CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Monat:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 35 von insgesamt 35 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 01.08.2015
11:18 Uhr
lloyd6 schrieb über Rick Cataldo:
[0.0] "Dem Typen kann ich leider gar nichts abgewinnen. Macht für mich eine absolut lächerliche Rolle im Ring und kann eigentlich nichts außer zu nerven mit seinem Trans Gimmick. Aber es scheint immer noch befürworte zu geben sonst wäre er nicht regelmäßig bei WSU."
2 03.08.2015
09:24 Uhr
[0.0] "Einfach ein komplett inkompetentes, ahnungsloses und masochistisches Wesen, welches besser in der Baumschule geblieben wäre, als sich im Wrestlinggeschäft zu versuchen... bei der Plethora an grenzdebilen Ideen, die dieser Kauz in der WCW lieferte, bezweifle ich stärkstens, dass er alleine für die Attitude Era der WWF verantwortlich war. Alleine die Idee, sich selbst und einen Schauspieler zu World Champions zu machen, weil es "Interesse wecken" könnte, sagt schon alles."
3 03.08.2015
21:29 Uhr
Fisico9798 schrieb über Cameron:
[0.0] "Da ist sogar 1 Punkt zuviel. Es ist verrückt was heute zutage für "Diven" im Main Roster sind."
4 03.08.2015
13:55 Uhr
Striker schrieb über Cameron:
[1.0] "Schlechteste Diva Aller Zeiten. Ab und zu kommt ein gut performter Move aber das wars schon. Da Verhältniss liegt bei 1:1000. Das aktuelle Gimmik von ihr ist einfach nur zum Kotzen. Immer mit Spiegelchen in der Hand und rumzicken was das Zeug hält, aber nie wirklich was dynamisches gezeigt. Auch wenn Sie ganz jung ist und einige Karrieresachen vor sich muss schon ein Wunder geschehen um diese Diva ernstzunehmen."
5 03.08.2015
09:30 Uhr
[2.0] "Ich bin bereit, dem Mann 10 Punkte für seine Gesamtleistung zu geben, wenn er endlich einsieht, dass seine Tage gezählt sind. Das WWE-Programm heutzutage ist eine Zumutung und erinnert eher an die WCW in ihren letzten Stunden als an den Wrestling-Marktführer, potenzielle PPV-Matches werden einfach so im Free-TV vergeben, und er konzentriert 90% der kreativen Power auf eine einzige Person. Es kann so nicht mehr weitergehen. Genauso wie Kane und Big Show sollte er auch mal schleunigst die Rente beantragen."
6 02.08.2015
10:40 Uhr
Sabu316 schrieb über Bo Dallas:
[3.0] "Extrem nervig (und das meine ich jetzt nicht positiv, auch wenn sein Gimmick sicherlich zum Teil darauf ausgelegt ist). Dazu sind die Promos auch meistens schwach und im Ring konnte er außerdem bisher auch nicht überzeugen."
7 02.08.2015
22:09 Uhr
[3.0] "also das, was ich bisher von ihr gesehen habe, war nicht gut. Wenn man eine Diva so bewirbt, dann muss sie auch liefern können, was sie nicht kann. Schon das erste match von ihr war grausam. 80% der Aktionen von ihr waren gebotcht (und es gab nicht allzu viele). Danach machte sie auch keinen guten Eindruck wie ich finde..."
8 01.08.2015
23:27 Uhr
paulo schrieb über Nick Mondo:
[4.0] "Mondo ist nicht mehr als ein unterdurchschnittlicher Wrestler, der nur in Deathmatches einigermaßen überzeugen konnte. Allerdings musste man bei ihm oft daran zweifeln, ob er geistig noch voll auf der Höhe war. Mal abgesehen davon ist ihm auch der "Hype" um seine Person vollkommen zu Kopf gestiegen."
9 01.08.2015
10:17 Uhr
[5.0] "Paul Orndorff war ein solider Midcarder aber in meinen Augen leider kein Main Eventer. Die Fehde gegen Hulk Hogan und an der Seite von Roddy Piper hat seine Karriere auf jeden Fall geprägt und gemacht, ohne dass wäre er nie so gut rausgekommen."
