CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Monat:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 406 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
# Datum Kommentar
1 heute
08:42 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über TJP:
[9.0] "Überragender Wrestler und Techniker(10/10). Charisma(10/10) sowie Ausstrahlung(10/10) sind sehr gut, nur am Mic geht es noch besser(7/10). Damit kommt TJ Perkins auf 8, 75 Punkte=9 Punkte."
2 heute
08:38 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Ho Ho Lun:
[5.0] "Hat mir bei der Cruiserweight Classic gar nicht gefallen. Sein Match war langweilig und Ausstrahlung und Charisma sind wenig vorhanden. Aber er kann sich ja noch steigern. Deshalb gebe ich 5 Punkte."
3 heute
08:35 Uhr
[10.0] "Ich kenne ihn nur von der Cruiserweight Classic. Aber das reicht für eine Bewertung. Ausstrahlung und Charisma sind sehr gut und im Ring ist er einer der besten Highflyer. Deshalb gebe ich 10 Punkte."
4 heute
08:33 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Drew Gulak:
[9.0] "Er macht jedes Match zu etwas Besonderes, da er eine unglaubliche Ringpsychologie besitzt. Schaue ihm gerne zu. Deshalb gebe ich 9 Punkte."
5 heute
08:30 Uhr
[8.0] "Ich fand ihn immer gut. Im Ring sehr gut(9/10), am Mic solide(6/10), Charisma gut(8/10) und Ausstrahlung ebenfalls gut(8/10). Damit kommt Brian Kendrick auf 8, 25 Punkte=8 Punkte. Gefällt mir auch bei der Cruiserweight Classic echt gut."
6 heute
08:27 Uhr
[9.0] "Ein wirklich guter Wrestler. Besitzt ordentlich Charisma, hat eine gute Ausstattung und im Ring ist er grandios, wie die meisten japanischen Wrestler. Deshalb gebe ich 9 Punkte."
7 26.07.2016
19:54 Uhr
SuplexCity schrieb über Natalya:
[6.0] "Im Ring braucht man über die Fähigkeiten nicht lange diskutieren, denn das hat sie es wirklich drauf. Am Mic ist das allerdings das Gegenteil, denn da kann sie nicht wirklich überzeugen. In letzter Zeit kurz ein Fehdenprogramm um den Titel gehabt, ein Titelwechsel kam allerdings nie in Frage. Nun vermute ich das sie wieder abrutschen wird, da sie wie hier schon öfters angesprochen wurde, irgendwie langweilig und bedeutungslos wirkt. Trotzdem ist eine gute 6 hier aufjedenfall noch drin."
8 26.07.2016
19:30 Uhr
JokeyZockey schrieb über Chris Jericho:
[10.0] "Eine lebende Legende des Sports! Er hat einfach alles: Im Ring schon immer ein guter Techniker, der viele gute Matches hingelegt hat und es teilweise immer noch tut, am Mic einer der besten Trash-Talker mit ausreichendem Charisma. Besonders sein aktueller Run zeigt einfach, dass er es immer noch drauf hat. Ich finds vor allem gut, dass er sich quasi bereit erklärt hat, neue Talente over zu bringen, das zeugt von seiner Freundlichkeit und Leidenschaft für das Business. Zum Schluss bleibt nur noch eins zu sagen: YOU ARE A STUPID IDIOT!"
9 26.07.2016
19:27 Uhr
JokeyZockey schrieb über Cesaro:
[10.0] "Stolzes Mitglied der Cesaro Section hier! Einfach super, dieser Mann! (Dat Wortwitz! ) Im Ring einer der besten der Welt, er kann aus so gut wie jedem Match ein gutes bis sehr gutes machen. Am Mic... jaa, nicht ganz so gut, aber das braucht er wie ich finde auch nicht, er lässt einfach seine Taten für sich sprechen. Sein neues Auftreten seit seinem Comeback mit dem Anzug ist echt cool, so hat er auch gleich etwas mehr Charakter. Pusht den Typen bitte endlich! Wenigstens zu einem Mid-Card-Titel, das ist doch nicht zu viel verlangt!"
10 26.07.2016
19:23 Uhr
[7.0] "Der bessere der Dudley Boys, in allen Belangen. Spiegelt sich allein darin wieder, wie gut und erfolgreich sein Solo-Run als Bully Ray bei TNA war. Nach seinem Comeback zur WWE aber leider mit D-Von zusammen ziemlich in der Versenkung verschwunden."
11 26.07.2016
19:21 Uhr
JokeyZockey schrieb über Brock Lesnar:
[10.0] "The Beast. The Conqueror. The Mayor of Suplex City. All das ist Brock Lesnar. Und das völlig zurecht! Einer der krassesten Wrestler, die die Welt je gesehen hat. Besonders in seiner Anfangszeit ein echt guter Techniker, mittlerweile zwar hauptsächlich nur noch der Zerstörer, aber das passt schon. Das Beast-Gimmick spielt er immer perfekt, mit Paul Heyman hat er den wohl besten Manager der Neuzeit an seiner Seite, alles spielt einfach perfekt zusammen. Wenn du sein Theme hörst, weißt du: Here comes the Pain!"
12 26.07.2016
19:16 Uhr
[3.0] "Bis jetzt einfach nicht überzeugend. Es war einfach viel zu früh, ihn in die WWE zu holen, noch dazu, ohne vorher groß trainiert zu haben oder ihn durch NXT gehen zu lassen. Man brauchte einfach einen Ersatz-Mitglied für die Wyatts, und da hat er sich wahrscheinlich angeboten. Jetzt auch noch alleine bei RAW wirds echt schwer für ihn werden, ich hoffe wirklich, dass er ausreichend Zeit bekommt sich zu entwickeln, bevor irgendeine Art von Push bekommt bzw. dass er einfach überhaupt keinen Push bekommt."
13 26.07.2016
19:13 Uhr
JokeyZockey schrieb über Bo Dallas:
[5.0] "Wie so oft in der WWE ein Fall von verschenkten Möglichkeiten. Klar, er ist weder der beste im Ring noch hat er viel Charisma, um am Mic zu überzeugen, aber mit der richtigen Einsetzung könnte man denke ich doch einiges aus ihm herausholen. Ich finde, man sollte wirklich versuchen, ihn in die Wyatt Family zu packen (da Bray und er ja Real Life Brüder sind), da wäre er sicher gut aufgehoben."
14 26.07.2016
19:10 Uhr
JokeyZockey schrieb über Big Show:
[7.0] "Neben The Great Khali der erste Riese, den ich im Wrestling kennengelernt habe. In meiner Anfangszeit als Mark war ich absoluter Big-Show-Fan, die Größe hat mich einfach beeindruckt. Mir hats immer besonders gefallen, wenn er mit kleinen Wrestlern, wie Rey Mysterio, ein Tag Team Match hatte, das war immer echt lustig. Als ich später mal ein bisschen seine Vergangenheit nachgeholt hab, war ich beeindruckt, was er früher alles konnte. Mittlerweile jedoch wirklich nur noch ein Schatten seiner selbst, der endlich Platz für neue Talente machen sollte."
15 26.07.2016
19:05 Uhr
JokeyZockey schrieb über Big E:
[7.0] "Vom stummen Gewichtheber-Powerhouse zum arschwackelnden Charisma-Berg. So würde ich Big E's WWE-Karriere in einem Satz zusammenfassen. Im Ring für seine Statur echt solide, der Suicide Spear ist eine echt coole Aktion. Am Mic erst bei New Day richtig aufgeblüht, vorher war er einfach der stimmlose Klopper. Ich fand sein erstes Auftreten als Bodyguard von Ziggler und AJ Lee schon ganz cool, es hat sich schon damals gezeigt, dass er mit seinem Auftreten Potenzial hat. In der Anfangszeit von New Day irrelevant as f**k, nach dem Heel-Turn mit Titel-Gewinn aber wieder zurückgekommen. Wenn einer von New Day das Zeug hat, Richtung Main Event zu gehen, dann wohl er."
