CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Monat:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 433 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 30.01.2015
22:29 Uhr
[7.0] "Seine Matches die er workt sagen mir echt zu, denn im Ring weiß er sich gut zu präsentieren und seine Fähigkeiten umzusetzten. Am Mic müsste er sich noch verbessern und dann haben wir einen sehr starken Wrestler, der dann auch zu höheren Aufgaben bestimmt ist."
2 30.01.2015
22:25 Uhr
[6.0] "Er ist ein durchschnittlicher Athlet, der einen ziemlich guten Look hat und der zudem noch eine richtig hübsche Freundin hat."
3 30.01.2015
22:22 Uhr
[6.0] "Der Look ist in meinen Augen ziemlich gut und er ist ein durchschnittlicher Wrestler, der aber seine Stärken bei den Mic-Skills hat. Muss sagen könnte ihn mir gut bei TNA vorstellen."
4 30.01.2015
22:17 Uhr
[6.0] "Sieht auf jeden Fall sehr beeindruckend aus, aber seine Fähigkeiten sind (noch) nicht seinem Aussehen entsprechend gut. Am Mic sollte er sich auch noch verbessern, aber dennoch ist er für OVW Verhältnisse ziemlich ordentlich. Im Tag Team Bereich ist er viel besser als im Single Bereich, deshalb sollte man ihn noch im Tag Team Bereich lassen, um das er sich dort verbessern kann."
5 30.01.2015
22:13 Uhr
[7.0] "Gehört im Ring zu den schlechteren von OVW, aber dafür ist er am Mic in meinen Augen einer der Besten, sollte er sich im Ring noch verbessern ist ihm eine große Zukunft gewiss."
6 30.01.2015
22:08 Uhr
[7.0] "Finde Chris Silvio ist ein sehr interessanter Wrestler, der wie ich finde das Potential hat, bald in anderen Indy-Ligen aufzutreten. An Ausstrahlung mangelt es im in keinsterweise, aber am Mic sollte er sich auf jeden Fall noch verbessern."
7 30.01.2015
19:04 Uhr
thebosspaul schrieb über Erick Rowan:
[7.0] "Sehr cooler Wrestler. Hat etwas mystisches mit seinem als das Genie allerdings merkt man hier das Rowan unter seinen Möglichkeiten steht. Man müsste ihm mehr Matches und vorallem auch mal siege geben!"
8 30.01.2015
18:56 Uhr
DerLandvog schrieb über Seth Rollins:
[10.0] "Seth Rollins hat sich extrems entwickelt, obwohl er schon zu Shield Zeiten gut war. Herausheben muss man unbedingt den Jahreswechsel 2014/2015, wo er in den Wochen nicht nur zum absoluten Top Heel aufgestiegen ist, sondern auch Mic Technisch enorme Fortschritte machen konnte. Selbst gegen Heyman habe ich ihn vorne gesehen. Durchaus Lobenswert, dass schaffen nur die Wenigsten. Im Ring ist er auch sehr gut und Woche für Woche werden seine Schwächen weniger. Dies merkt man auch an den Zuschauerreaktionen. Im übrigen hat er auch sehr viel Profil während der Promo zum Rumble bekommen. Ist mir durchaus ein Stück sympathischer geworden. *Edit 30. 01. 15: Nach dem Rumble von 9 auf glatte 10 Pkt.. Wie er das Match gezogen hat ist große Klasse. Für mich hat er Ambrose was Sympathie und auch alles andere eigentlich angeht durchaus überholt."
9 30.01.2015
18:13 Uhr
hl74 schrieb über Bambikiller:
[9.0] "Ein Top-HW! Im Moment der Beste Schwergewichtler in Europa! Hält völlig verdient mehrere Titel auf verschiedenen Kontinenten! Netter Kerl. Gefällt mir als Heel sowohl als Face sehr gut!"
10 30.01.2015
18:09 Uhr
hl74 schrieb über Otto Wanz:
[10.0] "DER Mann im europäischen Wrestling über Jahrzehnte! Sehr sympathischer Mensch! Sicherlich technisch nicht so versiert wie andere Schwergewichte , aber er hat die Massen begeistert!"
11 30.01.2015
16:04 Uhr
Knoetsch schrieb über John Cena:
[10.0] "Ja John Cena ist nicht der Gott im Ring, ja John Cena ist Superman, ja John Cena ist manchmal kindisch, ja John Cena ist manchmal unlustig, ABER. Man sollte diesem Mann dankbar für seinen gesamten Einsatz für die WWE sein. Er repräsentiert die Liga nicht nur unfassbar nach außen, sondern er lässt eigentlich alles mit sich machen. Mein Gott, seine Kinder Promos nerven natürlich, aber das ist die Zielgruppe der WWE, da müssen die Kiddies was zu lachen haben. Aber wenn er mal ernst bleibt ist dieser Mann am Mic AWESOME. Außerdem hat er gezeigt, dass er mit dem richtigen Gegner und vernünftigem Booking ***** Matches zeigen kann."
12 30.01.2015
16:01 Uhr
Don Pacco schrieb über John Cena:
[10.0] "10 Pkt für den Mann der immer seinen Mann steht, für jenen der so unverzichtbar ist für die WWE, für den der immer ein vorbildliches Verhalten an den tag legt. Was für allem für Kinder wichtig ist. Cena ist das Vorbild das einem vermittelt das du es schaffst solange du an dich selbst glaubst und dein bestes gibst. Und obwohl ihm immer wieder schlechtes Widerfährt er sich trotzdem nicht vom guten Weg abwendet und seine Ziele durch mogeln erreicht. Die Bedeutung Cena, scheint wohl nur den wenigsten klar zu sein. Cena darf und wird nie Heel turnen. Er vermittelt der Jugend wie kein zweiter an Tugenden zu glauben und das zu einer Zeit in dem die Geschellschaft immer egoistischer wird und sich zur ellbogen gesellschaft entwickelt. Cena ist eine identifikationsfigur für viele die noch ihren Platz in der Gesellschaft suchen. Leute die cena abwerten sind nur diejenigen die es nicht geschafft haben die selbe Kraft wie Cena im Leben aufzubringen und ihren Weg zu gehen, deswegen sind sie nur voll neid erfüllt und gönne es Cena eben nicht. Ich bin mir sehr sicher Das gimmik Cena ist nicht nur eine Rolle für John sondern eine Lebenseinstellung. Bravo Cena, solange es dich gibt, gibt es noch Hoffnung"
13 30.01.2015
13:53 Uhr
Wrestlingfan96 schrieb über John Cena:
[8.0] "Boahh immer diese Cenahater die nur ne 0 geben, weil sie ihn nicht mögen. Zugegeben: John Cena hat ein sehr eingeschränktes Moveset, er hat immer dasselbe Grimmick, und obwohl er es am Mikro kann redet er oft dasselbe. Allerdings ist er im Ring trotz seinem Moveset mehr als Solide. Am Mic kann ers wie gesagt wenn ers will, er hat soviel für das Business getan und gehört zu den Oldies der WWE, er war schon oft verletzt oder angeschlagen, fightete sich aber zurück, und nicht zuletzt macht er bei Charities mit. Manche sagen er macht des, um gut dazustehen aber ich finde solche Aktionen Klasse. Alles in einem 8 Punkte."