10 01.08.2015
11:12 Uhr
lloyd6 schrieb über Jenny Rose:
[5.0] "Das Gimmick gefällt mir wirklich sehr gut, allerdings ist die In Ring Leistung noch ausbaufähig. Gegen die Main Eventer kann Sie im Moment noch nichts ausrichten."
11 02.08.2015
22:12 Uhr
Wrestlingfan96 schrieb über Diego:
[5.0] "ich gebe ihm eine fünf weil er recht durchschnittlich in seinem Auftreten ist. Hätte ich ihn zu einem früheren Zeitpunkt bewertet, wäre die Wertung höher ausgefallen, aber mit diesem farblosen gimmick geht das nicht. Er ist mit seinem Partner sehr langweilig. 5 Punkte aber, weil er im Ring ziemlich gut ist."
12 01.08.2015
10:19 Uhr
[6.0] "Gut gemeinte sechs Punkte. Guter Look was seinen Körper angeht, wrestlerisch für einen Mann der 15 Jahre im Ring steht, ist das leider nicht viel. Wenig Athletik, fast alles sieht "Luschi" aus, bewegt sich als würde er seit zehn Jahren jedes Jahr 120 Matches pro Jahr bestreiten, fast alles sieht bei ihm erzwungen, "unnatürlich" und aufgesetzt aus und immer schwingt eine Art "innere Unsicherheit" bei ihm mit. Der Mann könnte den Fans noch nicht einmal die Tatsache verkaufen, dass er eine Glatze hat. Ich weiß nicht woran es liegt, aber es liegt sicherlich auch daran dass er kaum aus "seinem gewohnten Umfeld" mal herauskommt. Top Mann in Hannover, aber sobald er die Stadt mal verlässt und andere Ringe betritt, zeigt sich schnell wo er sich einordnen muss."
13 01.08.2015
11:19 Uhr
lloyd6 schrieb über Leva Bates:
[6.0] "Ja ihre Kostümwechsel sind schon ganz coll und so, allerdings ist Ihr in Ring können noch auf einem durchschnittlichen Level."
14 01.08.2015
15:47 Uhr
MusSan schrieb über Nikki Bella:
[6.0] "Ich muss meine Bewertung verbessern. Sie hat sich im Ring verbessert und spielt ihre Rolle ziemlich gut."
15 03.08.2015
07:34 Uhr
Hypocrisy schrieb über Ken Shamrock:
[7.0] "Mr. Intensity wandelte immer zwischen echter Glaubwürdigkeit und charismafreier Eintönigkeit bis hin zur gnadenlosen Langeweile. Der Kerl war auch im Wrestling-Ring ein begnadetes Talent; zu einer großen Karriere sollte es wegen seiner Liebe zum Octagon aber auch seinen fehlenden Entertainment-Fähigkeiten schlicht nicht reichen."
16 01.08.2015
10:40 Uhr
Titan schrieb über Roddy Piper:
[8.0] "Im Ring war er nie der begabteste, aber er wusste, wie man mit der Crowd spielt und niemand hat den Heel so schön gespielt wie Piper. Diese leicht durchgeknallte Art hat das ganze dann schön abgerundet. Einer der besten Heels aller Zeiten, wenn man mich fragt."
17 01.08.2015
11:15 Uhr
lloyd6 schrieb über Kimber Lee:
[8.0] "Kimber kannst du halt immer bringen und sie zaubert dir ein ordentliches Match. Auch hier in Deutschland hat SIe schon ihre Spuren hinterlassen und dabei sehr stark gewirkt."
18 02.08.2015
10:47 Uhr
[8.0] "Ein charismatischer und sehr guter Wrestler. In Tag Teams bisweilen am besten aufgehoben und als Heel, wie auch als Face sehr unterhaltsam. Mit Chad Gable könnte das gut und gerne etwas Großes werden. Ich hoffe nur, falls man Gable wirklich in den Angle-Spot bringt, dass er nicht fallengelassen wird."