16 26.07.2016
18:59 Uhr
JokeyZockey schrieb über Big Cass:
[7.0] "This is Big Cass, he's seven feet tall, and you can't teach that! Schon die Catchphrase zeigts an: Der Typ ist groß! Für einen Mann seiner Größe jedoch (zumindest mittlerweile) eher ungewöhnlich: Er ist sowohl im Ring gut, am Mic sogar noch besser. Klar, an seinen Partner Enzo kommt er alleine nicht ran, aber zusammen bilden die beiden eine Super-Combo. Ich glaube und hoffe, dass die beiden noch einige Zeit zusammen bleiben, sollten sie sich irgendwann doch trennen, sehe ich für beide eine gute Zukunft. Da Vince ja so auf Big Men steht, sehe ich Cass sogar etwas wahrscheinlicher weiter oben."
17 26.07.2016
18:35 Uhr
Headlock schrieb über Pentagon Jr.:
[8.0] "Hat durch Lucha Underground viele Fans gewonnen. Er ist zwar nicht der beste Wrestler, aber er verkauft sich und seinen Charakter mit einer Mystik und presens, welche ihres gleichen sucht. Verdienter Lucha Underground Champion. Und das er Prince Puma aus Lucha Underground verbannt hat ist auch cool. Jetzt kann Ricochet ja wieder nach DG."
18 26.07.2016
18:14 Uhr
Rocko schrieb über Braun Strowman:
[10.0] "Strowman ist ein cooler Power Wrestler, der leider total unter bewertet ist. Selbst Lesnar oder Reigns sehen gegen ihn alt aus. Hoffentlich bekommt er jetzt nach dem Split die Chance durch zu starten. Für solche Leute wurde Wrestling gemacht. Hat vielleicht nicht so viele Moves drauf, aber den vorhanden sieht man die Urkraft an. Er macht einfach Eindruck, idealer "Endgegner" Typ. Mal schauen wo es ihn ohne die Wyatts hin führt."
19 26.07.2016
17:09 Uhr
ApexOfEvolution schrieb über Lex Luger:
[4.0] "Von seinen Leistungen im Ring und am Mic her war er nie mehr als untere Midcard. Die WCW-Zeit war komplett uninteressant und bei WWF bleibt für mich nur die Fehde mit Yokozuna in Erinnerung. Eigentlich nicht ausreichend, aber für genau diese Fehde gebe ich ihm einen Extrapunkt."
20 26.07.2016
17:03 Uhr
ApexOfEvolution schrieb über Yokozuna:
[8.0] "Yokozuna hat natürlich davon gelebt, dass er in einer Zeit aktiv war, in der das Internet noch keine Rolle gespielt hat. Dann hätte man ihn nicht als Japaner verkaufen können und auch nicht als ehemaligen Sumo-Großmeister. Auch in der Attitude-Ära oder noch später hätte er aufgrund seiner eingeschränkten Fähigkeiten nicht gewirkt. Aber es war Anfang der 90er genau die richtige Zeit. Man konnte noch mit nationalen Klischees spielen und das Publikum gegen die bösen Ausländer anstacheln. Dazu wurde er richtig gut aufgebaut und bedrohlich dargestellt. Mit Mr. Fuji und Jim Cornette hatte er die richtigen Manager an seiner Seite, da seine Schweigsamkeit ihn noch gefährlicher wirken ließ. Okay, in Wirklichkeit hatte er einfach nicht das Mic Work. Es war auch überraschend, dass er die Fehde gegen Lex Luger gewinnen durfte und erst vom Kanadier Bret Hart ausgeschaltet wurde. Das hat die WWF richtig gut aufgezogen. Im Nachhinein ist es überraschend, dass sein Run nicht mal 2 Jahre hielt, aber in dieser Zeit wurde alles richtig gemacht."
21 26.07.2016
15:41 Uhr
[8.0] "Prince Pretty ist in meinen Augen ein zu unterschätzter Wrestler. Sein Move-Set ist gut, er kann viele Moves und von diesen unterschiedlichen Moves hat er auch noch verschiedene Variationen drauf: bestes Beispiel ist sein Supermodelkick(oder einfach Superkick)(Move-Set=8, 0). Sein Mic-Work ist solide bis gut, er kann am Mikrophon schon einiges aber er hat noch Luft nach oben, ein Problem ist vielleicht auch das er nur selten Promos halten darf(Mic-Work=7, 5). Kommen wir nun zur Ausstrahlung von Tyler, denn die ist fast schon grandios, er hat lange an dem Gimmick als Prince Pretty gearbeitet und das sieht man und das beste ist obwohl seine Ausstrahlung fast Perfekt ist, findet er immer wieder Kleinigkeiten um sein Gimmick zu verbessern, ob es der Selfiestick ist oder die Mimik (Ausstrahlung=9, 5). Tyler Brezzes Potenzial ist auch sehr gut, er ist noch ein junger(zum Teil unerfahrener) Wrestler der noch viel dazu lernen kann(und das obwohl er schon soviel gelernt hat). Zwar kann Tyler schon klasse Match beschreiten aber er kann sich noch verbessern. Außerdem hatte er NOCH keine großen Fehden mit starken Fehdengegnern... aber was nicht ist kann ja noch werden... hoffentlich (Potenzial=8, 5)"
22 26.07.2016
15:40 Uhr
[7.0] "Wurde in den letzten Jahren leider etwas langweilig und uninterssant, da half es auch nichts, dass er den WWE Championship und den Heavyweight Title vereinigen durfte. Randy Orton funktioniert als Chicken Heel einfach genauso wenig wie als Face. Die RKOs out-of-nowhere gegen Heels, wenn sie nicht damit rechnen ist zwar immer cool-besonders der bei Wrestlemania 31 gegen Seth Rollins- sind natürlich immer cool, aber das alleine reicht nicht. Ich will den früheren, sadistischen, brutalen Randy Orton zurück, wie zum Beispiel in seiner Zeit bei The Legacy. Da war er als Bedrohung richtig glaubwürdig und man konnte ihn gut hassen."
23 25.07.2016
22:54 Uhr
Echologist schrieb über Enzo Amore:
[8.0] "Spitze am Mic und over wie Sau. Besonders nach diesem Battleground ist er im Moment einer der Besten und das wird auch für lange Zeit so bleiben. Der Mann hat definitiv eine große Zukunft vor sich und wird es weit bringen."
24 25.07.2016
22:22 Uhr
DSF Action schrieb über John Cena:
[8.0] "Als Cena mit seinem Rookie Gimmick angefangen hat dachte ich.... naja wa! Dann kam dieses Heel Rap Gimmick was ich ziemlich Cool fand. Als er sich dann den Titel von JBL holte fand ich ihn immer langweiliger. Immer das selbe Bla Bla. Doch mittlerweile hat er doch sehr ansehliche Matches mit diversen Gegnern über die Bühne gebracht. Ich erinnere mich da an die Geschichte mit Edge oder Chris Jericho. Auch hat er mittlerweile oft seinen Kopf hingehalten. Z. b. hat er sich Krass dominant von Brock Lesnar vermöbeln lassen und hat so seinen Titel verloren. dazu gehört auch einiges. Hut ab. Von mir kriegt er gute 8 Punkte."