14 30.01.2015
12:21 Uhr
[10.0] "Ich hielt ihn von Beginn an für die herausragende Komponente des Shield. Seine Statur, die Mimik, die Stimme und die damit verbundene Ausstrahlung kommen einfach super rüber. Der inoffizielle Sieger des Royal Rumble 2014. Dann ein starkes Jahr und Sonntag der offizielle Sieg. Auch wenn ich nicht glaube, dass seine Road to WrestleMania eine gemütliche Fahrt wird, sollte man ihm diese Chance dennoch geben. Auch wenn er nicht "Daniel Bryan" heißt kann er unterhalten und sich auf der RtWM noch zum "echten" Main Eventer entwickeln."
15 30.01.2015
10:03 Uhr
Jetlag schrieb über Nobuhiko Takada:
[7.0] "Kein herausragender Shootstylist und wohl aufgrund seines Pushs überbewertet, aber auch gerade deswegen in zu vielen großartigen Matches und Momenten involviert (an denen er nur selten großartigen Anteil hatte), als dass man ihn einfach ignorieren könnte."
16 30.01.2015
08:02 Uhr
jupp365 schrieb über Roman Reigns:
[7.0] "Trotz oder gerade wegen der ganzen Hater die sich nach dem Rumble aufgetan haben, muss ich hier mal ne Lanze für RR brechen. Der Junge hat die richtige Aura, den richtigen Look und ist im Ansatz auch ein guter Wrestler. Aber er muss noch viel an sich arbeiten, was aber aufgrund seines jungen Alters kein Problem sein sollte. Auch ein John Cena war beim Gewinn seines ersten WWE-Championships sicher noch lange nicht so gut wie heute. Warten wir doch einfach ab und lassen Roman Reigns sich entwickeln. Das sollte nur legitim sein."
17 29.01.2015
23:04 Uhr
NewBreed schrieb über Ricky Reyes:
[6.0] "Ganz schwer ihn zu bewerten. Charisma fehlt ihm, aber er ist ein solider Worker. Wrestlerisch habe ich von ihm eher einen limitierten Eindruck. Er liegt für mich im Durchschnitt."
18 29.01.2015
23:03 Uhr
NewBreed schrieb über Lil Cholo:
[6.0] "Aus dem Team von The Crew für mich wrestlerisch noch der Beste. Auch ziemlich limitiert, aber er zeigt doch manchmal die ein oder andere tolle Aktion. Aber mehr als Durchschnitt ist er nicht."
19 29.01.2015
23:01 Uhr
NewBreed schrieb über Pentagon Jr.:
[8.0] "Ihm stiehlt seinem Maske ein wenig die Show. Er verliert dadurch an Charisma, das er vielleicht besitzt. Technisch gibt es kaum etwas auszusetzen."
20 29.01.2015
22:59 Uhr
NewBreed schrieb über Matt Cross:
[8.0] "Sehr vielseitiger Typ, der bei Lucha Underground zunächst nicht viel zeigen durfte. Dann hat er aber langsam gezeigt, dass auch er Lucha kann."
21 29.01.2015
22:58 Uhr
[9.0] "Ich bin Fan von diesem Mann. Liegt auch an seinem Gimmick bei Lucha Underground, aber auch an seinen Moves. Manchmal noch etwas unsauber, aber er ist wirklich gut. Ist für mich einer der sehr viele Moves beherrscht und auch zeigt. 9, 0"
22 29.01.2015
22:55 Uhr
NewBreed schrieb über Fenix :
[9.0] "Talentierter und junger Highflyer, der manchmal sogar zu viel Risiko geht. Ich hoffe er bleibt von Verletzungen verschont. Technisch manchmal noch ein klein wenig unsauber, aber Anlagen zu einem großen Star. 9, 0"
23 29.01.2015
22:53 Uhr
NewBreed schrieb über Drago :
[7.0] "Habe ihn jetzt ein paar Mal gesehen: Ordentlicher Highflyer, hat aber auch seine technischen Fehler drin. Dennoch ein sehr solider Mann, der trotz seines Alters noch spektakuläre Moves zeigt. 7, 0"
24 29.01.2015
22:52 Uhr
NewBreed schrieb über Brian Cage:
[8.0] "Er überrascht mich. Ich kenne ihn jetzt nur aus Lucha Underground und da bringt er sehr ordentliche Sachen trotz und aufgrund seiner Statur. Gerne mehr von diesem Mann. Vorerst 8, 0"
25 29.01.2015
22:50 Uhr
NewBreed schrieb über Rycklon:
[5.0] "Habe nicht gedacht, dass er ein Gimmick so glaubhaft bringen kann, wie bei Lucha Underground. Dafür gibt es Pluspunkte. Aber selbst für einen Big-Guy ist er halt ziemlich limitiert beim Moveset. 5, 0"
26 29.01.2015
22:48 Uhr
NewBreed schrieb über B-Boy:
[5.0] "Bewerte hier aufgrund von Lucha Underground: Solider bis guter Team Wrestler. Kann die Standart-Sachen, aber nichts Spektakuläres. Auch immer Mal ne Unsauberheit drin. Mehr als 5, 0 ist es nicht."
27 29.01.2015
22:33 Uhr
BilligesBuchregal schrieb über CM Punk:
[10.0] "Hahaha, CM Punk hat keine Ausstrahlung und ist schlechter als Cena? Ich kann mir nichtmal ein Paralleluniversum vorstellen, wo das möglich wäre, absoluter Nonsens, persönliche Meinung hin oder her. Kann Punk überhaupt nicht ausstehen, finde er ist ein egoistisches Schwein bis zum Abwinken, aber ich muss ihn als Wrestler bewerten und da kann man in Anbetracht des Charisma, der Skills im Ring und am Mikro sowie den Einfluss auf die Wrestling-Welt nicht weniger als die Höchstpunktzahl vergeben."
28 29.01.2015
21:58 Uhr
Hob-Deee schrieb über Brock Lesnar:
[10.0] "The Beast, ist das Beste was das Wrestling Bussiness zur Zeit zu bieten hat, diese Dominanz in seinen Matches, die Kraft, das Aussehen alles passt einfach, fand ihn auch damals schon sau stark! Ein würdiger Champion! Hoffe er bleibt der WWE noch lange erhalten."
29 29.01.2015
21:48 Uhr
Hob-Deee schrieb über Ric Flair:
[10.0] "Einfach einer der besten, in der WCW war er genial und seine Evolution Zeit war der Hammer, seine Promo 2003 bei Raw kurz bevor Bad blood gegen HBK einfach zu cool.... WOOOOOOOOO.... Eine wahre Legende, the real World Champion!"