19 02.08.2015
16:37 Uhr
[8.0] "Takashi Sugiura ist ein Arbeitstier im besten Sinn. Ich kenne kein Match aus all den Jahren in denen er irgendwie unmotiviert aufgetreten ist oder irgendwie nur da war, ohne etwas zu machen. Egal wie klein die Crowd auch ist, Sugiura gibt alles was er hat. Er ist ein harter Hund der für seine 45 noch sehr schnell auf den Beinen ist und dem man sein Alter absolut nicht anmerkt. Ob man ein Match von 2005 oder 2015 sieht, er ist noch genau so voller Leidenschaft und bereit richtig zuzulangen wenn es denn nötig wird. Im Ring wirklich spitze, sowohl wenn es ums grobe geht als auch auf der Matte. Sehr flüssig und mit gutem Timing. Eine wichtige Stütze der Arche auch in schwierigen Zeiten. Manchmal fehlt seiner Arbeit aber das besondere."
20 02.08.2015
17:08 Uhr
Kevin434 schrieb über Kota Ibushi:
[8.0] "Der Mann ist die Zukunft, für mich der zweitbeste Highflyer nach Neville, liefert besonders dieses Jahr extrem viele gute Matches ab, entwickelt sich zum immer besseren Worker, sein einziges Problem ist das selling, das bekommt der einfach nicht in den Griff, aber darüber hinweggesehen ist er ein klasse Wrestler der mehr kann als nur Spots."
21 02.08.2015
17:11 Uhr
[8.0] "Der wird immer besser und besser, mit ihm muss man auf jeden Fall rechnen, was der dieses Jahr schon alles für Matches rausgehauen hat, WOW, sehr realistischer Worker, ich liebe seine stiffen kicks, weiter so und bald gibt es die 9 von mir."
22 03.08.2015
14:19 Uhr
[8.0] "Habe meine Wertung auf 8 erhöht. Einfach ein klasse Wrestler! Damals bei WWE kam er mir ein bisschen unsympathisch rüber aber bei Lucha Underground geht er komplett auf!"
23 03.08.2015
21:44 Uhr
Fisico9798 schrieb über Rhyno:
[8.0] "Ganzer guter Hardcorewrestler. Leider muss man aber auch sagen, das er sich nie wirklich weiterentwickelt hat."
24 02.08.2015
00:18 Uhr
JuliTheCage87 schrieb über Hernandez:
[9.0] "Hernandez ist für seine Größe ein fantastischer Wrestler. Seine Agilität und Variabilität verhelfen dem Texaner sehr häufig zu mindestens guten Matches. Auch sein Gimmick des meist herablassenden Hispanic gefällt mir sehr gut. Da hingegen die ganz großen Matches in seiner Karriere noch ausbleiben, fehlt mir was zur Höchstwertung. Allerdings jederzeit eine Bereicherung für eine Card."
25 02.08.2015
17:13 Uhr
Kevin434 schrieb über Tomohiro Ishii:
[9.0] "Ist der gut, er ist wirklich ein harter Hund, das verkauft der in seinen Matches sehr gut, ist immer für ein gutes Match zu gebrauchen, respekt für ihn das er trotz Verletzung einfach weitermacht. Ishii ist einer für die Zukunft Japans, vielleicht sogar späteres Heavyweight Material, na gut zumindest IC Title. ^^ abwarten und Ishiis Matches genießen. :D"
26 03.08.2015
14:03 Uhr
Striker schrieb über El Patron Alberto:
[9.0] "Ich kenne El Patron erst seid seiner WWE Zeit und ich muss ehrlich sagen ich habe ihn damals überhaupt nicht leiden können. Zwar war er technisch gut, aber sonst bääh. Seid er weg ist und ich angefangen habe Lucha Underground und AAA zu verfolgen ist er einer meiner absoluten Lieblingswrestler geworden. Man merkt auch selbst das er in Mexiko ein absoluter Publikumsliebling ist. In der WWE wurde er nur ausgebuht."
27 01.08.2015
08:45 Uhr
Micha1704 schrieb über Roddy Piper:
[10.0] "Da ich ihn noch nicht bewertet hatte jetzt hier meine Wertung:Piper ist einer der besten Heels die das Wrestling Buissness zu bieten hatte. Er war auch relativ gut im Ring, aber vorallem konnte er mit der Crowd spielen! Eine Legende ist von uns gegangen R. I. P Hot Rod..."
