CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Password vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste

Impressum


Besitzer:
Philip Kreikenbohm
Rosenheimer Landstraße 97
85521 Ottobrunn

E-Mail:
webmaster@cagematch.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Philip Kreikenbohm (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zugang:
www.cagematch.de
www.cagematch.net
www.cagewrestling.de
www.wrestlinggimmicks.de

Gründungsdatum:
18. März 2001

Gründer:
Philip Kreikenbohm
Nicolas Pape
Knut Linke

Aufklärung:
CAGEMATCH ist ein privat finanziertes Fanprojekt zum Thema Wrestling. Es steht in keinem kommerziellen oder vertraglichen Verhältnis zu irgendeiner Wrestling-Liga oder einer sonstigen Institution. Alle Inhalte auf dieser Homepage dienen alleine dem Zweck der Verbreitung von Informationen über das Wrestling, seine Ligen und beteiligten Personen. Die Homepage und seine Besitzer verfolgen keine kommerziellen Absichten, weswegen jede Funktion der Seite ohne Vergütung erreichbar ist. Die Registrierung verfolgt lediglich den Zweck, rechen- und trafficintensive Teile der Seite nur menschlichen Besuchern und Interessierten zugänglich zu machen.

Cookies:
Die Hauptseite speichert von sich aus und ohne Registrierung keine Cookies auf den Klient-Rechnern und fragt keine persönlichen Informationen ab. Cookies werden erst verwendet, sobald sie ein Besucher auf CAGEMATCH oder dem Cageboard anmeldet. Diese Anmeldung geschieht freiwillig, jedoch werden die eingegebenen Daten verschlüsselt und für die Öffentlichkeit unzugänglich auf dem Server gespeichert und von CAGEMATCH nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzungsbestimmungen & Haftungsausschluss:
1. Die Nutzung der Seite und des Diskussionsboards erfolgt auf eigene Verantwortung. Jeder Nutzer ist dazu verpflichtet, die Regeln der Seite und insgesamt die Grundgesetze der Bundesrepublik Deutschland - insbesondere geltende Jugendschutzgesetze - im Umgang mit anderen Personen auf dem Board zu befolgen.

2. Für den Inhalt der auf dem Cageboard und im Rahmen des Bewertungssystems veröffentlichten Texte haften ausschließlich die jeweiligen Autoren. CAGEMATCH distanziert sich prinzipiell von jedem verfassten Text und jeder von einem Benutzer verbreiteten Verknüpfung auf andere Internetseiten. Eventuelle Rechtsverletzungen eines Benutzers können nicht auf die Mitarbeiter von CAGEMATCH projeziert werden. Die Interaktivität und Dynamik der Umgebung des Diskussionsboards und des Bewertungssystems verhindert es, hundertprozentige Sicherheit und Einhaltung geltender Gesetze oder die Vollständigkeit und Aktualität der Texte zu garantieren. Bei Kenntnisnahme von illegalen Aktivitäten schreitet das Team von CAGEMATCH jedoch umgehend ein, um diese zu unterbinden.

3. CAGEMATCH und all seine einzelnen Inhalte werden dem Besucher und Nutzer auf kostenloser Basis zur Verfügung gestellt. Jedoch besteht grundsätzlich kein Rechtsanspruch auf Verfügbarkeit oder Zugang zu den Inhalten seitens des Besuchers. Auch behält sich CAGEMATCH das Recht vor, negativ auffallenden Nutzern auch ohne Angabe von Gründen temporär oder permanent den Zugang zu verwehren und vom Dikussionsprozess auszuschließen.

4. CAGEMATCH behält sich das Recht vor, auch ohne vorherige Benachrichtung oder Einwilligungserklärung der Besucher, diese Nutzungsbestimmungen zu ändern oder anzupassen. Durch die fortführende Benutzung der ihm angebotenen Inhalte erklärt sich jeder Besucher automatisch mit diesen Bestimmungen einverstanden.

Kennst du schon diese Fehde?
Mike Quackenbush (CHIKARA, 2007)Jigsaw (CHIKARA, 2006)Shane Storm (CHIKARA, 2007)Chris Hero (Independent, 2007)
Eine Reihe von Gemeinsamkeiten einten den CHIKARA-Gründer Mike Quackenbush und Chris Hero: Beide herausragende Wrestler mit Einflüssen aus aller Welt, beide exzellente Techniker und Chain-Wrestling-Künstler, beide engagierte Trainer des Nachwuchses, beide beim Independent-Publikum geradezu im Götter...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2003)Eric Bischoff (WWE, 2003)Steve Austin (WWE, 2002)
Chris Jericho: "Look at all the people here tonight... and every single one of ya is a jackass. [Buhrufe] Oh, come on! You know it's true, you know it's true. But you should be thankful and you should be very excited that you'll get...Weiterlesen!

Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Kennst du schon dieses Bild?
funny_shelleymouse

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[2.0] "Das war denke ich die schlechteste AAW Show, die ich je gesehen habe. Abzüglich der ja immer herschenden randomness kommt hier noch ganz entscheidend hinzu, dass die Nummer von vorne bis hinten extrem langweilig war. In der ersten Hälfte jede Menge wirklich schlechtes Indy-Wrestling mit ganz vielen Botches, null Intensität oder Glaubwürdigkeit. Young vs. Shelly war gut, aber dann auch nur **1/2 Level gut. Davon hatte ich mir wirklich sehr viel mehr erhofft. OI4K für 20 Minuten im Ring sehen ist auch etwas, was der Prügelstrafe recht nahe kommt. Keine Spannung, keine Motivation ist da zu sehen oder zu fühlen. Alles wirkt runtergespult und extrem lustlos. Cannon vs. O'Reilly war noch OK. Der Main Event ist einfach nur tot langweilig. Hier ist dann der Beweis denke ich, dass Cabana auf der Midcard Comedy Matches machen kann, mehr aber dann auch nicht. Es beginnt mit einem eher peinlich aussehenden Brawl und dann gibts Armbars und Bodyslams im Ring. Bookingtechnisch ist das alles für mich sehr unverständlich."
[Kommentar] "Vanni, laut eurer Berichterstattung des folgenden Smackdown! -Events findet tatsächlich Cesaro vs. Swagger statt. Also irgendwo scheint sich da ein Fehler eingeschlichen zu haben. :) Warum sollte sich Cesaro vs. RVD auch wiederholen?"
[9.0] "Wunderbares Spotfest. Fast 15 Minuten gab es hier Nonstop Action zu sehen mit tollen, schnellen Tempo und unzähligen Spots (****1/4). Die Szene wo El Generico Kota einen Kick verpassen wollte und Kota dann so genial ausgewichen ist episch. Was für eine Beweglichkeit Kota Ibushi hat, hat man hier gesehen. Schon jetzt eins meiner Lieblingsmatches von CHIKARA."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!