CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Übersicht

Was können wir euch über Wrestler erzählen, das ihr nicht bereits wisst? Findet es selbst heraus - unsere riesige Wrestler-Datenbank bietet euch alle Möglichkeiten dafür. Von den größten Stars bis zu den eher unbekannten Anfängern, die Auswahl und die Masse an Informationen wird dein Stöberherz auf lange Zeit schneller schlagen lassen. Atme also nochmal tief durch und dann tauche ein in eine der zentralen Datenbanken von CAGEMATCH!
# Gimmick Geburtstag Größe [cm] Gewicht [kg] Liga Wertung
1 Jerry Meeker (Independent, 1945) Jerry Meeker 23.06.1915 107  
2 Jeremy Foster (Independent, 2014) Jeremy Foster 04.05.1989  
3 Jeff Boom (Independent, 2013) Jeff Boom  
4 Kein Bild verfügbar JD Rebel 20.03. 180 160  
5 James Anthony (Independent, 2014) James Anthony 163 66  
6 JT Highlander (Independent, 2014) JT Highlander 183  
7 Kein Bild verfügbar JR Orullian 29.02.1988 185 142  
8 JP Simms (Independent, 2013) JP Simms 1986 180 92  
9 Kein Bild verfügbar Joshua Smith 07.08.  
10 Joshua City (Independent, 2014) Joshua City 1991  
# Gimmick Liga Geburtsland Letzte Veranstaltung Wertung
1 Jushin Thunder Liger (CHIKARA, 2013) Jushin Thunder Liger New Japan Pro Wrestling Japan SOW Super Clash 2 (04.10.2014) 9.56
2 Austin Aries (TNA, 2014) Austin Aries Total Nonstop Action Wrestling USA RPW Uprising 2014 (18.10.2014) 9.35
3 Naomichi Marufuji (NOAH, 2014) Naomichi Marufuji Pro Wrestling NOAH Japan NOAH Global League 2014 - Tag 1 (18.10.2014) 9.35
4 Cesaro (WWE, 2014) Cesaro World Wrestling Entertainment Schweiz WWE Live (18.10.2014) 9.33
5 Chris Hero (Europa, 2014) Chris Hero USA NOAH Global League 2014 - Tag 1 (18.10.2014) 9.33
6 Hiroshi Tanahashi (NJPW, 2014) Hiroshi Tanahashi New Japan Pro Wrestling Japan NJPW King of Pro-Wrestling 2014 (13.10.2014) 9.32
7 Manami Toyota (OZ, 2013) Manami Toyota Japan Womens Wrestling Big Match In Niigata (18.10.2014) 9.27
8 KENTA (NOAH, 2013) Hideo Itami World Wrestling Entertainment Japan WWE NXT Live (18.10.2014) 9.21
9 Keiji Muto (AJPW, 2014) Keiji Muto WRESTLE-1 Japan TNA Bound For Glory 2014 (12.10.2014) 9.16
10 Go Shiozaki (AJPW, 2014) Go Shiozaki All Japan Pro Wrestling Japan AJPW Resurrection! Giant Series 2014 Junior Tag Battle Of Glory - Tag 7 (19.10.2014) 9.13
11 Alex Shelley (NJPW, 2014) Alex Shelley USA NJPW King of Pro-Wrestling 2014 (13.10.2014) 9.10
12 CIMA (DGUSA, 2013) CIMA Dragon Gate Japan Dragon Gate The Gate Of Victory 2014 - Tag 11 (19.10.2014) 9.03
13 Jun Kasai (Europa, 2011) Jun Kasai Pro Wrestling FREEDOMS Japan Union Union Gakuen Sai 2014 (11.10.2014) 9.02
14 Shinsuke Nakamura (NJPW, 2014) Shinsuke Nakamura New Japan Pro Wrestling Japan NJPW King of Pro-Wrestling 2014 (13.10.2014) 8.99
15 Low Ki (TNA, 2014) Low Ki Total Nonstop Action Wrestling USA TNA Bound For Glory 2014 (12.10.2014) 8.95
16 AJ Styles (NJPW, 2014) AJ Styles New Japan Pro Wrestling USA NJPW King of Pro-Wrestling 2014 (13.10.2014) 8.90
17 Sami Zayn (WWE, 2014) Sami Zayn World Wrestling Entertainment Canada WWE Live (17.10.2014) 8.88
18 Yuji Nagata (NJPW, 2013) Yuji Nagata New Japan Pro Wrestling Japan NOAH Global League 2014 - Tag 1 (18.10.2014) 8.88
19 Samoa Joe (TNA, 2014) Samoa Joe Total Nonstop Action Wrestling USA TNA Bound For Glory 2014 (12.10.2014) 8.84
20 Katsuhiko Nakajima (Diamond Ring, 2013) Katsuhiko Nakajima Diamond Ring Japan NOAH Global League 2014 - Tag 1 (18.10.2014) 8.84
21 Dean Ambrose (WWE, 2014) Dean Ambrose World Wrestling Entertainment USA WWE Live (17.10.2014) 8.82
22 Doug Williams (Europa, 2013) Doug Williams England SOW Super Clash 2 (04.10.2014) 8.81
23 Great Sasuke (MPW, 2013) Great Sasuke Michinoku Pro Wrestling Japan Michinoku Pro Michinoku Futaritabi ~ Tag Tournament 2014 ~ Great East Japan Earthquake Reconstruction Charity Show (13.10.2014) 8.81
24 Christopher Daniels (TNA, 2013) Christopher Daniels Ring Of Honor USA ROH Champions vs. All Stars (11.10.2014) 8.79
25 Jun Akiyama (AJPW, 2014) Jun Akiyama All Japan Pro Wrestling Japan AJPW Resurrection! Giant Series 2014 Junior Tag Battle Of Glory - Tag 7 (19.10.2014) 8.77
Wrestling-Timeline: 05.05.1995
Japan: Deathmatchlegende beendet Karriere
Atsushi Onita (Japan, 199x)Hayabusa (FMW, 1995)
