CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Jahr:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 7 von insgesamt 7 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
# Datum Kommentar
1 03.02.2016
20:39 Uhr
[10.0] "Heftige Momentaufnahme, die so wohl nur in der Attitute-Zeit entstehen konnte. Riskanter geht es wohl kaum. :>"
2 27.01.2016
14:47 Uhr
CM Flosh 84 schrieb über sesinmexico:
[8.0] "Zitat: "Ich mag CM Punk überhaupt nicht, total arrogant, beleidigt die Fans sogar die eigenen, spielt sich auf als ob er der Beste wär, hat aber kaum moves im Repertoire und gewinnt meist nur mit unfairen Mitteln oder Eingreifen anderen. fetten disrespekt dafür" Tut mir leid aber ich musste wirklich lachen. Ich denke du hast da von CM Punk nur 2 Matches gesehen. Kaum Moves? Really? Sein Arsenal an Moves ist vielfältiger als von so manch anderem. Zum arroganten und beleidigen: Story? Privat hat der Kerl ziemlich viel Durchblick und nimmt halt kein Blatt vor den Mund. Für mich war/ist CM Punk einer der Top Stars. Wobei ich seine Anfangszeit wirklich besser fand. Zum Bild: Tolles Segment. Und Punk im Poncho: AWESOME! :D"
3 27.01.2016
02:59 Uhr
[10.0] "So ich starte noch mal einen neuen Versuch durch das Thema die besten Bilder aller Zeiten konnte ich einige weiteren benennen. Ganz oben links der spätere Umaga, Steve Corino, Lance Cade, ? , Chad Collyer schaut ihm ähnlich, Russ Haas, Evan Karagias, Justin Credible, ? , ? , Chet Jablonski, unter Chet ist Nigel McGuiness, die drei neben Nigel sind mir total unbekannt. Weitere von der oberesten Reihe: Chris Kayon, Rosey, ? , Dean Jablonski, ? , Charlie Haas. Weiter Unten: Ricky Steamboat, ? , William Regal, ? , Pepper Parks er lacht wie Pepper Parks, Hugh Morrus, Dean Malenko, Terry Taylor, ? , ? , ? , könnte Joe E. Legend sein, Shark Boy, Ron Waterman, die rechts neben ihm sind mir alle total unbekannt. Zweite Reihe: Christian, Perry Saturn, Raven, Matt Stryker, Rob Conway, ? , ? , Victoria der rechts neben ihr kann nicht erkannt werden. Vorne Lita, Matt Hardy, Bill Alfonso, Jim Cornette, Les Thatcher, Damaja"
4 11.01.2016
10:35 Uhr
undertaker666 schrieb über endofanera:
[10.0] "drei ganz große wrestlinglegenden der wwe: undertaker, triple h und natürlich de HBK-shwan Michaels... !"
5 08.01.2016
08:45 Uhr
[10.0] "was für´n richtig geiler arsch von dawn marie... ! sowas könnte ruhig öfter in der wwe zu sehn sein... !"
6 07.01.2016
14:52 Uhr
[10.0] "fünf legenden des wrestling: kevin nash, paul michael levesque, scott hall, michael shawn hickenbottom & sean waltman... einfach klasse dass bild... !"
7 07.01.2016
14:33 Uhr
[10.0] "stone cold steve austin & der arsch vo stacy verdammt heiß der anblick... ! ich beneide grad steve austin & was er wohl gerade denk... ? ;)"
Wrestling-Timeline: 15.12.2013
Die Titelvereinigung der beiden höchsten WWE-Titel
John Cena (WWE, 2013)Randy Orton (WWE, 2013)
Bei TLC: Tables, Ladders and Chairs 2013 kommt es zum Unification Match, bei dem der WWE Championship von Randy Orton und der World Heavyweight Championship von John Cena vereint werden. Nach 24:35 Minuten schafft es Randy Orton beide Titel abzuhängen und somit zum neuen (alten) Champion zu werden. Der Titel wird fortan als WWE World Heavyweight Championship weitergeführt.


Kennst du schon diese Fehde?
Kerry von Erich (NWA, 1984)Kevin Von Erich (WCCW, 198x)David von Erich (AJPW, 1984)Mike von Erich (Independent, 1985)
Es gibt zwei Fehden, die es je geschafft haben, den Wrestling Observer Newsletter Award für die Fehde des Jahres gleich zweimal hintereinander zu gewinnen: Eine davon war Austin vs. McMahon. Die andere war die Rivalität zwischen den Von Erichs und den Fabulous Freebirds bei World Class Championship ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Cactus Jack (WCW, 1994)
Cactus Jack: "More than anyone else in that ECW dressing room, Tommy Dreamer, maybe more than anyone else in the wrestling industry you are willing to pay the price. To sweat, to bleed, to suffer. You're willing to bear that cross. And I say Tommy, DON'T DO IT!...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_itsnotfake

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[4.0] "Im Prinzip ging die Fehde in Ordnung, war jedoch viel zu kurz. Zwei Matches sind für eine Fehde nicht das Meiste. Das Blow Off-Match war schließlich zwar auch nicht grandios, aber doch sehr nett anzusehen. Rettet die Fehde aber auch nicht von einem höheren Rating. Vier Punkte."
[9.0] "Vom Prinzip her eine extrem logische und damit sehr gute Fehde. Zwei Freunde, die sich um einen Preis streiten und bei deren Auseinandersetzung die Verbissenheit immer mehr zunimmt, und wo es am Ende vom verschlagenen Cueto noch einen richtigen Schock-Moment als Zugabe gibt. ABER: Ich ich habe zwei ganz dicke Minuspunkte. Zum einen waren die Matches zwischen Star und Drago zwar alle recht gut, aber keines des Quintetts war so stark, wie ich es eigentlich von den Beiden erwartet hätte. Besonders für das fünfte Match hätte ich mir ein riesiges Feuerwerk von den Beiden erwartet. Stattdessen sprechen die Leute heute noch über die wahnsinnigen Dives von Angelico vom Dach, obwohl man bei optimaler Leistung auch heute noch von Star vs. Drago sprechen könnte. Das tut man aber nicht aus genannten Gründen, schade. Der zweite Negativpunkt ist das finale Match von Drago gegen Puma mit dem Eingreifen von Hernandez. Ist als Grundstein für dessen Fehde gegen den Drachen ok, aber uncleane Enden sind immer ein etwas fader Beigeschmack. Insgesamt schwanke ich zwischen 8 und 9 Punkten, aufgrund der exzellenten Grundidee des Ganzen und den immerhin sehr ansehnlichen, wenn auch nicht grandiosen Matches gebe ich aber mal die höhere Zahl, aber mit einem Minus dahinter."
[6.0] "Coole MSG-Show, mit ein paar feinen Highlights. Bulldog Brower scheint mir, um Mick Foley frei zu zitieren, von der Schule zu sein, die damals abgebrannt hat und wonach man die "alte Schule" gebaut hat. Der junge Kerry von Erich damals wrestlerisch wie körperlich schon sehr beeindruckend. Kamata gegen Masters war gut. Der erste Main Event war spitze: Sammartino gegen Zbyszko wusste absolut zu gefallen, die Fans drehen richtig durch und machten eine super Stimmung. Champ Backlung gegen Sika ging mir deutlich zu lange, die Stomach Claw wurde auch deutlich zu lange gezeigt. Tag Match mit Andre und Pat Patterson fand ich cool. Goulet gegen Scicluna war verzichtbar, dafür konnte man sich Hogan gegen Santana gut anschauen."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!