CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Monat:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 215 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 heute
21:53 Uhr
[0.0] "Was man hier versucht hat weiß man glaube ich bis heute nicht, denn so etwas schlechtes habe ich noch nie gesehen. Einfach nur ein fetter, untalentierter Typ der sich als Wrestler versucht."
2 heute
13:52 Uhr
Bowlen schrieb über Nikki Bella:
[4.0] "Hat genau zwei Gründe vorzuweisen, einen Punkt mehr als ihre Schwester zu bekommen. Ansonsten sind sie sich (im wenig vorhandenen Talent) sehr ähnlich."
3 heute
13:17 Uhr
SapolBlack schrieb über Sami Zayn:
[8.0] "Als El Generico war er mein Liebling, Samy ist auch noch gut. Aber mir fällt einfach seine Maske. Die hat ihn einfach nur Ausgemacht. Auch wenn er nicht zu Stark limitiert wurde bei der WWE (NXT). Hoffe ich das er nicht noch stärker limitiert wird, wenn er sein Debüt im Hauptroster feiert. Ansonnsten weiß man durch seine Indy Zeit , das er einfach nur gigantische Schlachten abliefern kann. Bestes beispiel ist die Fehde gegen Kevin Steen ( Kevin Owens )."
4 heute
13:10 Uhr
[10.0] "Wenn man den besten Lightweight Wrestler alles Zeiten bestimmte müsste wäre es, Jushin Thunder Liger. Bei der wXw zum ersten mal Live gesehen und für sein jetztiges Alter immer noch in Top-Form. Er ist gibt keinen besseren Wrestler in seiner Gewichtsklasse und hab einfach nur größten Respekt vor diesen Mann!"
5 heute
13:07 Uhr
[10.0] "Wenn man heute in Japan sich um schaut, gibt es nu eine grandiösen Mann der Neuzeit. Tanahashi bringt einfach alles mit von Körperbau, Charisma , Intensität und Matchqualität ist alles Vorhanden. Der Superstar von NJPW und direkte vergleich zu John Cena von der WWE."
6 heute
12:59 Uhr
SapolBlack schrieb über DenKo:
[9.0] "Wenn man den ACW anschaut, fällt einer im Komplette Roster auf. Das ist Er. Vor 5 Jahre sah ich ihn, dabei war er einfach nur langweilig und eine große Lachnummer. Möchtegern John Cena/Randy Orton nachmacher. Dabei hat man sich wirklich gefragt, was für ein Gurke hat da jetzt wieder die Liga an Land gezogen. Dann auf einmal kam der Knall, er legte eine enorme Entwicklung hin. Auf einmal war Charisma, Intensität, Technik und Ausstrahlung vorhanden. Dabei fragte man sich, wo dies auf einmal her Kam. Laut meiner Meinung sollte er zur wXw. Aber er ist das beste Beispiel, das eine Lachnummer zum Exportschlager des ACW werden kann."
7 heute
12:30 Uhr
SapolBlack schrieb über Tommy End:
[10.0] "An Technik, schnelligkeit und Intensität ist er das beste was Europa zur Zeit zu bieten hat. Zur Recht Caratsieger 2013 & 2015 und zur Zeit auf Tour in den USA. Wenn ich mir ein zukünftiges europäisches Zugpferd wünschen würde für NJPW oder WWE wäre es kein Zweifel Tommy End. Es gibt einfach kein schlechtes Match vom ihm die letzten 2 Jahre, er kann einfach mit jedem Arbeiten. Big High5 für den exportschlager aus Holland"
8 heute
10:56 Uhr
[9.0] "Mega gut im Ring, Ausstrahlung, Talent sind im übermaße vorhanden. Reden mit einem Mikorfon kann er auch, also wenn er weiter so an sich arbeitet denke ich wird er bald mit zu den besten und erfolgreichsten in der Indy-Szene gehören."
9 heute
10:54 Uhr
zackwoowoowooryder schrieb über Andrea:
[3.0] "Sieht nicht aus wie ein Star im Wrestling bewegt sich auch so im Ring. Ihre Matches die ich bisher gesehen habe waren alle langweilig oder auch zu kurz. Ich denke mal aus ihr wird wohl nie eine erfolgreiche Wrestlerin."
10 heute
10:53 Uhr
[6.0] "Ein Wrestler der glaube ich richtig unterschätzt wird, dem es auf jeden Fall nicht an Ausstrahlug mangelt, aber der sich im Ring noch deutlich steigern muss, damit er auch um das ganz große Gold antreten kann."
11 heute
06:44 Uhr
ThePTO schrieb über Alexa Bliss:
[9.0] "Sie hat eine tolle Ausstrahlung und ist super süß! Im Ring hat sie schon ein paar tolle Aktionen drauf! Für mich ist es klar, dass Alexa noch nicht perfekt sein kann aber dafür, dass sie noch nie vorher im Ring stand ist es total bemerkenswert, was sie an Potential mitbringt."
12 heute
00:53 Uhr
[10.0] "Ich hab viel von Rodriquez gehalten als er in die WWE kam und er hat mich über die Jahre die er bei WWE war sehr gut unterhalten. Er hat viel erreicht das er nun weg ist zwar Schade aber es nun mal so und ich finde ihn nun auch in den Indies super. Vor seiner WWE Zeit als Dos Caras Jr. hab ich noch nichts gesehen. Weiß aber durch Berichte das er schon maskiert ein toller Wrestler war und sein Onkel Mil und sein Vater sind ja in Mexiko absolute Legenden."
13 26.03.2015
21:22 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Murphy :
[6.0] "Trotz unterschiedlichem Aussehen kann ich beide nicht auseinanderhalten deshalb mal eine gemeinsame Bewertung. Wie manch anderer aus NXT haben sie ebenfalls als Jobber begonnen und es geschafft in relativ kurzer Zeit Aufmerksamkeit zu bekommen. Im Ring zeigen sie ab und zu richtig gute Aktionen. Aber man hat sie noch zu wenig gesehen."
14 26.03.2015
21:22 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Blake :
[6.0] "Trotz unterschiedlichem Aussehen kann ich beide nicht auseinanderhalten deshalb mal eine gemeinsame Bewertung. Wie manch anderer aus NXT haben sie ebenfalls als Jobber begonnen und es geschafft in relativ kurzer Zeit Aufmerksamkeit zu bekommen. Im Ring zeigen sie ab und zu richtig gute Aktionen. Aber man hat sie noch zu wenig gesehen."
