CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Monat:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 404 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
# Datum Kommentar
1 01.08.2016
23:13 Uhr
Linus schrieb über Rosa Mendes:
[0.0] "Schrecklich, dass so jemand in so einer großen Company ist. Im Ring einfach schlecht, als Valet wenigstens noch ein bisschen ertragbar."
2 01.08.2016
23:53 Uhr
Summerslam Fan 01 schrieb über CM Punk:
[0.0] "Eigentlich gebe ich ungerne 0 Punkte, aber bei dem Typ zurecht. Ohne zweifel ein grandioses Gesamtpaket, aber als Privatperson ein wiederlicher Egomane. Haut einfach ab nur weil ihm was nicht passte, nätürlich er war angeschlagen. Er soll aber mal sehen was die WWE ihm auch gegeben hat, dann soll er immerhin den Vertrag auslaufen lassen das wäre Vernünftig. Der Mann ist einfach Unprofessionell. So jemand hat kein Punkt verdient, und hoffentlich kommt er nie wieder. Wenn das alles nicht passiert wäre würde ich die volle Punktzahl geben, aber das ging echt zu weit."
3 02.08.2016
00:00 Uhr
[0.0] "Man muss garnicht groß argumentieren, der Mann ist einfach SCHLECHT. Am Mic Katastrophe, Im Ring Katastrophe. Wäre ohne die Statur niemals in der WWE."
4 04.08.2016
03:02 Uhr
TwoSweat schrieb über Eva Marie:
[0.0] "Schlimmer und schlechter geht es eigentlich gar nicht... So viele Botches von einer einzelnen Person sieht man selten... Kaum was drauf im Ring und weil sie so schlecht ist kann ich nicht mal für ihr Aussehen einen Punkt geben... Ich hoffe (was aber nicht passieren wird) sie wird so schnell wie möglich gefeuert!"
5 04.08.2016
19:42 Uhr
AviaN schrieb über Chris DeJoseph:
[0.0] "Ich bewerte Big Dick Johnson nur als Wrestler. Machen wir es kurz: Ring (0/10), Mic (0/10), Ausstrahlung (1/10), Charisma (1/10). Fürs Gimmick gibt es noch mal (-1). Insgesamt sind das dann 0, 25 von 10 Punkten - "grauenhaft"."
6 12.08.2016
11:26 Uhr
The-Rock-619 schrieb über Jinder Mahal:
[0.0] "Da habe ich mir erhofft das WWE nach ihrem Draft alte Superstars zurückholen die was können er ist das genaue Gegenteil. Klar er ist jung und hat noch einiges vor sich aber hat er schon was geleistet? Negativ. Im Ring total schlecht und als Singles Kämpfer überhaupt nicht ernst zu nehmen. Bei 3MB hat er nicht mal reingepasst. Er ist geboren um zu jobben."
7 16.08.2016
23:44 Uhr
NHJ2190 schrieb über Godfather:
[0.0] "Ich glaube in den 20 Jahren in denen ich nun Wrestling verfolge hat mich wirklich kein Charakter so abgenervt wie der des Godfather. Bei jedem Segment, jedem Match, jeder Erwähnung hab ich geskipped oder was anderes gemacht. Er ist der Inbegriff der Belanglosigkeit. Sein Hall of Fame Aufnahme ist dann letzlich noch der Gipfel der Frechheit. Getreu dem Motto: irgendwann wird jeder Hall of Famer..."
8 20.08.2016
20:30 Uhr
apex predator schrieb über Mojo Rawley:
[0.0] "Typisches Beispiel für einen Quereinsteiger, der es über "war stets bemüht" nicht hinaus schaffen wird. Hat schon Charisma, aber das eben auch mit der Brechstange. Im Ring sehr limitiert und insgesamt ein Auftritt zum Fremdschämen. Sein Samckdown-Rosterplatz ist eine Beleidigung für jeden Wrestler, der sich zurecht so nennen darf."
9 21.08.2016
05:15 Uhr
Alex Maeda schrieb über Eva Marie:
[0.0] "Eigentlich nicht eines Kommentars würdig, aber da ich mit mindestens 100 Zeichen begründen muss: das Schlechteste, was derzeit in der WWE (und wahrscheinlich weltweit) in einen Ring gelassen wird."
10 22.08.2016
09:21 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Oger:
[0.0] "Mies, Mies, Mies. Warum ist der Wrestler? Als ich ihn gesehen habe, wusste ich nicht ob ich lachen oder heulen sollte. Ich gebe ihm 0 Punkte."
11 22.08.2016
09:23 Uhr
[0.0] "Er ist unter den Top 3: schlechteste Wrestler aller Zeiten. Er hat nichts im Ring zu suchen. Fertig!"
12 23.08.2016
23:27 Uhr
maxpower schrieb über Brock Lesnar:
[0.0] "Suplex City - und sonst? Nicht gerade viel. Völlig überbewertet und sowieso nur für sporadische PPVs da. Ohne Paul Heyman am Mic wäre er verloren. (Gut, er kommuniziert zumindest über seine T-Shirts) Eine Story erzählt er ja auch nicht. Er taucht auf und ist ein unbesiegbares Monster. Das ist auf Dauer einfach viel zu langweilig. Da kommt auch im Moment einfach nichts Neues mehr. Er sollte lieber wieder bei der UFC richtig prügeln. Da wäre er sinnvoller aufgehoben. --- UPDATE: nach der Nummer mit Orton beim Summerslam die endgültige Abwertung. Diesen Typen will ich einfach nicht mehr im Ring sehen. Über Super-Cena beschweren sich Leute, aber der entwickelt sich in letzter Zeit recht positiv und legt mit AJ Styles`Hilfe auch mal n MOTN hin. Lesnar dagegen hat nur noch 2 Moves. Die Shooting Star Press, die er früher mal konnte, rechtfertigt auch keine Punkte mehr."
13 24.08.2016
18:41 Uhr
Zed schrieb über Great Khali:
[0.0] "Glaubwürdigstes Horror Gimmick ever. Sein Moveset war gruselig, seine Bewegungen grauen erregend. Sein Charisma zum davon laufen und alles andere war so schlecht dass man es kaum glauben konnte. Der große khali konnte wirklich absolut überhaupt nichts. Er war groß, mehr nicht."
