CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Impressum


Besitzer:
Philip Kreikenbohm
Rosenheimer Landstraße 97
85521 Ottobrunn

E-Mail:
webmaster@cagematch.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Philip Kreikenbohm (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zugang:
www.cagematch.de
www.cagematch.net
www.cagewrestling.de
www.wrestlinggimmicks.de

Gründungsdatum:
18. März 2001

Gründer:
Philip Kreikenbohm
Nicolas Pape
Knut Linke

Aufklärung:
CAGEMATCH ist ein privat finanziertes Fanprojekt zum Thema Wrestling. Es steht in keinem kommerziellen oder vertraglichen Verhältnis zu irgendeiner Wrestling-Liga oder einer sonstigen Institution. Alle Inhalte auf dieser Homepage dienen alleine dem Zweck der Verbreitung von Informationen über das Wrestling, seine Ligen und beteiligten Personen. Die Homepage und seine Besitzer verfolgen keine kommerziellen Absichten, weswegen jede Funktion der Seite ohne Vergütung erreichbar ist. Die Registrierung verfolgt lediglich den Zweck, rechen- und trafficintensive Teile der Seite nur menschlichen Besuchern und Interessierten zugänglich zu machen.

Cookies:
Die Hauptseite speichert von sich aus und ohne Registrierung keine Cookies auf den Klient-Rechnern und fragt keine persönlichen Informationen ab. Cookies werden erst verwendet, sobald sie ein Besucher auf CAGEMATCH oder dem Cageboard anmeldet. Diese Anmeldung geschieht freiwillig, jedoch werden die eingegebenen Daten verschlüsselt und für die Öffentlichkeit unzugänglich auf dem Server gespeichert und von CAGEMATCH nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzungsbestimmungen & Haftungsausschluss:
1. Die Nutzung der Seite und des Diskussionsboards erfolgt auf eigene Verantwortung. Jeder Nutzer ist dazu verpflichtet, die Regeln der Seite und insgesamt die Grundgesetze der Bundesrepublik Deutschland - insbesondere geltende Jugendschutzgesetze - im Umgang mit anderen Personen auf dem Board zu befolgen.

2. Für den Inhalt der auf dem Cageboard und im Rahmen des Bewertungssystems veröffentlichten Texte haften ausschließlich die jeweiligen Autoren. CAGEMATCH distanziert sich prinzipiell von jedem verfassten Text und jeder von einem Benutzer verbreiteten Verknüpfung auf andere Internetseiten. Eventuelle Rechtsverletzungen eines Benutzers können nicht auf die Mitarbeiter von CAGEMATCH projeziert werden. Die Interaktivität und Dynamik der Umgebung des Diskussionsboards und des Bewertungssystems verhindert es, hundertprozentige Sicherheit und Einhaltung geltender Gesetze oder die Vollständigkeit und Aktualität der Texte zu garantieren. Bei Kenntnisnahme von illegalen Aktivitäten schreitet das Team von CAGEMATCH jedoch umgehend ein, um diese zu unterbinden.

3. CAGEMATCH und all seine einzelnen Inhalte werden dem Besucher und Nutzer auf kostenloser Basis zur Verfügung gestellt. Jedoch besteht grundsätzlich kein Rechtsanspruch auf Verfügbarkeit oder Zugang zu den Inhalten seitens des Besuchers. Auch behält sich CAGEMATCH das Recht vor, negativ auffallenden Nutzern auch ohne Angabe von Gründen temporär oder permanent den Zugang zu verwehren und vom Dikussionsprozess auszuschließen.

4. CAGEMATCH behält sich das Recht vor, auch ohne vorherige Benachrichtung oder Einwilligungserklärung der Besucher, diese Nutzungsbestimmungen zu ändern oder anzupassen. Durch die fortführende Benutzung der ihm angebotenen Inhalte erklärt sich jeder Besucher automatisch mit diesen Bestimmungen einverstanden.
Wrestling-Timeline: 21.03.2001
Der letzte Donner aus Atlanta
WCW Thunder wird zum letzten Mal gesendet.