15 26.03.2015
19:38 Uhr
DonSkull schrieb über Brian Cage:
[9.0] "Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass dieser Mann mich in gewisser Weise fasziniert. Er kein 08/15 Powerhouse wie Ryback oder Big Show, dieser Mann kann ersthaft Wrestlen und noch dazu besitzt er ein wirklich breitgefechertes Moveset, dass nicht nur bei einer Powerbomb und einem Spinebuster aufhört. Von dem was ich bis jetzt in Lucha Underground gesehen habe, kannn ich nur sagen, dass dieser Herr einfach zu unterhalt weiß und sicherlich noch für die eine oder andere Überraschung gut sein wird. Dementsprechend bekommt dieser Mann von mir 9 Punkte, einfach aus dem Grund, weil das Gesamtpaket stimming und unterhaltsam ist. Weiter so!"
16 26.03.2015
12:49 Uhr
[7.0] "Gibt bei TNA an der Seite von Spud eine starke Figur ab und kann vorallem im Ring mit seinen Leistungen überzeugen, aber auch in England weiß sich gegen seine doch öfter deutlich stärkeren Gegner durchzusetzten."
17 26.03.2015
10:05 Uhr
zackwoowoowooryder schrieb über Grado:
[6.0] "Der Typ ist einfach Unterhaltung pur, lustig und dazu auch noch im Ring einigermaßen akzeptabel. Also im großen und ganzen nicht der Überflieger, aber ich denke man kann mit ihm schon so einiges anfangen."
18 25.03.2015
16:03 Uhr
Headlock schrieb über Jun Kasai:
[10.0] "Wehr hätte gedacht das sich unter dieser Deathmatch Legende ein so guter Wrestler versteckt. Kasai ist einer der wenigen Deathmatch Wrestler die ich mir wirklich gerne anschaue, da er nicht nur Bumpt wie viele andere. Kasai hat extrem schöne Strikes und gut aussehende German Suplessen kombiniert mit seiner Kreativität und seiner Ausstrahlung macht das den Crazy Monkey zu einem Top Wrestler."
19 25.03.2015
15:19 Uhr
[7.0] "Manabu Nakanishi ist der lebendige Wrestling-Teddybär und das ist als Anerkennung gemeint. Hat schnell als Young Lion gelernt, wie seine Stärken als Berufsringer ins Wrestling einbringt und was noch dazu lernen muss. Gerade um die Jahrtausendwende war er bereits als Wrestler und Persönlichkeit so stark, das ein baldiger IWGP Heavyweight Title Gewinn hätte folgen können. In spätern Jahren immer steifer geworden, was aber sich nie auf seinen Leistungswillen oder Aura auswirkte ganz im Gegenteil. Manabu Nakanishi wurde zu sympathischen Type mit brachialer Powerhouse Ringgewalt mit einem ordentlichen Matchgefühl. Ähnlich einem Tenzan zeigt die NJPW Fans wie sehr sie hinter den loyalen "normal" guten Wrestler standen, die in ihrer Blütezeit nicht das bekamen was sie verdienten. Heutzutage ein kaputter Wrestler der zwar im Rahmen seiner Möglichkeiten und mit Freude noch die Fans unterhält aber seiner Gesundheit wegen den Abschied nehmen sollte. Für die vielen treuen Jahre hat er ja dann doch zu Recht den IWGP Heavyweight Title bekommen, das kann ihm keiner mehr nehmen. Und das war trotz Spätherbst seiner Karriere eines seiner besten Matches, es bewies das auch die nicht Super Wrestler zu Sternstunden, vorallem durch und dank der Fans fähig sind. Ein sympathischer Wrestling-Arbeiter."
20 25.03.2015
06:57 Uhr
Hypocrisy schrieb über Carmella:
[2.0] "Kann mit ihr noch gar nichts anfangen. Sie wirkt sowohl am Mikro wie auch im Ring einfach nervös. Liegt aber wohl hauptsächlich daran, dass sie erst 2014 begonnen hat. Warum man sie aber bereits in die NXT TV-Shows lässt, erschliesst sich halt zumindest mir noch nicht..."
21 25.03.2015
03:35 Uhr
Shango schrieb über Chris Benoit:
[7.0] "Auch wenn man die Privatperson und die Vorfälle um diese außer acht lässt, kann ich nicht verstehen wie man hier 10 Punkte geben kann. Wrestlerisch ganz klar hohes Niveau, aber am mic und Charisma fast null."
22 25.03.2015
03:32 Uhr
Shango schrieb über Carlos Colon:
[2.0] "Im Ring, wie seine Söhne, einfach nicht unterhaltsam. Am MIc selbstverliebt, aber auch nicht unterhaltsam. bekommt 2 Punkte, da er ein wenig Charisma hat. Was er Wrestlerisch im Ring macht ist nah an einer Katastrophe. Entwerder ein noseeler, oder overseeler. Und seine Moves sind zumeist einfach unsauber."
23 25.03.2015
03:25 Uhr
Shango schrieb über Invader #1:
[0.0] "Mal abgesehen davon das er wohl aus niederen Gründen jemanden umbrachte und dies dann auch noch als Notwehr hinstellt, kann ich nur sagen das die Matches die ich von ihm sehen konnte, alles andere als gut waren. Es fehlt an Präsenz im Ring, Ausstrahlung und auch die gewisse Ringpsychologie."
24 25.03.2015
00:37 Uhr
BigBarschDeluxe schrieb über Bret Hart:
[8.0] "Anfang bis Mitte der 90er war er zusammen mit Shawn Michaels ganz klar der beste. Sein mittelmäßiges Micwork und seinen fehlenden Willen (oder seine fehlende Fähigkeit), sich mit dem Business zu verändern, muss man aber ganz klar als Schwächen auslegen"
25 24.03.2015
23:11 Uhr
[4.0] "Den Hype um Absolute Andy kann ich absolut nicht nachvollziehen. Durchschnitt im Ring sowie am Mic, viele andere bei wXw, die hier schlechter wegkommen, haben da deutlich mehr drauf. Mit seinem CSU-Hintergrund könnte ich mir ein Heel-Gimmick als eine Art deutschen Jack Swagger gut vorstellen, dann würde ich vielleicht auf 6 Punkte hochgehen"
26 24.03.2015
22:37 Uhr
Gx schrieb über Rusev:
[7.0] "Ich weiß nicht was ich von ihm halten soll, ich mochte seine Fehden mit Mark Henry, Big Show und Jack Swagger, aber irgendwie fällt ihm noch etwas, warscheinlich liegt es daran das der United States Championship nicht zu ihm passt, obwohl mann es ja gut gegen Amerika nutzen konnte..."