14 01.08.2016
13:12 Uhr
Dagmer schrieb über Blue Meanie:
[1.0] "Unlustig, dumm und eine totale Pflaume im Ring. Einen Punkt gibts für den Meaniesault. Ein brauchbares Maskotchen für die bwo, aber als Wrestler, ist er nicht zu gebrauchen."
15 01.08.2016
17:47 Uhr
[1.0] "Zu seiner besten Zeit evtl ein wenig unterhaltsam-aber nicht IM Ring. Da ist und war er immer fehl am Platz. Wie wichtig er fürs Wrestling war kan ich nicht wirklich beeurteilen-aber seine perfomance ist in allen Belangen mangelhaft. Er hat nie wirklich gesellt-workrate auch eher im unteren Mittelfeld und blockiert seine eigene Liga mit einer Titelregentschaft die faktisch nur auf dem Papier existiert. Er ist in einer Position die es ihm möglich machen WÜRDE Nachwuchs zu fördern-wenn er es denn machen WÜRDE... Sry Eddy geht im Ring halt garnicht."
16 02.08.2016
14:24 Uhr
mmMmMMMm schrieb über Carsten Schaefer:
[1.0] "Natürlich ist er die Stimme des deutschen Wrestling, aber er ist mir trotzdem absolut unsympatisch. Außer damals mit Zapf unterdrückt er seine Kollegen quasi und redet und redet und redet, unterbricht die anderen (zurzeit Thiele) und labert meistens nur Müll. Früher ging es noch aber heute geht es nicht schlimmer."
17 04.08.2016
19:39 Uhr
AviaN schrieb über Mojo Rawley:
[1.0] "Eine Schande für die WWE, eine Schande für das Main Roster, eine Schande für SmackDown und eine Schande, dass Rusev einen Ring mit Mojo teilen musste. Egal wie, aber ich kann mich mit Mojo nicht anfreunden. Im Ring eine Niete (1/10), am Mic ist das auch nichts (1/10), kaum Ausstrahlung (1/10). Charisma mag er für die Kids haben, aber bei mir kommt das nicht an (2/10). Insgesamt sind das dann 1, 25 von 10 Punkten - "ungenügend"."
18 05.08.2016
16:26 Uhr
[1.0] "Wäre ohne seine Größe nie in der WWF gewesen. Im Ring genauso so schlecht wie The Great Khali. Seine Fehde gegen den Undertaker war damals beeindruckend, aber aus heutiger sicht eine Katastrophe. RIP"
19 05.08.2016
22:47 Uhr
[1.0] "Ich konnte mit dem Typ nie was anfangen Kein Charisma, kein Micwork, im Ring höchstens Solide. Hab nie verstanden warum einige den Mann. als unterbewertet sehen, Seine zeit mit The Miz war näturlich das beste was für ihn passieren konnte weil er alleine ganz schnell unten ist."
20 16.08.2016
23:41 Uhr
NHJ2190 schrieb über Sean Morley:
[1.0] "Unbegreiflich wie dieser Mann 2facher Intercontinental Champion werden konnte. Absolut farbloser, uninteressanter Charakter mit 0815 Moveset. Dafür dass er nen sehr ansehnlichen Körperbau hat(te) bekommt er noch nen Gnadenpunkt. Er war einer von reichlichen Skippern währen der Attitude Era u. a. ganz dicht hinter dem Godfather"
21 17.08.2016
10:05 Uhr
sXe27 schrieb über Eva Marie:
[1.0] "Will man ihr auch nur irgendetwas zu Gute halten, dann wohl, dass Sie zumindest versucht besser zu werden und trainiert wie eine Blöde, was wohl auch der Grund sein mag, weswegen sie die WWE Offiziellen scheinbar beeindruckt und sie wohl immer noch angestellt ist. Der zweite Grund wäre Ihre Optik. Sie schaut schon verdammt gut aus und hat mal einen etwas anderen Look als das übliche All American Girl. Aber genug der wenigen, positiven Aspekte. Im Ring ist sie eine absolute Null und eine Gefahr für Ihre Gegnerinnen. Ich habe bisher kaum eine zweite Diva (Wrestlerin ist sie definitiv nicht) gesehen, die im Ring einen so unfassbar unbedarften, unsicheren Eindruck gemacht hat wie sie. Selbst andere Diven der Vergangenheit die damals schon hauptsächlich wegen Ihrer Optik im Ring stehen durften, haben es immerhin geschafft nicht blind, dauerbotchend und nossellend durchs Seilgeviert zu stolzieren. Was Eva Maria jedoch bisher angeboten hat, ist einfach eines Wrestlers oder Wrestlerin unwürdig. Und dass Sie jetzt scheinbar einen Push erhält ein Schlag ins Gesicht aller Frauen, die diesen Sport mit Leidenschaft ausüben und ihn beherrschen. Als Valet wäre sie ähnlich wie Lana vermutlich ein absoluter No-Brainer aber im Ring hat diese Frau definitiv nichts zu suchen."
22 20.08.2016
19:23 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Viscera:
[1.0] "Sein Viscera Gimmick fand ich ganz gut, aber das war es auch schon. Im Ring war er grauenhaft(0/10), Mic- Work war sehr schlecht(1/10), Charisma war schlecht(2/10) und Ausstrahlung war auch schlecht (2/10). Damit kommt er auf. Damit kommt er auf 1, 25 Punkte= 1 Punkt."
23 heute
19:51 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Batista:
[1.0] "Wie ich diesen Typen gehasst habe. Im Ring war er sehr schlecht(1/10), am Mic war er grauenhaft(0/10), Charisma war schlecht(2/10) und Ausstrahlung war auch schlecht(2/10). Damit kommt er auf 1, 25 Punkte= 1 Punkte."
24 08.08.2016
19:50 Uhr
AviaN schrieb über Cheeseburger:
[2.0] "Kann den Hype um Cheeseburger kein wenig verstehen. Er wirkt zwar sympathisch, wird aber nie ein legitimer Wrestling Competitor sein. Im Ring nicht ausreichend (3/10), Ausstrahlung ist gleich null (0/10), Charisma mangelhaft (2/10). Insgesamt sind das dann 1, 67 von 10 Punkten - "mangelhaft"."
25 09.08.2016
04:04 Uhr
Sonny Black schrieb über Gerald Brisco:
[2.0] "Er war in der Attitude Era ein genauso nerviges Beiwerk wie sein Buddy Patterson. Ich frage mich bis heute was sie damals in den Shows zu suchen hatten. Das einzige was mich von einer Null abhält ist das er wohl mal ein ganz guter Wrestler gewesen sein soll."
