CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Power And Glory

Tag Team - Inaktiv

Übersicht
Matches
Matchguide
Ligen: WWF
Jahre: 1990 - 1991
Trademark-Manöver: Power Plex (Superplex-Diving Splash-Combination)
Power And Glory
1 Power And Glory Hercules Paul Roma WWF 1990 - 1991
# Datum Liga Match Eventart
1 09.10.1991 World Wrestling Entertainment The Rockers (Marty Jannetty & Shawn Michaels) besiegen Power And Glory (Hercules & Paul Roma)
WWF House Show @ Palais Omnisports Paris Berly in Paris, Frankreich
House Show
2 08.10.1991 World Wrestling Entertainment The Rockers (Marty Jannetty & Shawn Michaels) besiegen Power And Glory (Hercules & Paul Roma)
WWF House Show @ NEC in Birmingham, England, UK
House Show
3 07.10.1991 World Wrestling Entertainment Power And Glory (Hercules & Paul Roma) besiegen The Rockers (Marty Jannetty & Shawn Michaels)
WWF House Show @ Sheffield Arena in Sheffield, England, UK
House Show
4 05.10.1991 World Wrestling Entertainment The Rockers (Marty Jannetty & Shawn Michaels) besiegen Power And Glory (Hercules & Paul Roma) (10:54)
WWF on Telecinco @ Palau Sant Jordi in Barcelona, Spanien
TV-Show
5 04.10.1991 World Wrestling Entertainment The Rockers (Marty Jannetty & Shawn Michaels) besiegen Power And Glory (Hercules & Paul Roma)
WWF House Show @ Wembley Arena in London, England, UK
House Show
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
DrKnowsItAll schrieb am 16.05.2016:
[6.0] ""Herc and Jerk" wie Gorilla Monsoon sie nannte fand ich cool. Ähnlich wie bei der Hart Foundation: "A Tank and a Porsche". Passten trotz der Unterschiede gut zusammen, brachten das Ganze gut herüber und laut Paula Roma holte er immer die Pins, auch wenn Hercules diese evtl. vorbereite und dafür wurde Hercules nie gepinnt, sondern Roma steckte dann den Pin ein, was ein nettes Detail am Rande ist."
test85 schrieb am 22.12.2013:
[7.0] "Power & Glory fand ich nicht schlecht. Genau wie bei der Hart Foundation eine Technik/Power Kombination. Konnten leider nie den großen Wurf machen da die Team Division zu stark besetzt war. Schade dass sie zum Schluss nur mehr jobben mussten."
Leonidas schrieb am 20.09.2013:
[7.0] "Eine Kombination die wirklich großes Potential hatte. Beide kamen im Team sehr gut zur Geltung. Schade dass sie nach einem eigentlich recht guten Anfangspush wieder in der Versenkung verschwanden."
Necron schrieb am 06.12.2010:
[3.0] "Eine Kombination, die eher nicht so wirklich zusammengepasst hat. Roma hat Hercules in meinen Augen in diesem TEam runtergezogen, zumindest rein Heat-technisch."
Eddie schrieb am 29.10.2009:
[5.0] "Wieder die Art von Team, wo man sagt, sie bewegten nichts, zeigten aber konsequent passable Matches, 5 Punkte."
The-Game91 schrieb am 13.05.2009:
[6.0] "Sehr gutes Mid Card Team die sehr überzeugende Matches lieferten."
Theron083 schrieb am 14.04.2009:
[6.0] "Hat gut in die Zeit gepasst damals. Wirklich Power&Glory."
Obermacker schrieb am 10.07.2008:
[9.0] "Eines meiner Favoritenteams Anfang der Neunziger. Kraft & Technik sehr gut kombiniert!"
Sandman16 schrieb am 20.03.2008:
[6.0] "Ich fand dieses Team ganz gut, auch wenn sie nie eine große Rolle gespielt haben. Roma hab ich sowieso gern gesehen und auch Hercules gefiel mir da am besten. Eigentlich eine gute Mischung aus Kraft und Technik."
LexLuger4ever schrieb am 02.12.2007:
[6.0] "Midcard Team, nicht gut und nicht schlecht! Konnte mit ihnen ganz gut leben, sind ja auch im Singles Bereich ganz ok, vor allem aber Paul Roma!"

5.54
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 27
Anzahl Kommentare: 13
10.0 0x
9.0 1x
8.0 1x
7.0 4x
6.0 12x
5.0 3x
4.0 5x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.74
Durchschnitt nur 2016: 6.67
Durchschnitt nur 2015: 5.00
Durchschnitt nur 2014: 5.00
Durchschnitt nur 2013: 6.33
Durchschnitt nur 2012: 6.00
Durchschnitt nur 2011: 6.00
Durchschnitt nur 2010: 3.00
Durchschnitt nur 2009: 6.25
Durchschnitt nur 2008: 6.20
Durchschnitt nur 2007: 4.57

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.12.2001
Y2J schreibt Geschichte
Chris Jericho (WWE, 2001)Steve Austin (WWF, 2001)The Rock (WWF, 2001)
Chris Jericho schreibt bei WWF Vengeance in San Diego, California, USA Geschichte, als er mit Siegen über The Rock und Steve Austin den WCW World Heavyweight Title und den WWF World Heavyweight Title gewinnen und sich selbst damit zum Undisputed World Heavyweight Champion machen kann. Damit ist Jericho nach Shawn Michaels und Triple H der dritte Wrestler im WWF Grand Slam-Club und der erste Superstar der mit dem European Title, dem Hardcore Title, dem Tag Team Title, dem Intercontinental Title und dem World Heavyweight Title alle Titel bei WWF gewinnen konnte.


Kennst du schon diese Fehde?
Bobby Lashley (TNA, 2009)Samoa Joe (TNA, 2009)
Der ehemalige WWE-Star Bobby Lashley kam im Jahr 2009 unter großem Hype zu TNA Wrestling - nicht nur wegen seiner erfolgreichen Vergangenheit beim großen Konkurrenten, sondern auch, weil er sich mit seinem Engagement bei TNA auf ein viel beachtetes Experiment einließ: Er wollte es als Wrestler wisse...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Miz (WWE, 2014)Chris Jericho (WWE, 2014)
The Miz: "I'm baaaaaaack [Jubel]. Missed me? ['Yeah'] Because the former WWE Champion, multimedia platform cross-branded entertainment superstar is none other than your good old friend The Miz. You know,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_whatthefuckhappenedhere
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!