30 29.01.2015
21:10 Uhr
Mirko schrieb über CM Punk:
[10.0] "Am Mikrofon ein Gott und im Ring immer gute Matches abgeliefert. Wer hier niedrige Punkte verteilt ist entweder betrunken oder hat keine Ahnung."
31 29.01.2015
20:53 Uhr
Aksana-Fan schrieb über Paige:
[4.0] "Im Ring ganz okay, am Mic noch noch nicht authentisch genug. Konnte bis jetzt auch nur in der Fehde mit AJ überzeugen und das lag größtenteils an ihrer Kontrahentin. Paige ist schlicht ein ungeschliffener Diamant."
32 29.01.2015
19:03 Uhr
bh0use schrieb über Charlotte :
[7.0] "Nicht so gut wie ihr Dad. Beruft sich viel zu sehr auf Ric Flairs erfolge (Schlimmer noch als die ganzen Harts), aber dennoch eine gute Diva"
33 29.01.2015
18:32 Uhr
Knoetsch schrieb über Paige:
[4.0] "Mittlerweilie finde ich Paige nicht mehr so awesome, wie sie es bei NXT mal war. Für den grausamen Botch in ihrem Debüt Match, den sie und AJ auch komplett nicht versucht haben, mit einer spontanen Änderung gut zu machen, hätte man ihr den Titel bei den damaligen SD Tapings gleich wieder abnehmen, und sie zurück zu NXT schicken sollen. Inzwischen, mit Total Divas, wirkt sie wie viele andere DIven einfach nur noch wie ein billiges Model, was Aufmerksamkeit braucht. Von ihren ach so tollen Ringskills sieht man eigentlich auch nie was. Ich mein Nattie zeigt mit einer derbe unerfahrenen Charlotte ein **** (ob Meltzers Rating passend war, da lässt sich natürlich streiten). Paige dagegen hatte mal ein gutes NXT Match gegen Nattie. Was ich sagen will: Ich finde es ehrlich gesagt unerklärlich wie man jemanden wie sie ernsthaft als beste Diva (aller Zeiten) bezeichnen kann. Okay, sie ist ZEHN Jahre jünger als Natalya, und fünf als AJ. Aber gerade Charlotte hat bei NXT schon so viel gelernt, da kommt sie selbst mit ihrer Indy-Erfahrung nicht ran. Ich glaube zwar auch, dass Paige nicht ohne Grund so abgefeiert wird, oder wurde. Aber ich hab's noch nie gesehen, warum sie so toll ist. Andere machen aus den 5 Minuten Matches noch was, sie nicht."
34 29.01.2015
18:29 Uhr
Micha1704 schrieb über Bully Ray:
[9.0] "In ECW/WWE/TNA schon immer grandios als Team 3D/Dudley Boys mit D-Von. Ich persönlich dachte desshalb auch das er nicht viel mehr kann als das Tag Team Wrestling! ABER wie der Kerl sich in TNA entwickelt hat ist der Wahnsinn! Als Bully Ray hat er gezeigt das er Tonnenweise Charisma hat und Super im Ring ist!"
35 29.01.2015
18:06 Uhr
Sokar Dren schrieb über Paige:
[10.0] "Die beste Diva im Roster und wahrscheinlich auch aller Zeiten. Sie überragt im Ring und hat normalerweise auch ein gutes Gimmick. 10 Punkte!"
36 29.01.2015
17:28 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Baron Corbin:
[5.0] "Ein ernstes Powerhouse mit einer Wahnsinnsintensität und nicht viel sagt und viel mehr draufhaut. Bis auf seinen End Of Days konnte er bisher nichts im Ring zeigen. Aber ich sehe hohes Potential."
37 29.01.2015
17:17 Uhr
Sokar Dren schrieb über Bully Ray:
[7.0] "Bubba Ray Dudley gefiel mir im Tag Team mit D-Von als die Dudleys am besten. Sie waren einfach eines der besten Tag Teams mit den besten und legendären tag moves. Jedoch musste er auch mal allein im Singles Bereich etwas reißen und das passierte ja in TNA und war auch ziemlich erfolgreich. 7 Punkte!"
38 29.01.2015
17:12 Uhr
Sokar Dren schrieb über Kaitlyn:
[8.0] "Kaitlyn war eigentlich immer eine der besten Diven. Sieht gut aus, ist gut im Ring und wirkt überzeugend."
39 29.01.2015
17:09 Uhr
Sokar Dren schrieb über Layla:
[2.0] "Layla war eigentlich nur bei LayCool ok. Dannach ging es nur bergab mit ihr und im singles Bereich um den Divas Title gibt es viele deutlich bessere im Roster."
40 29.01.2015
17:06 Uhr
Sokar Dren schrieb über Eva Marie:
[1.0] "Eva Marie ist überhaupt nicht mein Fall. Sieht zwar gut aus, aber ihre Matches schaue ich fast nie, weil sie nicht gut.. gar nicht gut ist."
41 29.01.2015
16:52 Uhr
Matzinho schrieb über Eva Marie:
[Kommentar] "Eva Marie ist meiner Meinung nach mit Maria Kanellis vergleichbar. Rattenscharf, markanter look, dafür aber extrem limitiert im Ring, bishin zu dem Punkt, an dem ich - so hart es klingt - sie nicht als Wrestlerin wahr oder ernst nehme. Dass solche Persönlichkeiten in der Branche Potenzial haben, hat Maria als Managerin bewiesen. In der Rolle finde ich sie großartig und dort sähe ich auch für Eva Marie eine Chance. Momentan würde ich ihr wegen dem starken look wenigstens einen Punkt geben. Stattdessen gebe ich jedoch gar keine Wertung ab, einfach weil sie absolut heiß ist. ;- )"
42 29.01.2015
13:04 Uhr
DerSteffanie schrieb über Brock Lesnar:
[9.0] "Atemberaubender Typ. In Jeder Hinsicht unkonventionell und nach normalen Wrestling-Maßstäben nicht ganz 9 Punkte wert. Allerdings hat eine einmalige Ausstrahlung und Authentizität, workt fast immer besondere Matches und sorgt einfach jedes mal für ein Big-Time-Feeling. Klar, einige Dinge hängen auch mit Darstellung und Booking zusammen, aber Brock ist trotzdem etwas besonderes."
43 29.01.2015
10:44 Uhr
[0.0] "Der Typ ging einen nur auf die Nerven, wenn er Hogan nicht als Kumpel gehabt hätte, der ihn aufgrund seiner Beziehungen geschützt hat, hätte er in keiner Wrestlingliga Fuß gefasst. Er war schrecklich am Mic und auch im Ring hat er bei mir nur Augenkrebs verursacht."