26 09.08.2016
20:43 Uhr
[2.0] "Unfassbar langweilig, er hat nichts was ihn auch nur im Geringsten von der Masse abhebt. Ich frage mich ernsthaft warum WWE genau zurückgeholt hat. Zwar keine totale Katastrophe, beherrscht wohl auch die Grundmechaniken, davon abgesehen sehe ich in ihm aber höchstens einen Jobber."
27 10.08.2016
09:26 Uhr
[2.0] "Fand ihn im Team mit O' Neil gut, aber als Singles Wrestler ist er sehr schlecht. Im Ring ist er schlecht(2/10), am Mic grausam(0/10), Charisma ist ok(5/10) und seine Ausstrahlung ist sehr schlecht(1/10). Damit kommt er auf glatte 2 Punkte."
28 10.08.2016
09:33 Uhr
[2.0] "Im Team mit Young gut, aber als Singles Wrestler verloren. Im Ring grauenhaft(1/10), am Mic schlecht(2/10), Charisma ist ebenfalls schlecht(2/10) und Ausstrahlung ist sehr schlecht(1/10). Damit kommt er auf 1, 5 Punkte= 2 Punkte."
29 10.08.2016
15:47 Uhr
[2.0] "Ich bewerte ihn als Wrestler und als Kommentator. Im Ring war er schlecht(2/10), am Mic war er grauenhaft(1/10), er besitzt wenig Charisma(1/10) und seine Ausstrahlung war mangelhaft(3/10). Als Kommentator ist er zwar noch nicht lange aktiv, aber es reicht für eine Bewertung. Er macht einen schlechten Job. Dafür gebe ich 2 Punkte. Als Wrestler kommt er auf 1, 75 Punkte und als Kommentator auf 2 Punkte. Damit kommt er auf insgesamt 1, 88= 2 Punkte."
30 11.08.2016
15:38 Uhr
[2.0] "Ohne Witz zu Herrn Ambrose fällt mir echt nix mehr zu ein... außer vielleicht den schlechtesten Suicide dive den ich je gesehen habe! zugegeben am Mic ist er nicht zu verachten! Ich finde es aber echt Krass das er so gut von anderen bewertet wird... wofür eigentlich? Ich meine meiner Meinung nach kann er nicht besonders viel im Ring, vor allem wen er alles so aus der WWE besiegen darf die Ihm technisch wirklich überlegen sind! geht ja mal voll nicht und das er auch noch den Titel bekommen hat, dass ist einfach Unglaubwürdig genau wie er selbst im Ring."
31 13.08.2016
15:16 Uhr
SuplexCity schrieb über Jinder Mahal:
[2.0] "Nun ist er wieder da und ich habe ihn überhaupt nicht vermisst. Er ist einfach zum jobben verurteilt, zu mehr reicht es einfach nicht. Er ist im Ring nicht gut, Charisma ist auch nicht da. Zum jobben kann man ihn einsetzen, zu mehr reicht es einfach nicht."
32 15.08.2016
22:48 Uhr
SuplexCity schrieb über Viscera:
[2.0] "Ne, er ist überhaupt nicht mein Fall. Da gibt es schon deutlich bessere Big Mans. Im Ring eine Niete, am Mic nichts drauf gehabt. Er konnte sein Gimmick teilweise verkörpern, aber auch nur teilweise. Sonst muss man lang kramen, bis man was positives findet."
33 16.08.2016
08:26 Uhr
DNP schrieb über Dragan Spazic:
[2.0] "Dragan hat ein gewisse Grundausstrahlung und wenn er daran arbeitet, könnte er wohl zu einem unterhaltsamen Act werden. Wrestlerisch (wie in eigentlich allen anderen Belangen) soweit sehr unterdurchschnittlich."
34 18.08.2016
17:32 Uhr
[2.0] "Er konnte einfach fast nichts. Im Ring war er sehr schlecht(1/10), am Mic war er mittelmäßig(4/10), Charisma war kaum vorhanden(1/10) und Ausstrahlung war schlecht(2/10). Damit kommt er auf glatte 2 Punkte."
35 18.08.2016
17:41 Uhr
AviaN schrieb über Jack Gallagher:
[2.0] "Jack Gallagher ist für mich bei weitem nicht so gut, wie er gemacht wird. Alles was er kann sind Submissions, alles andere ist echt schlecht. Daher im Ring mangelhaft (3/10). Ausstrahlung ist fast gar nicht vorhanden, der Charakter passt echt kein wenig zu ihm... (1/10) und Charisma kommt teilweise in Ansätzen hervor, mehr leider dann aber auch nicht (1/10). Insgesamt sind das dann 1, 67 von 10 Punkten - "mangelhaft"."
36 19.08.2016
01:11 Uhr
Zed schrieb über Eva Marie:
[2.0] "Hat genauso wenig im Ring zu suchen wie eine Giraffe am Nordpol. Aber immerhin ist sie bereit zu lernen, also doch kein hoffnungsloser Fall."
37 20.08.2016
19:43 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Blake :
[2.0] "Langweilig. Noch schlechter als Murphy. Im Ring ist er mangelhaft (3/10), am Mic ist er sehr schlecht(1/10), Charisma ist schlecht(2/10) und Ausstrahlung ist auch schlecht(2/10). Damit kommt er auf glatte 2 Punkte."
38 21.08.2016
16:33 Uhr
[2.0] "Bei Lucha einer der schlechtesten gewesen, solange ich die Show geschaut habe. Beherrscht die Basic Moves, aber das war's. Keine Innovation, kaum Variation - die Inkarnation des Wrestling-Roboters. Da ich AAA nicht verfolge, kann ich ihn dort nicht bewerten. Verstehe die Vorschusslorbeeren allerdings überhaupt nicht."
39 23.08.2016
16:12 Uhr
Professor schrieb über Brock Lesnar:
[2.0] "Wie schon mehrfach erwähnt, ist BL bloss ein geldgeiler Sack ohne Leidenschaft für das Business, das ihm Millionen einbringt. War mal ein guter Techniker, seit seinem Ausflug ins MMA reichts noch für den German Suplex und den F-5. Oh, und für massenweise Elbows, um einen Kollegen gleich wieder in eine Auszeit zu schicken. Paul Heymans Talent als bester Redner und Manager im Business heutzutage sollte für bessere Worker genutzt werden, nicht für so einen egoistischen Beutel Hundekacke."