Kennst du schon diese Fehde?
Jay Briscoe (ROH, 2008)Mark Briscoe (ROH, 2008)Daizee Haze (ROH, 2008)Jimmy Jacobs (ROH, 2008)
Project 161, Abused Society, Nothing saves - es waren die Schlagworte einer Kampagne, die wohl die aufwendigste war, mit der eine Wrestlingliga je eine Storyline angeschoben hat. Ihren Start erlebte sie Ende Juli 2007, als bei zwei ROH-Shows kryptische Flyer auf den Sitzen auslagen, in der auf di...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bray Wyatt (WWE, 2014)
[Bray Wyatt steht in der abgedunkelten Arena auf der Stage, im Hintergrund sind Luke Harper und Erick Rowan zu sehen.] Bray Wyatt: "I remember the first time that I was ever struck with truth. The taste was bitter and it was SO intense,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_somepeoplearegay

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[9.0] "Wrestlemania hat in den letzten Jahren eigentlich immer überzeugen können, so auch dieses Jahr. Die Show wurde auch gleich mit einem Knaller eröffnet. Das IC-Title Leiter Match war wie zu erwarten super, hatte einige tolle Spots und ein flottes Tempo (****). Randy Orton und Seth Rollins legten dann mit einem ansehnlichen Match nach (***1/2). Dann kam für mich das Highlight des Abends. Sting und Triple H haben ein dramaturgisch super aufgebautes Match hingelegt, dass durch das Mitwirken von DX und nWo nur noch historischer und mitreißender wurde. Durch alle Beteiligten ein Gänsehaut Match (****1/2). Die Diven legten dann ein solides Match hin (**) und Cena und Rusev ebenfalls (**1/2). Bray Wyatt und der Deadman bauten ihr Match ebenfalls dramaturgisch ganz gut auf (***1/2), wie auch Brock Lesnar und Roman Reigns. Das Match wurde immer spannender und mitreißender und gewann durch den dritten Teilnehmer nur noch dazu (****). Alles in allem war diese WrestleMania sehr flott und hielt sich nicht viel mit irgendwelchen Showeinlagen auf, sondern schickte den Zuschauer von einem guten Match ins nächste. Dadurch hatte diese Mania wirklich keine Längen und mich tadellos unterhalten. Sogar etwas als im Vorjahr. Also umbedingt gucken!"
test85 schrieb über WWF Backlash 2002:
[5.0] "1. Das CW Championship Match war ein guter Einstieg. Eine Schande dass die WWE mit Kidman nichts anfangen konnte. (3 1/4*)2. Bradshaw gegen Scott Hall war nicht gut. Einzig Hall im WWE Ring zu sehen war cool. (1 3/4*)3. Das Womens Championship gefiel mir nicht. Halte Jazz für ziemlich overrated. (2*)4. Lesnar gegen Hardy war eher ein längerer Squash bei dem Lesnar Hardy zerstörte. (1 3/4* bzw. o. W. )5. Angle gegen Edge war das MotN. Siehe Guide. Trotzdem können beide besser miteinander. (4*)6. Das selbe kann man von RVD & Eddie Guerrero sagen. (3 1/4*)7. Das No. 1 Contender Match war pure Langeweile. Es ging mir viel zu lang. Als groß gehypter Co ME eine Enttäuschung. (1 1/2*)8. Das Tag Team Title Match war ein Filler. (1 3/4*)9. ME lebte von der Atmosphäre. Man wie sich das damals für mich angehört hat:Hogan vs. HHH. Match selbst war nicht gut. (2*)Insgesamt im starken 2002 Jahr ein schwacher PPV. Man setzt Männer wie Maven, Snow & Co. auf die Card und lässt dabei einen Jericho, DDP, Test & Booker T aussen vor. Wenigstens durfte Y2J eine Promo halten. Der Co ME war enttäuschend. Auch den Titelwechsel von HHH zu Hogan kann ich nicht nachvollziehen. (Ähnlich den bei WM9)."
[9.0] "Da wird die Stimmung ordentlich angeheizt! Exzellent aufgelegte Teilnehmer kriegen alle ordentlich Zeit sich zu profilieren, und machen so lange Spots, bis auch das Publikum dabei ist. Ein paar denkwürdige Aktionen: Jeder darf mal über die Seile/ von der Leiter springen, fieser Suplex von Barrett and Stardust von der großen Leiter, eine noch fiesere Powerbomb an Ambrose durch die Leiter, schön anzusehendes Headbutt-Finale mit den Fanfavs. Dass ich mich an den Hergang des Matches noch erinnern kann, obwohl der im Opener stand, spricht auch für die nette Geschichte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!