44 29.01.2015
09:57 Uhr
austin1987 schrieb über Norman Smiley:
[0.0] "Also ich hab den Typen gehasst. Wenn der zum Ring kam musste ich einfach umschalten, weil er mich so ankotzte. Er hatte weder Ausstrahlung, noch gutes Micwork, einfach alles fehlte bei ihm. Verstehe bis heute nicht warum ihn die WCW so in Szene setzte"
45 28.01.2015
22:14 Uhr
DerSteffanie schrieb über Miz:
[6.0] "Dass er schlecht ist, kann man ja nun wirklich nicht sagen. Er workt hin und wieder echt gute Matches, hat Charisma und ist solide am Mic. Alles in einem guter Durchschnitt. Konnte mich nicht zwischen 6 und 7 Punkten entscheiden."
46 28.01.2015
22:12 Uhr
DerSteffanie schrieb über Seth Rollins:
[10.0] "Seht Rollins ist brillant im Ring, mittlerweile verdammt gut am Mic (unfassbar, wenn man so an seine alten Promos denkt), hat Charisma, Ausstrahlung und einen perfekten Look. Glatte 10."
47 28.01.2015
22:05 Uhr
cortez666 schrieb über Shocker:
[3.0] "Aus irgendeinem Grund ein Star in Mexiko, aber nur ein unterdurchschnittlicher Wrestler, dessen einzige herausstechende Eigenschaft ist das er Populär ist. Daher die 3 Punkte."
48 28.01.2015
21:21 Uhr
[6.0] "Für seine On Air Zeit als dicker Stripper Big Dick Johnson bekommt er von mir 0 Punkte da das sowas von eklig war auch wenn er in einem Interview mal gesagt hat das er es liebt zu tanzen wenn man ihn nackt da tanzen sieht ist das einfach nur ein grauenhafter Anbick. Die 6 Punkte gebe ich für seine Bookerqualitäten bei Lucha Underground nun ein richtig guter Booker."
49 28.01.2015
20:49 Uhr
[3.0] "Über ihn kann man eigentlich das gleiche sagen wie über Brazo de Plata. Extrem übergewichtig, extrem limitiertes Moveset, extrem populär und er lebt sein Gimmick. Ok er ist etwas beweglicher als Brazo de Plata, aber das liegt am Alter."
50 28.01.2015
20:33 Uhr
[9.0] "Was wirklich schmerzt, ist dass dieser Typ trotz sagenhafter Verbesserungen seit seinem Spirit Squad-Debüt und seit geraumer Zeit weitreichend positiver Reaktionen beim Publikum wohl bis zu seinem Karriereende in der Midcard stecken bleiben wird, weil ihn die Herren backstage scheinbar nicht ernst nehmen. Wenn das so weiter geht, wird der Solo-Sieg bei Survivor Series sein Karriere-Highlight bleiben. An seiner Position sieht man, wo John Morrison und Carlito heute stagnieren würden, wenn sie die Company nicht verlassen hätten. Und andere Leute, die in allen Belangen schlechter sind als er, werden mirnichts, dirnichts ins WM Main Event gesteckt. Einfach nur unfair."
51 28.01.2015
20:25 Uhr
[0.0] "Lex Luger sah gut aus und hatte einen athletischen Körperbau... Punkt. Hätte doch besser beim Football bleiben sollen, der liebe Freund. Aber zu diesen Zeiten hat ja wirklich jeder einen Wrestling-Vertrag bei WCW bekommen. Nicht genügend in allen Bereichen."
52 28.01.2015
19:52 Uhr
Warriorfan schrieb über Paul Roma:
[8.0] "Prima Körperbau und ein gute Techniker, hätte mehr verdient gehabt! Im Tag team mit Hercules auch Top!"
53 28.01.2015
19:37 Uhr
Warriorfan schrieb über Rick Martel:
[8.0] "Er hat mich immer gut unterhalten und hatte durchaus gute Matches! Hätte ihn etwas mehr gegönnt! Sein gimmick als the Model war große Klasse"
54 28.01.2015
19:33 Uhr
[7.0] "Für mich eher etwas langweilig, sein Bier trinken nervte auch etwas, aber im Ring war er schon richtig gut und hat viele Siege geholt!"
55 28.01.2015
19:22 Uhr
Warriorfan schrieb über Randy Orton:
[10.0] "Der Typ hats einfach drauf, sein Wrestling finde ich sehr gut und das was er verkörpert auch, er passt einfach in den Ring und gehört zu den ganz großen! hoffe er wird bald wieder Champion"
56 28.01.2015
18:46 Uhr
[10.0] "So langsam wird's dann, Herrschaften - vielleicht ist es einigen Leuten noch nicht so ganz aufgefallen, aber die Zeiten wo du ein Hüne mit mehr Muckis als Arnie Schwarzenegger ohne notwendige Ahnung von Ring-Performance sein musstest, um es im Wrestling zu schaffen, sind vorbei. Gott sei Dank, denn diese Zeiten haben verdammt vielen Performern das Leben gekostet, der Ultimate Warrior nur der letzte Fall in einer langen Reihe von Opfern. Zwar haben das einige Promoter-Großväter wie Vince McMahon noch nicht ganz verrissen, aber heutzutage geht der Trend stark in Richtung technische Wrestler, die beim Publikum sympathisch rüberkommen, aber es auch schaffen ein langes und hochqualitatives Match zu worken, selbst mit Performern die eher in Richtung Powerhouse aufgebaut sind und daher ein wenig Hilfe dazu benötigen. Daniel Bryan ist jemand, der einer der besten Worker weltweit ist, von seinem Arbeitgeber konsequent benachteiligt wird, aber trotzdem unglaublich over bei den Zuschauern ist. Jemand, der auch dieses Jahr das WM-Main-Event in allen Aspekten verdient hätte, aber aufgrund von Backstage-Politik die nächsten Monate nur noch in der Midcard herumtanzen darf. Wie er aussieht ist mir egal, sein Yes! -Ruf ist zwar manchmal nervig, war aber essentiell dazu, eine Verbindung mit dem Publikum aufzubauen. Er hat etwas genommen, was ihn einen Popularitätseinbruch bescheren sollte, und damit allen gezeigt dass man die Wrestling-Welt mit Leidenschaft und Geduld im Sturm erobern kann. So, jetzt bin ich aber fertig."
57 28.01.2015
18:36 Uhr
Warriorfan schrieb über Warlord:
[7.0] "Fand ihn von seiner körperbau wirklich prima, für sein gimmick! Sehr gutes Powerhousewrestling mit einigen guten Matches gegen den Bulldog! im Tag Team Power of pain auch richtig unterhaltsam! deswegen 7 Punkte"
58 28.01.2015
18:10 Uhr
[0.0] "Für mich ne absolute Luftpumpe mit ein Teenwolf Look und seine yes rufe Nerven auch nur! is vielleicht kein schlechter Wrestler, aber ich kann mich mit sein Auftreten irgendwie nicht anfreunden! sollte erstmal seinen Look ändern, dann geht er vielleicht einigermaßen! Außerdem ist er viel zu klein um zu den Topleuten dazu zugehören!"