40 heute
09:42 Uhr
mdbnase schrieb über Brock Lesnar:
[2.0] "Ring Monster das früher mal überzeugen konnte. Für seine Masse ein guter Ringer und Fighter. Hat heute aber nur noch 2, 5 Moves im Repertoir. Dazu eine absolut miese, arrogante Einstellung. Im Ring sehen will ich das Steroid-Paket jedenfalls nicht mehr! 20 Suplessen und sonst nix sind eben stinkelangweilig. Ebenso wie sein "Mic-Work"."
41 03.08.2016
11:22 Uhr
WCWler schrieb über JoJo:
[3.0] "Schlechte Interviewerin und durch ihre Größe sehen die meisten Interviews eher lächerlich als seriös aus."
42 03.08.2016
20:21 Uhr
[3.0] "Unfassbar limitiert und nicht in der Lage, Moves zu verkaufen. Weder aktiv, noch passiv. Sind Promos sind ok für einen Mann mit einem Gesichtsausdruck. Jede In-Ring-Zeit von ihm ist pure Verschwendung und blockiert Spots für Leute, die wirklich was können. Die frühen 90er haben angerufen, sie wollen ihren Stereotypen zurück. - So klang es im April 2016 für einen Punkt. Der Run nach dem Draft offenbart da ein etwas verbessertes Bild. Ordentliche Dynamik, stabil im Ring, besserer Look. Mal schauen, wohin die Reise geht. Aufwertung in jedem Fall schon mal."
43 04.08.2016
00:44 Uhr
NHJ2190 schrieb über Aiden English:
[3.0] "Kein schlechter Wrestler. Ist im Ring agil und hat auch einige brauchbare Moves. Allerdings ist er genauso wie sein Partner am Micro wirklich schwach. Zudem hat das Tag Team keinerlei Profil und ist sowas von langweilig und irrelevant. Mehr als Jobber ist höchstwahrscheinlich bei der WWE für ihn und seinen Partner nicht drin."
44 04.08.2016
13:27 Uhr
[3.0] "Als Teil von Harlem Heat wirklich gut-das Duo war schon klasse. Aber was danach kam war wirklich schlimm, weil er ohne seinen Bruder wirklich verloren im Ring wirkte. NWO B-Team war ja unwichtig wie sonstwas und Harlem Heat 2000 mit Big T katastrophal. Micwork war eig immer im sauberen Bereich auch wenn da jetzt nicht wirklich relevante Promos dabei waren. Alles in allem zu wenig von eben allem um gut benotet zu werden. ZU eintönig, unflexibel und auch nicht mit viel Talent gesegnet bleibt bei Stevie Ray vor allem eins im Gedächtnis : Langeweile."
45 05.08.2016
16:21 Uhr
[3.0] "Passte sehr gut in die Wyatt Family. Das wars auch, am Mic schlecht, im Ring nichtmal Solide. Gehört nicht in die WWE."
46 09.08.2016
03:36 Uhr
Sonny Black schrieb über Epico:
[3.0] "Hat es in all den Jahren in der WWE nicht geschafft etwas aus sich zu machen genauso wie sein Cousin Primo. Bei WWC war er auch nicht wesentlich besser."
47 09.08.2016
03:52 Uhr
Sonny Black schrieb über Fandango:
[3.0] "Bis auf Charisma fehlt mir bei ihm eigentlich alles. Purer Durchschnitt. Und im Team mit Breeze nervt er mich auch mehr als er mich unterhalten tut."
48 10.08.2016
08:41 Uhr
[3.0] "Als Einzelwrestler wäre er verloren. Im Ring ist er mittelmäßig(4/10), am Mic ist er grauenhaft(1/10), besitzt kaum Charisma(1/10) und seine Ausstrahlung ist solide(6/10). Damit kommt Erick Rowan auf glatte 3 Punkte."
49 11.08.2016
12:05 Uhr
DerSteffanie schrieb über Erick Rowan:
[3.0] "Ich korrigiere von 4 auf 3 Punkte. In seinem Singles-Push nach dem Wyatt-Family-Split hat sich gezeigt, dass er einfach nicht besonders gut, ja gerade zu verloren, als Singles-Wrestler ist. Bei den Wyatts ist er eigentlich immer gut aufgehoben, aber alleine möchte ich ihn nicht sehen."
50 13.08.2016
11:35 Uhr
[3.0] "Der schlechteste Wrestler, der bei NJPW unter Vertrag steht. Im Ring grauenhaft(1/10), Charisma ist mittelmäßig(5/10) und Ausstrahlung ist schlecht(3/10). Damit kommt er auf glatte 3 Punkte."
51 15.08.2016
21:16 Uhr
AviaN schrieb über Toru Yano:
[3.0] "Unglaublich dämlich und unglaublich unwitzig - das ist meine Meinung über Toru Yano. Dazu sehr nervig. Jedes Match das absolut gleiche, sehr langweilig. Im Ring somit nicht zu gebrauchen (1/10), Ausstrahlung ist ausreichend (4/10), Charisma ebenfalls (4/10). Insgesamt sind das dann glatte 3, 00 von 10 Punkten - "mangelhaft"."
52 15.08.2016
23:03 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über JoJo:
[3.0] "Als Interviewerin finde ich sie ok, aber als Ringsprecherin ist sie furchtbar. Ihre Stimme nervt ungemein und sie übertreibt bei ihren Ansagen. Ich gebe 3 Punkte."
53 17.08.2016
13:32 Uhr
NHJ2190 schrieb über Shane McMahon:
[3.0] "Während der Attitude Era bekommt er klare NULL PUNKTE. Er hat nur genervt, viele Matches dadurch kaputt gemacht und war einfach der schlechte Abklatsch seines Vaters. Heute als Face um einiges besser zu ertragen dafür gebe ich ihm 6 Punkte. Nur 6 Punkte, weil er im Vergleich zu seiner Schwester immer noch deutlich schwächer ist. Um es auf den Punkt zu bringen, wäre er nicht mehr aktiv dabei, es würde niemanden stören. Letztendlich nur 3 Punkte."
