CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Liste aller Gimmicks

Was können wir euch über Wrestler erzählen, das ihr nicht bereits wisst? Findet es selbst heraus - unsere riesige Wrestler-Datenbank bietet euch alle Möglichkeiten dafür. Von den größten Stars bis zu den eher unbekannten Anfängern, die Auswahl und die Masse an Informationen wird dein Stöberherz auf lange Zeit schneller schlagen lassen. Atme also nochmal tief durch und dann tauche ein in eine der zentralen Datenbanken von CAGEMATCH!
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 33706 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Anfangsbuchstabe:
Gimmick:
# Gimmick Wertung
1 Ethan Page (Independent, 2015) #AllEgo 7.42
2 Josh Alexander (Independent, 2015) #WalkingWeapon 6.56
3 Justin Starr (Independent, 2008) 1-2-3 Boy  
4 Sean Waltman (Independent, 2013) 1-2-3 Kid 6.27
5 Kein Bild verfügbar 1-2-3 Queer  
6 101 (Europa, 2011) 101  
7 Kein Bild verfügbar 119 Kogure Train  
8 Yusuke Kodama (W-1, 2014) 14K  
9 17 (CHIKARA, 2014) 17  
10 17 (CHIKARA, 2012) 17  
11 Too Cold Scorpio (CHIKARA, 2015) 2 Cold Scorpio 6.85
12 Phil Brown (Independent, 2008) 2 Damn Badd  
13 Tony Falk (Independent, 2003) 2 Falk 4 Sure  
14 2 Tuff Tony (Independent, 2007) 2 Tuff Tony 3.94
15 2-Dope (Independent, 2011) 2-Dope  
16 Tom Burton (WCW, 1994) 200% Machine  
17 21st Century Fox (Independent, 2008) 21st Century Fox 4.29
18 235 (Ice Ribbon, 2015) 235  
19 Kein Bild verfügbar 2Face 3.95
20 John Brooks (, 2002) 2Xtreme  
21 Mr. Condor Jr. (AAA, 1999) 3D  
22 3rd Rail (Independent, 2011) 3rd Rail  
23 Yutaka Yoshie (AJPW, 2013) 4L Blazer 5.17
24 Teddy Reade (Independent, 2008) 4x4 0.28
25 504 (Japan, 2012) 504  
26 Sean Waltman (Independent, 2013) 6-Pac 6.27
27 Chris Kent Jr. (Europa, 2011) 6-Squad  
28 Rob Feinstein (ROH, 2002) 7-11 2.15
29 Super Hentai (Independent, 2015) 747  
30 Seven (Australia, 199x) 7ft Thunder  
31 Ron Harris (TNA, 2003) 8-Ball 3.10
32 8-Pac (Independent, 2004) 8-Pac  
33 911 (ECW, 1994) 911 3.86
34 911 (Mexiko, 2015) 911  
35 925 Sterling Silver (Europa, 2009) 925 Sterling Silver  
36 Rouge (Independent, 2009) A Man Named Rouge  
37 A Perica Enmascarada (Europa, 2015) A Perica Enmascarada  
38 A Sheik (AJPW, 1987) A Sheik  
39 Kein Bild verfügbar A Star Athlete  
40 Bob Geigel (Independent, 197x) A-Bomber  
41 Nobutaka Araya (AJPW, 2013) A-chan 3.88
42 A-Dub (Independent, 2011) A-Dub  
43 Acid Jaz (Independent, 2014) A-Jizzle 5.43
44 A-Pex (Europa, 2014) A-Pex  
45 Uncle Elmer (WWF, 1986) A-Team #2 2.58
46 Jason Albert (WWE, 2014) A-Train 6.39
47 D-Von Dudley (WWE, 2016) A-Train 6.37
48 Awesome Kong (TNA, 2015) A. KONG 8.27
49 Antonio Honda (DDT, 2014) A. YAZAWA 5.29
50 A1 (TNA, 2006) A1 1.86
51 Aaron Adams (Europa, 2009) Aaron Adams  
52 Aaron Adonis (Europa, 2012) Aaron Adonis  
53 Lujo Esquire (Independent, 2010) Aaron Aguilera 3.73
54 Aaron Anders (Independent, 2013) Aaron Anders  
55 Aaron Andrews (Independent, 2011) Aaron Andrews  
56 Aaron Andrews (Independent, 2014) Aaron Andrews  
57 Aaron Angel (Independent, 2012) Aaron Angel  
58 Aaron Arbo (Independent, 2014) Aaron Arbo  
59 Aaron Atari (Europa, 2011) Aaron Atari  
60 Zakk Atticus (Independent, 2014) Aaron Atticus  
61 Aaron Baker (Independent, 1999) Aaron Baker  
62 Aaron Bauer (Independent, 2011) Aaron Bauer  
63 Aaron Biggs (Independent, 2014) Aaron Biggs  
64 Aaron Blanchard (Europa, 2007) Aaron Blanchard  
65 Aaron Bolo (Independent, 2010) Aaron Bolo  
66 Aaron Corbin (Independent, 2005) Aaron Corbin  
67 Aaron Mahoney (WWE, 2009) Aaron Davis  
68 Aaron Devil (Independent, 2007) Aaron Devil  
69 Aaron Epic (CZW, 2013) Aaron Deville  
70 Aaron Draven (Independent, 2014) Aaron Draven 4.00
71 Aaron Eagle (Independent, 2008) Aaron Eagle  
72 Aaron Epic (CZW, 2013) Aaron Epic  
73 Aaron Frost (Independent, 2013) Aaron Frost  
74 Kein Bild verfügbar Aaron Fusion  
75 Aaron Gibbs (Independent, 2009) Aaron Gibbs  
76 Bastion Booger (WWF, 1994) Aaron Grundy 2.28
77 Aaron Gunn (Independent, 2006) Aaron Gunn  
78 Aaron Hart (Independent, 2011) Aaron Hart  
79 Aaron Hawley (Independent, 2009) Aaron Hawley  
80 Aaron Idol (Independent, 2007) Aaron Idol  
81 Aaron Idol (Europa, 2013) Aaron Idol  
82 Aaron Insane (Europa, 2013) Aaron Insane 5.74
83 Aaron James (Europa, 2008) Aaron James  
84 AJ Kirsch (Independent, 2013) Aaron James  
85 Raul LaMotta (Independent, 2012) Aaron LaMotta  
86 Kein Bild verfügbar Aaron Lee  
87 Aaron Bauer (Independent, 2011) Aaron Maguire  
88 Aaron Mahoney (WWE, 2009) Aaron Mahoney  
89 Aaron Masterson (Independent, 2014) Aaron Masterson  
90 Aaron Matthews (Independent, 2007) Aaron Matthews  
91 Aaron McCormick (Independent, 2013) Aaron McCormick  
92 Aaron Morrison (Independent, 2012) Aaron Morrison  
93 Bronze Bull (Independent, 2013) Aaron Neil  
94 Aaron O'Malley (Australia, 2015) Aaron O'Malley  
95 Aaron Orion (Independent, 2014) Aaron Orion  
96 Ace Hawkins (Independent, 2011) Aaron Relic  
97 Sicodelico Jr. (Independent, 2012) Aaron Rodriquez 6.67
98 Ruffy Silverstein (Independent, 2006) Aaron Schlosser  
99 Aaron Scott (Independent, 2009) Aaron Scott  
100 Aaron Sharpe (Europa, 2014) Aaron Sharpe  
Wrestling-Timeline: 02.05.2003
IWGP und NWF World Heavyweight Title werden vereinigt
Yoshihiro Takayama (NJPW, 2003)Yuji Nagata (NJPW, 2003)
Der IWGP und der NWF World Heavyweight Title werden in Tokyo, Japan vereinigt: Yoshihiro Takayama (NWF Heavyweight Champion) besiegt Yuji Nagata (IWGP Heavyweight Champion).