27 24.03.2015
21:39 Uhr
Bowlen schrieb über Angelina Love:
[7.0] "Wrestlerisch ist sie immer die bessere Hälfte der Beautiful People gewesen, aber ohne Velvet hängt sie einfach in der Luft. Andersrum ist es genauso. Man müsste mal was wagen und ein neues Gimmick anrühren. Zeit genug wäre dafür, schließlich ist sie noch nicht alt."
28 24.03.2015
21:37 Uhr
Bowlen schrieb über April Hunter:
[7.0] "Sieht toll aus, kann durchaus passabel wrestlen. Schade dass es nie mit einem längeren Mainstream-Aufenthalt geklappt hat. Nun ist es zu spät..."
29 24.03.2015
21:34 Uhr
Bowlen schrieb über Ethan Carter III:
[8.0] "Als Ethan Carter III. großartig. Welch Kreation von TNA, welch Verkörperung von Hutter. Im Ring muss er aber noch besser werden, sonst kann das bei allem stimmigen Drumherum nichts in der Uppercard von TNA werden. Aufwertung (24. 03. 2015): +1 - auf dem Weg zum TNA-Star... aber bitte nicht Face turnen!"
30 24.03.2015
15:09 Uhr
[10.0] "Ich hätte nie gedacht das ein damaliges Mitglied der Spirit Squad es schafft World Champion zu werden. Im Ring einer der besten die WWE hat nur ich fürchte er wird es nie in den Main-Event schaffen obwohl er das Talent hat. Am Mikro hat er sich deutlich gesteigert."
31 24.03.2015
15:07 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Stardust:
[8.0] "Das Stardust Gimmick wird ihm nicht weit bringen. Klar er verkörpert sein Gimmick fabelhaft aber es wird das gleiche wie bei Goldust passieren. Seit seiner Zeit bei Legacy hatte er schon eine prächtige Entwicklung und bei seinem Undashing Gimmick hatte er für mich seinen Höhepunkt. Seine Zeit als Team mit Goldust und als Dashing Cody Rhodes waren in Ordnung."
32 24.03.2015
13:25 Uhr
Headlock schrieb über Undertaker:
[7.0] "Der Undertaker war schon immer durchschnitt, im Ring war er abgesehen von ein paar Spots nie wirklich besonders und am Mic nicht anders. Was ich ihm aber zu gute halten muss ist das Undertaker mit denn richtigen Gegnern wirklich gute Matches zeigen kann (die zwar oft an Overkill leiden aber wer es mag) die entweder vom In-Ring Technischen gut sind oder von der Story aber auch da ist ein großer Kritikpunkt, sollte er diese Gegner nicht haben sind seine Matches meistens eher zum vergessen. Zusammen macht das gute 7 Punkte für den Mann der schon längst zurückgetreten sein sollte."
33 24.03.2015
12:20 Uhr
[10.0] "Der Beste der jemals in einen Wrestlingring gestiegen ist, in jeder hinsicht einfach nur vollkommen, es gibt in meinen Augen keinen der ihm das Wasser reichen kann."
34 24.03.2015
12:19 Uhr
[8.0] "Als Wrester stark, aber seine Einstellung regt mich total auf, immer dieses ich komme nur wenn mir die WWE genug Geld gibt, ansonsten seht ihr mich die nächsten Monate nicht mehr."
35 24.03.2015
12:17 Uhr
zackwoowoowooryder schrieb über Big E:
[6.0] "Big E ist eigentlich kein schlechter aber ist ein typischer Big Man der nicht gerade vor Ausstrahlung trotz aber im Ring immer eine ordentliche Figur abgibt."
36 24.03.2015
12:12 Uhr
zackwoowoowooryder schrieb über Miz:
[7.0] "Der Egomane schlecht hin. Am Mic für mich mit der Besten. Von Fähigkeiten setzt er seit Jahren auf die gleichen Aktionen und fährt damit gar nicht so schlecht. Wird aber über Midcard auch nicht mehr hinaus kommen, wenn er es dort mal wieder hin schafft."
37 24.03.2015
11:48 Uhr
[9.0] "Was ihm vielleicht ein wenig an Charisma fehlt macht er aber durch mehr als sehr gute Leistungen im Ring wieder wet. AJ kann mit eigenltich jedem Wrestler auf der Welt gute Matches worken, was auch für seine Qualitäten spricht."
38 24.03.2015
11:45 Uhr
[9.0] "Toller Worker, der leider nie einen großen Titel bei TNA halten durfte. Hoffentlich kann er im Indy-Bereich so weiter machen, denn am Mic und im Ring ist er einer meiner Lieblinge."
39 24.03.2015
10:19 Uhr
[8.0] "Kingston hat wohl das größte Herz für diesen Sport, was man sich vorstellen kann. Auch wenn er nicht so vielseitig sein mag, wie manch anderer, er liefert großartige Promos, sellt unglaublich gut und hat sich mit jedem Match verbessert. Ich halte sehr viel von Eddie Kingston und würde mich auch über einen Vertrag bei einer größern Liga wünschen (WWE, TNA, ROH)."
40 24.03.2015
10:15 Uhr
[4.0] "Im Ring war er leider bestenfalls unterer Durchschnitt, aber dafür hatte er seine Stärken am Mic, denke auch das damals die Entlassung aus der WWE der richtige Schritt war, denn dort hätte er eh keine große Zukunft mehr gehabt. 3MB hat ihn den Show gehalten, doch wenn auch dieses Stable weggebrochen wäre, wäre auch er in der Bedeutungslosigkeit verschwunden."
41 23.03.2015
22:08 Uhr
ThePTO schrieb über Paige:
[10.0] "Paige ist das Beste, was der WWE passieren konnte, denn sie hat eine tolle Ausstrahlung, kann sich gut im Ring bewegen, ist jung, bildschön und kann eine breite Masse von Menschen begeistern! Sie hat eine große Zukunft vor sich."
42 23.03.2015
20:14 Uhr
Bowlen schrieb über Lashley:
[7.0] "Während seiner WWE-Zeit und seines ersten kurzen TNA-Intermezzos nur ein Brocken, auf den sich Vinnie Mac bzw. Hogan einen schubbern konnten. Mittlerweile hat er sich weiterentwickelt und ist ein sehr passabler Wrestler geworden, der mit seinem Namen TNA nun auch helfen kann, wo so viele gegangen sind. Charisma ist nachwievor nicht seine Flasche Bier, aber man kann nicht eben nicht (oft) alles haben bei einem Wrestler."
