CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Jahr:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 8 von insgesamt 8 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 11.04.2015
15:41 Uhr
[9.0] "Sehr starkes wXw 16 Carat Gold Tunier viele, viele starke Matches wo viele empfehlenswert sind und ein unfassbar starkes Finale das war für mich auch Match of the Night vom Tag 3 und Match of the Tournament. Tommy hat das geschafft was Hero schon gelang er gewann wie Chris nun auch zweimal das Tunier. Auch ist Tommy der erste Europäer dem das gelang. Für diese Tunier gibt es für mich ganz klar, 9 Punkte."
2 13.03.2015
21:58 Uhr
[1.0] "Richtig schwaches Turnier, es gab nur drei Matches und gerade einmal eins davon schafft es über 5 Minuten und dieses war auch nicht einmal gut. Und das Cena das Ding gewinnt war auch irgendwie klar, deshalb hat es sich nicht einmal gelohnt überhaupt dieses Turnier zu veranstalten."
3 21.02.2015
16:43 Uhr
[8.0] "Sehr starkes King Of Trios Tunier. Viele gute Teams und die Tage hatten auch viele gute Matches vor allem die empfehlenswerten Matches sollte man gesehen habe. Für mich war natürlich der Main Event von Tag 2 nicht nur Match of the Night sondern auch eins der besten Matches überhaupt in CHIKARA und eins der besten Six Man Tag Team Matches aller Zeiten. 8 Punkte für das King Of Trios 2009."
4 17.02.2015
23:32 Uhr
[6.0] "Würde das Tunier jetzt auch höher bewerten wenn ich es früher gesehen hätte. Heute ist das nichts mehr besonders ROH hatte dann viele Tag Teams die besser waren. Die Gast Wrestler aus Japan waren klasse und zeigten gegen The Prophecy das beste Tag Team Match bei diesem Tunier. Kein schlechtes Tunier doch eins das bei ROH Geschichte schrieb hier gab es dann die ersten ROH Tag Team Champions zu sehen, 6 Punkte."
5 17.02.2015
14:40 Uhr
[7.0] "Nimmt man die Beteiligung von Corbin und Dempsey aus, hat man in diesem Turnier nur Hochkaräter und dementsprechend auch gute bis wirklich gute Matches. Mit Axel/Bálor findet man direkt einen gelungen Start und hat mit dem zweiten Fight der Ausgabe, also Breeze/Itami, eine direkte Fortsetzung. Das Match zwischen Bálor und Axel leider ein wenig kurz aber immer noch ein nettes Unterfangen, **1/2. Main Event von Itami und Breeze eines würdig und gibt einem schönes Wrestling und gutes Entertainment seitens Prince Pretty, ***. Die beiden letzten Erstrundenpartien haben immerhin ein erneutes Aufeinandertreffen von Neville und Kidd, Corbin und Dempsey ist nämlich einfach falsch und nicht zumutbar. Zum Glück gab es Kidd/Neville als Main Event so das man gutes Wrestling zum Ende hatte, **1/2. Zu Corbin/Dempsey verliere ich kein Wort. Die zweite Runde hat ein verfrühtes Finale, den Bálor und Itami hätte meiner Meinung nach das Finale sein müssen - komme was wolle - und einen Neville der das Mindeste versucht aus Baron Corbin zu holen, aber scheitert. Das Duell der Freunde zu kurz und leicht enttäuschend. Lässt sich nun streiten ob es beim Takeover: Rival-Event besser funktioniert hätte unter der Voraussetzung der gleichen Zeit die Bálor und Neville bekommen haben aber ich gehe davon aus. Von den Matches vor dem Final aber das deutlich beste, ***1/2. Corbin und Neville nur zum Aufbau vom Corbin/Dempsey-Match bei Takeover nützlich. Ansonsten derbe langweilig und unnötig, 1/4*. Bálor und Neville versuchen das Haus abzureißen und zaubern ein schönes Match zu Grunde und geben eine Kostprobe von dem, was man sich bei dieser Paarung in künftigen Matches erhoffen kann. Eines Finals würdig, belegt es Platz #1 der Ratings: ****! Bálor als Sieger des Turniers hätte ich nun nicht gebraucht, aber ich lasse mich erst einmal vom Booking überraschen und bleibe neutral. Ansehnliches Tournament, das nicht zu lang dauerte und seinen Sinn erfüllte."