Kennst du schon diese Fehde?
Colt Cabana (ROH, 2007)Shawn Spears (OVW, 2007)Ted McNaler (Independent, 2007)
Im Frühjahr 2007 fand Colt Cabana seinen Weg in die WWE-Farmliga Ohio Valley Wrestling. Mit Vorschusslorbeeren aus seiner Indy-Zeit ausgestattet, dauerte es nicht lange, bis er sich dort ins Titelrennen einmischte. Im August forderte er den windigen OVW Television Champion Shawn Spears um dessen Gür...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)
Dean Ambrose: "We're gonna handle getting beat up. We can handle getting hurt. We can handle physical pain, that's no problem. Oh no, but you Roman, but there's one thing that I can't handle, what I will not tolerate, what will keep me up at night and that's being...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_doublemist

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[10.0] "Macht mich echt traurig das er nun seine Karriere beendet. Doch was er in seiner Karriere erreicht, gezeigt und erlebt hat das ist einfach nur großartig. Diese Promo war einfach nur wunderschön. Ehrliche Wort eines bodenständigen, sympatischen und lustigen Menschen."
BadAssChono schrieb über John Cena:
[7.0] "John Cena ist meiner Meinung nach sehr schwer zu beurteilen. Zu Anfang muss ich gleich mal sagen, dass ich ihn hasse und er mit der Grund bzw. Symbol für den Grund ist, wegen dem ich nur noch selten WWE schaue. Als Wrestler finde ich ihn ganz gut. Er ist zwar nicht der Wrestling God alla CM Punk oder so, aber er ist ein verdienter Worker. Als Wrestler habe ich ihn nur aus der Fehde gegen Edge in guter Erinnerung die meiner Meinung nach richtig geil war und er zu diesem Zeitpunkt mal Charaktertiefe hatte. Davor als Rapper fand ich ihn eher lächerlich aber beim amerikanischen Publikum kommt so ein Stuß halt an... Danach als Top-Babyface die meiste Zeit einfach nur unnötig. Allerdings kann er ja nichts für seine Bookings und man muss ihm zugestehen, dass er seine Rolle gut verkörpert. Trotz allem frag ich mich warum er in JEDER größeren Story früher oder später als weißer Ritter auftreten muss. Persönlich scheint Cena ja eigentlich ganz nett zu sein und ich glaube auch nicht, dass er (wie HBK oder Hogan) selbst darauf bedacht ist immer zu gewinnen sondern das amerikanische Publikum sich dies wünscht. Naja wie auch immer... 7 Punkte für Cena"
Shango schrieb über Ultimate Warrior:
[10.0] "Wrestlerisch sicher nicht ein Licht, aber bei weitem besser wie er beschrieben wird. Er hatte ein eingeschränktes moveset, aber jemand wie er braucht auch nicht mehr. Sein spezielles micwork ist sicher ein Thema an dem sich die Geister scheiden, aber für die '80'er reicht es allemal. Vom aussehen zu seiner Zeit der Hammer. Tja und Charisma? Hier wird gesagt, er habe nur an seilen gerüttelt, aber damit mehr Pop erzeugt als heute so mancher Star mit ihren finisher. R. I. P."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!