43 23.03.2015
17:13 Uhr
Sam UL schrieb über Hulk Hogan:
[10.0] "Zugegeben... Technisch nicht gerade der beste... aber konnte sich selbst gut verkaufen und auch die Moves, die gegen ihn gingen, überzeugend rüberbringen! Und seine Ausstrahlung, sein auftreten außerhalb des Rings, am Mic... wirklich unschlagbar. Machte Wrestling erst richtig berühmt!"
44 23.03.2015
13:29 Uhr
[9.0] "Tsuyoshi Kikuchi ist über die Jahre ein super Worker gewesen und ist hier finde ich ganz klar unterbewertet. Ein Mann der in 2 "5 Sterne Matches" gestanden hat und an die 40 "4 Sterne Matches" allein von Dave Meltzer bewertet bekommen hat ist ein großer Seines Fachs. Vor allem im Tag Team Bereich war er in den 90 er Jahren, aber auch noch Anfang der 2000 er ganz stark ... Für mich 9 Punkte"
45 23.03.2015
11:59 Uhr
[10.0] "Charisma pur! Einer der besten Wrestler der WCW, ein Kindheitsheld. Seine Präsenz im Ring war großartig und scheint auch heute noch außerhalb des Rings in Topform zu sein."
46 23.03.2015
10:53 Uhr
downtown2 schrieb über Alex Riley:
[8.0] "Endlich räumt man Riley mal ein wenig Platz ein, welchen er mehr als verdient hat. Am Mikro/als Kommentator wesentlich besser, als die meisten seiner Kollegen im WWE Roster und im Ring mindestens solide und unterhaltsam. Was die eigentliche Magie, den IT-Factor, bei ihm ausmacht ist, dass er keine Angst davor zeigt, sich als authentische Person mit einigem Charisma einzubringen und diese Rolle bis in letzter Konsequenz darzubieten. Hoffentlich erkennen das die Entscheidungsträger und geben ihm einen zweiten Push, denn dieser Mann könnte noch ein echter Star werden und für die Company noch sehr viel Geld bringen."
47 23.03.2015
03:07 Uhr
[8.0] "Blüht in den Indies auf. Vor allem bei PWG sehr stark mit Chuck Taylor als Best Friends. Richtig Entscheidung von PWG ihn zu booken der Mann hat sich sehr gesteigert. Aktuell mit Romero als Roppongi Vice bei NJPW auf Tag Team Title Jagd. Trent kann viel nur durfte er fast nichts bei der WWE davon zeigen dafür nun jetzt. Eins der Highlights sein wXw World Tag Team Titlegewinn mit Matt Striker beim letzten Carat."
48 22.03.2015
22:46 Uhr
anglejoe schrieb über Lashley:
[9.0] "Lashley ist ein großartiger Powerhouse Techniker. Physisch sehr imposant, und für einen so kräftigen Mann sehr athletisch! Bei TNA wohl einer der besten Wrestler.. Am Mikrofon nicht besonders, aber bei so einem Wrestler völlig unwichtig!"
49 22.03.2015
22:45 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Jack Swagger:
[6.0] "Ich fand ihn bei ECW bisher am interessantesten und natürlich als er World Champion wurde. Bei den Real Americans erfüllte er seinen Zweck aber mehr nicht. Im Ring unglaublich talentiert wird aber durch nicht vorhandene Mikro Skills und jobben ausgeglichen."
50 22.03.2015
22:40 Uhr
Gx schrieb über Batista:
[10.0] "Ok, das Batze nicht der Beste Techniker ist wissen wir alle, aber dafür unterhält er mich mehr als jeder andere im Wrestling/Sports Entertainment Business. Er hat mich in allen Wegen beeindruckt, ob es als Schauspieler ist oder als Live Entertainer und sogar als Wrestler hat er mich überzeugt. Seine Rückkehr im Jahr 2014 hat mir auch sehr gefallen, weil es nicht seine Schuld war das er Ausgebuht wurde, es war die Schuld von Daniel Bryan weil Batze den Rumble "Verdient" gewonnen hat, und Bryan nicht. Ich freue mich schon darauf das er irgendwann in die Hall of Fame kommt, aber ich hoffe das er davor noch einen versuch startet und sich die WWE World Heavyweight Championship holt."
51 22.03.2015
19:02 Uhr
[7.0] "Im Ring ein richtig guter Worker, am Mic mit der berühmten Luft nach oben. Apropos Luft nach oben, ich fürchte die fehlenden 10cm-15cm Körpergröße werden dafür sorgen das eine Grenze für ihn gibt."
52 22.03.2015
18:59 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Paige:
[9.0] "Sie ist wohl die beliebteste Diva im Internet zur Zeit. Sie hat eine Ausstrahlung die mir persönlich gefällt. Bei NXT war sie im Ring deutlich besser aber das war doch klar als sie im Hauptroster aufgenommen wurde."
53 22.03.2015
18:56 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Brie Bella:
[6.0] "Kaum zu glauben das ich ihre Schwester als besser sehe. Irgendwie kann sie mich nicht so unterhalten sowohl im Ring als auch am Mikro."
54 22.03.2015
18:55 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Nikki Bella:
[8.0] "Wow ich hätte nie gedacht das ich sie besser als ihre Schwester sehe. Mittlerweile bin ich ein Fan von ihr geworden und ja ich gebe es zu auch wegen ihrem Bomben Aussehen. Im Ring hat sich mächtig zugelegt und auch am Mikro kann sie was. Nur ihre schlimme Anfangszeit mit Twin Magic Mist kann ich nicht hinwegsehen."