54 19.08.2016
17:21 Uhr
Hypocrisy schrieb über Titus O'Neil:
[3.0] "Mit den Prime Time Players hat er es immerhin regelmäßig in die TV Shows geschafft und einen kleinen Run als Tag Team Champion feiern dürfen. Für die große Singles Karriere hat es aufgrund des späten Einstieg in das Business und fehlendem Können einfach nicht reichen sollen. Wenn die Suspendierung wegen Respektlosigkeit gegenüber Vince McMahon das bisherige Karriere-Highlight darstellt, ist alles gesagt...."
55 20.08.2016
19:28 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Mark Henry:
[3.0] "Hab ihn nie gemocht und mag ihn auch nicht. Im Ring ist er schlecht(2/10), am Mic war ist er sehr schlecht(1/10), Charisma ist mangelhaft(3/10) und Ausstrahlung ist mittelmäßig(4/10). Damit kommt er auf 2, 5 Punkte= 3 Punkte. Er sollte jetzt endgültig aufhören."
56 21.08.2016
16:05 Uhr
Mo-T schrieb über Lex Luger:
[3.0] "Luger war nie wirklich gut. Und wer meint Reigns wäre schlechter oder generell schlecht hat keine Ahnung vom Wrestling. Aber darum soll es nicht gehen."
57 24.08.2016
21:25 Uhr
Colt schrieb über Duke Droese:
[3.0] "Aus diesem Gimmick war nicht viel rauszuholen. Ich verteile jedoch einen Extrapunkt, weil er zumindest als Jobber immer seine Aufgaben gut erledigt hat und sich selbst für Fallobst wie TL Hopper, Hakushi & Skip zuverlässig hinlegte."
58 25.08.2016
15:54 Uhr
[3.0] "Ultimate Warrior... Eine Legende. Warrior war grauenvoll im Ring, wenn ich der schlechteste der WWF zu seinen Zeiten. Die Promos waren auch Schrecklich, wirklich SCHRECKLICH. Aber er war ein guter Mensch und ein Krieger, aber dies hat nix mit Ihm und der WWF zutun, denn da wurde er einfach zu unrecht an die Spitze gepusht. Klar damals war Wrestling nich wie heute, dennoch war er grauenvoll, ich kann mich nicht oft genug wiederholen. 2 Punkte für Ihn und 1 dafür das er so ein guter Mensch war."
59 heute
13:34 Uhr
CGNRavens schrieb über JC Rotten:
[3.0] "Der Ian Sprößling ist noch komplett grün hinter den Ohren, springt aber schon in Death Matches rum und ist noch nicht solide, aber er kann es werden. Ist noch jung, sieht halt aus wie alle Hinterwäldler aus Bombfuck, Indiana."
60 02.08.2016
22:19 Uhr
Rocko schrieb über Finn Balor:
[4.0] "Wofür bekommt der Typ ein Hype und man lässt ihn sogar gegen Reigns gewinnen? Bin bestimmt kein Fan von Roman, aber ein Typ der für Wrestler gesehen fast 0 Mukkies hat? Mich nervt es tierisch das zur Zeit fast nur noch Hänflinge ohne Muskeln gepusht werden. Bei Boxen ist das Schwergewicht ja nicht umsonst die Königsklasse die jeder sehen will. Da können die noch so technisch perfekt wresteln und durch die Luft fliegen, das nimmt denen doch keiner ab. Balor soll sich mit Zayn und co rumschlagen, aber von den Großen soll er die Finger lassen."
61 06.08.2016
12:44 Uhr
[4.0] "Habe ihn nur in seiner WWE Zeit erlebt. Abgesehen vom Powerslam und seinem Rumgebrülle blieb bei mir nichts hängen. War auch klar der schwächere in der LOD. 2006; nach der der Auflößung der LOD 2. 0, hatte er noch ein paar Auftritte als Einzelwrestler, wo sich zeigte das er alleine von seinen in-Ring skills her überhaupt nicht konkurenzfähig ist."
62 07.08.2016
23:02 Uhr
SuplexCity schrieb über Primo:
[4.0] "Er war mal relevant, nämlich mit Carlito. Heutzutage ist er denke ich bloß noch zum Jobben verurteilt. Bei Los Matadores war es ja nicht anders - jobben, jobben, jobben. Das gleiche passiert jetzt mit den Shining Stars. Er ist einfach nicht für mehr bestimmt."
63 09.08.2016
20:26 Uhr
[4.0] "Ihm eine 0 zu geben finde ich übertrieben. Aber er ist eben auch nur Durchschnitt. Ich gebe ihm 4 Punkte."
64 10.08.2016
21:08 Uhr
[4.0] "Ich mag Roman Reigns einfach nicht. Ich finde, er kann nicht unterhalten. Natürlich ziemlich ruiniert durch die Writer... Seine Promos sind langweilig und im Ring ist er gerade so durchschnittlich"
65 11.08.2016
12:00 Uhr
DerSteffanie schrieb über Ryback:
[4.0] "Nicht sehr charismatisch, nicht sehr gut im Ring. Mit dem richtigen Gegner konnte er immer mal wieder ein gutes Match worken, aber ein Garant für Qualität war er wirklich nie."
66 11.08.2016
16:01 Uhr
Bowlen schrieb über Amazing Maria:
[4.0] "Hat es mit 37 Jahren nicht geschafft, über die sehr kleinen Indies hinauszukommen, das mittlerweile auch eher bedeutungslose OVW ist da noch das Highlight im Herbst ihrer persönlichen Karriere. SHIMMER, WSU, SHINE ignorierten sie genau so wie Japan, Europa, die größeren Ligen in Kanada und die (Halb-)Mainstream-Ligen (RoH, TNA, etc. ). Verdenken kann ich es ihnen nicht. Sie ist zwar ein solider Heel, kommt in den USA aber meist nur über die Nationalität. Im Ring ist das OK aber wenig spektakulär und ab und an unsauber. Der chronische Out-of-Shape-Look hilft ihr jetzt auch nicht. Sie ist nicht furchtbar, jedoch kann ich bei aller Großzügigkeit nicht mehr als ein "Ausreichend" geben."
67 12.08.2016
20:35 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über El Mesias:
[4.0] "Er ist der einzige Wrestler, den ich bei Lucha Underground nicht mag. Im Ring schlecht(3/10), Charisma ist wenig vorhanden(2/10) und Ausstrahlung ist gut(8/10). Damit kommt er auf 4, 33 Punkte= 4 Punkte."