Die japanische Deathmatchlegende Atsushi Onita beendet seine Wrestlingkarriere vor 48000 Zuschauern im Kawasaki Baseball Stadium nach einem Sieg gegen Hayabusa.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 1992)Paul Bearer (WWF, 1992)Kamala (WWF, 1992)Harvey Wippleman (WWF, 1992)
Der "Ugandan Giant" Kamala galt lange als einer der brutalsten Wrestler der Welt. Was für ein Kontrast zu der Rolle, die er im Jahr 1992 bei seinem zweiten Auftritt in der WWF spielen sollte: die eines Angsthasen. In den ersten Monaten nach seiner Ankunft squashte Kamala, geführt von seinem Manag...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Kurt Angle (WWE, 2005)
Kurt Angle: "[Angle wird von den 'You Suck'-Rufen passend zu seinem Entrance Theme empfangen] Cut the music. Cut the music. I hate that chant. I can't stand it. You people sit there and you look down on me. And you chant 'You suck'....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flairslaststand

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[10.0] "Wenn ich Daniels wrestlen sehe denk ich das er in ein Jungbrunnen fiel. Er ist 44 Jahre alt und wrestlet wie ein 20 jähriger. Der Mann hat noch soviel drauf und ich sehe bei ihm überhaupt kein Ringrost. Dazu hat er wie Kaz alles richtig gemacht. TNA zuverlassen und zurück zu ROH und in die Indys gehen. Da machen die beiden soviel Spaß und ich seh es auch in seinen Augen. Als TNA noch gut war hab ich ihn auch dort gerne gesehen. Seine Triple X Zeit war stark, seine Zeit mit AJ und seine Fehden gegen AJ, Joe und so weiter doch heute sehe ich das nicht mehr bei TNA. Deshalb war es gut das er ging und Kaz mitnahm."
[8.0] "Was ein Main Event! Die Show ist bis dahin eher belanglos. Repo gegen Savage ist zäh und langweilig. Kamala natürlich Mist, aber aus Nostalgie okay, immerhin mit Brawler zwei Kult-Figuren. Dann dieser Main Event, Perfect gegen Flair und es ist pures Gold. Was diesen Kampf aber noch besser macht ist Heenan am Kommentatorenpult, der das Ganze noch fantastischer macht. Flairs vorerst letzter Auftritt in der WWF, es wird ja etwas dauern, bis wir ihn wiedersehen. Ein frühes Highlight von Raw und man sollte es gesehen haben."
[6.0] "Zweite Ausgabe und ich finde, sie steht der ersten in nichts nach. Es beginnt mit dem Repo Man, der Savage angreift und ihm seinen hut klaut. Das sorgt übrigens dafür, dass wir an diesem Abend mehrmals Savage erleben, der immer wieder fragt: "Where is my hat? ". Sorgte für Lacher. Terry Taylor ist nicht mehr der Red Rooster, zum Glück! Match gegen Mr. Perfect ist solide. Flair greift Perfect an, was später noch einmal wichtig wird. Während des Matches hat man übrigens Heenan am Telefon, das Gesagte ist nicht sonderlich wichtig, viel unterhaltsamer ist, als Vince nicht mehr mit ihm redet und Heenan verwirrt mehrmals "Hello? " ruft. Zweiter großer Lacher. Bret Hart wird interviewt, solide Promo aber auch nichts wichtiges. Marty Jannetty gegen Glenn Ruth, den musste ich erst nachschlagen und war überrascht, dass es sich hier um den späteren Trasher von den Headbangers handelt. Match ist nicht schlecht aber etwas langatmig, obwohl es nur knapp 5 Minuten geht. HBK war da auch über Telefon zugeschaltet. Jannetty gewinnt übrigens mit einer frühen Form des Fame Assers. Dann ein Video zur vergangenen Superstar-Ausgabe und einem Angriff von Doink an Crush. Man sieht übrigens deutlich, dass er einen falschen Arm in der Schlinge hat. Während des Angriffes mit dem falschen Arm brüllt McMahon: "He is attacking him with his own arm, oh my god! " Savage erklärt ihm, dass das nicht sein echter Arm ist. Pures Gold. Nach der Werbung isst Barttett einen Slim Jim, während Savage zuguckt, unfreiwillig komisch. Flair gegen Santana ist dann relativ unterhaltsam. Dazu ein paar Anmerkungen. Sanatan hat sein dämliches El Matador-Gimmick (Ariba, Ariba, Ariba... ). Flair ist richtig over bei den Fans als Heel und kassiert sehr viel Prügel, bevor Perfect für ein DQ sorgt. Erst wird wild geprügelt, dann geben beide ein Interview um ein Match für die kommende Woche zu bewerben, dass ein Loser must leave-Match sein wird. Repo noch einmal, der wie Jimmy Hart klingt. Savage"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!