CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Übersicht

Warum kämpfen Wrestler gegeneinander? Okay, sie werden dafür bezahlt. Du weißt schon, was wir meinen. Ehre, Stolz und Langeweile sind alles gute Antworten, doch in den überwiegenden Fällen sind die Auslöser für Kämpfe, Rivalitäten und jahrzehntelange Feindschaften vielmehr diese Gürtel mit dem mehr oder weniger schicken, goldenen oder goldähnlichen Metall darauf. Titel werden sie genannt und genau das sind sie auch. Auch in der Unterhaltungsform Wrestling stellen Titel einen der entscheidenden Gründe dar, warum ein Wrestler den ganzen Ärger überhaupt auf sich nimmt. Titel bedeuten in den meisten Fällen Ruhm, Ehre und mehr Geld. Und wer möchte so eine Kombination nicht haben?
# Titel Liga Aktuelle(r) Champion(s) Seit Wertung
1 IWGP Heavyweight Championship New Japan Pro Wrestling Tetsuya Naito 10.04.2016  (24 Tage) 9.47
2 ROH World Championship Ring Of Honor Jay Lethal 19.06.2015  (320 Tage) 9.41
3 WWE NXT Women's Championship World Wrestling Entertainment Asuka 01.04.2016  (33 Tage) 9.29
4 IWGP Intercontinental Championship New Japan Pro Wrestling Kenny Omega 14.02.2016  (80 Tage) 9.20
5 IWGP Junior Heavyweight Championship New Japan Pro Wrestling KUSHIDA (3) 04.01.2016  (121 Tage) 9.16
6 WWE NXT Championship World Wrestling Entertainment Samoa Joe 21.04.2016  (13 Tage) 9.14
7 WWE Women's Championship World Wrestling Entertainment Charlotte 03.04.2016  (31 Tage) 9.14
8 GHC Heavyweight Championship Pro Wrestling NOAH Takashi Sugiura (2) 31.01.2016  (94 Tage) 9.09
9 Triple Crown Championship All Japan Pro Wrestling Kento Miyahara 12.02.2016  (82 Tage) 9.07
10 Lucha Underground Championship Lucha Underground Johnny Mundo 10.04.2016  (24 Tage) 9.07
11 WWE World Heavyweight Championship World Wrestling Entertainment Roman Reigns (3) 03.04.2016  (31 Tage) 9.01
12 PWG World Championship Pro Wrestling Guerrilla Zack Sabre Jr. 05.03.2016  (60 Tage) 9.00
13 Open The Dream Gate Championship Dragon Gate Shingo Takagi (4) 06.03.2016  (59 Tage) 8.97
14 CHIKARA Campeonatos de Parejas Championship CHIKARA N_R_G (Hype Rockwell & Race Jaxon) 27.09.2015  (220 Tage) 8.82
15 BJW Strong World Heavyweight Championship Big Japan Pro-Wrestling Yuji Okabayashi 20.07.2015  (289 Tage) 8.75
16 ROH World Tag Team Championship Ring Of Honor War Machine (Hanson & Ray Rowe) 18.12.2015  (138 Tage) 8.51
17 IWGP Junior Heavyweight Tag Team Championship New Japan Pro Wrestling Matt Sydal & Ricochet 03.05.2016  (1 Tage) 8.46
18 Open The Brave Gate Championship Dragon Gate Yosuke Santa Maria 05.03.2016  (60 Tage) 8.46
19 SHIMMER Championship SHIMMER Women Athletes Madison Eagles (2) 10.10.2015  (207 Tage) 8.33
20 NWA World Heavyweight Championship National Wrestling Alliance Jax Dane 29.08.2015  (249 Tage) 8.22
21 wXw Unified World Wrestling Championship Westside Xtreme Wrestling Jurn Simmons 12.03.2016  (53 Tage) 8.22
22 CHIKARA Grand Championship CHIKARA Princess KimberLee 05.12.2015  (151 Tage) 8.21
23 TNA X-Division Championship Total Nonstop Action Wrestling Trevor Lee 09.01.2016  (116 Tage) 8.19
24 EVOLVE Championship EVOLVE Wrestling Timothy Thatcher 10.07.2015  (299 Tage) 8.17
25 GHC Junior Heavyweight Championship Pro Wrestling NOAH Yoshinobu Kanemaru (7) 24.02.2016  (70 Tage) 8.13
Wrestling-Timeline: 15.06.2007
Sensational Sherri stirbt an Überdosis
Sensational Sherri (WWE, 2006)
Sensational Sherri Russell, ihres Zeichens drei mal AWA Women's Champion und einmal WWF Women's Champion, stirbt an einer Überdosis Drogen. Neben ihrer Erfolge im Damenwrestling machte sie sich vor allem einen Namen als Managerin der Rockers, Harlem Heat, aber auch Einzelwrestlern wie dem Honky Tonk Man, Ric Flair oder Ted DiBiase.


