CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Liste aller Gimmicks

Was können wir euch über Wrestler erzählen, das ihr nicht bereits wisst? Findet es selbst heraus - unsere riesige Wrestler-Datenbank bietet euch alle Möglichkeiten dafür. Von den größten Stars bis zu den eher unbekannten Anfängern, die Auswahl und die Masse an Informationen wird dein Stöberherz auf lange Zeit schneller schlagen lassen. Atme also nochmal tief durch und dann tauche ein in eine der zentralen Datenbanken von CAGEMATCH!
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 31798 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Anfangsbuchstabe:
Gimmick:
# Gimmick Wertung
1 Ethan Page (Independent, 2013) #AllEgo  
2 Josh Alexander (Independent, 2015) #WalkingWeapon  
3 Justin Starr (Independent, 2008) 1-2-3 Boy  
4 Sean Waltman (Independent, 2013) 1-2-3 Kid  
5 Kein Bild verfügbar 1-2-3 Queer  
6 Kein Bild verfügbar 119 Kogure Train  
7 Yusuke Kodama (W-1, 2014) 14K  
8 17 (CHIKARA, 2014) 17  
9 17 (CHIKARA, 2012) 17  
10 2 Cold Scorpio (Independent, 2013) 2 Cold Scorpio  
11 Phil Brown (Independent, 2008) 2 Damn Badd  
12 Tony Falk (Independent, 2003) 2 Falk 4 Sure  
13 2 Tuff Tony (Independent, 2007) 2 Tuff Tony  
14 2-Dope (Independent, 2011) 2-Dope  
15 Tom Burton (WCW, 1994) 200% Machine  
16 21st Century Fox (Independent, 2007) 21st Century Fox  
17 235 (Ice Ribbon, 2015) 235  
18 Kein Bild verfügbar 2Face  
19 John Brooks (, 2002) 2Xtreme  
20 Manimal (Independent, 2005) 300 lb. Manimal  
21 Mr. Condor Jr. (AAA, 1999) 3D  
22 3rd Rail (Independent, 2011) 3rd Rail  
23 Yutaka Yoshie (AJPW, 2013) 4L Blazer  
24 Teddy Reade (Independent, 2008) 4x4  
25 504 (Japan, 2012) 504  
26 Sean Waltman (Independent, 2013) 6-Pac  
27 Chris Kent Jr. (Europa, 2011) 6-Squad  
28 Rob Feinstein (ROH, 2002) 7-11  
29 Super Hentai (Independent, 2015) 747  
30 Seven (Australia, 199x) 7ft Thunder  
31 Ron Harris (TNA, 2003) 8-Ball  
32 8-Pac (Independent, 2004) 8-Pac  
33 911 (ECW, 1994) 911  
34 911 (Mexiko, 2015) 911  
35 925 Sterling Silver (Europa, 2009) 925 Sterling Silver  
36 Rouge (Independent, 2009) A Man Named Rouge  
37 A Perica Enmascarada (Europa, 2015) A Perica Enmascarada  
38 A Sheik (AJPW, 1987) A Sheik  
39 Kein Bild verfügbar A Star Athlete  
40 Bob Geigel (Independent, 197x) A-Bomber  
41 A-Dub (Independent, 2011) A-Dub  
42 A-Pex (Europa, 2014) A-Pex  
43 Uncle Elmer (WWF, 1986) A-Team #2  
44 Jason Albert (WWE, 2014) A-Train 6.31
45 Devon (TNA, 2014) A-Train  
46 Nobutaka Araya (AJPW, 2013) A-chan  
47 Awesome Kong (TNA, 2015) A. KONG  
48 Antonio Honda (DDT, 2014) A. YAZAWA  
49 A1 (TNA, 2006) A1  
50 AC Anderson (Independent, 2009) AC Anderson  
51 Malek Avalon (Independent, 2009) AC Brown  
52 D-Lo Brown (TNA, 2013) AC Conner  
53 Voltaje Negro (Mexiko, 200x) AC DC  
54 Jaden (Independent, 2007) AC Drake  
55 Kein Bild verfügbar AC Golden  
56 Nitro Girl AC Jazz (WCW, 1998) AC Jazz  
57 AC Kage (Europa, 2013) AC Kage  
58 AC Kewl (Independent, 2012) AC Kewl  
59 ACH (ROH, 2015) AC Leroy 8.40
60 AC Riddick (Independent, 2002) AC Riddick  
61 AC Anderson (Independent, 2009) AC Sledge  
62 Kein Bild verfügbar AC Suede  
63 Kein Bild verfügbar AC Zeidel  
64 ACH (ROH, 2015) ACH 8.40
65 Shinjiro Otani (W-1, 2015) ACHICHI  
66 Acid (Independent, 2011) ACID  
67 Kein Bild verfügbar AD  
68 Kein Bild verfügbar AD Star  
69 AERO (Independent, 2011) AERO  
70 Anthony Greene (Independent, 2012) AG Saint  
71 SUGI (DTU, 2012) AHII  
72 Arkim (Independent, 2014) AHTU  
73 Action Jackson (Independent, 2005) AJ  
74 AJ Lee (WWE, 2015) AJ 8.15
75 AJ Anderson (Europa, 2015) AJ Anderson  
76 AJ Auinger (Europa, 2011) AJ Auinger  
77 Adrian Byrd (WCW, 1999) AJ Byrd  
78 AJ Castillo (WWC, 2013) AJ Castillo  
79 AJ Cruise (Independent, 2009) AJ Cruise  
80 AJ Evers (Independent, 2012) AJ Evers  
81 AJ Freeley (Australia, 1992) AJ Freeley  
82 Super Destroyer 1 (ECW, 1992) AJ Fritzoid  
83 Kein Bild verfügbar AJ Frost  
84 AJ Havok (Europa, 2006) AJ Havok  
85 AJ Istria (Australia, 2013) AJ Istria  
86 AJ Kirsch (Independent, 2013) AJ Kirsch  
87 AJ Lee (WWE, 2015) AJ Lee 8.15
88 AJ Mitrano (Independent, 2011) AJ Mitrano  
89 Super Destroyer 1 (ECW, 1992) AJ Petrucci  
90 Super Destroyer 1 (ECW, 1992) AJ Petruzzi  
91 AJ Sabotage (Independent, 2006) AJ Sabatelle  
92 AJ Sabotage (Independent, 2006) AJ Sabotage  
93 AJ Sanchez (Independent, 2009) AJ Sanchez  
94 AJ Smooth (Independent, 2009) AJ Smooth  
95 Italian Stallion (Independent, 2004) AJ Sparks  
96 Italian Stallion (Independent, 2004) AJ Sparx  
97 AJ Steele (Independent, 2013) AJ Steele  
98 Kein Bild verfügbar AJ Storm  
99 AJ Styles (NJPW, 2015) AJ Styles 9.12
100 AJ Summers (Independent, 2011) AJ Summers  
Wrestling-Timeline: 19.01.1880
Der American Greco-Roman Titel steht zum ersten mal auf dem Spiel
Kein Bild verfügbarWilliam Muldoon (Independent, 189x)
Das Match William Muldoon vs. Theobaud Bauer findet im ersten Madison Square Garden statt. Es geht erstmals um den "American Greco-Roman Titel".