55 22.03.2015
17:43 Uhr
Kid Rock schrieb über Batista:
[8.0] "Batista war zusammen mit John Cena, Brock Lesnar und Randy Orton einer der wenigen "Next Generation"-Superstars der Ruthless Aggression Ära die es auch zu nachhaltigen Erfolg gebracht haben und gerade zwischen 2005-2008 mauserte er sich hinter Cena als Top-Babyface No. 2 der Company. Sein Erfolg rechtfertigte sich weniger durch besondere Skills im Ring oder am Mic, als mehr durch ein nicht abzusprechendes Charisma, den entsprechenden, schwer zu fassenden It-Faktor sowie, zumindest im ersten Jahr nach seinem Durchbruch, einer netten Intensität die Big Dave als glaubwürdigen Zerstörer etablierte. Dazu kam der hervorragend gebookte Babyface-Turn samt Breakthrough-Fehde gegen Triple H 2005 welche ihn quasi wie aus dem nichts in den Main Event Himmel katapultierte. Seitdem waren Batistas Leistungen, vor allem im Ring, mehr oder weniger wechselhaft, doch mit dem richtigen Gegner und der entsprechenden Motivation konnte The Animal trotz zunehmend stagnierenden Charakter seinen Top-Spot immer wieder rechtfertigen, wie man an den Fehden gegen den Undertaker, Shawn Michaels und Edge sehen konnte. 2010 vor seinem ersten Abgang wandelte er sich schließlich noch auf den letzten Meter zum besten Heel der Liga und konnte unterhalten wie schon seit Jahren nicht mehr. Seine Rückkehr letztes Jahr, so stümperhaft sie anfangs auch gebookt wurde, würde ich unterm Strich als gelungen bewerten, da Batista die richtigen Gegner (Bryan, The Shield) vorgesetzt bekam und er engagiert genug war um diese durch Niederlagen weiter nach oben zu pushen, was ich ihm hoch anrechne. Einen allerletzten Run, evt. mit finalen Wrestlemania-Match würde ich ihm absolut gönnen... auch wenn es abzuwarten bleibt ob er überhaupt zurückkehrt, da es ja mit der Filmkarriere zurzeit gar nicht mal so schlecht aussieht."
56 22.03.2015
17:20 Uhr
Gx schrieb über AJ Lee:
[10.0] "Für mich ist AJ die einzige Diva die ein wircklichen Charakter hat, jede andere Diva ist einfach da und hat keinen Charakter..."
57 22.03.2015
17:15 Uhr
Gx schrieb über Cesaro:
[10.0] "Ich kenne ihn nur seit er sein SmackDown Debut gemacht hat im Jahr 2012, am Anfang mochte ich ihn Gar nicht und ich habe gehofft das er sofort wieder Gefeuert wird... Ich hätte Heulen können als er dann Santino die US. Championship abnahm, aber jetzt finde ich das er ein fester bestand teil der WWE geworden ist, und ich hoffe das er irgendwann den WWE World Heavyweight Championship gewinnt."
58 22.03.2015
10:56 Uhr
[9.0] "Über ein halbes Jahr ist vergangen, als ein Randy Orton noch Der Problemfall der Liga war. Inzwischen aber scheint er die Rolle des Top-Heels im Blick zu haben und zieht Heat kaum ein anderer zur Zeit. Update 2015: Eigentlich kann er alles ob es nun im Ring oder am Mic ist. Wenn er als unberechenbarer diabolischer Psycho eingesetzt wird dann funktioniert er als Face oder Heel."
59 21.03.2015
20:54 Uhr
[6.0] "Auf die Gefahr hin, gelyncht zu werden: überbewertet. Nicht im Ring, aber am Mikrofon. Er hat für mich null Ausstrahlung und seine Promos sind bestenfalls mittelmäßig (genauso wie sein Bartwuchs). Plus: No No NO!"
60 21.03.2015
20:52 Uhr
[6.0] "Ich finde, der Herr wird leider überbewertet. Viele High-Risk Aktionen machen für mich kein gutes Match. Er weiß nicht, wie man eine Story im Ring erzählt. Was er allerdings weiß ist, wie mein ein Mikrofon benutzt. Klasse Promos."
61 21.03.2015
20:50 Uhr
[9.0] "Einer der wohl talentiertesten, am härtesten arbeitenden Neulinge im Bizz. Man sieht deutlich die Fortschritte, die er in den letzten Monaten gemacht hat, sowohl am Mic als auch im Ring. Er hat eine Wahnsinns Ausstrahlung (ein Muss im Wrestling). Leider haben die Schreiber sein Gimmick verhunzt als sie anfingen, ihn uns aufzuzwingen und ihn als neuen 'Super-Cena' zu verkaufen. Hoffentlich erholt sich sein 'Ruf' davon wieder."
62 21.03.2015
20:45 Uhr
[10.0] "Der Mann verdient einfach eine 10. Er weiß, wie man sellt, wie man eine Geschichte im Ring erzählt, kommt sowohl als Heel als auch Face gut an und wenn er denn darf, kann er am Micro mehr zeigen als so mancher Neuling."
63 21.03.2015
20:43 Uhr
[9.0] "Definitiv einer der unterbewertesten Wrestler seiner Generation. Für seine Größe und Statur ist er wahnsinnig beweglich. Sein Wrestlingstil ist variiert. Er hat eine klasse Ausstrahlung und ist gut am Mic. Schade nur, dass er sich durch private 'Eskapaden' oft selbst im Weg steht."
64 21.03.2015
16:15 Uhr
[8.0] "Er ist ein guter Wrestler, der mit zur oberen Garde in Japan gehört. er hat sich in all den Jahre die er jetzt schon aktiv ist immer kontinuierlich verbessert und das zeigt, wie viel Potential in ihm steckt."
65 21.03.2015
16:13 Uhr
zackwoowoowooryder schrieb über Rhyno:
[7.0] "Rhino hat sich in all den Jahren die er jetzt schon im Wrestling aktiv ist vom Stil her nicht verändert, aber auch von den Fähigkeiten, die ich sagen muss gut sind, ist er immer noch genau so wie zu seiner Anfangszeit in der ECW."
66 21.03.2015
12:57 Uhr
Jetlag schrieb über Perro Aguayo Jr.:
[7.0] "Talentierter Worker der zweiten Generation und ganz der Sohn seines Vaters, wenn er sich mit Hijo del Santo intensive Brawls lieferte. In den letzten Jahren seiner Karriere hat er sich etwas zu sehr auf sein Charisma verlassen. Trauriges Ende."
67 21.03.2015
11:12 Uhr
rxted rko schrieb über Kaitlyn:
[6.0] "Ich mag sie aus irgendeinem Grund sehr gerne. Zugegeben sie war jetzt nicht die Beste und richtige Begeisterungsstürme hat ihr Spear auch nicht bei mir ausgelöst, aber sie hatte eine coole Austrahlung und zudem eine sehr gute Chemie im Ring mit AJ! Schade, dass sie sie so schnell die WWE verlassen hat. Ich bin mir sicher, dass aus der Kaitlyn-AJ Fehde noch so viel mehr rauszuholen gewesen wäre."
68 20.03.2015
23:07 Uhr
[7.0] "Von den drei nWo-Gründungsmitgliedern sicherlich der beste Mann. Zwar war er nicht die Bombe am Mikro, aber das hat er mit einigen sehenswerten Aktionen im Ring geliefert, herausragend das schon legendäre Ladder-Match gegen Michaels, der TNA-Run war allerdings unnötig."