68 14.08.2016
01:16 Uhr
AviaN schrieb über Tomoaki Honma:
[4.0] "Ich muss mich meinen Vorrednern leider hier widersetzen. Ich persönlich kann mit Honma einfach gar nichts anfangen. Ich finde ihn im Ring ziemlich schlecht, er hat für mich kaum Charisma und eine höchstens ausreichende Ausstrahlung. Für mich ist er eher sogar eine Witzfigur, diese Headbutt-Scheiße eher WWE PG und erinnert mich an Santino Marella in schlecht. UPDATE: Punktebewertung: Ring 4/10, Ausstrahlung 5/10, Charisma 3/10. Insgesamt 4, 00/10 Punkte - "ausreichend"."
69 15.08.2016
21:13 Uhr
AviaN schrieb über Yujiro Takahashi:
[4.0] "Takahashi ist wohl der uninteressanteste im BULLET CLUB und mich würde es nicht stören, wenn er dort auch bald rausgestrichen wird. Im Ring okay (5/10), Ausstrahlung ausreichend (4/10), Charisma kaum vorhanden (2/10). Insgesamt sind das dann 3, 67 von 10 Punkten - "ausreichend"."
70 16.08.2016
12:37 Uhr
KASH schrieb über Baron Corbin:
[4.0] "Er ist einfach nur groß und schlacksig, mehr nicht. Wirkt für einen Big Men weder bedrohlich, noch hat er sonst irgendetwas besonderes zu bieten. Charismaschwach und ich glaube von ihm kann man keine großen Glanztaten im Ring erwarten. Auf mich wirkt er wie ein CAW aus diversen Videospielen, auf dem einfach nur ein paar Tatoos abgelegt wurden. 4 Punkte für absolutes Mittelmaß"
71 16.08.2016
12:58 Uhr
KASH schrieb über Braun Strowman:
[4.0] "Hat bei den Wyatts trotz seiner Statur klar im Hintergrund gestanden und das ist erstmal kein gutes Zeichen für einen Big Man. Sein aktueller Reset gegen die lokale Jobberbrigarde macht ihn zu einem sehr generischen Squashwrestler. Der letzte, den man so gepusht hat war Ryback und aus ihm wurde im Endeffekt durchaus ein glaubwürdiger Midcarder. Mal sehen, ob das bei Strowman auch funktionieren wird. Bisher gibt's für seine Karierre aber doch nur ein ausreichend. Es ist jedoch Luft nach oben vorhanden..."
72 18.08.2016
07:11 Uhr
test85 schrieb über Sable:
[4.0] "Vom Aussehen gefiel sie mir ganz gut auch schon von Beginn weg, da hätte es die Operationen jetzt nicht unbedingt gebraucht. Als Begleitung von Mero hat sie doch recht gepasst. Und das war eigentlich schon das positive was man über ihr sagen kann. Im Ring schwach und eine Beleidigung für den Women´s Title. Das Mic hätte man ihr gar nicht in die Hand geben sollen. Zu guter Letzt noch der größte Minuspunkt: Ihr EGO. Umso mehr sie beim Publikum ankam, umso größer wurde es und man konnte es schon an ihrem Verhalten ihr ansehen. Habe einmal gehört das dies etlichen Damen (u. a. Luna) damals auf den Keks ging."
73 20.08.2016
18:23 Uhr
[4.0] "Sicherlich ist er nicht schlecht aber gut auch nicht wirklich. Im Ring etwas überbewertet und gefällt mir da garnicht. Am Mic schlecht, null Ausstrahlung hat für mich überhaupt kein Look. Sogar Paul Heyman konnte da nicht viel rausholen schade aber das Booking war auch schuld dran. 4 Punkte"
74 20.08.2016
19:38 Uhr
[4.0] "Aus Mexico kenn ich ihn nicht, deshalb bewerte ich ihn als NXT- Wrestler. Da gefällt er mir nicht wirklich. Im Ring ist er gut(8/10), Charisma ist mangelhaft (3/10) und Ausstrahlung sehr schlecht(1/10). Damit kommt er auf glatte 4 Punkte."
75 20.08.2016
19:48 Uhr
[4.0] "Definitiv besser als Blake. Im Ring ist er solide(6/10), am Mic ist er schlecht(2/10), Charisma ist mittelmäßig(4/10) und Ausstrahlung ist mangelhaft(3/10). Damit kommt er auf 3, 75 Punkte= 4 Punkte."
76 22.08.2016
14:41 Uhr
tz schrieb über Finn Balor:
[4.0] "Ist für mich der überbewertetste Wrestler der letzten 5 Jahre, sei es in New Japan, dann in NXT oder jetzt eben in der WWE. Am Ende ist er ein durchschnittliches Talent ohne besondere Fähigkeiten, das realistisch betrachtet in keiner Major Promotion jemals Champion sein sollte."
77 24.08.2016
16:01 Uhr
[4.0] "Anfangs war ich noch sehr überzeugt von seiner Persona. "Cero miedo" wurde zur Religion um ihn und seinen Meister Vampiro bei Lucha, aber schnell kam die Ernüchterung, denn er hat ein großes Manko: Er funktioniert nicht im amerikanischen Mainstream. Weder bei PWG, noch bei AAW waren seine Performances nicht mal in der Nähe von "gut". Weiterhin ist sein Moveset ein Overkill aus brutalen Moves, die alle Finisher sind bzw sein könnten. Wo ist da der Build-up? Mir fehlt da die Logik gänzlich. Abgesehen davon ist er ein passabler Wrestler, obwohl das wenig mit Wrestling zu tun hat; die Mic Skills lassen wir mal außen vor."
78 24.08.2016
18:40 Uhr
[4.0] "Bei WWE halt eine typische 0815 Diva, sieht dabei Kelly Kelly und Alexa Bliss verblüffend ähnlich. Bei TNA kenne ich nur ihre Zeit als Refferee, wo sie nen guten Job machte. Ich denke der bestaussehendste Ref den TNA je hatte. :D"
79 heute
19:45 Uhr
[4.0] "Total überbewertet. Im Ring war er mangelhaft(3/10), am Mic war er sehr schlecht(1/10), Charisma war mittelmäßig(4/10) und Ausstrahlung war gut(8/10). Damit kommt er auf glatte 4 Punkte."