6 12.02.2015
13:57 Uhr
[3.0] "Das WWE es schafft, den Royal Rumble zwei Mal hintereinander zu versauen hätte ich ihnen zuvor auch nicht zugetraut. Liegt eigentlich nicht einmal an Reigns, bin nun nicht der größte Fan von ihm, aber ich habe auch keine Abneigung. Was mich aber ankotzt ist das Booking überhaupt. Den Beginn machen Miz und Truth, als Miz raus kam hatte ich gedacht nun macht man Comedy und bringt Mizdow als zwei. Überraschung mit Bubba Ray Dudley gnadenlos gelungen! Natürlich ist man in Philly, aber ich hatte damit weniger gerechnet als mit einem Sandman oder Van Dam. Das er dann von Bray Wyatt raus geworfen wird bringt den ersten Negativpunkt, weil, Bray Wyatt? Geht aber noch weiter: Curtis Axel wird von Rowan angegriffen, wohlgedacht Rowan ein Face, und kommt im Anschluss nicht rein. Wer denkt sich sowas aus? Sequenz mit der Wyatt Family und dem Brawl unüberlegt und schlecht. Habe zwar gedacht nun turnt auch Harper, am Ende frage ich mich aber, warum Rowan nun gegen Wyatt gegangen ist? Er hat sie doch frei gelassen, oder habe ich was verpasst? Boogeyman und DDP einen netten Surprise, zumindest werten diese den Rumble. Wyatt eliminiert derweil einfach mal Daniel Bryan und keiner blickt durch. Denkt man Backstage das der Rumble-Sieger so weniger Heat zieht, wenn man Bryan so eliminiert oder was war das? Adam Rose und die Rosebuds kommen zum Ring und welch Wunder Kofi Kingston kommt heran geflogen - und die Rosebuds tragen ihn an die Ringkante. Gab schon spektakulärere, aber das mal nebenbei. Das alles kann man noch so eiiinigermaaaßeeen verkraften, aber die Finish-Sequenz kann mir auch beim einhundertsten Royal Rumble gestohlen bleiben, weil: Die Authority schlägt alles um sich herum bewusstlos und zu Bruch aber plötzlich kommt Roman Reigns und kann sie stoppen? Das die Fans dann auch noch Rusev wollen setzt die Krone. Wird noch lange in den Köpfen bleiben, aber weitesgehend negativ. Match an sich bekommt **1/2, Segment garantiert nicht."
7 24.01.2015
11:53 Uhr
[2.0] "Für die Zeit die man dem Turnier gegeben hat, doch einger Maßen erträglich. Natürlich konnte man semtliche Matches in die Tonne treten, aber dennoch war das Teilnehmerfeld sehr ordentlich und die Finalpaarung ging auch voll in ortnung. Das beste Match des Turnier war auf jeden Fall Gail Kim vs Jillian."
8 01.01.2015
11:29 Uhr
[3.0] "Ziemlich schlechter Rumble, das Teilnehmerfeld war einfach viel zu schwach in meinen Augen, dann war er noch sehr vorhersehbar und mit Vince McMahon als Sieger, ich bitte euch."
Wrestling-Timeline: 16.04.2000
Alles auf Anfang
Chris Candido (WCW, 2000)Buff Bagwell (WCW, 1999)Shane Douglas (WCW, 1999)Scott Steiner (WCW, 2000)
Nach dem Neustart unter der Leitung von Vince Russo und Eric Bischoff vakantiert World Championship Wrestling ALLE Titel, die bei Spring Stampede 2000 neu ausgefochten werden. Neuer WCW Cruiserweight Champion wird Chris Candido, der sich gegen Crowbar, Juventud Guerrera, Lash LeRoux, Shannon Moore und The Artist durchsetzen kann, Buff Bagwell und Shane Douglas werden neue WCW World Tag Team Champions mit einem Sieg über Team Package (Ric Flair & The Total Package), Scott Steiner besiegt Sting um neuer WCW United States Champion zu werden und Jeff Jarrett kann sich den höchsten Titel der Liga, den WCW World Heavyweight Title, mit einem Sieg über Diamond Dallas Page holen.


Kennst du schon diese Fehde?
