CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Übersicht

Warum kämpfen Wrestler gegeneinander? Okay, sie werden dafür bezahlt. Du weißt schon, was wir meinen. Ehre, Stolz und Langeweile sind alles gute Antworten, doch in den überwiegenden Fällen sind die Auslöser für Kämpfe, Rivalitäten und jahrzehntelange Feindschaften vielmehr diese Gürtel mit dem mehr oder weniger schicken, goldenen oder goldähnlichen Metall darauf. Titel werden sie genannt und genau das sind sie auch. Auch in der Unterhaltungsform Wrestling stellen Titel einen der entscheidenden Gründe dar, warum ein Wrestler den ganzen Ärger überhaupt auf sich nimmt. Titel bedeuten in den meisten Fällen Ruhm, Ehre und mehr Geld. Und wer möchte so eine Kombination nicht haben?
# Titel Liga Aktuelle(r) Champion(s) Seit Wertung
1 CHIKARA Campeonatos de Parejas Championship CHIKARA The Devastation Corporation (Max Smashmaster & Blaster McMassive) 06.12.2014  (22 Tage) 9.46
2 ROH World Championship Ring Of Honor Jay Briscoe (2) 06.09.2014  (113 Tage) 9.39
3 Triple Crown Championship All Japan Pro Wrestling Joe Doering 27.07.2014  (154 Tage) 9.31
4 IWGP Heavyweight Championship New Japan Pro Wrestling Hiroshi Tanahashi (7) 13.10.2014  (76 Tage) 9.30
5 WWE World Heavyweight Championship World Wrestling Entertainment Brock Lesnar (4) 17.08.2014  (133 Tage) 9.11
6 GHC Heavyweight Championship Pro Wrestling NOAH Naomichi Marufuji (2) 05.07.2014  (176 Tage) 9.05
7 IWGP Junior Heavyweight Championship New Japan Pro Wrestling Ryusuke Taguchi (2) 21.09.2014  (98 Tage) 8.95
8 Open The Dream Gate Championship Dragon Gate BxB Hulk 20.07.2014  (161 Tage) 8.73
9 PWG World Championship Pro Wrestling Guerrilla Roderick Strong 12.12.2014  (16 Tage) 8.57
10 wXw Unified World Wrestling Championship Westside Xtreme Wrestling Big Daddy Walter (3) 27.07.2014  (154 Tage) 8.40
11 GSW World Heavyweight Championship German Stampede Wrestling Karsten Beck 08.03.2014  (295 Tage) 8.26
12 ROH World Tag Team Championship Ring Of Honor reDRagon (Bobby Fish & Kyle O'Reilly) (3) 17.05.2014  (225 Tage) 8.18
13 Intercontinental Championship World Wrestling Entertainment Dolph Ziggler (4) 14.12.2014  (14 Tage) 8.13
14 NWA World Heavyweight Championship National Wrestling Alliance Pro Wrestling Rob Conway (2) 02.06.2014  (209 Tage) 8.08
15 IWGP Junior Heavyweight Tag Team Championship New Japan Pro Wrestling reDRagon (Bobby Fish & Kyle O'Reilly) 08.11.2014  (50 Tage) 8.00
16 TNA X-Division Championship Total Nonstop Action Wrestling Low Ki (3) 19.09.2014  (100 Tage) 8.00
17 EWA Intercontinental Championship European Wrestling Association Mexx 08.11.2014  (50 Tage) 7.94
18 TNA Women's Knockout Championship Total Nonstop Action Wrestling Taryn Terrell 19.09.2014  (100 Tage) 7.85
19 PWF Nordeuropäische Wrestling Meisterschaft Championship Pro Wrestling Fighters Tommy Dreamer 22.02.2014  (309 Tage) 7.85
20 IWGP Intercontinental Championship New Japan Pro Wrestling Shinsuke Nakamura (4) 21.09.2014  (98 Tage) 7.82
21 Deutsche Meisterschaft Championship Catch Wrestling Norddeutschland Absolute Andy 01.08.2009  (1975 Tage) 7.70
22 GHC Junior Heavyweight Championship Pro Wrestling NOAH Daisuke Harada 08.03.2014  (295 Tage) 7.63
23 WWE United States Championship World Wrestling Entertainment Rusev 03.11.2014  (55 Tage) 7.56
24 WWE NXT Championship World Wrestling Entertainment Sami Zayn 11.12.2014  (17 Tage) 7.50
25 IWGP Tag Team Championship New Japan Pro Wrestling BULLET CLUB (Karl Anderson & Doc Gallows) 04.01.2014  (358 Tage) 7.38
Wrestling-Timeline: 23.08.1929
Shikat wird Champion - und diesmal auch anerkannt
Dick Shikat (Independent, 192x)Jim Londos (Independent, 193x)
Dick Shikat besiegt Jim Londos in Philadelphia und wird daraufhin von den Athletic Commissions der Staaten New York und Pennsylvania als World Heavyweight Champion anerkannt. Vorher hatten die Kommissionen dem amtierenden Champion Gus Sonnenberg die Anerkennung verweigert.