69 20.03.2015
23:06 Uhr
Micha1704 schrieb über Edge:
[10.0] "Es ist einfach so traurig das dieser Mann seine Karriere so früh beenden musste. Er war einfach ein Großartiger Entertainer! Er war ein Gesamtpaket! Er hatte Charisma, Er war Großartig am Mic, Fantastisch im Ring und wohl der beste Heel der Modern Era! Aber auch früher im Tag mit Christian hat er grandiose Matches gegen ua. Die Hardys oder die Dudleys gehabt. Edge ist so ein Wrestler der Perfekt scheint! Und meiner Meinung nach war er das auch!"
70 20.03.2015
22:57 Uhr
[0.0] "Katastrophal schlecht in jeder Hinsicht - mies im Ring, schlecht in Schauspielerei, extrem nervtötend egal ob Face oder Heel, und in der Diva-Division ungefähr so notwendig und sinnvoll wie ein Gefrierschrank in der Antarktis. Gott sei Dank nur noch Nebenfigur, die weit vom Titel entfernt ist."
71 20.03.2015
22:00 Uhr
Fisico9798 schrieb über Michael Cole:
[0.0] "Mit Tazz war er noch erträglich. Aber heutzutage ist er schrecklich. Vorallem seine übelst sinnlosen Kommentare die er immer von sich lässt, wo man immer denkt hä? Was wollte der jetzt? Und völlig Emotionslos ist er auch noch. Das hat man besonders beim Undertaker vs Brock Lesnar Match bei WM 30 gesehen, als Lesnar die Streak gebrochen hatte. Und außerdem hat der je Jim Ross kommentieren gehört? Ich kanns kaum glauben das die beiden in der selben Company waren..."
72 20.03.2015
17:42 Uhr
Micha1704 schrieb über Becky Lynch:
[8.0] "Neben Sasha Banks meine absolute Lieblings Frau bei NXT. Sie sieht gut aus, ist echt stark im Ring mit zumindest bei Frauen in der WWE untypischen Moves wie zb. German oder Pumphandle Suplexen. Sie gefällt mir und ich hoffe sie bekommt irgendwann den NXT Titel. 1Kritikpunkt habe ich:Ich kann mit ihrem Headbang Entrance nichts anfangen.... Aber vielleicht mag ich es ja irgendwann...."
73 20.03.2015
17:39 Uhr
Micha1704 schrieb über Bayley:
[8.0] "Ich konnte mit Bayley anfangs absolut NICHTS anfangen, aber sie hat sich dann doch noch bei mir durchgesetzt. Sie ist relativ gut im Ring und die Micskills sind OK. Auch ihr Gimmick konnte anfangs Null anklang bei mir finden, aber inzwichen Feiere ich zumindest ihren Entrance wie zb. Bei Rival mit den Luftschlangen in die "Luft fliegen"."
74 20.03.2015
17:33 Uhr
Micha1704 schrieb über Charlotte :
[8.0] "Sie wird durch ihr "nur"solides aussehen keine Chance in den Main Shows haben und das ist wirklich sehr schade! Im Ring eine der besten bei NXT und zurecht auch solange die Championesse gewesen. Am Mic hört man nicht viel von ihr, aber wenn man sie hört ist sie absolut Solide."
75 20.03.2015
17:16 Uhr
[Kommentar] "Irgendwie kann ich Animal und Terminator Bruder noch keine Bewertung geben da ich auch seine Leistung im Ring beurteilen will und nicht was er als Personalchef gemacht hat ich hab noch zu wenig Matches von ihm aus Japan gesehen. Sein People Power war richtig unterhaltsam und ich denke wenn man ihn wrestlen gelassen hätte da wäre sein Match gegen John bei Over the Limit 2012 besser geworden. Schaut man sich mal die Matchguide Einträge an mit wem er gewrestlet hat das waren absolute Weltklasse Männer dabei. Laurinaitis war auch damals ein großer Liebling von Motoko Baba die Witwe von Baba bei AJPW. In der USA total im Schatten seines erfolgreichen Bruders Animal in Japan sehr over. Der andere Bruder ist ja fast unbekannt viele wissen ja auch nicht das Terminator/ Fury auch mit den beiden verwandt ist."
76 20.03.2015
10:31 Uhr
[9.0] "Ich finde ihn einfach Grandios. Er war ein Göttlicher GM! Er hatte ein paar Fails drin als GM aber das hat ihn 1. Sympatischer für mich gemacht und 2. Hat er Heat gezogen. Er wurde einfach gehasst und ich habe ihn gefeiert. Seine Wrestling Phase darf man natürlich auch nicht vergessen. Er hatte einige sehr starke Matches in Japan und hat auch den Cutter/RKO erfunden."
77 20.03.2015
09:55 Uhr
Micha1704 schrieb über John Cena:
[6.0] "Warum bekommt Cena von mir keine 10? Weil er mich einfach brutalst Langweilt. Er ist der selbe Cena wie 2008! Außerdem ist er im Ring maximal solide, außer er bekommt einen Punk, Bryan.... Als Gegner dann werden seine Matches sehr ansehnlich. Er kann Matches zwar gut Callen und ist einer der Ring Generäle die es momentan gibt, aber selbst lässt er sich meist durchs Match ziehen und das ist für mich nicht der Top Guy. Promos sind von ihm meist auch das selbe aber diese bringt er im gegensatz zu Reigns gut rüber und wirken nicht so abgelesen! Zu gute halten kann man ihm seine Unglaubliche Arbeitsmoral, seine Loyalität und sein Star Appeal wesshalb man verstehen kann das er an der Spitze steht. Zusammenfassend gesagt:Er ist im Ring Solide, Am Mic Gut, hat eine Starke Arbeitsmoral und bringt der WWE Kohle wesshalb er zurecht an der Spitze steht."
78 19.03.2015
22:00 Uhr
Jack Slater schrieb über Natalya:
[3.0] "Im Ring? Solide. Nicht mehr, nicht weniger. Was "Storytelling" Im Ring angeht ist das auch nicht so das Gelbe vom Ei. Sie wurde für meine Verhältnisse in jedem ihrer hochgelobten NXT Matches von Ihren Gegnern outshined. Ihr Charisma? Das liegt irgendwo im Minusbereich. Und JA ich hab verstanden dass du eine Hart bist."