59 28.01.2015
17:59 Uhr
Warriorfan schrieb über Lex Luger:
[7.0] "Ein richtiges powerpaket, fand ihn als narcissist am besten, hatte einige gute Matche und passte damals gut in die WWE!"
60 28.01.2015
15:08 Uhr
[9.0] "Natürlich ist er kein Wrestler im eigentlichen Sinne mehr, aber das, was er verkörpert macht er mit absoluter Brillanz. Seine Darstellung wirkt absolut authentisch, seine Auftritte sind intensiv und werten den Einheitsbrei ungemein auf. Seine Schwächen am Mikrofon werden durch Paul Heyman hervorragend kaschiert und wenn er selber etwas sagt, hat es auch Gewicht. Seit langer Zeit mal wieder ein Champion, der glaubwürdig wirkt. Zudem kann er trotz seines Brawler-Gimmicks immer gute Matches produzieren."
61 28.01.2015
13:08 Uhr
Dude-Love schrieb über Layla:
[8.0] "Erfüllt ihre Rolle immer gut. Im Ring über dem (Diven-)Durchschnitt. Charisma und Mic-Skills hat sie, dass kann ich nicht abstreiten. Ist außerdem sympathisch und auch sehr nett anzusehen. ;) Insgesamt eine der besten Diven aktuell mit AJ und Paige, auch wenn ihre beste Zeit wohl schon vorbei ist."
62 28.01.2015
13:05 Uhr
Giftzwerg schrieb über Curtis Axel:
[5.0] "Ein Mann mit einer schweren Bürde aufgrund seines legendären Vaters. Ab und zu kommen die "vererbten" Fähigkeiten seines Vaters zum Vorschein (Dropkick, Perfect-Plex). Hat wrestlerisch die gesamte Palette drauf, allerdings am Micro noch sehr dünn. Da ist Paul Heyman genau der Richtige um ihn da noch zu pushen. Kann nur hoffen, daß die WWE (Triple H) mehr hinter ihm steht, als seinerzeit hinter seinem Vater, und man ihm die Gelegenheit gibt, seine sehr guten Ansätze zu mehr zu entwickeln. Wer hätte Ende der 80iger gedacht, daß ein Shawn Michaels zum Main-Eventer und zum absoluten Aushängeschild wird. Deshalb sieben Punkte von mir aufgrund des vorhandenen Potentials. Ob es noch nach oben oder bergab geht, hängt natürlich von ihm selber ab und auch davon in welchem Maße man ihn lässt. Allerdings ist mir die Namenswahl völlig unverständlich. Was hat man sich dabei nur gedacht? Eränzung: Werte ihn jetzt auf 5 Punkte ab. Konnte seinen Titelrun nicht positiv für sich nutzen, und hat sich weder wrestlerisch, noch am Mic positiv entwickeln können. Hat, denke ich, durch seine teilweise Rückstufung zu NXT auch ein deutliches Signal bekommen."
63 28.01.2015
10:08 Uhr
LukeCage schrieb über Bray Wyatt:
[8.0] "Bray Wyatt wird mir immer sympathischer. Das Gimmick gefällt mir wirklich und ich hoffe er bekommt demnächst ein großen Push."
64 28.01.2015
08:59 Uhr
[10.0] "Meiner Meinung nach einer der Besten die die WWE heute auffahren kann. Er hat etwas, was ich an den anderen etablierten Main Eventlern vermisse, nämlich Spaß an dem was er da tut. In jedem seiner Moves und Bewegung sieht man, dass er es ernst meint und gerne da draußen steht. Er kann (wenn die WWE ihn lassen würde) auch in >30 Minuten Matches voll und ganz überzeugen, ohne dass das zusehen langweilig wird da er selten einen Move 2 mal im selben Match verwendet. Dolph ist sehr kreativ und man kann ihn auch sehr gut in Special Matches einsetzen. Schade das man es nur nie tut. Wegen seiner Kreativität und seinem Charisma Volle Punktzahl. Lets go Ziggler!"
65 27.01.2015
23:35 Uhr
bauernsepp schrieb über Dean Ambrose:
[10.0] "Jetzt wo Punk weg ist (und KENTA und Devitt noch bei NXT sind), ist Ambrose zusammen mit Rollins der beste Wrestler in den Hauptshows WWE. Perfektes Gimmick und einfach unterhaltsam, egal was er macht."
66 27.01.2015
20:40 Uhr
Headlock schrieb über Ultimate Warrior:
[0.0] "Kann nicht verstehen wie man diesen Mann überhaupt nur einen Punkt geben kann. Absolute Katastrophe, dieser Typ war einfach nicht zum anschauen! Kann mit diesen Kerl einfach nichts anfangen und sein Gimmik ist eines der schlechtesten und lächerlichsten in der Geschichte von World Wrestlng Entertainment."
67 27.01.2015
19:47 Uhr
[6.0] "Stark angefangen, danach immer mehr nachgelassen. So könnte man aus meiner Sicht den Werdegang Bray Wyatts beschreiben. Dies liegt nicht nur (aber auch) an seinem Gimmick, denn als jemand, der nicht zur Gesellschaft gehört und sein stilles Dasein fristet, braucht er bei seinen Promos den richtigen Gegenspieler. John Cena war dafür perfekt geeignet, aber aus der ernsten Bedrohung machte er in typischer Cena-Manier eine Comedy-Show. Dass er die Fehde gegen Cena nicht gewinnen durfte und bei seinem einzigen Sieg auch noch enorm schwach dargestellt wurde, war praktisch der Sargnagel für dieses Gimmick. Weil ihm nach Cena ein Gegenspieler fehlte, verliefen seine zu Beginn brillanten Promos ohne Message im Sande. Auch die "Fluke"-Siege über Ambrose haben seinem Charakter nicht geholfen. Seine In-Ring-Skills sind seinem Gimmick angemessen, also ein Brawler-Typ, der aber mit dem richtigen Gegenüber auch echt gute Matches abliefern kann."
68 27.01.2015
19:45 Uhr
KingofKingsHHH schrieb über Finlay:
[8.0] "Finlay ist ein klasse Wrestler welcher auch noch im hohem Alter gute Leistungen zeigte. Ein guter Techniker der starkes Mattenwrestling zeigen kann. Als Gimmickvater von Hornswoggle konnte er gut überzeugen und unterhalten."
69 27.01.2015
19:41 Uhr
[4.0] "Sein Gimmick Eugene konnte meistens überzeugen manchmal ging dieses aber auch ziemlich auf die Nerven. Im Ring war er maximal durchschnitt wenn überhaupt."