Kennst du schon diese Fehde?
Claudio Castagnoli (ROH, 2011)Ares (CHIKARA, 2011)Tursas (CHIKARA, 2011)Delirious (CHIKARA, 2011)
Der Schauspieler Cary Grant sagte einst, dass es wahrscheinlich keine größere Ehre für einen Mann gebe gebe, als der Respekt seiner Kollegen. Dies muss wohl auch das Motto für Claudio Castagnoli in seiner Auseinandersetzung mit Eddie Kingston gewesen sein, denn nicht nur einmal versuchte er den rück...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Rock (WWF, 1998)
The Rock: "They all want the Rock to raise the People's Eyebrow, they all want the Rock to drop the People's Elbow, layeth the smacketh down with the Rock Bottom, and they want to hear without a shadow of a doubt the most electrifying line in sports entertainment,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_iloveyou

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[3.0] "Keine Ahnung, warum die 800. Ausgabe von Smackdown als Super Smackdown bezeichnet wurde. Super war daran jedenfalls nichts, nicht einmal die ansonsten so tollen Promos von Dean Ambrose oder auch Bray Wyatt. Die WWE scheint derzeit selbst nicht zu wissen, wo sie mit Dolph Ziggler und Seth Rollins hin wollen. Klar scheint nur der Weg von Roman Reigns zu sein, nämlich nach ganz weit oben. Für mich steht hier der Royal Rumble Gewinner jetzt schon fest. Die Story rund um die Usoso, Naomi und Miz nervt und ebenso das Gehampel von Mizdow. Gebt dem Kerl endlich mal eine faire Chance oder stellt ihn frei... Mein Highlight dieses Super Smackdowns war der Tombstone gegen das Bunny. Traurig genug."
[9.0] "In der Mitte wirkt die Submission-Portion des Matches ein wenig zu schwerfällig und Ereignislos, trotz der guten Psychologie mit dem Arm. Der Anfang und das Ende geben diesem Match zu Recht eine hohe Wertung ein. Sowohl Owen als auch Liger zeigen einmal mehr ihre Athletik und ihr riesiges Moveset. Und Ligers Top Rope DDT ist einfach brutal. Von mir **** 1/4"
[7.0] "Wie so oft im Hochglanz-Format der WWE eine überragende Dokumentation auf Disc 1. Foley wird sympathisch durchleuchtet und auch seine latenten Differenzen mit der McMahon-Company oder seine Bestseller-Erfolge werden auf interessante Art präsentiert. Der Schwachpunkt der Scheiben - die Matches. Aber was soll man machen, wenn man die richtigen Kracher bereits allesamt in der 'Hits & Misses' Packung verbraten hat? Zumindest werden einige Eckpfeiler seiner Schaffenszeit exemplarisch dargeboten und auch der KotR '98er Klassiker ist mit einer bemerkenswerten Neuvertonung mit Styles und Foley wieder an Bord. Das starke HIAC von No Mercy 2000 war hingegen noch nicht im vorherigen Box-Set enthalten, so dass zumindest eín neuer Kracher im Sortiment auftaucht. Eine kleine Randnotiz zur Deutschen Tonspur - das ist stellenweise schon eine Frechheit. Beispiel gefällig? Auf Disc 2 gibt es ein Jobber-Match Foleys gegen einen Keith Hart, nicht zu verwechseln mit dem Keith Hart aus Calgary, Bruder des Hitman und Sohn des Stu. Doch genau das machen Schaefer und Konsorten und ziehen das ungeprüft durch. Grotesk schlecht - und davon gibt es mal wieder einiges. Ansonsten, besonders aufgrund der Doku ein sehr solides Box-Set."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!