28 01.08.2015
17:19 Uhr
Dude-Love schrieb über William Regal:
[10.0] "Bei Regal stimmte - egal ob in der WWE oder WCW - einfach alles: In-Ring Fähigkeiten, Ausstrahlung, Mic-Skills; er ist wohl einer der besten (technischen) Wrestler aller Zeiten und wohl auch der unterbewertetste. Fragwürdiges Backstage Verhalten ist mir ebenfalls nicht bekannt. Auch heute kann er zeigen dass er es immer noch drauf hat, wie z. B. in seinem Match gegen Antonio Cesaro. Da ich nichts negatives über ihn sagen kann gibt es auch nicht weniger als 10 Punkte."
29 01.08.2015
19:08 Uhr
rxted rko schrieb über Seth Rollins:
[10.0] "Zum Glück wurde er im Mainevent etabliert und nicht wie andere Talente verpulvert (Cesaro, Ziggler etc. ). Der Mann hats einfach drauf und unterhält mich gut, von daher seh ich in gerne bei WWE."
30 02.08.2015
17:05 Uhr
[10.0] "Dieser Mann, ist mit Abstand DER beste Wrestler der Welt, keiner ist so charismatisch, keiner workt so gute Matches wie Shinsuke. Alleine wenn man dem schon bei seiner Entrance zuschaut bekommt man gute Laune, dieser Mann macht einfach Spaß, besonders wenn der dir regelmäßig ein 5-Star Match nach dem anderen um die Ohren haut. Er ist neben Tanahashi der einzige derzeit der wirklich an japanische Legenden wie Misawa, Kobashi & co. rankommt, egal welcher Gegner, Shinsuke workt mit jedem ein klasse Match, er kann den Gegner perfekt stark darstellen, ist ein richtig guter seller, für mich der zweitbeste der Welt nach Sami Zayn wenn es darum geht Moves gut zu verkaufen, seine Matches sind jedes mal so spannend aufgebaut, jedes Match besitzt diesen "roten Faden", er workt so verdammt real, die Kurzfassung: Er ist der beste Worker der Welt! So einen wie ihn wird es so schnell nicht wieder geben! #YEAOH! #BomaYe!"
31 02.08.2015
17:18 Uhr
Kevin434 schrieb über Kazuchika Okada:
[10.0] "Der für mich zurzeit sechstbeste Wrestler der Welt, ich gebe 10 Punkte, weil der wirklich einfach mit JEDEM ein gutes Match herbeizaubern kann, was für ein guter und realistischer Wrestler, und er steht zurecht jetzt schon an der Spitze New Japans. Was soll man noch groß sagen, fantastischer Worker, erfüllt alles was man als guter Wrestler in Japan braucht."
32 02.08.2015
19:45 Uhr
Soeren schrieb über Tommy End:
[10.0] "Tommy End ist einer der besten Wrestlern Europas. Hat sehr an Charisma gewonnen und seine Stiffness war schon immer sein Aushängeschild, welches er jetzt noch höher halten kann."
33 02.08.2015
19:47 Uhr
Soeren schrieb über Zack Sabre Jr.:
[10.0] "Er hat sich in den letzten Jahren zurecht behauptet. Sehr kompletter Wrestler, der zurecht weltweit gefragt ist. Traue ihm leider nicht den Sprung zu WWE zu, da sein Body immer noch sein größtes Manko ist, auch wenn er ordentlich zugelegt hat."
34 03.08.2015
09:46 Uhr
[10.0] "Einer der besten die es jemals gab und zwar in allen Bereichen. Er ist ein sehr starker Wrestler, auch wenn er etwas nachgelassen hat was aber verständlich ist, er ist einer der besten Mic-Worker aller Zeiten und bereicherte uns mit vielen geilen Promos und auch Momenten. Dazu kommt auch noch dass er als Heel und auch als Face sehr viel Charisma besitzt."