25 25.07.2016
20:41 Uhr
Knoetsch schrieb über Toni Storm:
[6.0] "Hat sich leider sehr zu negativen entwickelt. In Europa echt noch ziemlich cool, inzwischen wirklich ziemlich überpusht. Dachte Stardom will sie nur für ihre Bikini Shootings haben, schließlich scheint sie inzwischen mehr Unterwäsche-Model als Wrestlerin zu sein, aber plötzlich darf sie Io Shirai besiegen. Wenn man ne Kelly Kelly in den Himmel pushen wollte, hätte man auch Chelsea nehmen können."
26 25.07.2016
16:05 Uhr
[9.0] "Er bietet feinstes Mattenwrestling an, aber im Gegensatz zu einigen Kommentatoren kann ich ihm keine Defizite im Stand vorwerfen. Die European Uppercuts sind auch nicht schlechter als die von Cesaro/Claudio Castagnoli, die Clotheslines sehen stiff aus und die Würfe sind sauber ausgeführt. Dazu hat er eine ziemliche Ausstrahlung und der Einmarsch zu Antovin Dvoraks Symphony No. 9 ist natürlich einfach nur geil."
27 25.07.2016
14:02 Uhr
SuplexCity schrieb über Eva Marie:
[0.0] "Sie sollte das Wrestling einfach lassen, da macht sie sich nur lächerlich. Sorry, aber sowas hat in der WWE oder allgemein im Wrestling nix verloren. Gutes Aussehen hat sie, aber reicht nicht um Erfolg zu haben. Sie sollte es wie gesagt lassen, da tut sie jeden (und auch ihr) einen Gefallen."
28 25.07.2016
13:54 Uhr
Cein92 schrieb über Eva Marie:
[0.0] "Einfach nur schlecht. Da wäre mir selbst Nikki Bella mit 2 gebrochenen Beinen und Armen noch lieber als SO eine "Wrestlerin""
29 25.07.2016
13:38 Uhr
ApexOfEvolution schrieb über Bayley:
[10.0] "Die Frau ist einfach der Hammer. Charismatisch wie sonst kaum jemand im gesamten WWE Roster (inklusive der männlichen Kollegen), tolle InRing-Skills, super MicWork. Leider im NXT Roster zur Zeit ohne Konkurrenz, wenn man von Asuka absieht. Ihre Matches um den NXT Title im letzten Jahr haben gezeigt wie Frauen-Wrestling aussehen kann, wenn man von diesem Softporno-Müll weggeht, den die WWE leider über Jahre laufen ließ."
30 25.07.2016
12:32 Uhr
AviaN schrieb über KUSHIDA:
[7.0] "KUSHIDA ist das derzeitige ACE der Jr. Hvw. Division in New Japan. Nach Ospreay ist er wohl auch im Ring der beste dieser Kategorie in NJPWs Roster. Wenn man im Ring Geschichten erzählen möchte über irgendwelche Gliedmaßen, dann ist dieser Mann genau der richtige. Insgesamt im Ring sehr gut (9/10), durchaus charismatisch (7/10), an seiner Ausstrahlung sollte er noch mal arbeiten (6/10). Insgesamt sind das dann 7, 33 von 10 Punkten - "sehr solide"."
31 25.07.2016
12:29 Uhr
[10.0] "Jushin Thunder Liger gehört zu den größten Legenden im Wrestling. Der Revolutionär des japanischen Jr. Hvw. Wrestlings. Im Ring großartig (10/10), unglaublich charismatisch (10/10) und eine einzigartige Ausstrahlung (10/10) machen Liger zu einem der besten Gesamtpakete im japanischen Wrestling. Volle 10 - "göttlich"."
32 25.07.2016
10:10 Uhr
jerseyhool schrieb über Tomohiro Ishii:
[8.0] "Würde ich Ishii rein nach persönlichen Vorlieben (dh. stiff & strong Style) bewerten, wäre er eine glatte 10. Nur leider heisst Wrestling auch, dass man nicht ständig wie ein Vorschlaghammer auf den Gegner einprügelt. Technisch durchaus versiert, aber leider zeigt er das zu selten. Aber eine Geschichte im Ring erzählen kann er & dies stellt er immer wieder unter Beweis.... vorausgesetzt, er hat den richtigen Gegner. Einen weiteren Punkt muss ich für seinen Stil abziehen - stellenweise hat man wirklich Angst um die Gesundheit dieses Mannes."
33 25.07.2016
10:02 Uhr
jerseyhool schrieb über Tomoaki Honma:
[5.0] "Tomoaki Honma ist ein solider Wrestler, keine Frage.... aber das gilt für viele japanische Wrestler. Und aus irgendeinem Grund lieben ihn die Zuschauer. Bei mir persönlich will der Funke aber einfach nicht überspringen, was aber auch akut mit seinen Headbutts zu tun hat (einer der unglaubwürdigsten Moves im gesamten Wrestling). Zwar schafft er es auch gelegentlich, wirklich gute Matches zu fabrizieren (wie zB gegen Tomohiro Ishii), aber das liegt meist an seinem Konterpart und nicht an ihm selbst. Dennoch ein netter farbiger Tupfer, welchen man sich in Maßen ansehen kann.... mehr aber auch nicht."
34 24.07.2016
20:19 Uhr
fitfinlay schrieb über Tino Sabbatelli:
[3.0] "Ihn hier nur aufgrund von Breaking Ground zu bewerten finde ich unfair. Zeigt auf jeden Fall Verbesserungen und scheint auch die Entschlossenheit zu besitzen. Allerdings kam bisher noch nicht viel. Bin gespannt, was noch so kommt."
35 24.07.2016
19:12 Uhr
Der Wrestling Fan schrieb über Sheamus:
[7.0] "Sheamus hat sich in den letzten Jahren ordentlich verbessert, seit seinem neuen Auftreten hat er mich bisher immer begeistert. Natürlich ist immer noch Luft nach oben, vor allem was das Move-Set betrifft, sein Brouge Kick führt nicht immer ganz sauber aus und sonst zeigt er auch nicht viele unterschiedliche Moves, ich persönlich würde mich auf eine Rückkehr des High Cross freuen. Außerdem könnte er noch weitere , , normale" moves lernen z. B. Gutwrench Powerbomb. Sein Submission Move Cloverleaf könnte auch mal als Finshing move ausprobieren(Move-Set=6. 5). Sein Mic-Work ist ordentlich und hat sich in der letzten Zeit stark verbessert, er ist zwar kein The Miz oder Kevin Owens aber bei einem Promo-Duell zwischen denen würde er eine solide bis gute Leistung zeigen(Mic-Work=7, 5). Sein auftreten ist leider das schlechteste bis auf ein paar Farbwechsel ändert sich seine Kleidung kaum, er hat seit Jahren die selben Logos auf der In-Ringkleidung. Was das Auftreten an geht hat er definitiv noch Luft nach oben, ich würde sogar sagen eine Änderung im auftreten ist ein muss(Auftreten=5, 5). Kommen wir nun zum Potenzial, er hat auf jedenfall noch Potenzial auf gute Rivalitäten und gute Matches, mir fällt spontan eine Fehde zwischen Sheamus und Finn Balor ein die sehr gut werden könnte. Ich meine zwei Iren kämpfen um den Platz als bester männlicher irischer Wrestler, das hätte doch was. Was gute Matches betrifft müsste er mit , , jungen" Wrestlern wie Finn Balor, Sami Zayn, Kevin Owens oder AJ Styles zusammenarbeiten bzw. zusammentranieren, dann könnte er noch so einige gute Matches(vielleicht sogar sehr gute Matches) abliefern(Potenzial=8. 5)."
