fehde?
Bryan Danielson (Independent, 2005)Homicide (ROH, 2004)Low Ki (ROH, 2004)Julius Smokes (ROH, 2005)
Im Spätherbst 2004 gelang Ring of Honor ein Personalcoup, als die Liga eine lebende japanische Legende für zwei Auftritte bei einem Showwochenende verpflichten konnte: Jushin Thunder Liger. Die Ehre, dem ganzkörperverhüllten Junior-Star am ersten Abend in einem Einzelmatch gegenüberzutreten gebührte...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Randy Orton (WWE, 2004)
Todd Grisham: "Randy, obviously it's a huge night for you and Evolution. Later tonight, you face Shelton Benjamin..." Randy Orton: "You know what, Todd? You know what, Todd? Let me ask you a question. Okay, what's... what's...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_dolphinmeetsdolphin
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!