80 01.08.2016
07:26 Uhr
[5.0] "Total überbewertet der Mann. Ist im Ring nicht so gut wie viele sagen, hat nur ein gutes Micwork und Charisma. Er nervt mich sehr im Main Event."
81 01.08.2016
18:35 Uhr
Hypocrisy schrieb über Scott Dawson:
[5.0] "Scott Dawson ist ein (zu) kleiner, harter Bursche, der derzeit im Tag Team Bereich sehr gut aufgehoben ist. Das Redneck Gimmick ist wohl gepflegt und mit Dash Wilder hat er den annähernd perfekten Partner. Leider ist der Entertainment Bereich quasi nicht besetzt. Bei NXT hat es aber immerhin zu 2 Tag Titles gereicht. Für das große Universum wage ich das mal zu bezweifeln..."
82 02.08.2016
14:30 Uhr
mmMmMMMm schrieb über Holger Böschen:
[5.0] "In der letzen Zeit macht er sich. Bei Smackdown inzwischen solide und lange nicht so unsympatisch wie Carsten. Außerdem muss man sagen, dass er auch meiner Meinung nach richtig mit Freude kommentiert und mit Sebastian Hackl einen sehr guten Partner hat."
83 02.08.2016
19:44 Uhr
Wrestlinglexikon schrieb über Gangrel:
[5.0] "Gangrel ging von den skills im Ring klar-konnte für seine Statur viel mitgehen und hat sich richtig kaputtgeselled. Idealer Mann um andere over zu bringen. Das Ding mit der Brood war bisl blöd weil E&C wirklich in allen Belangen besser waren als er-schlimm wurde es am mic. Da wurden die Defizite wirklich schnell ersichtlich. Die Gothsache war als Jugendlicher damals ganz cool-heute eher als 90er-trash zu betrachten. Alles in allem solide-mit dem richtigen Gegner kamen durchaus nette Minuten zu stande. :)"
84 03.08.2016
11:13 Uhr
WCWler schrieb über Alberto Del Rio:
[5.0] "Ich finde Del Rio einfach langweilig. Sein Gimmick gefällt mir nicht, seine Promos sind meist nicht gut und im Ring wirkt er oft lustlos meiner Meinung nach."
85 04.08.2016
13:36 Uhr
[5.0] "Unfassbar nerviger Typ mit diesem Rumgehampel seit dem Gimmickwechsel und Beitritt zur NWO. Auch wenn er definitiv in der Lage ist ein gutes match zu bringen ( liegt mitunter aber öfter auch am Gegner), fand ich ihn in der Tag Team Szen besser. Weil eig bis auf Totally Buffed mit Lex Luger waren die Teams echt ok und hatten ihren Platz in der Division. Hätte in der WWE bis zu einem bestimmten Grad funktionieren können-aber auf längere Sicht wäre der Charakter auch zu eindimensional."
86 04.08.2016
13:49 Uhr
[5.0] "Über seine Gimmicks kann man mehr als geteilter Meinung sein aber im Ring war/ist der Kerl echt ok. Klar war er nicht für irgendwelche Titelsphären gemacht aber für das was er darstellen sollte reichte es definitiv. Guter Mann um andere over zu bringen-solche Leute brauchts im Wrestling eben auch. In der Endzeit der WCW gehörte er auch mit Sicherheit zu den Leuten die sich noch reingehangen haben, während die toptars nur durch Matches aufgefallen sind, die fast an Arbeitsverweigerung erinnerten."
87 06.08.2016
10:17 Uhr
Hypocrisy schrieb über Big Cass:
[5.0] "16. 03. 2014: Big Cass hat die verletzungsbedingte Auszeit seines Partners Enzo Amore vor allem zur Interaktion mit dem Publikum genutzt. Mit Erfolg, denn Colin Cassidy ist derzeit einer der beliebtesten Männer vor der durchaus kritischen NXT-Crowd in der Full Sail University. Big Cass muss aber dringend hart an seinen Fähigkeiten im Ring arbeiten, denn für das Main Roster fehlt da fast noch alles. Update 06. 08. 2016: Typischer Big Men in der WWE, der jedoch gemeinsam mit Enzo Amore so was von Over ist. An seinen Fähigkeiten hat er in der Zwischenzeit hart gearbeitet; ein Edeltechniker wird er jedoch nie und das ist auch gar nicht notwendig!"
88 06.08.2016
10:48 Uhr
Hypocrisy schrieb über Enzo Amore:
[5.0] "01. 09. 2013: Die NXT Crowd hat ja oftmals einen ganz eigenen Charakter und so wurde aus Enzo Amore ruckzuck ein Publikumsliebling. SAWFT ist er wirklich nicht; ob er besser ist, muss die Zeit zeigen! Update 06. 08. 2016: Wider alle Erwartungen hat es Enzo Amore gemeinsam mit Big Cass in die Hauptshows geschafft. Enzo ist over wie Sau; jedoch ist seine Arbeit im Ring immer noch nicht richtig gut. Bin mal gespannt, wie weit er es gemeinsam mit Cass oder auch alleine schaffen wird."
89 09.08.2016
02:27 Uhr
Sonny Black schrieb über Boogeyman:
[5.0] "Im Ring keine Offenbarung aber sein Gimmick hat er sehr gut rüber gebracht. Ein paar Freunde von mir haben Wrestling damals nur wegen ihm geschaut also hat er sein Job erfüllt."
90 09.08.2016
02:36 Uhr
Sonny Black schrieb über Bray Wyatt:
[5.0] "Ich versteh nicht warum er hier so hoch bewertet wird. Seine In Ring Skillz sind eher schlecht, seine Promos sind immer die gleichen. Nur sein Charisma und sein Gimmick Play sind in Ordnung."
91 09.08.2016
02:50 Uhr
Sonny Black schrieb über Charlotte :
[5.0] "Sie ist wohl nicht die schlechteste Wrestlerin aber bei mir kommt immer alles so gespielt rüber und natürliches Charisma ist bei ihr auch nicht vorhanden. Ohne ihren Daddy wäre sie wohl auch nicht da wo sie jetzt ist."
92 09.08.2016
04:15 Uhr
Sonny Black schrieb über Jerry Lawler:
[5.0] "Ich kenne seine Matches von der AWA nicht sondern nur seine Kommentatoren Karriere und da war er zwar am Anfang ganz witzig aber jetzt nervt er mich nur noch."