36 24.07.2016
17:15 Uhr
[10.0] "LEGENDE. Sehe mir noch heute gerne seine Matches an. Das Leitermatch bei WM 10 ist wohl das beste Match seiner Karriere aber auch die Schlachten gegen den Undertaker sind legendär."
37 24.07.2016
16:49 Uhr
[8.0] "Fand ihn in den 90ern als Heel echt schräg und unangenehm... und das ist positiv gemeint. Wrestlerisch war das zwar nicht sonderlich spektakulär, aber doch technisch einwandfrei. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kommentaren hier finde ich in auch als Manager von Darren Young gut eingesetzt. Der Typ hat doch eine sehr eigene Ausstrahlung, ein bißchen wie der alte wunderliche Mann, der Kindern die Fussbälle klaut, wenn sie ausversehen auf seinem Grundstück landen oder den Nachbarn anzeigt, wenn er seine Hecke nicht schneidet. Wahnsinnig uncool und damit besonders individuell."
38 24.07.2016
14:04 Uhr
Colt schrieb über D-Lo Brown:
[8.0] "D-Lo war einer der besten Techniker der Attitude-Ära und ein exzellenter All Rounder der sowohl spektakuläre Moves in der Luft als auch knallharte Moves beherrschte. Seine Erfolge sprechen klar für sich. Nicht umsonst ist er Rekord-European Champion und durfte sogar den IC-Titel erringen. Nach dem Ende der Nation wurde er sogar zu meinen Favoriten. Geht es nur nach dem Können auf der Matte ist D-Lo über jeden Zweifel erhaben. Sein schauspielerisches Talent ist dagegen weniger ausgeprägt, weshalb er nie in die höchste Kampfkarte aufsteigen konnte. Doch er bescherte uns einige wirklich starke Matches und war an einigen guten Storys beteiligt."
39 24.07.2016
13:56 Uhr
Colt schrieb über Lex Luger:
[7.0] "Luger war definitiv eine Erscheinung im Ring und verfügte über beachtliche Fähigkeiten. Er konnte gute Matches abliefern, siehe seine Duelle mit Bret Hart, Yokozuna und Tatanka. Unvergessen wie er Yokozuna slammte. Nach dem Abgang von Hulk Hogan eigentlich der logische Nachfolger als neuer US-Patriot. Der Aufstand einiger damaliger Stars verhinderte seinen Run als Champion und bedeutete seine Degradierung in die Midcard. In seinen Storylines spielte er seine Rolle immer gut, auch wenn sein Micwork höchstens mittelprächtig war. Mangelnde Lobby und eine etwas eindimensionale Persönlichkeit sollten ihm zum Verhängnis werden. Trotzdem war der lebendige "He-Man" Mitte der 90er einer der populärsten Stars."
40 24.07.2016
13:32 Uhr
Colt schrieb über Yokozuna:
[6.0] "Im Ring leider sehr beschränkt, Qualitäten am Mic hatte er überhaupt keine. Champion ist er auch nur geworden, weil die WWE damals kaum glaubwürdige Heels im Roster hatten. Ich glaube kaum, dass Yoko in der Attitude-Ära jemals ein Main Event bestritten hätte. Er lebte einzig von seiner Statur und seinem hohen Wiedererkennungswert, auch unter Nicht-Wrestling-Fans."
41 24.07.2016
13:19 Uhr
Colt schrieb über Tatanka:
[7.0] "Tatanka taugte für gute Matches und seine Storylines waren auch nicht schlecht. Im Ring eine beeindruckende Erscheinung mit beachtlichen Fähigkeiten, am Mic allerdings schwach. Daher sehe ich ihn als einen typischen Midcarder. Als Face einer der größten Publikumslieblinge Anfang der 90er, aber auch als Heel sehr glaubwürdig."
42 24.07.2016
10:23 Uhr
KevinZayn schrieb über Edge:
[10.0] "Er ist der Wrestler, den ich echt am meisten vermisse. Er war so ein grandioses Talent. Für mich persönlich ist er auch nach CM Punk das Zweit Beste Gesamtpaket, das es jemals gegeben hat. Er hatte einfach alles drauf und konnte sowohl als HEEL als auch als FACE überzeugen. Auch wenn es in die Comedy Schiene ging war dieser Mann absolute Weltklasse, 10 Punkte für den Rated R Suuuuuperstar"
43 23.07.2016
16:11 Uhr
[10.0] "Technisch absolut top! Charsima auch nicht von dieser Welt. Micwork ist obwohl er nicht gut Englisch kann, etwas sehr besonderes... So ein Gesamtpaket wie er es hat wird es nie wieder geben. Freue mich schon wenn er im Main Roster ist, wobei ich mir (leider) vorstellen kann das er total verbookt wird."
44 23.07.2016
16:08 Uhr
TwoSweat schrieb über Seth Rollins:
[10.0] "Mein Absoluter Lieblingswrestler! In der WWE meiner Meinung nach mit Nakamura der beste, definitiv THE FUTURE OF WWE."
45 23.07.2016
16:04 Uhr
TwoSweat schrieb über Ho Ho Lun:
[5.0] "Hat mich bei der WWE Cruiserweight Classic überhaupt nicht überzeugt. Frage mich wieso man nicht Daivari in die 2. Runde gelassen hat."
46 23.07.2016
15:36 Uhr
[9.0] "Techniker mit Brawler-Attitüde, da er den anspruchsvollen Stil toll mit einem aggressiven Charakter kombiniert. Er kann in jeder Promotion überzeugen, egal ob es sich um Evolve, CZW oder Chikara handelt."
47 23.07.2016
15:31 Uhr
ApexOfEvolution schrieb über TJP:
[7.0] "Guter Techniker bei dem ich leider ein wenig den ganz eigenen Style vermisse. In der Indy-Szene bisher gut aufgehoben und ich bin echt gespannt, wie er sich bei den Cruiserweight Classics macht. Ich finde ihn etwas uncharismatisch und auch am MicWork muss er noch ein bißchen feilen."
48 23.07.2016
11:59 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Sami Zayn:
[8.0] "Ich finde ihn gut. Im Ring ist Sami Zayn sehr gut(9/10), am Mic ist er gut(7/10), seine Ausstrahlung ist gut(8/10) und sein Charisma ist gut(7/10). Damit kommt Sami Zayn auf 7, 75= 8 Punkte."
49 23.07.2016
11:54 Uhr
[0.0] "Oh Gott. Habe mir Videos auf Youtube von ihm angesehen. Der ist der schlechteste " Wrestler" aller Zeiten. Ich gebe ihm 0 Punkte."
50 23.07.2016
11:50 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über CM Punk:
[10.0] "Er fehlt der WWE so unglaublich. Ringfähigkeiten(10/10), Mic- Work(10/10), Charisma(10/10) und Ausstrahlung(10/10) sind allesamt grandios. Deshalb bekommt CM Punk von mir glatte 10 Punkte."
51 23.07.2016
11:46 Uhr
[9.0] "Meiner Meinung nach momentan bei New Day genial. Im Ring ist er sehr gut(9/10), am Mic ist er ebenfalls sehr gut(9/10), sein Charisma ist gut(8/10) und sein Charisma ist auch sehr gut(9/10). Damit kommt Kofi Kingston auf 8, 75 Punkte= 9 Punkte."