Hulk Hogan (WWF, 1993)Yokozuna (WWF, 1993)Mr. Fuji (WWF, 1993)
Im Main Event von WrestleMania IX im Caesar's Palace von Las Vegas verteidigte WWF Champion Bret Hart seinen Titel gegen den mächtigen Yokozuna. Bret war nahe an der Sensation und konnte den zuvor unbesiegten Yoko fast mit dem Sharpshooter zur Aufgabe zwingen. Unbemerkt vom Ringrichter warf ihm Yoko...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Colt Cabana (ROH, 2007)
Colt Cabana: "[Colt schaut durch ein Fenster auf ein verschneites Chicago] Man, what a great place… what a great place… Chicago, Illinois. Look at you man, look at you, look at you. The history, the history, my town, where Ring of...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_hartfoundationprayer

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Claudio Hero schrieb über Erick Rowan:
[3.0] "Konnte mit ihm nie wirklich was anfangen. Dieser Mann ist das typische Produkt der WWE ... Schlecht im Ring ! Es ist immer wieder schade wie man klasse Wrestler einen Vertrag gibt, diese dann für 3 Jahre in der Versenkung verschwinden lässt und dafür solche untalentierten langweiligen Typen pusht ... Die 3 Punkte bekommt Rowan für mich für seine Zeit bei der Wyatt Family ... Ansonsten für mich absolut ungenügend !"
[2.0] "Bis auf den Main Event konnte man diese Woche NXT total vergessen. Crowe gelingt ein Sieg in einem mehr als langweiligen Match gegen den Jobber #1 aus NXT. Gut Parker konnte etwas zeigen, aber das war viel zu wenig. Corbin braucht also immer noch solche Matches wie hier gegen Cutler, also weiß man doch schon was aus ihm wird. Tag Team Match war schwaches Wrestling von beiden Teams, das einzig gute war die Storyweiterführung mit Carmella. Dana's Debut war schwach aber z. B. Charlotte hat auch schwach angefangen bei NXT und man hat gesehen was aus ihr geworden ist. Also kann man noch Hoffnung haben. Zayn liefert wieder mal stark ab und auch Rhyno kann gut mit ziehen, also hat Rhyno seine Aufgabe erfüllt... junge Talente durch starke Leistungen nach vorn zu bringen."
The-Rock-619 schrieb über WWE Live:
[8.0] "Gute WWE Live Veranstaltung. Meine zweite überhaupt. Los geht es mit BNB mit lautstarken und vor allem gemischten Reaktionen der klarstellt das Bryan nicht hier ist und auch eigentlich keinen Gegner habe. Dann zieht er noch etwas über die deutschen Fans her besonders mit dem NEIN NEIN NEIN. Jimmy Uso ist nun kein gleichwertiger Ersatz aber die Halle hat gebebt mit USO Rufen. Selbst ein Uso darf eher gewinnen als BNB. Man konnte direkt danach abstimmen ob es ein Singles Diva Match gibt oder mit sechs. Die Entscheidung war nach fünf Sekunden klar. Die Tag-Team Titel verteidigt und Kidd und natürlich Cesaro haben exzellente Reaktionen bekommen. Cesaro Ooooooooo. Bevor das Match startet meckern New Day über die New Day SUCKS Rufe und Cesaro übersetzt fleißig und witzelt rum. Los Matadores waren halt da haben nur beim Olé punkten können. Die Reaktionen für Balor waren leider etwas leiser und Rose naja hat kaum Reaktion bekommen. Carsten Schäfer und einen Typen den ich nicht kenne verschwenden was Zeit wobei Carsten mehr ausgebuht als bejubelt wurde. Bis auf Natalya haben die fünf anderen Divas nicht viel abbekommen. Natalya war die meiste Zeit im Ring und hat auch Stimmung reingebracht. Emma Rufe gab es auch hin und wieder. Rosa Mendes war eine echte Katastrophe und hey Tamina ist auch zurück die wohl noch Ringrost hatte. Sheamus hat starke Reaktionen bekommen für Ziggler sah es in meinen Augen nicht so toll aus. You look stupid und Lets go Ziggler gab es natürlich. Nach der Pause geht es weiter mit einem Tag-Team Match wo Fandango mit alter Musik und Rosa Mendes kam. Echt enttäuschend. Miz macht eine kleine Heel Promo und Mizdow erwidert ihm besonders mit HALTS MAUL. Genau dieser Chant wurde durchgehend gerufen und auch Mizdow is Awesome. Rowan hat eine null Reaktion bekommen ganz anders bei Wyatt der gefeiert wurde und danach Rowan sogar nach hinten hilft. Reigns hat sau gute Reaktionen bekommen und zwei Tische wurden zerstört inklusive fünf Superman Punches."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!