CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Password vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste

Impressum


Besitzer:
Philip Kreikenbohm
Rosenheimer Landstraße 97
85521 Ottobrunn

E-Mail:
webmaster@cagematch.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Philip Kreikenbohm (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zugang:
www.cagematch.de
www.cagematch.net
www.cagewrestling.de
www.wrestlinggimmicks.de

Gründungsdatum:
18. März 2001

Gründer:
Philip Kreikenbohm
Nicolas Pape
Knut Linke

Aufklärung:
CAGEMATCH ist ein privat finanziertes Fanprojekt zum Thema Wrestling. Es steht in keinem kommerziellen oder vertraglichen Verhältnis zu irgendeiner Wrestling-Liga oder einer sonstigen Institution. Alle Inhalte auf dieser Homepage dienen alleine dem Zweck der Verbreitung von Informationen über das Wrestling, seine Ligen und beteiligten Personen. Die Homepage und seine Besitzer verfolgen keine kommerziellen Absichten, weswegen jede Funktion der Seite ohne Vergütung erreichbar ist. Die Registrierung verfolgt lediglich den Zweck, rechen- und trafficintensive Teile der Seite nur menschlichen Besuchern und Interessierten zugänglich zu machen.

Cookies:
Die Hauptseite speichert von sich aus und ohne Registrierung keine Cookies auf den Klient-Rechnern und fragt keine persönlichen Informationen ab. Cookies werden erst verwendet, sobald sie ein Besucher auf CAGEMATCH oder dem Cageboard anmeldet. Diese Anmeldung geschieht freiwillig, jedoch werden die eingegebenen Daten verschlüsselt und für die Öffentlichkeit unzugänglich auf dem Server gespeichert und von CAGEMATCH nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzungsbestimmungen & Haftungsausschluss:
1. Die Nutzung der Seite und des Diskussionsboards erfolgt auf eigene Verantwortung. Jeder Nutzer ist dazu verpflichtet, die Regeln der Seite und insgesamt die Grundgesetze der Bundesrepublik Deutschland - insbesondere geltende Jugendschutzgesetze - im Umgang mit anderen Personen auf dem Board zu befolgen.

2. Für den Inhalt der auf dem Cageboard und im Rahmen des Bewertungssystems veröffentlichten Texte haften ausschließlich die jeweiligen Autoren. CAGEMATCH distanziert sich prinzipiell von jedem verfassten Text und jeder von einem Benutzer verbreiteten Verknüpfung auf andere Internetseiten. Eventuelle Rechtsverletzungen eines Benutzers können nicht auf die Mitarbeiter von CAGEMATCH projeziert werden. Die Interaktivität und Dynamik der Umgebung des Diskussionsboards und des Bewertungssystems verhindert es, hundertprozentige Sicherheit und Einhaltung geltender Gesetze oder die Vollständigkeit und Aktualität der Texte zu garantieren. Bei Kenntnisnahme von illegalen Aktivitäten schreitet das Team von CAGEMATCH jedoch umgehend ein, um diese zu unterbinden.

3. CAGEMATCH und all seine einzelnen Inhalte werden dem Besucher und Nutzer auf kostenloser Basis zur Verfügung gestellt. Jedoch besteht grundsätzlich kein Rechtsanspruch auf Verfügbarkeit oder Zugang zu den Inhalten seitens des Besuchers. Auch behält sich CAGEMATCH das Recht vor, negativ auffallenden Nutzern auch ohne Angabe von Gründen temporär oder permanent den Zugang zu verwehren und vom Dikussionsprozess auszuschließen.

4. CAGEMATCH behält sich das Recht vor, auch ohne vorherige Benachrichtung oder Einwilligungserklärung der Besucher, diese Nutzungsbestimmungen zu ändern oder anzupassen. Durch die fortführende Benutzung der ihm angebotenen Inhalte erklärt sich jeder Besucher automatisch mit diesen Bestimmungen einverstanden.

Kennst du schon diese Fehde?
Triple H (WWE, 2006)Shawn Michaels (WWE, 2006)Vince McMahon (WWE, 2006)Shane McMahon (WWE, 2006)
Zu Beginn schien es nur ein Insider-Gag zu sein. Als Shawn Michaels und Triple H bei WrestleMania 22 am selben Abend den Crotch Chop, die Geste der D-Generation X zeigten, ging man davon aus, dass dies nur ein Bonbon für die Fans der alten Zeiten war. Mehrere Jahre hatten sich die DX-Gründer bis auf...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2008)Mike Adamle (WWE, 2008)
Mike Adamle: "Hey, Chris. Come in here. Congratulations. Congratulations, man. Celebrate now, because I need you to start focusing on No Mercy."Chris Jericho: "No Mercy? Too much, Mike. Let's go through what I've been through...Weiterlesen!

Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Kennst du schon dieses Bild?
hungry

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[8.0] "In meinen Augen eine gute Promo um die Jubiläums-WrestleMania zu eröffnen, aber an sich war das nichts besonderes. Durch Hogans Versprecher konnten Austin und Rocky hier noch mit Improvisation und Humor punkten."
[6.0] "Durchschnittliche Show. Nicht mehr und nicht weniger. Die letzten beiden Matches reißen halt vieles raus. Hero vs. Primeau ist ok obwohl es nur eine Frage der Zeit war bis Hero siegt. Das Tag Team Match der ROH Schüler und Youngsters ist recht lahm. Four Way Match ist eigentlich ganz ok. Wayne wird von allen dreien verprügelt und irgendwann widmen sich Nigel und Claudio sich gegen gegenseitig was Albright zum Sieg nutzt. Aries vs. Strong war viel zu kurz um gut zu werden. Schade drum. Das No DQ Match wird dann zum typischen Butcher Brawl mit vielen Stühlen, Fäusten und Tritten. Aber gegen Evans sieht das immer gut aus und macht Spaß. Jacobs vs. Briscoe geht vollkommen in Ordnung. Ordentliches Match mit dem üblichen Post Match Brawl. Danielson vs. Black ist dann mal richtig gut. Nicht ihr stärkstes Match gegeneinander aber trotzdem sehr gut. Übertroffen allerdings noch vom Main Event. Die 3 NOAH Jungs hauen hier einiges raus und die NRC hält mit Stiffness dagegen. Sehr schönes Match und ein tanzender Morishima ist auch mal was anderes."
[5.0] "Tolle Promo vor allem dank Wyatt mal wieder. Cesaro wird gepusht, so gefällt mir das und der Neutralizer gegen Big Show ist schon beeindruckend. Rybaxel gegen Los Matadoren interessiert nicht. RVD wieder gegen Sandow, gääähn. Nett Hogan und Bryan gemeinsam im Ring zu sehen. BNB wird gepusht, das ist gut so. Fandango jetzt also mit Layla und schon gewinnt er. Gutes Match zum Ende, das passt. Durchschnittliche Smackdown-Ausgabe."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!