70 27.01.2015
19:40 Uhr
[Kommentar] "Interessanter Mann hab gerade sein Match gegen El Generico von DPW Ulstrup auf YouTube gesehen das Danish Pro Wrestling unter dem YouTube Namen pwItv hochgeladen hat. Sicher ein Highlight in Chaos Karriere das er El Generico besiegen durfte. Was ich in diesem Match gesehen habe das er trotz seiner Größe beweglich ist, viel aushält und einiges drauf hat. Sollte ich mal mehr Matches von CHAOS mir ansehen wird es eine Bewertung zu ihm geben."
71 27.01.2015
19:38 Uhr
[7.0] "RVD ist für mich ziemlich schwierig zu bewerten da seine Leistungen oft doch ziemlich arg schwanken. Es gibt bei RVD Phasen bei denen er ein komplett begeistern kann aber es gibt auch Phasen wo er ziemlich Lustlos wirkt. Er war selber dafür verantwortlich dass sein WWE Titelrun nur so kurz war, wenn diese länger gewesen wäre, wäre seine Karriere wahrscheinlich komplett anders verlaufen. Am Mic ist er schwach aber dafür hatte er ja meistens Paul Heyman an seiner Seite."
72 27.01.2015
19:32 Uhr
KingofKingsHHH schrieb über Matt Hardy:
[7.0] "Matt Hardy ist meiner Meinung nach der schlechtere der Hardy Brüder, aber dass auch nur weil er für mich allein ziemlich farblos wirkt, außer bei der klasse Fehde mit MVP. Im Tag Team mit Jeff war/ist er natürlich weltklasse. Im Ring ist Matt Hardy mehr als solide."
73 27.01.2015
19:30 Uhr
[9.0] "Ich hatte Angst, dass er derjenige sein wird, der beim Split von The Shield der Dumme sein wird und à la Dolph Ziggler oder Cesaro für gute Matches steht, aber ansonsten irgendwo in der Midcard versauert. Diese Befürchtung haben sich glücklicherweise nicht bestätigt, denn er ist derzeit einer der besten Charaktere bei RAW. Nachdem die Authority von der Bildfläche verschwand und er nicht mehr von Triple H zurückgehalten wurde, blühte er richtig auf, seine Promos sind sehr gut auf den Punkt gebracht und das arrogante "The Future of WWE"-Gimmick kauft man ihm sofort ab. Seine Stimme wirkt manchmal noch etwas krächzend rüber, was etwas stören kann, gerade, wenn er mal laut werden muss. Seine In-Ring Skills sind klasse, ein technischer Stil gepaart mit schönen High Flying-Manövern und ist immer für ein starkes Match da. Es ist zwar Geschmackssache, aber sein blondes Haar stört mich etwas."
74 27.01.2015
19:28 Uhr
[10.0] "Seth Rollins ist einfach nur weltklasse, während der Shield Zeit zeigte er schon gute Matches mit seinen Partnern aber inzwischen ist er einfach nur grandios. Er zeigt nach dem Split einfach immer gute Leistungen und er gibt auch immer alles. Er hat sich in den wenigen Monaten zu einem erstzunehmenden Heel entwickelt der auch ein gutes Micwork besitzt."
75 27.01.2015
19:24 Uhr
KingofKingsHHH schrieb über Kane:
[7.0] "Kane war im Ring niemals ein guter Worker dass muss man sagen aber früher wirkte er einfach bedrohlich und man fürchtete sich sogar vor ihm. Mit der Zeit wurde dies aber immer wieder schwächer und inzwischen wäre er auch austauschbar."
76 27.01.2015
19:19 Uhr
[3.0] "Ich kann mich irgendwie gar nicht mit ihm identifizieren. Er hat einen guten, markanten Look, richtig, aber ich denke die Zeiten, in denen es rein um den Look à la Hogan oder Warrior geht, sind vorbei, heutzutage muss ein Wrestler mehr sein, als nur ein Posterboy. Seine In-Ring Skills sind (noch) schwer limitiert, als Shield-Mitglied waren seine Hot Tag-Einsätze intensiv, als Einzelwrestler sind sie oft gähnend langweilig. Seine Mic-Skills sind katastrophal, allerdings liegt dies auch an den mangelhaften Promos der Schreiber, wenn diese ihm lächerliche Sätze in den Mund legen, wo er doch den Badass spielen soll. Dennoch sind andere Wrestler in der Lage das Beste aus dem Material zu machen. Vor allem (und das ist nicht seine Schuld! ) stört es mich, wenn die WWE den Fans einen Wrestler mit aller Gewalt aufs Auge drücken will, weil dieser eine berühmten Wrestling-Familie entstammt oder einen guten Look hat, obwohl die Fans ihn nicht annehmen."
77 27.01.2015
19:18 Uhr
Warriorfan schrieb über Earthquake:
[9.0] "Der Typ war einfach Klasse, trotz seiner Masse waren Seine Matches immer recht gut! Seine entrance Musik passte wie die Faust aufs Auge! Die Fehde mit Hogen großartig! Schade das er so früh gehen musste"
78 27.01.2015
19:15 Uhr
KingofKingsHHH schrieb über R-Truth:
[5.0] "R-Truth ist solide am Mic genauso wie im Ring. Man muss sagen dass er klasse den verrückten spielen kann. Charisma ist auch etwas vorhanden, vorallem durch seinen unterhaltsamen Einzug."
79 27.01.2015
18:48 Uhr
Warriorfan schrieb über Bray Wyatt:
[0.0] "Kann nicht verstehen wie man diesen Mann überhaupt nur einen Punkt geben kann! das Outfit ( weises Höschen und hawaihemd) is ein absoluter Witz und passt nicht zum Wrestling! stellt nix da! Absolute Katastrophe dieser Typ einfach nicht zum anschauen seine Auftritte! Kann mit diesen Kerl einfach nix anfangen und finde seine gimmik als schlechteste der Wwe"
80 27.01.2015
18:09 Uhr
Warriorfan schrieb über Erick Rowan:
[1.0] "Was soll die alberne Maske, dadurch wirken seine Auftritte einfach nur lächerlich, im Ring weit unter seinen Fähigkeiten! Den Punkt gibt es nur weil er durch seine Größe ein guten Powerhousewrestler darstellt! Aber sehe ihn nicht zu den populären Wrestlern, da macht Luke Harper mehr her!"
81 27.01.2015
17:57 Uhr
[9.0] "Stammt aus einer großen Wrestlingfamilie! Hatte richtig gute Fehden mit Mr Perfect, die Kämpfe der beiden waren immer sehr unterhaltsam! War zu Recht IC Champion! Schade das er nicht mehr da ist, hätte mit Sicherheit, trotz seines Fußes, noch viel erreichen können! Outfit und Kämpfe von ihn waren top!"