Kennst du schon diese Fehde?
Hulk Hogan (WWF, 1990)Ultimate Warrior (WWF, 1990)
Mehr als eine halbe Dekade war Hulk Hogan in den Achtziger Jahren das unumstrittene Alpha-Tier der World Wrestling Federation. Ganze 1838 Tage hatte er seit 1984 den World Title um seine Hüften, unterbrochen nur von Andre The Giant und Randy Savage. Doch pünktlich zum neuen Jahrzehnt stieg ein neuer...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jeff Jarrett (TNA, 2006)Scott Steiner (TNA, 2006)
Jeff Jarrett: "You're looking at the cast of characters, who accomplished what needed to be accomplished at Destination X: Sting is gone again! But this time it's a little different. You know after Final Resolution Stinger left on his own terms, but after Destination...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_inyourface

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[9.0] "In der Tat ein wirklich großartiges Match das genau so ist, wie ich es liebe. Keine vergeudete Aktion, kein unnötigen Risiken oder dumme Bumps. Das einzige was natürlich nervte war das billige Finish. Da hätte ich mir eher ein Double Count Out gewünscht statt die Billig-DQ. Steen am Kommentatorenpult im übrigen auch ziemlich gut als Oberarsch (****)."
sign squad schrieb über Dan Engler:
[10.0] "Ein Referre, der mir nun schon über viele Jahre sehr positiv auffällt. War bei TNA der beste seiner Zunft und heutzutage bei der WWE jemand, der seinen Job genau so macht, wie ich es toll finde: unauffällig."
[7.0] "Ganz anders geführt als das letzte Match, macht wenn man die Geschichte der Beiden kennt aber total Sinn. AJ wirft alles legale über Board und will einfach nur gewinnen. Sehr harte Aktionen, die man so nicht oft gesehen hat und viele viele Eingriffe. AJ merkt man die Verzweiflung gut an und auch wenn das Wrestling nicht so gut ist wie sonst, die Matchstory passt gut. Am Ende kommt AJ nah an den Sieg aber muss seine eigene Medizin schlucken. Lynn blutet sogar, habe ich bis zu dem Zeitpunkt auch noch nicht von ihm gesehen."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!