79 19.03.2015
07:27 Uhr
Triple H schrieb über Sting:
[9.0] "Sting ist, war und wird eine Wrestling Legende bleiben. Auch wenn er erst seit kurzem in der WWE ist, sollte er in die Hall of Fame aufgenommen werden. Dieser Mann stand immer im Schatten von Hogan, Flair und anderen Wrestlern, die auch nur Durchschnitt sind oder waren. Es ist ihm mit zu verdanken, das Wrestling in Amerika einen so hohen Stellenwert hat. Sein abgekupfertes "Die Krähe" Gimmik fand ich zwar irgendwie albern, aber es passte in die damalige Zeit der Hollywood Movies und eben auch Sports Show Entertainment. Am Mic find ich Sting klasse, gerade zu seinen TNA Zeiten. Leider neigt sich seine Karriere im Wrestling dem Ende entgegen und er wird wohl nicht mehr viele Matches in der WWE ablegen. Denke, das eventuell sein Match mit Triple H zu Wrestlemania 31 sein letztes werden könnte. Ich hoffe das er einen Sieg über den Assassin einfährt und danach einfach als Face in der WWE erhalten bleibt. Klasse Wrestler, wenn auch nicht mein Favorite."
80 18.03.2015
20:37 Uhr
[4.0] "Sie hat Shawn geheiratet und von den Drogen befreit. Aber wie hier manche 9 oder 10 Punkte geben, ist mehr als lächerlich."
81 18.03.2015
19:36 Uhr
Fisico9798 schrieb über Vince Russo:
[0.0] "Dieser Mann ist mit der Grund das die WCW untergegangen ist und TNA unter geht! Sehr schlechter Booker, der nicht mal wirklich in der Lage war sinnvolle Storylines zu machen. Das einzige was wirklich an der Kerl gut ist das er die Ättitude Ära mit gegründet hat. Aber trotzdem gebe ich ihn deswegen keinen Punkt, denn ich kann ihn einfach nicht leiden."
82 18.03.2015
07:42 Uhr
Micha1704 schrieb über Enzo Amore:
[7.0] "Dieser Kerl bedeutet einfach Stimmung! Sein Entrance mit Mic Work ist einfach der Hammer. Dazu ist er noch ziemlich Charismatisch. Einziger Kritikpunkt ist seine In Ring leistung die ich ganz OK finde. Er ist sicherlich kein Mann für die Zukunft im Main Event, aber ein Midcarder oder Opener kandidat der mit dem Entrance die Crowd anheizt"
83 17.03.2015
11:06 Uhr
ActiveJaro schrieb über Rebel :
[7.0] "Fangen wir mal mit den wrestlerischen Fähigkeiten von Rebel an. Siie ist sicherlich nicht die beste Wrestlerin aber ich finde sie gehört schon zu den besseren, da sie sehr athletisch ist und die Standard auch kann."
84 17.03.2015
07:55 Uhr
Micha1704 schrieb über Theodore Long:
[2.0] "Als Refeere wirkt er unsicher und weis manchmal nicht was er machen soll. Als Manager auch langweilig und austauschbar und zu guter Letzt gilt auch das selbe für ihn als GM! Er hat Woche für Woche einfach das selbe gesagt und war einfach langweilig! 2 Punkte da ich 1. Nicht gerne so wenig verteile und 2. Da er sich so lange im Wrestling Buisness gehalten hat."
85 17.03.2015
01:41 Uhr
Jeffrey Nero Hardy schrieb über Blake :
[6.0] "Ich schätze ihn eigentlich in so ziemlich allen Kriterien als absolut standart ein. Überall ganz okay, aber halt nichts besonderes. Im Ring, am Mic , Charisma, etc. Hat durchaus Potenzial und für die Midcard im Main Roster wird es sicherlich reichen."
86 17.03.2015
01:26 Uhr
Shango schrieb über Bruiser Mastino:
[5.0] "Für mich ein Typ der glaubhaft den "Bösen" mimen konnte. Beeindruckend von der Statur und somit auch nicht gezwungen allzu viel Technik zu zeigen. Einzig dieser Stierkopf damals ging gar nicht!"
87 16.03.2015
18:52 Uhr
Micha1704 schrieb über Larry Zbyszko:
[4.0] "Seine guten Matches kann man locker an einer Hand abzählen und auch am Kommentatorenpult ist er nicht wirklich gut gewesen. 4 Punkte für diesen Zukünftigen Hall of Famer."
88 16.03.2015
18:46 Uhr
Micha1704 schrieb über Cesaro:
[10.0] "Dieser Mann ist einfach Großartig wesshalb man ihm auch Locker 10 Punkte geben kann! Er ist wie ein Michaels, Angle oder ein Benoit da er aus fast jedem ein gutes Match rausholen kann! Desweiteren ist Cesaro Charismatisch und Solide am Mikrofon."
89 16.03.2015
18:22 Uhr
Undertaker22 schrieb über Cesaro:
[10.0] "Dieser Mann ist für mich ABSOLUTES Main Event "Material". Ich meine er ist voll charismatisch, ist ein Klasse Wrestler der gegen fast jeden Gegner 5 Sterne Matches wrestlen kann. eigentlich ist er so etwas wie der neue Kurt Angle(nur halt ohne Ringer Hintergrund). UNd für mich das wichtigste: ENDLICH mal wieder ein JUNGER europäischer TOP - Wrestler der bei der WWE mit macht. Klasse einfach nur 10 Punkte. "WE THE PEOPLE ""
90 16.03.2015
15:55 Uhr
[10.0] "Mir gefällt Elgin nach wie vor auch wenn seine ROH World Title Regentschaft durchwachsen war. Was mir auch auffällt ist das er aktuell wie Dr. Death Steve Williams im Boxer Outfit mit Kapuze zum Ring kommt. Dies hier ist der alte Kommentar: Elgin ist wahrhaft unzerbrechlich. Ein weiterer Kanadier der unfassbar viel drauf hat. Ein wahres Powerhouse, der dazu trotz seiner Masse und Größe auch High Flying beherrscht. Er hält unfassbar viel aus. Bei PWG finde ich noch besser als bei ROH da er dort mit Brian Cage es super krachen lässt. Aber nicht nur in Tag Team sondern auch in Single Matches finde ich den Kanadier da fantastisch."
91 16.03.2015
14:53 Uhr
Wrestling Forever schrieb über Zeus:
[Kommentar] "Kein total schlechter Schauspieler in einigen B-Movies hat er mir als Bad Guy gefallen aber ein sehr schlechter Mann im Ring. Konnte gar nichts. Durfte im Main Event des SS 89 stehen wo auf seiner Seite eh Randy die meiste Arbeit machte. Jetzt verstehe ich auch was mit seinen rechten Auge ist er ist auf dem blind. War vor seiner Schauspielkarriere auch mal Basketballspieler und spielte in der NBA."