82 27.01.2015
17:47 Uhr
Warriorfan schrieb über CM Punk:
[0.0] "Völlig überbewertet der Typ! hat keinen Body und keine Ausstrahlung für einen Profiwrestler! Kann es gar nicht verstehen das er Champion sein durfte und gegen viel stärkere Wrestler wie zB Cena gewinnen konnte! In Vergleich zu anderen stellt er einfach nix da, tut mir leid, aber mag seine Auftritte einfach nicht! waren immer langweilig für mich!"
83 27.01.2015
17:32 Uhr
CMAmbrose schrieb über Chris Jericho:
[10.0] "Chris Jericho der Beste in dem was er tut. Chris ist im Ring ausgezeichnet. Er setzt sich ein für junge Talente. Am Mic ist er göttlich. Als Heel finde ich ihn am besten. Für mich revolutionierte er die Arbeit als Heel. Er kann aus jeden ein 5 Sterne Match raushauen. Als Face ist er gut als Heel ist er am besten. Die Heel Arbeit hat er im Blut."
84 27.01.2015
17:30 Uhr
SinCara619 schrieb über Dean Ambrose:
[9.0] "Ein sehr guter Wrestler. Meiner Meinung nach der Beste der WWE zur Zeit. Jedoch ich er noch ausbaufähig..... Seine Leistung im Ring ist außergewöhnlich gut, jedoch muss er sich am Mic noch richtig beweisen, dann gäbe ich ihm 10 von 10"
85 27.01.2015
17:23 Uhr
CMAmbrose schrieb über Paul Heyman:
[10.0] "Paul Heyman hat einfach 10 Punkte verdient. Ohne Heyman gäbe es keine ECW. Er ist ein Genie. Am Mic einfach unglaublich. Er hat sehr gute Einfälle. Heyman machte 2003 Smackdown zur besten Show. Da war Raw blass dagegen. Der Beste Manager denn es jemals gab. Thank you Paul"
86 27.01.2015
17:15 Uhr
[10.0] "Für mich der beste Wrestler aller Zeiten , seine Fähigkeiten im Ring hätten besser sein können, aber für einen Powerhousewrestler durchaus ok! Sein Auftreten und seine Ausstrahlung(Outfit mit den Bändern, Mantel und die Musik)macht ihn für mich unvergesslich und für den Besten! Finde Wrestler der heutigen Zeit, sehr schlecht und langweilig dagegen! Ich finde seine Fehden mit Rude, Savage und Hogan legendär! Zu Recht ein Hall of Famer!"
87 27.01.2015
17:11 Uhr
CMAmbrose schrieb über Seth Rollins:
[9.0] "Seth hat sich sehr verbessert wenn man an die Shield Zeiten denkt Er ist als Heel einzigartig. Die Ringfähigkeiten von Seth sind sehr gut Am Mic sehr gut aber er kommt nicht an Dean Ambrose heran am Mic. Er ist für mich die Zukunft der WWE."
88 27.01.2015
17:10 Uhr
hoss schrieb über Paul Heyman:
[10.0] "Dieser Mann ist Wahnsinn. Am Mic ne 10, alsManager ne 10, als Macher von ECW ne 10. Solche Typen braucht das Wrestling. Das einzige Manko ist wohl ds er nicht Geschäftsmann genug ist, sonst hätte man die ECW sicher weiterführen können wenn man einiges da professionalisiert hätte."
89 27.01.2015
17:05 Uhr
CMAmbrose schrieb über John Cena:
[3.0] "Früher mit dem Rapper Gimmick sehr unterhaltsam. Das war seine beste Zeit. Heute ist sein Gimmick ausgelutscht und unbrauchbar. Heute mit dem Superman Gimmick ist er sehr Langweilig. Seine Ring Fähigkeiten sind nicht gerade gut. Er führt jedes mal seine selben 5 Moves aus. Aber ich respektiere ihn das er sich leidenschaftlich für die Make a wish fondation einsetzt"
90 27.01.2015
16:55 Uhr
hoss schrieb über William Regal:
[9.0] ""Lord Steven Regal" - Einer der besten Techniker seiner Zeit. ICh mochte vor allem seine WCW-Zeit, ob als Single und TV-Champoder auch zusammen bei den Blue Bloods. Einfach genial. Die Grimassen waren der Wahnsinn. Und technisch konnte es kaum einer mit ihm aufnehmen. Leider wurde auch er in der Hogan-Ära der WCW geopfert."
91 27.01.2015
16:53 Uhr
CMAmbrose schrieb über Dean Ambrose:
[10.0] "Dean Ambrose ist für mich das Gesicht der WWE Er ist der beste am Mic. Im Ring ist er überragend Er spielt sein Gimmick als Lunatic Fringe perfekt Die Zukunft der WWE. Mimik und Gestik ist sehr gut. Ich hoffe sie lassen ihn eine Fehde gewinnen. Seine Kämpfe sind unterhaltsam und spannend"
92 27.01.2015
16:52 Uhr
hoss schrieb über Arn Anderson:
[10.0] ""The Enfordcer Doble A Arn Anderson" - Wohl der beste Tag-Team-Wrestler aller Zeiten. Unvergessene Momente mit den 4 Horsemen. Wurde m. M. n. zu wenig gepusht da hätte man noch mehr rausholen können aus dem Chrakter."
93 27.01.2015
16:25 Uhr
[7.0] "Ich finde ihn bei Lucha Underground sehr überzeugend in dem was er macht. Seine Highflyer-Künste sind unumstreitbar, doch leider magelt es ihm ein wenig an Charisma."
94 27.01.2015
00:09 Uhr
[2.0] "Ich weiß meine Wertung ist vielleicht kontrovers, aber sie spiegelt eigentlich nur eine Sache wieder: Das ich mit diesem Worker überhaupt nichts anfangen kann. Seine Erscheinung und sein Outfit sind okay, aber dann hört es bei mir wirklich auf. Er ist ein langweiliges Powerhouse das im Stable zwar sehr gut funktioniert hat, aber im Solorun mir wirklich immer mehr auf die Nerven ging. Seine Defizite: Schlechtes Micwork, ein kleineres Moveset als Cena, den Charme eines rostigen Nagels im Freibad und er wrestelt wie ein Charakter aus einem WWE Videospiel. Ich möchte mit dieser Wertung niemanden auf die Füße treten, ich finde ihn einfach nur furchtbar."
95 26.01.2015
21:54 Uhr
FratzenFresse schrieb über Bully Ray:
[10.0] "Der Typ erinnert mich einfach an die besseren Zeiten. In denen nicht das technisch anspruchvollste Wrestling gezeigt wurde, aber selbst viele der etwas kleineren Worker unfassbar viel Charisma hatten... zudem nicht alle gleich aussahen. Bubba Ray steht für unheimlich viel Show und unheimlich viel Spaß. Gab eigentlich keine wirklich langweiligen Matches mit ihm, und deshalb von mir die Höchstnote!"