52 23.07.2016
11:43 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Ryback:
[4.0] "Für mich ein solider Wrestler. Im Ring ist er mittelmäßig(4/10), am Mic ist er mangelhaft(2/10), sein Charisma ist ok(5/10) und seine Ausstrahlung ist mittelmäßig(4/10). Damit kommt Ryback auf 3, 75= 4 Punkte."
53 23.07.2016
08:43 Uhr
KevinZayn schrieb über Lana:
[9.0] "Sie sieht unfassbar Gut aus und ist auch sehr over. Sie kann exzellent Heat erzeugen und spielt ihre Rolle einfach Grandios. Für 10 Punkte reicht es nicht, weil ich sie nicht auf einer Stufe mit Heenan und Heyman sehe, aber sie ist meiner Meinung nach Die beste Managerin, die es bisher gab. Sie ist Klasse am Mic, hat sehr viel Charisma, eine fantastische Ausstrahlung und ist Mega Hot, (kann man nicht oft genug erwähnen:D)"
54 23.07.2016
08:36 Uhr
KevinZayn schrieb über Sami Zayn:
[10.0] "Er einer der besten Wrestler ever! Unglaublich gut im Ring 10/10 Charisma 10/10 hat auch eine exzellente Ausstrahlung 9/10 und kann Auch wirklich göttliche Promos halten 9, 5/10"
55 23.07.2016
02:07 Uhr
AviaN schrieb über Stephanie McMahon:
[9.0] "Stephanie McMahon gehört meiner Meinung nach zu den besten Heel-Charakteren, die die WWE bisher bot. Das einzige, was mich daran stört ist, dass die WWE es mit ihr echt übertreibt. Dennoch hat sie halt einfach super gute Fähigkeiten am Mic und eine extrem gute Ausstrahlung. 9 Punkte - "sehr gut"."
56 22.07.2016
23:56 Uhr
[10.0] "Er zählt ohne Zweifel zu den 5 besten Technikern, die die WWE je gesehen hat. Zwar hatte er für mich nicht das größte Charisma, seine wrestlerischen Fähigkeiten haben es aber mehr als wett gemacht. Bei seinen Matches kann ich mich einfach zurücklehnen und genießen. Leider hat Benoits Leben ein jähes Ende genommen, er wäre bestimmt ein exzellenter Coach für NXT geworden. Außerdem kann ich bei bestem Willen nicht glauben, dass er für den Tod seiner Familie verantwortlich ist."
57 22.07.2016
23:49 Uhr
[10.0] "Man kann ihm im Grunde nur loben: er ist ein grandioser Wrestler, mit Unmengen an Charisma gesegnet und sowohl als Face, vor allem aber als Heel sehr unterhaltsam. Was aber viele vergessen, das man ihm auch hoch anrechnen muss, ist, dass er enorm viel mit jungen Talenten arbeitet, sich für sie einsetzt und ihnen besonders durch seine jahrelange Erfahrung viel mit auf den Weg gibt."
58 22.07.2016
22:55 Uhr
[8.0] "Ein richtig guter Mann bei der WWE. Hab inzwischen auch einige seiner Indy Matches als Sterling James Keenan gesehen auch da war er gut. Schade das PWG ihn nie gebookt hat. Bei NXT war er auch sehr stark schade das er seine Wrestling Karriere beenden musste. Das war er aktuell in der WWE macht überzeugt."
59 22.07.2016
22:43 Uhr
KayO schrieb über Stephanie McMahon:
[2.0] "Ich bin mir sicher das Stephanie ein netter Mensch im realen Leben ist. Sicherlich hat sie auch ihre Haken wie jeder von uns. Dennoch halte Ich sie nicht für eine dumme Person. Aber mal ohne Spaß: Wie lange, möchte die WWE uns noch dieses ausgelutschte Konzept der bösen Autoritätsperson anbieten? Es ist 2016! Wrestling soll angeblich in einer Periode des Wandels sein? Wo bitte? Es ist der selbe alte langweilige Bullshit den man uns jetzt seit über 15 Jahren bietet. Mir ist es SCHEISSEGAL wer in fucking Charge ist. Ich will weder Vince, noch Shane, noch Linda noch Stephanie jemals wieder in einer Storyline sehen. Die McMahons gehen mir sowas von auf den Zeiger. Und leider wird sich das über die nächsten Jahre (eventuell Jahrzehnte) nicht ändern. Whoop Dee Doo -. - Als Performer habe Ich mal viel von ihr gehalten. Aber jetzt bin Ich genervt von ihr. Und zwar so das Ich am liebsten mein Fernsehen abmelden möchte, damit Ich nicht aus Versehen Raw einschalte. Das sie für ihr Alter immer noch gut ausschaut, ist für mich nicht ausschlaggebend für eine gute Bewertung. Es gibt genug hübsche Frauenwrestlerinnen. Fazit: Stephanie ist überflüssig im WWE TV. Hinter den Kulissen ist sie sicherlich besser zu gebrauchen als vor den Kameras. Also lasst sie auch verdammt nochmal da! Ihr Großvater war nicht EINMAL vor laufenden Kameras zu sehen. Und heutzutage sind die Promoter und COO´s der Company das Hauptaugenmerk. Ganz ehrlich, FUCK OFF WWE! 2 Punkte für Stephanie. Dafür weil Ich anfange Wrestling zu hassen dank ihrer Präsenz..."
60 22.07.2016
19:42 Uhr
Basti4898 schrieb über Lou Thesz:
[0.0] "Bitte gib einen ausführlicheren Kommentar für deine Wertung ab. Deine Wertung weicht stark von der bisherigen Durchschnittswertung ab, daher ist der Grund für deine abweichende Meinung besonders interessant für andere Insassen. Bei der von dir gewählten Wertung muss der Kommentar mindestens 300 Zeichen lang sein, damit die Wertung angenommen werden kann. Achte darauf, dass dein Kommentar deine Wertung widerspiegelt und begründet."
61 22.07.2016
17:25 Uhr
[2.0] "Es ist eine Frechheit, dass er in Main Roster kommt. Im Ring mangelhaft(2/10), am Mic ebenfalls(2/10), seine Ausstrahlung ist schlecht(3/10) und sein Charisma ist furchtbar(1/10). Damit kommt Mojo Rawley auf glatte 2 Punkte."
62 22.07.2016
15:29 Uhr
[6.0] "Ordentlicher High Flyer, der in den 2000er am meisten überzeugen konnte. Im Ring wie gesagt okay, am Mic nicht unbedingt ein Talent. Charisma ist vorhanden und die Maske war in der WWE natürlich sein Markenzeichen. Seit Ende des Jahres 2009 baut er allerdings immer weiter ab, wie hier schon mehrmals angeprochen wurde. Muss ihn nicht unbedingt nochmal in der WWE sehen."