92 16.03.2015
07:25 Uhr
Micha1704 schrieb über Tomohiro Ishii:
[9.0] "Ein Mann der heute noch den Japanischen Strong Style verkörpert. Er ist wirklich sauber im Ring und seine Matches laufen auch immer sehr flüssig ab. Für mich einer der besten bei NJPW und ein Mann der durchaus in der Lage ist grandiose Matches zu zeigen."
93 16.03.2015
07:22 Uhr
[10.0] "Eine absolute Legende, die einfach nur Weltklasse im Ring ist und verdammt starke Matches gegen Dynamite Kid hatte."
94 16.03.2015
04:48 Uhr
Bowlen schrieb über Tyrus:
[4.0] "Ich war kein Fan von Brodus Clay und werde erst recht keiner von Tyrus. Unterdurchschnittliches Powerhouse."
95 16.03.2015
04:45 Uhr
Bowlen schrieb über Crimson:
[4.0] "Mittelmäßig talentiert und extrem langweilig. Leider wird er wohl zu TNA zurückkehren. Warum weiß kein Mensch - außer John Gaburick."
96 16.03.2015
04:44 Uhr
Bowlen schrieb über Rebel :
[4.0] "Hübsch... ja. Toller Körper... ja. Biegsam... ja. Aber zwischen den Seilen, die die Welt bedeuten? Dort macht sie eine arg verbesserungswürdige Figur und das darf man nicht außer Acht lassen. Zudem kann man nicht bewerten, ob sie am Mic etwas draufhätte, ich wage es aber zu bzweifeln. Da die Menagerie schon wieder Geschichte zu sein scheint, könnte es das auch mit ihr gewesen sein. Stören würde es mich nicht."
97 16.03.2015
04:40 Uhr
Bowlen schrieb über Havok :
[6.0] "Definitiv nicht schlecht, aber der Funke will nicht wirklich überspringen. Das Monster will sie glaubhaft verkaufen, erreicht dabei aber nie die Intensität einer Awesome Kong. Da diese nun wieder da ist, sehe ich hellschwarz für Havok."
98 16.03.2015
04:37 Uhr
Bowlen schrieb über Khoya:
[1.0] "Ungelenkig wie ein Bauklotz, dem Selling nicht fähig und bei TNA ungefähr so gut zu gebrauchen wie der große Khali bei WWE - eher noch weniger. Hat nur einen Vertrag bekommen, um Sony Six (indischer TNA-Sender) zufriedenzustellen. Schon bei Ring Ka King fand ich ihn extrem schlecht, der Eindruck hat nicht getäuscht."
99 16.03.2015
04:35 Uhr
Bowlen schrieb über Bram:
[7.0] "In Hardcore Matches auf jeden Fall zuhause. Ein charismatischer Mann, welchem man den Sadisten definitiv abkauft. Wird seinen Weg wohl machen."
100 15.03.2015
17:39 Uhr
Matzinho schrieb über Kensuke Sasaki:
[10.0] "Sasaki steht für mich vor den Four Corners, sogar vor Toshiaki Kawada. Ich kenne keinen anderen Wrestler, der so brutal, gewaltig, explosiv daherkommt, der einfach das ultimative kompakte Schwergewicht ist, das mit einer spielerischen Leichtigkeit ohne Ruhepausen seine Gegner wie Stoffpuppen auf die Matte schleudert. Er war bis zum allerletzten Match ein herausragender Wrestler und hat sogar im letzten Kampf gegen den von Choshu entdeckten Schüler Nakajima nochmal eine brilliante Leistung abgerufen. Bei vielen Wrestlern habe ich mich gefragt, warum sie in ihrern Vierzigern nicht endlich aufhören - bei ihm habe ich mich hingegen gefragt, warum er aufgehört hat. Ich hätte gerne noch einen letzten Run als Heavyweight Champion erlebt und dafür würden sich aktuell sowohl NOAH als auch AJP anbieten, denen er durch den Bruch seiner Freelancing-Tätigkeit sehr hätte helfen können!"
Wrestling-Timeline: 05.04.2009
WrestleMania wird 25!
The Undertaker (WWE, 2009)Shawn Michaels (WWE, 2009)Triple H (WWE, 2009)Randy Orton (WWE, 2009)
Mit WrestleMania 25 feiert World Wrestling Entertainment ein Vierteljahrhundert des größten PPVs der Liga. Unter anderem besiegt The Undertaker Shawn Michaels und baut seine Undefeated Streak auf 17-0 auf, Rey Mysterio beendet John Bradshaw Layfields Karriere, John Cena wird World Heavyweight Champion und im Main Event verteidigt Triple H seinen WWE Championship erfolgreich gegen Randy Orton.


Kennst du schon diese Fehde?
Rey Mysterio (WWE, 2003)Edge (WWE, 2002)A-Train (WWE, 2003)
In Japan wurde er nach seiner WWE-Karriere als Giant Bernard ein geachteter Star. Als er aber noch in der McMahon-Company war, litt der Mann, der damals noch Albert hieß, unter notorischen Schwierigkeiten, sich bei den Fans zu etablieren. Für viele war er „der behaarte große Nichtskönner“ - ein Urte...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Egotistico Fantastico (Independent, 2010)
Robert Anthony: Baby bear I did it, I'm bringin' this title back home to Chicago, where it belongs. As you can see CZW Wrestling...CZW Wrestling-Fans and everybody around the world, the new era has begun. Robert "Ego" Anthony set out to do, what I said I was gonna...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
letmerearrangeyourface

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[0.0] "Was man hier versucht hat weiß man glaube ich bis heute nicht, denn so etwas schlechtes habe ich noch nie gesehen. Einfach nur ein fetter, untalentierter Typ der sich als Wrestler versucht."
[7.0] "Guter Main Event für eine Wochenshow, in der die Dominanz von Owens einmal mehr unterstrichen wurde. Das Match hat sich von Anfang bis Ende immer weiter gesteigt, was auch gut so ist und auch die richtige Richtung hat. Ob Balor noch ein Rückkampf bekommen wird ist eher unwahrscheinlich, da er am Ende doch zu deutlich verloren hat."
[7.0] "Schöne Ausgabe diese Woche mit zwei schönen Titelmatches. Sasha und Alexa liefern für die Zeit sehr gut ab und Alexa zeigt so langsam, dass man in Zukunft auf sie bauen kann. Balor und Owens liefern für die Wochenshow mega gut ab, hier zeigt sich einmla mehr, dass die WWE da zwei gute Indy-Stars geholt hat. Hoffe mir noch mehr solch gute Matches der Beiden."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!