CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Übersicht

Warum kämpfen Wrestler gegeneinander? Okay, sie werden dafür bezahlt. Du weißt schon, was wir meinen. Ehre, Stolz und Langeweile sind alles gute Antworten, doch in den überwiegenden Fällen sind die Auslöser für Kämpfe, Rivalitäten und jahrzehntelange Feindschaften vielmehr diese Gürtel mit dem mehr oder weniger schicken, goldenen oder goldähnlichen Metall darauf. Titel werden sie genannt und genau das sind sie auch. Auch in der Unterhaltungsform Wrestling stellen Titel einen der entscheidenden Gründe dar, warum ein Wrestler den ganzen Ärger überhaupt auf sich nimmt. Titel bedeuten in den meisten Fällen Ruhm, Ehre und mehr Geld. Und wer möchte so eine Kombination nicht haben?
# Titel Liga Aktuelle(r) Champion(s) Seit Wertung
1 ROH World Championship Ring Of Honor Jay Briscoe (2) 06.09.2014  (47 Tage) 9.39
2 Triple Crown Championship All Japan Pro Wrestling Joe Doering 27.07.2014  (88 Tage) 9.28
3 IWGP Heavyweight Championship New Japan Pro Wrestling Hiroshi Tanahashi (7) 13.10.2014  (10 Tage) 9.27
4 CHIKARA Campeonatos de Parejas Championship CHIKARA The Throwbacks (Mark Angelosetti & Dasher Hatfield) 20.07.2014  (95 Tage) 9.24
5 WWE World Heavyweight Championship World Wrestling Entertainment Brock Lesnar (4) 17.08.2014  (67 Tage) 9.09
6 GHC Heavyweight Championship Pro Wrestling NOAH Naomichi Marufuji (2) 05.07.2014  (110 Tage) 9.07
7 IWGP Junior Heavyweight Championship New Japan Pro Wrestling Ryusuke Taguchi (2) 21.09.2014  (32 Tage) 9.00
8 Open The Dream Gate Championship Dragon Gate BxB Hulk 20.07.2014  (95 Tage) 8.73
9 PWG World Championship Pro Wrestling Guerrilla Kyle O'Reilly 23.05.2014  (153 Tage) 8.57
10 wXw Unified World Wrestling Championship Westside Xtreme Wrestling Big Daddy Walter (3) 27.07.2014  (88 Tage) 8.50
11 GSW World Heavyweight Championship German Stampede Wrestling Karsten Beck 08.03.2014  (229 Tage) 8.30
12 ROH World Tag Team Championship Ring Of Honor reDRagon (Bobby Fish & Kyle O'Reilly) (3) 17.05.2014  (159 Tage) 8.21
13 Intercontinental Championship World Wrestling Entertainment Dolph Ziggler (3) 22.09.2014  (31 Tage) 8.13
14 NWA World Heavyweight Championship National Wrestling Alliance Pro Wrestling Rob Conway (2) 02.06.2014  (143 Tage) 8.09
15 EWA Intercontinental Championship European Wrestling Association Demolition Davies 26.04.2014  (180 Tage) 8.06
16 TNA X-Division Championship Total Nonstop Action Wrestling Low Ki (3) 19.09.2014  (34 Tage) 8.00
17 IWGP Junior Heavyweight Tag Team Championship New Japan Pro Wrestling Time Splitters (Alex Shelley & KUSHIDA) (2) 21.06.2014  (124 Tage) 7.91
18 TNA Women's Knockout Championship Total Nonstop Action Wrestling Taryn Terrell 19.09.2014  (34 Tage) 7.86
19 Open The Brave Gate Championship Dragon Gate Flamita 16.03.2014  (221 Tage) 7.71
20 PWF Nordeuropäische Wrestling Meisterschaft Championship Pro Wrestling Fighters Tommy Dreamer 22.02.2014  (243 Tage) 7.71
21 GHC Junior Heavyweight Championship Pro Wrestling NOAH Daisuke Harada 08.03.2014  (229 Tage) 7.65
22 IWGP Intercontinental Championship New Japan Pro Wrestling Shinsuke Nakamura (4) 21.09.2014  (32 Tage) 7.64
23 Deutsche Meisterschaft Championship Catch Wrestling Norddeutschland Absolute Andy 01.08.2009  (1909 Tage) 7.58
24 WWE United States Championship World Wrestling Entertainment Sheamus (2) 05.05.2014  (171 Tage) 7.56
25 IWGP Tag Team Championship New Japan Pro Wrestling BULLET CLUB (Karl Anderson & Doc Gallows) 04.01.2014  (292 Tage) 7.43
Wrestling-Timeline: 16.06.1996
Die Outsiders greifen an, McMichael wird ein Horseman
Scott Hall (WCW, 1996)Kevin Nash (WCW, 1996)Eric Bischoff (WCW, 1996)Steve McMichael (WCW, 1996)
WCW Great American Bash: Scott Hall und Kevin Nash attakieren Eric Bischoff. Nash verpasst Bischoff eine Powerbomb von der Eingangsrampe durch einen Tisch. The Four Horsemen werden wieder vervollständigt, als Steve McMichael seinen Partner Kevin Greene in einem Tag Team Match attackiert und der legendären Gruppierung beitritt.


Kennst du schon diese Fehde?
Randy Orton (WWE, 2010)Sheamus (WWE, 2010)
Es war einigermaßen überraschend, dass Randy Orton zu Beginn des Jahres 2010 ein Number-one-Contendership-Match auf den WWE Title gegen John Cena und Kofi Kingston gewann. Dies ebnete nämlich den Weg für ein seltenes Schauspiel in der WWE: Ein Heel-gegen-Heel-Duell um den wichtigsten Titel der Liga ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Cena (WWE, 2006)Triple H (WWE, 2006)
Jonathan Coachman: "Cena, last week Triple H won the right to face you at WrestleMania for the WWE Title. Triple H could be your greatest challenge to date. Triple H is a ten-time World Champion, Triple H is arguably the greatest wrestler alive today. I mean ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_rvdandhartfoundation

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[0.0] "Da der Ultimate Warrior mein persönlicher Favorit immer war, stinkte mir natürlich das unfaire Einsetzen des Szepters beim WWE Title Match Warrior gegen Sgt. Slaughter. Randy Savage war zwar mit seinem Finisher von den obersten Seilen immer sehenswert, jedoch kam ich nie ganz klar mit seinem Auftreten und seinem Micwork. Aufgrund dessen, dass er dem Ultimate Warrior den Titel kostete und das aufgrund unfairem Verhaltens, muss ich sagen dafür gibts keine Punkte."
[10.0] "Kurt Angle muss unbedingt zurück in die WWE. Er gehört in die Königsklasse und er soll dort kräftig wieder mitmischen. Er wäre ein WWE Championherausforderer."
Dramborleg Konradin schrieb über Sting:
[10.0] "Einer der Legenden des Wrestlings. Auch er sollte seinen Feierabend in der WWE mit Gold schmücken, damit er in seine wohlverdiente Pension gehen kann. Der WWE Champion Title wäre die Krönung seiner Karriere und er würe auf einer Ebene mit seinem alten Kontrahenten The Ultimate Warrior stehen. Sting kehre in die WWE zurück und hole dir den WWE Champion Title."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!