63 22.07.2016
15:14 Uhr
[10.0] "Für mich der beste Wrestler der Welt. Seine Ringfähigkeiten, seine Ausstrahlung und sein Charisma sind grandios. Mic bewerte ich nicht. Das sind glatte 10 Punkte"
64 21.07.2016
22:12 Uhr
Kaderus schrieb über Patrick Clark:
[5.0] "Viel habe ich bisher noch nicht von ihm gesehen. Was aber auffält ist, das er wohl wirklich dafür lebt Wrestler zu werden und auch sehr talentiert ist, ansonsten würde er in dem Alter und der kurzen Zeit nicht shcon einen NXT Television auftritt haben. Ich bin gespannt in welche Richtung sich sein Gimmick und Moveset entwickelt, er könnte eine gigantische Zukunft bei der WWE haben. Aber bis Jetzt sind es erst mal 5 Punkte"
65 21.07.2016
22:08 Uhr
Kaderus schrieb über Austin Aries:
[6.0] "Bisher verstehe ich noch nciht ganz wieso er "the greatest man that ever lived" ist. Ich muss gestehen ich verfolge ihn erst seit NXT wirklich, deswegen beziehe ich meine Bewertung auch nur auf seine NXT Zeit. Mag sein das er bei TNA sehr viel besser zur Geltung kam, aber irgendwas scheint bei ihm noch nicht ganz zu passen. Er ist ein absolut guter Wrestler keine Frage aber irgendwie ist es nichts besonderes wenn er die Halle betritt. Möglicherweise ist das aber auch der negative Nebeneffekt wenn man zusammen mit Nakamura bei NXT anfängt, denn mit diesem kann er nicht mithalten. Ich hoffe er kann noch zulegen, dann ist sicherlich auch eine höhere Bewertung drin, aber für den Moment kann ich ihm nur eine 6 geben. Wie sagte Enzo am Montag so schön zu Anderson: "as Generic as they come" und dies trifft MOMENTAN auch leider auf Aries noch zu."
66 21.07.2016
20:17 Uhr
Micha1704 schrieb über Chad Gable:
[8.0] "Hatte letzte NXT ausgabe beteilligung in einem Tag Team Match und konnte mich absolut überzeugen. Er scheint verdammt stark im Ringen zu sein und ich sehe Potential. EDIT: Chad Gable ist ein absolut Großartiger Techniker. Er sieht aus wie ein Wrestler, was gleichzeitig sein untergang im Main Roster sein sollte, wenn American Alpha mal gesplittet werden sollten. Er ist super im Ring, aber Charisma und das Micwork ist nicht das beste. Im Team mit Jason Jordan kann man das gut kompensieren und verbindet die stärken beider zu einem großartigen Team. Für mich sogar zu einem der besten Teams der Welt."
67 21.07.2016
20:14 Uhr
Micha1704 schrieb über Dana Brooke:
[6.0] "Ich denke man sollte Dana Brooke noch nicht bewerten. Sie ist nicht mal ein Jahr aktiv, macht aber einen relatvien ordentlichen Job wesshalb ich die schlechte Wertung nicht ganz nachvollziehen kann. Also von mir noch keine Wertung. EDIT: Inzwischen finde ich Dana echt solide. Sie ist absolut brauchbar im Ring, bringt die Heel Bi*ch perfekt rüber und kann Promos halten. Sie hat eine menge Potential und hat sich in ihrer kurzen zeit in der WWE stark gebessert."
68 21.07.2016
20:11 Uhr
Micha1704 schrieb über Cody Hall:
[6.0] "Momentan gibt es nur einen Kommentar. Ich habe bisher nur sein Match von NJPW Invasion Attack 2015 gesehen. Er strahlt äußerlich eine gewisse Coolness aus und hatte auch ein paar ordentliche Moves gezeigt. Er scheint fûr seine größe relativ athletisch zu sein... EDIT: Er ist durchaus solide, aber er wäre ohne seinen Namen vermutlich nicht in diese Position im Bullet Club/ bei New Japan. Er hat eine gewisse ausstrahlung und ist Okay im Ring, aber er wird nie (zumindest bei New Japan) ein Main Player sein, da einfach viele viel Besser als er sind."
69 21.07.2016
20:08 Uhr
Micha1704 schrieb über Marty Scurll:
[10.0] "Mit Will Osprey mein Liebling bei Revolution Pro Wrestling. Er hat einfach eine wahnsinnige Ausstrahlung und ist ein super Techniker! EDIT: Marty Scurll gehört inzwischen zu den Hottest Heels im Indy Wrestling. Er ist super Charismatisch, kann Promos halten und ist sehr gut im Ring. Für mich wohl das beste, aus Europa stammende, Gesamtpaket."
70 21.07.2016
15:21 Uhr
mmMmMMMm schrieb über Dean Ambrose:
[7.0] "Dean kommt bei mir nicht so gut an wie Seth Rollins. Im Ring ist er trotzdem ordentlich und am am Mic zwar gut, aber die Art und Weise sagt mir nicht zu. Aufjedenfall hat er es verdient WWE Champion zu sein. Auch er hat noch eine goldene Zukunft vor sich. Ich finde seinen Finisher irgendwie nicht passend, vielleicht sollte die WWE dort nochmal über eine Alternative nachdenken."
71 21.07.2016
15:16 Uhr
mmMmMMMm schrieb über Seth Rollins:
[10.0] "Seth ist einfach überragend. Im Ring einfach klasse, seine Matches sind immer gut geworkt, sauber, dynamisch und spannend. Am Mic ist er sowieso überragend und sein schauspielerisches Talent ist auch sehr gut. Als Heel ist er aktuell gold wert. Er hat es verdient ein Big Player in der WWE zu werden. Er ist die Zukunft, nicht Roman Reigns und ich hoffe, dass das Vince nun auch mal verstanden hat. Im Ring kommt nur AJ Styles aktuell an ihn heran (vielleicht nun auch noch Finn Balor)"
72 21.07.2016
12:25 Uhr
[10.0] "Schon als El Generico war Rami der Wahnsinn. Seine Fehde mit Steen zählt sicher zu den besten und brutalsten Fehden der ROH und Wrestling Geschichte. Er macht immer Stimmung die Ole Ole Chants sind auch bei NXT absolut angekommen. Trotz seiner Größer ist er ein super Techniker und High Flyer dazu ist er sehr charismatisch. Was für einen harten Super Brainbuster into Turnbuckle (seinen Brainbustaah! ) er immer früher gezeigt hat unglaublich. Es wird bald Zeit das er in den Main Kader kommt. Edit 21. 07. 2016 auch schon lange nun im Main Roster und auch bei RAW. Auch in den Hauptshows: beliebt, sympathisch, charismatisch nur die Titel fehlen noch."
73 21.07.2016
12:23 Uhr
[10.0] "Die Bewertung bleibt den er ist auch nun bei WWE NXT genial. Alter Text: Mr Wrestling oder Wrestling's Worst Nightmare ist ein absoluter Allrounder. Der Kanadier kann einfach alles auch trotz seiner Masse High Flying Moves die andere Big Mens nie geschafft haben. Steen hat unfassbar viel Charisma, überzeugt in den Promos absolut, ist sowohl als Face als auch Heel großartig, beherrscht auch Comedy Elemente. Kann auch super brawlen kurzum der Mann beherrscht wirklich alles was man im Wrestling an Stilen beherrschen kann. Neu hinzugefügt: Nachdem Steen in den Indys alles erreicht hat, überall auf der Welt wrestlet ist er nun bei WWE NXT und macht mit dem dort weiter was er schon in den Indys gemacht hat Wrestler zerstören und Titel gewinnen. Edit 21. 07. 2016 Mittlerweile schon länger im Hauptroster und nun bei RAW. Er macht einfach da weiter wo er bei NXT aufgehört hat und überall ist die Kevin Owens Show."
74 21.07.2016
10:08 Uhr
AviaN schrieb über Drew Galloway:
[8.0] "Drew McIntyre bzw. Drew Galloway gefiel mir in der WWE sehr, leider wurde er dann später verjobbt, was keineswegs mit seinen Fähigkeiten in Einklang geht. Bei TNA gefällt er mir super und ist derzeit sehr wichtiger Bestandteil der Shows. Im Ring gut (8/10), am Mic sehr gut (9/10), eine gute Ausstrahlung (8/10) und hat viel Charisma (8/10). Insgesamt sind das 8, 25 von 10 Punkten - "gut"."