Kennst du schon diese Fehde?
Santino Marella (WWE, 2007)Maria (WWE, 2007)Umaga (WWE, 2007)
Im April 2007 strahlte die WWE zum ersten Mal in ihrer Geschichte eine Show aus dem sonnigen Italien aus. Und um den Fans in der Modestadt Mailand auch etwas Denkwürdiges zu bieten, ließ sie sich ein ganz besonderes Bonbon einfallen.WWE-Chef Vince McMahon eröffnete die Show mit seinem Sohn Shane u...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
JTG (WWE, 2006)Shad (WWE, 2006)
Altenheimdirektor: "Hello people, this is your lucky day. Thanks to the overwhelming generosity of [liest ab] Frederic Gerwitz from World Wrestling Entertainment a pair of nice young gentlemen... Alice behave... have agreed to entertain...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_smartmarkdreamcomestrue

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[8.0] "Das war ein weiteres sehr gutes Match, welches aber nicht an ihr Match von Money in the Bank rankam. Einige Sequenzen in diesem Match waren fantastisch und machten dies ebenfalls zu eines der stärksten Matches in 2011. Ich finde die Wertung von Dave Meltzer hier auch etwas fragwürdig. Ich weiß nicht, wieso er nur *** 1/2 Flocken gegeben hat, aber diese Wertung spiegelt meiner Meinung nach überhaupt nicht die Qualität des Matches wieder. Das Finish war zwar zum damaligen Zeitpunkt ein bisschen enttäuschend und führte leider die Fehde in die falsche Bahnen. **** 1/4"
[8.0] "Gleichwertig mit ihrem Match bei Over The Limit und ein wirklich gutes und zufriedenstellendes World Heavyweight Title Match. Es wusste 25 Minuten lang durchgehend die Zuschauer zu fesseln und hatte einige tolle Spots auf Lager, die vor allem zu dieser Fehde passten. Orton war in 2011 einfach nur der Wahnsinn und die Harmonie, die diese 2 gegeneinander hatten war in diesem Jahr unerreicht in der WWE. Ein komplett anderes Match, wie noch ihre Matches zuvor, was auch noch mal zeigt, was für großartige Worker diese 2 in diesem Jahr waren. ****"
[10.0] "Mein absolutes Lieblingsmatch der WWE. Dieses Match verkörpert alles wofür ein moderner Kampf im US-Wrestling steht. Angefangen mit der genialen Atmosphäre in Chicago, die ihren Helden anfeuern als gäbe es keinen Morgen mehr und den gemeinsamen Feind ausbuhen, als hänge ihr Leben davon ab, getragen von einem Spitzenkampf mit 2 der größten WWE Stars die es je gab, das durchgehend spannend war und Moves und Konter bot, welches man bis dato von den Beiden noch nie gesehen hatte und vollendet wurde mit der wohl genialsten Wrestling-Geschichte seit der Attitude Era. Das Match war sicherlich das Beste dieses Jahres und für mich persönlich das beste Match der WWE welches ich bis jetzt gesehen habe. Dieses Kampf war ein Mix aus The Rock vs. Hogan, Taker vs. Michaels und ich bin sehr glücklich diesen Kampf live gesehen zu haben. Die WWE zeigt hier mal wieder, dass es doch noch möglich ist auch in einem Zeitalter in dem Wrestling immer weniger geschaut wird einen absolut legendären Kampf zu produzieren. ***** (1)"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!