93 10.08.2016
09:30 Uhr
Mr Rostersplit schrieb über Sin Cara :
[5.0] "Ich finde sein Gimmick gut. Im Ring macht er aber sehr viele Botches. Ich würde ihn in der Mid- Card einsetzen. Ich gebe 5 Punkte."
94 11.08.2016
12:20 Uhr
DerSteffanie schrieb über Fandango:
[5.0] "Fandango ist in jeder Hinsicht okay. Okay am Mic, okay im Ring, okaye Ausstrahlung. Was er gut macht, ist Gimmicks im Allgemeinen worken. Alles, was man ihm gegeben hat, hat er immer wieder ganz gut meistern können. Vom arroganten Tänzer über den popkulturell relevanten Tänzer bis hin zum Flamengo-Tänzer. Oh, und ja, er kann auch ganz gut tanzen, glaub ich. Seine Rolle an der Seite von Tyler Breeze macht er auch echt gut, vielleicht sein bester Angle bis jetzt. In diesem Team geht er echt gut auf."
95 11.08.2016
16:36 Uhr
Bowlen schrieb über ThunderKitty:
[5.0] "Im Ring ist Kitty ein ziemlicher Flop und beileibe kein Eyecandy. Warum sie sich dennoch nicht über zu wenig Bookings beschweren kann (auch wenn sie fast immer jobben muss), liegt auf der Hand: Sie hat mit ihrem Gimmick eine Nische gefunden und füllt die wunderbar aus. Wenn sie nicht gerade 10 Minuten+-Kämpfe bestreiten muss, bringt sie also einen zwar berechenbaren aber definitiv vorhandenen Unterhaltungswert mit. Eine Favouritin von mir wird sie zu 100% nicht werden, aber sie hat in den letzten Jahren das Maximum aus ihren überschaubaren Fähigkeiten herausgeholt, das muss man ihr lassen."
96 13.08.2016
11:31 Uhr
[5.0] "Naja, einer der Schwächeren bei NJPW. Im Ring schlecht(3/10), Charisma ist solide(6/10) und Ausstrahlung ist mittelmäßig(5/10). Damit kommt er auf 4, 66 Punkte= 5 Punkte."
97 13.08.2016
11:39 Uhr
[5.0] "Total überbewertet. Im Ring mittelmäßig(5/10), Charisma ist solide(6/10) und Ausstrahlung ist ausreichend(4/0). Damit kommt er auf glatte 5 Punkte."
98 13.08.2016
22:16 Uhr
AviaN schrieb über Bad Luck Fale:
[5.0] "Fale, das Monster, der Bigman des BULLET CLUBs. Ich will nicht sagen, dass ich ihn gern sehe, aber ungern eben auch nicht. Er ist halt irgendwie so einer, der nicht sooo gut ist, ich ihn aber dennoch irgendwie mag. Im Ring für seine Verhältnisse okay (5/10), Ausstrahlung ist gut (8/10), Charisma... naja... (2, 5/10). Insgesamt sind das dann 5, 17 von 10 Punkten - "okay"."
99 14.08.2016
19:06 Uhr
Sonny Black schrieb über Tank Abbott:
[5.0] "Ich mochte ihn eigentlich immer ganz gerne. Er war zwar nicht so gut im Ring aber er konnte mich meistens unterhalten außer bei 3 Count."
100 18.08.2016
07:04 Uhr
test85 schrieb über Chyna:
[5.0] "Bei Chyna muss man eines sagen: Sie war zur richtigen Stelle am richtigen Ort zur richtigen Zeit. In der heutigen Zeit wäre sie glaube nicht mehr so erfolgreich. Vom Aussehen her hat sie sich vom Beginn bis zum Ende ihrer WWE Karriere durch Operationen immer mehr gebessert und das war es auch schon. Am Mic nicht gut und auch im Ring, wenn sie bei den Herren schon mitmachen muss, auch eigentlich Undermidcard oder Undercard. Sogar bei den Damen gab es bessere (Lita). Zum Glück machte man sie nicht zum World Champion. Trotzdem hat sie auch ihren Beitrag zum Sieg der WWE über die WCW geleistet und an kann ihr eigentlich einen Platz in der HoF nicht streitig machen. Und alles was danach kam möchte ihauch nicht n die Bewertung mit einfließen lassen."
Wrestling-Timeline: 1925
McMahon veranstaltet ersten Event
Jess McMahon (Independent, 194x)
Jess McMahon, Großvater von Vincent Kennedy McMahon, veranstaltet seinen ersten Box-Event im alten Madison Square Garden von New York City.


Kennst du schon diese Fehde?
Brutus Beefcake (WWF, 1989)Ron Bass (WWF, 1988)
Ende der Achtziger, zu Hochzeiten der Hulkamania-Phase, war in der World Wrestling Federation Familientauglichkeit die Devise - meistens zumindest. Es gab auch vereinzelte Momente, die nicht so ganz kindgerecht waren - und die gerade deshalb so in Erinnerung blieben, weil sie aus dieser Zeit herauss...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jamie Noble (WWE, 2008)Katie Lea (WWE, 2008)
Jamie Noble: "Hey girl, now that your brother has finally left you alone for a second, I would like to officially introduce myself: Jamie Noble." Katie Lea: "Enchanté, the new boy." Noble:...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flairandsign

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[6.0] "Dieses Raw steht unter dem Eindruck der schweren Verletzung von Finn Balor und der daraus resultierenden Vakantierung des Titles. Abgesehen von einem ganz guten Match zwischen Seth Rollins und Sami Zayn waren es aber keine sonderlich sehenswerten Matches. Interessant dabei erneut die Zusammenarbeit von Owens und Jericho. Schade auch, dass sich die Dudley Boyz schon wieder aus der WWE verabschieden..."
[7.0] "Seth Rollins vs. Sami Zayn könnte so viel mehr sein als das, was wir hier im Opener von Raw zu sehen bekommen haben. Das Selling von Zayn ist natürlich weltklasse wie auch das Auftreten von Rollins generell. Sprich: Jammern auf sehr hohem Niveau..."
[9.0] "Der Anfang war etwas zäh, aber die beiden drehen danach richtig auf. Tanahashi & Nakamura lassen es hier wirklich wie ein echten Kampf aussehen. ****1/2"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!