75 21.07.2016
00:21 Uhr
so291 schrieb über Bill Goldberg:
[7.0] "Held meiner Kindheit, WCW war bei mir immer an erster Stelle und Goldberg hat mich als 9-10 Jährigem Kind immer fasziniert. Sein Entrance war schon immer geil, wie die Sicherheitskräfte ihn aus seinem Lockerrroom rausgerufen haben. Im Ring war grottenschlecht und eine Gefahr für jeden Wrestler der gegen ihn ranmusste, aber Goldberg war halt Goldberg, man hat ihn trotzdem geliebt."
76 21.07.2016
00:16 Uhr
so291 schrieb über Kevin Owens:
[10.0] "Mein Lieblingswrestler in der WWE. Am Mic der beste zur Zeit, im Ring einer der Besten und sein Charisma der Hammer. Der beste Trashtalker in der WWE (sogar vor Jericho). Hoffentlich sieht auch Vince sein Potenzial und vergeudet sein Talent nicht."
77 20.07.2016
22:37 Uhr
316 schrieb über Enzo Amore:
[4.0] "Kann bisschen was am Mic, geht mir damit aber auch zunehmends auf den Wecker. Im Ring hab ich noch nicht viel von ihm gesehen. Im Team somit ganz brauchbar, quasi der Manager von Big Cass, als Singles Wrestler jedoch sehe ich da nicht viel."
78 20.07.2016
21:39 Uhr
[8.0] "Wow, habe gerade die Series gesehen und muss sagen, er kann doch deutlich mehr als ich angenommen hab. Dachte außer Old-School wäre da nicht mehr viel, aber er hat mich wirklich überrascht und das muss man einfach mal honorieren. Rowan ist aufgrund seiner Statur schließlich eingeschränkt, zeigt aber das er wirklich Potential hat und sich gut weiterentwickeln kann. Freut mich aktuell, dass er so gefeiert wird, selbst wenn er nur ein Wort sagt. Ich gebe Ihm 8 Punkte, weil ich mich bei Ihm gut unterhalten fühle und man einfach sieht, dass er aus seiner Statur das Beste raus holt und sich dabei vereinzelt übertrifft."
79 20.07.2016
21:23 Uhr
SuplexCity schrieb über Sasha Banks:
[9.0] "Sasha Banks konnte schon bei NXT überzeugen und durfte auch völlig zurecht den Titel halten. Im Main Roster ist sie mittlerweile auch angekommen und steigt so langsam immer weiter auf. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis sie sich den Titel holen wird. Sie hat eigentlich alles, was man als Champion braucht. Charisma ist da, am Mic ist sie gut und im Ring kann sie ebenfalls einiges. Ihr steht die Zukunft aufgrund ihres jungen Alters noch bevor - und ich hoffe es wird eine gute."
80 20.07.2016
13:32 Uhr
[10.0] "Ich mag sein aktuelles Outfit sehr. Erinnert sehr an Jon Moxley. Er war schon in der Deathmatch Szene ein unfassbarer harter Hund und konnte schon da mit dem Mikro umgehen. Charisma hat er auch und eine geniale Mimik. Bei The Shield der geborene Anführer und nun auch im Singles Bereich stark. Einer der Wrestler bei WWE die zu meinen Favoriten zählt. Edit 0. 07. 2016 Hat sich viel bei ihm getan und endlich wurde auch er WWE Champion damit wurden alle drei von The Shield mal WWE Champion. Nach wie vor ein sehr starker Wrestler."
81 20.07.2016
12:46 Uhr
fitfinlay schrieb über New Jack:
[0.0] "Was für ein kranker Typ. Schont sich und seine Gegner nicht, um es mal nett zu formulieren. Hat wrestlerisch nicht viel drauf und versucht das durch Gewaltanwendung zu kaschieren."
82 20.07.2016
00:38 Uhr
TheFate schrieb über Vincenzo Coccotti:
[8.0] "8 Vincenzo ist ein fertiger Gimmickwrestler. Seine Mimik und Gestik sind pures Gold der Unterhaltung. Jeder seiner Auftritte wird vom GWF Publikum gefeiert. Zum Beginn wurde er knadenlos und gerne ausgebuht, aber mittlerweile ist er sowas wie der Massenliebling auch wenn er es nicht sein möchte. Er ist eine Entertainmentsäule jeder GWF Show."
83 20.07.2016
00:04 Uhr
Leo Evans schrieb über Lana:
[10.0] "Sie erfüllt alle Qualitäten eines Valets sehr gut: Sie ist unglaublich heiß und stark am Mic, besonders den russischen Akzent macht sie immer super. Vergessen wir einfach Ihre In-Ring Karriere und freuen uns, dass es wenigstens noch eine starke Managerin in der WWE gibt"
84 19.07.2016
22:55 Uhr
[10.0] "Eigentlich mag ich diese Authority Rollen bei der WWE nicht mehr! Aber Steph ist eine so gute Mic Workerin und Heel B! tch, dass ich ihr 10. Punkte geben muss, sie ist echt grandios als HEEL"
85 19.07.2016
20:42 Uhr
ApexOfEvolution schrieb über Big Cass:
[7.0] "Ist natürlich der etwas langweiligere Part in seinem Tag Team, aber er hat eine ganz gute Mimik und Ausstrahlung. technisch limitiert aber ein glaubwürdiges Powerhouse, auch wenn ich finde, dass die WWE ihn teilweise zu stark erscheinen lässt. Man sollte Big Cass etwas langsamer aufbauen."
86 19.07.2016
20:38 Uhr
[5.0] "Fand ihn am Anfang ziemlich unbrauchbar aber inzwischen sind seine Leistungen durchaus ausreichend. Außerdem passt er gut in das Gimmick der Wyatt Family. Ich kann mir sogar durchaus vorstellen, dass er sich mittelfristig in der Mid Card etabliert."
87 19.07.2016
17:49 Uhr
Cavani schrieb über AJ Styles:
[10.0] "Es würde zu lang dauern, all seine Verdienste aufzuzählen. Bei TNA überzeugte er als grandioser Worker, der in manchen Stables auch außerhalb der reinen In-Ring-Arbeit gute Leistungen zeigte. Zum Ende seines TNA-Runs sowie als Anführer des Bullet Club entwickelte seinen Charakter weiter. Er funktionierte als Face zu Beginn seiner Zeit in der WWE. Als Heel ist er im Moment aber göttlich. Zusammen mit Anderson und Gallows reißt er Witze, über die nur sie lachen. Genau wie es bei Heels sein sollte. Sie ergänzen sich in ihre Blödeleien gut und gehen dann aber auch stiff gegen Cena u. a. vor. Im Ring ist Styles in meinen Augen aktuell der beste Aktive in der WWE und auch weltweit unter den Top5."
88 19.07.2016
17:14 Uhr
ApexOfEvolution schrieb über Neville:
[7.0] "Guter Highflyer und Techniker, der für mich in der WWE leider falsch aufgehoben ist, da er zu leicht wirkt um wirklich eine Bedrohung darzustellen. Bei NXT war er noch einigermaßen gut aufgehoben aber ich sehe ihn doch eher im mexikanischen Lucha Libre. Charisma und Ausstrahlung würde ich als guten Durchschnitt bewerten."