96 26.01.2015
21:08 Uhr
Fortuna2 schrieb über Jessie Godderz:
[5.0] "Wenn er nich mehr da wäre, würde es glaube ich niemanden so wirklich jucken.. dennoch, finde ich ihn mittlerweile sehr unterhaltsam, und ich LIEBE seinen Dropkick :D! Sein Gimmick is lustig, er will cool sein, zusammen mit Robbie, und jeder lacht ihn dafür aus.. Perfekt :D The Gimmick works. 5 Punkte"
97 26.01.2015
20:33 Uhr
[10.0] "Also, wo soll ich denn anfangen..... Ich weiß nicht recht, denn am Undertaker gibt es eigentlich nicht wirklich irgendetwas zu kritisieren. Mein absoluter Lieblingswrestler war er schon immer und für einen über 2m Riesen hatte er ein erstaunliches Repertoire an Moves. Seine Matches waren zu Glanzzeiten nahezu immer perfekt, vor allem die legendären Hell in a Cell-Matches mit Shawn Michaels, Triple H, Mankind, Batista usw. Im Alter war er vom Gimmick her am Höhepunkt , aber in den letzten zwei Jahren merkte man, dass er nicht mehr so gut in Form ist. Nicht nur zuletzt wegen seinem Match gegen Brock Lesnar, wo er gut 10kg leichter und erheblich untrainierte aussah, sondern auch die langen Pausen in zw. den Matches. Mit einem Kampf gegen The Shield versuchte man wieder den Deadman ins Wochenprogramm einfließen zu lassen, aber leider vergeblich. Alles in allem ist und bleibt der Undertaker weiter mein all-time favourite und ich hoffe, dass ich ihn bei einem finalen Kampf nochmal zu Gesicht bekomme und er auch einen dementsprechend würdigen Abgang machen wird."
98 26.01.2015
18:32 Uhr
[10.0] "Ich verstehe die schlechte bewertung von ALICIA FOX hier gar nicht. Sie ist meiner Meinung nach , eine der besten Wresterinnen, die ein MOVE auch anständig verkaufen kann , noch dazu ist ihr Move-Set um einiges größer als von anderen Wrestlerinnen. Es ist echt traurig, wie schlecht man diese talentierte Frau hier macht. Ihre Mic-Skills sind Eins A , ihr Charisma ist sehr groß. Ich hoffe, dass sie bald den Divas-Titel kriegt, verdient hat sie es sich allemal."
99 26.01.2015
18:25 Uhr
[8.0] "War mal mein Lieblingswrestler. Ich hab eigentlich nach WWE aus den Augen verloren, hat mich dann auch nur noch wenig intressiert. 8 ist, denke ich mal, ziemlich gut für ihn."
100 26.01.2015
17:31 Uhr
hoss schrieb über Hulk Hogan:
[4.0] "Ein total überbewerteter Typ ist dieser Hogan. Es ist ein Witz das ausgerechnet sein Name wie kein Zweiter für Wrestling steht. Im Ring stark dezimiert, ein Legdrop als Finisher sagt wohl alles aus. Am Mic war er ganz gut. Er konnte sich auch gut verkaufen und hatte so einen für sich ganz tollen Vertrag mit der WCW ausgehandelt. Leider hat dies zur Folge gehabt das sich die ganze WCW nur noch um ihn drehte und zukünftige Stars wie Rhodes oder Austin gehen mußten. Ich war nie ein Hogan-Fan und hätte mir gewünscht das er öfter mal verlieren hätte müssen. Hogan war schon immer mehr Geschäftsmann als Wrestler. 4 Punkte gibt es deshalb weil er weshalb auch immer entscheidenden Anteil an der "Massenverbreitung" des Wrestling hatte."
Wrestling-Timeline: 14.12.1992
Hell Raisers werden IWGP Tag Champs
Hawk (WWF, 1992)Power Warrior (NJPW, 1993)
Die Hell Raisers (Hawk Warrior & Power Warrior) besiegen Scott Norton und Tony Halme um die IWGP Tag Team Titel in Tokyo, Japan. Mit diesem Titelgewinn hat Road Warrior Hawk Tag Team Gürtel von 5 verschiedenen Promotions gewonnen: All Japan, New Japan, AWA, WWF und der NWA.


Kennst du schon diese Fehde?
Jeff Hardy (WWE, 2008)Triple H (WWE, 2008)Vladimir Kozlov (WWE, 2008)
Zu Beginn des Jahres 2008 schien Jeff Hardy auf seinem Weg an die absolute Spitze der WWE unaufhaltsam zu sein. Getragen von einer Welle der Popularität und einem konsequenten Push nach oben schien es nur eine Frage der Zeit, bis er sich einen der großen Titel umschnallen würde - bis der Höhenflug i...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Seth Rollins (WWE, 2014)
Renee Young: "Ladies and Gentlemen, please welcome my guest at this time, Seth Rollins. [Rollins kommt ins Bild] Seth, earlier you seem to confirm what I think many people were curious about. That you orchestrated Paul Heyman...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_whatkobashidid

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[6.0] "Ein Match das ich schon länger sehen wollte und es nun gesehen habe. Es war nicht schlecht aber ich fands nur sehr solide. Was auch sicher daran liegt das ich es nun aus einer anderen Sicht sehen als wenn ich es vor einigen Jahren gesehen hätte und mir da das Indy Wrestling noch neu gewesen wäre. Nervig fand ich hier einen Fan der immer wieder gegröllt hat zum Glück war das nicht das ganze Match zu hören. Ansonst war der Crowd richtig gut und hatte Spaß am Match. Hatte ich auch und es gab auch einige gute Phase nur fand ich es nicht gut sondern sehr solide (**3/4)."
[4.0] "Nicht einfach zu bewerten. Jedenfalls IWA Midsouth Wrestling hat den kompletten Event auf ihren YouTube Kanal hochgeladen. Weiß aber nicht wie lange das noch On ist und dann Privat. Also wenn ihr es sehen wollt und jemand ließt diesen Kommentar und der Event ist in einigen Stunden noch auf deren Kanal On dann könnt ihr es anschauen. Jedenfalls muss ich Rotten kritisieren er redet einfach zu lange das stört einfach hier total wo sowieso kein Kommentator zu hören ist. Ian hätte das ja auch selbst kommentieren können. Ein paar Wrestler haben mir hier gut gefallen vor allem Graham Bell von dem möchte ich mal bei einer größen Indy Liga mehr sehen. Auch Spike fand ich richtig gut. Die ersten beiden Matches waren richtig solide (**1/2). Bell vs Spike fand ich sogar richtig stark und es war Match of the Night (***1/4). Die restlichen Matches gingen von DUD Aaron Anders vs. Lee Byford war gar nichts bis ansehlich. Sehr kurzer Event, wenig gutes oder solides Wrestling, ganz schwacher Crowd da waren sicher nur 50 Leute da oder weniger und viele Matches die es nicht Wert sind angesehen zu werden, 4 Punkte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!