35 03.08.2015
14:09 Uhr
Striker schrieb über Angelico:
[10.0] "Da gibt's nicht viel zu meckern. Top Wrestler der seinen Kapfstill zu 100% beherscht. Seid dem Dive bei LU von Cuetos Büro in den Ring ist einer meiner Top 5 wrestler geworden. Ausserdem zeigt er bei jedem Match vollen Einsatz und sein Entrance ist immer lässig und ein wenig Arrogant ;)"
Wrestling-Timeline: 27.12.1994
Erstes Starrcade für Hulk Hogan
Hulk Hogan (WCW, 1994)Brother Bruti (WCW, 1994)Alex Wright (WCW, 1995)Jean-Paul Levesque (WCW, 1994)
WCW Starrcade 1994: Hulk Hogan verteidigt bei seinem ersten Starrcade-Event den WCW World Heavyweight Title gegen seinen ehemals besten Freund The Butcher. Im Opener gewinnt Vader den WCW United States Heavyweight Title von Jim Duggan. Als erster deutscher Wrestler bestreitet Alex Wright einen Mainstream-PPV und gewinnt gegen Jean-Paul Levesque, den späteren Triple H. Mr.T gewinnt gegen Kevin Sullivan.


Kennst du schon diese Fehde?
Santino Marella (WWE, 2007)Steve Austin (WWE, 2006)
Steve Austin und sein Kinodebüt - das war keine wirkliche Erfolgsgeschichte. Der von der WWE-Filmabteilung produzierte Film „The Condemned“ - ein brachiales „Running Man“-Update - war ein Flop in Amerikas Lichtspielhäusern. Auf DVD wurde der Film jedoch zu einem Überraschungserfolg - und das lag auc...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jon Moxley (Independent, 2010)
Jon Moxley: "What goes up...[wirft eine Dose in die Luft]...must come down. The higher you are, the further you fall. The more it hurts when you hit the ground and anybody, no matter how big the empire they built and how great the...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
private_rollercoaster

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[Kommentar] "Undercard recht schwungvoll und ich muss zugeben, dass Hall Jr. doch schon langsam durch das regelmäßige bestreiten solcher Matches besser wird. Hauptsächlich simpel spaßiges Wrestling, nix besonderes, nix schlechtes."
[4.0] "Der Opener war mein persönliches Highlight. Mir blieb zwei mal das Herz stehen. Einmal bei dem Kickout bei drei und einmal bei dem Red Arrow. Super Match. WWE hat wirklich mit mir gespielt. Die Tag Team Fehde finde ich zum kotzen. Was sind die Titel denn noch wert, wenn fünf Comedy-Tag Teams im Rennen sind. Man braucht dringend zwei, drei neue seriöse Teams im Rennen. Charlotte und Becky bringen frischen Wind in die Divas-Division. Trotzdem bekommen sie mir inzwischen sogar ein wenig zu viel TV-Zeit. Gegen ein langes Match bei nem PPV auf dem selben Niveau eines TakeOvers, habe ich nichts einzuwenden. Aber zwei lange Matches sind mir bei Raw zu viel, sorry. Miz TV mit Owens und Cesaro war relativ unterhaltsam und eins der besseren Segmente. Die Rusev - Ziggler-Fehde interessiert mich leider nicht die Bohne und bei Raw möchte ich auch keinen Squash sehen. Das kann man bei SmackDown oder Main Event machen. Gleiches gilt für Barrett und Ryder. Außerdem: Was bringt Barrett der Sieg? Ein Sieg gegen Zack Ryder ist nahezu wertlos. Heyman hält dann eine starke Hype-Promo für das Taker-Brock-Match. Das Match wird wirklich schön aufgebaut und ich würde mich auch wirklich drauf freuen, wenn es nicht unter Garantie die Rache des Deathmans geben würde, sondern der Ausgang etwas unvorhersehbar wäre. Paige mag ich von allen Divas am meisten. Trotzdem habe ich meinen Teil dazu schon gesagt. Und der ME war einfach eine undurchdachte Face-Party, wie wir sie zum Ende jeder Raw-Ausgabe sehen, die man nicht anders zu beenden weiß. Warum nicht mal einfach die Heels clean gewinnen lassen? Das wäre mal eine ganz andere Würze, die raw langfristig sogar interessant machen könnte. Außerdem: RIP, Rowdy! Man hat ihn würdig verabschiedet."
[9.0] "Wyatt wie immer sehr gut am Mic, überraschend hingegen, dass man Harper das Mic gibt. War zwar qualitativ nicht so hochwertig, aber der Kontext passt zur Promo. Wyatt richtet sich klar an Reigns und spricht wieder in Metaphern. War gut gemacht."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!