89 19.07.2016
13:59 Uhr
[7.0] "Ein sehr starker In-Ring-Worker, sowohl seine Angriffe als auch das Selling sind erste Sahne. Es hapert jedoch leicht am Mic und sein Look finde ich echt sehr ... naja unorthodox. Man braucht sehr lange um ihn ernst nehmen zu können"
90 19.07.2016
13:11 Uhr
Leo Evans schrieb über Vampiro:
[10.0] "Als Kommentator zusammen mit Matt Striker pures Gold wert und seine Involvierungen in die Pentagon-Storylines macht er einfach erstklassig. Das Match bei Ultima Lucha war auch ein Highlight"
91 19.07.2016
12:53 Uhr
Leo Evans schrieb über Titus O'Neil:
[2.0] "Ich frage mich was er nach der Suspendierung noch im TV- bzw sogar Titelgeschehen verloren hat. Er ist völlig uncharismatisch und am Mic eine Niete, den Powerhousestil führen dutzende andere Klassen besser aus. Obendrein ist er schon fast 40 Jahre alt, seinen Zenit hat er also eigentlich schon lange überschritten"
92 19.07.2016
12:49 Uhr
Leo Evans schrieb über Angelico:
[10.0] "Nur 29 Jahre alt und hat Wrestling-Skills von denen viele nur träumen können. Er gehört zu den charismatischsten und risikobereitesten Indy-Wrestlern aktuell und gehört definitiv zu meinen Favorits. Als absolute Matchempfehlungen kann ich das erste LU-Trios-Titles Match geben"
93 19.07.2016
12:22 Uhr
Leo Evans schrieb über Sheamus:
[8.0] "Als Celtic Warrior war er ein echter Top Guy und verdienter World Champion, durch miserables Booking ist er heute jedoch leider nur noch ein Schatten seiner früheren Zeit. Trotzdem verbirgt sich in ihm eigentlich ein gutes Gesamtpaket, das starke Matches worken und am Mic mehr als "Fella" sagen kann."
94 19.07.2016
11:12 Uhr
mmMmMMMm schrieb über Vickie Guerrero:
[9.0] "Excuse Me... Vickie Guerrero ist eine, meiner Meinung nach, Legende der WWE. Ihr Catchphrase war klasse und am Anfang wirkte sie sehr unbeholfen in ihrer Rolle doch nach einiger Zeit blühte sie auf und war ein überragender Heel. Einige meinen ja auch, dass sie sich durch den Tod von Eddie ins Buisness schlich, doch das ist bekanntlich nicht ganz richtig. Vickie Guerrero war klasse."
95 19.07.2016
11:01 Uhr
mmMmMMMm schrieb über Lilian Garcia:
[9.0] "Lilian ist seit Jahren ein Teil der WWE und hat eine angenehme Stimme als Announcer. In letzter Zeit machte sie einige Fehler bei den Ansagen, was man natürlich verhindern sollte, aber das ist nun kein Weltzusammenbruch. Lilian ist sehr gut."
96 19.07.2016
09:17 Uhr
Leo Evans schrieb über Jason Prime:
[6.0] "Als Primate bei WCPW gefällt mir sein Auftreten bislang recht gut, er verkörpert das Gimmick in- und außerhalb des Rings gut, auch das "Blutspucken" beim Einlauf finde ich eine sehr coole Idee. Im Ring ist er nicht schlecht, aber gerade auch durch das Gimmick noch eingeschränkt. Bei richtiger Einsetzung kann er aber durchaus gut unterhalten"
97 19.07.2016
03:35 Uhr
Zed schrieb über Tommy Dreamer:
[6.0] "Dreamer war die Seele der ECW, erst hat man ihn gehasst, aber kein Heel hass, sondern Rocky Maivia Hass, dann hat er gegen den Sandman eingesteckt, und dadurch wurde er zum Publikumsliebling. Seine Ringleistung waren nie so das gelbe vom Ei, reichten jedoch vollkommen aus, als Hardcore Legende muss man nicht gut im Ring sein, da reicht es wenn man eintecken kann. Dreamer stand einfach für alles, was die ECW ausmachte. Jedoch fährt er diese ECW Nummer noch immer, und wirkt immer so als sei er das letzte Relikt der einstigen Revolution. Der Charakter ist einfach in der Vergangenheit stehen geblieben."
98 19.07.2016
03:18 Uhr
Zed schrieb über Bill Alfonso:
[4.0] "Fonsie hat ja mal so brutalst genervt dass es schon schmerzte. Seine Trillerpfeife und sein rumgeschreie hatten so einigen Tinitus verursacht. Wie gerne hätte ich ihm diese Pfeife in den allerwertesten geschoben. Denoch schon irgendwie ein kultiger Geselle der alten ECW Tage, und zu dem ECW Trash hat er gut gepasst."
99 18.07.2016
21:13 Uhr
xbunnyhopx3 schrieb über Batista:
[10.0] "The Community of this Page is nothing but straight up Monkey Shit. 6. 93 in average for Batista. 19 People gave him 0 (! ) Points. How can people be that stupid?"
100 18.07.2016
15:49 Uhr
[9.0] "Neben Superstar Billy Graham einer der innovativsten Heels aller Zeiten. Es ist krass, was er für eine Heat er gezogen hat, wenn er zum Ring kam. Im Ring sah das Wrestling natürlich noch ganz anders aus als heutzutage und athletisch sind die heutigen Worker natürlich viel besser ausgebildet. Nebenbei schien er ja privat ein großartiger Mensch gewesen zu sein, der mit seinem überheblichen Gimmick nicht das Geringste zu tun hatte. Schade, dass er von einem anderen Gegner wie König Alkohol so schnell bezwungen wurde."
Wrestling-Timeline: 31.01.2006
Zehn Wrestler verlassen New Japan
Osamu Nishimura (Muga, 2006)Hiro Saito (NJPW, 2005)Tatsutoshi Goto (NJPW, 2005)Yutaka Yoshie (NJPW, 2005)
New Japan gibt nachträglich bekannt dass die Wrestler Osamu Nishimura, Hiro Saito, Tatsutoshi Goto, Yutaka Yoshie, Mitsuya Nagai, Katsushi Takemura, Masayuki Naruse, Blue Wolf und Hiroshi Nagao keine neuen Verträge für das Jahr 2006 unterschrieben haben. Akiya Anzawa beendet seine Karriere.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 2001)Kane (WWF, 2001)Steven Richards (WWF, 2001)Val Venis (WWF, 2001)
Bei WrestleMania X-7 feierte die Big Red Machine Kane ein Erfolgserlebnis: In einem Triple Threat Match mit Big Show nahm er Raven den Hardcore Title der World Wrestling Federation ab. Die kleine Dreingabe in den Trophäenschrank machte Kane allerdings zur Zielscheibe einer Gruppierung, die eine beso...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
CM Punk (WWE, 2009)
Josh Mathews: "Ladies and Gentlemen, please allow me to introduce to you the World Heavyweight Champion CM Punk. And Punk, if you don't mind, talk to me about your World Heavyweight Championship match later tonight. You're defending your title against a man that...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
sheikdominateshulk

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Mr Rostersplit schrieb über TJP:
[9.0] "Überragender Wrestler und Techniker(10/10). Charisma(10/10) sowie Ausstrahlung(10/10) sind sehr gut, nur am Mic geht es noch besser(7/10). Damit kommt TJ Perkins auf 8, 75 Punkte=9 Punkte."
Mr Rostersplit schrieb über Ho Ho Lun:
[5.0] "Hat mir bei der Cruiserweight Classic gar nicht gefallen. Sein Match war langweilig und Ausstrahlung und Charisma sind wenig vorhanden. Aber er kann sich ja noch steigern. Deshalb gebe ich 5 Punkte."
[10.0] "Ich kenne ihn nur von der Cruiserweight Classic. Aber das reicht für eine Bewertung. Ausstrahlung und Charisma sind sehr gut und im Ring ist er einer der besten Highflyer. Deshalb gebe ich 10 Punkte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!