CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

WXW Women's Championship

Aktiver Titel

Aktueller Name: WXW Women's Championship
Status: aktiv
Namen: WXW Women's Championship (seit 25.08.2000)
Ligen: World Xtreme Wrestling (25.08.2000 - heute)
# Champion(s) Details
21
Dynamite DiDi
20.09.2014 - heute (162 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
20 Callista (Independent, 2014)
Callista
08.03.2014 - 20.09.2014 (196 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
19 Solo Darling (Independent, 2014)
Solo Darling
xx.xx.2013 - 08.03.2014 (?)
Matches
18 Kimberly (Independent, 2010)
Kimberly (4)
11.05.2013 - xx.xx.2013 (?)
Matches
Minneola, Florida, USA
In einem Match am 20.04.2013 um den Titel zwischen Brittney Savage und Kimberly griff Mercedes Martinez ein. Den Pin zählte die persönliche Assistentin von Ricky Santana durch. Als Kimberly mit dem Titel feierte, nahm Ricky Santana ihr den Titel wieder ab, da kein offizieler WXW Referee den Pin durch zählte.
VAKANT
16.02.2013 - 11.05.2013 (84 Tage)
Da Su Yung im Backstage Bereich attackiert wurde, verdächtigte Ricky Santana Nikki Roxx und suspendierte sie.
17 Nikki Roxx (Independent, 2011)
Nikki Roxx
26.01.2013 - 16.02.2013 (21 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
16 Kimberly (Independent, 2010)
Kimberly (3)
14.07.2012 - 26.01.2013 (196 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
15 Mercedes Martinez (Independent, 2011)
Mercedes Martinez (4)
10.09.2011 - 14.07.2012 (308 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
14 Kimberly (Independent, 2010)
Kimberly (2)
21.05.2011 - 10.09.2011 (112 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
13 Amy Love (Independent, 2011)
Amy Love
12.02.2011 - 21.05.2011 (98 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
12 Kimberly (Independent, 2010)
Kimberly
09.01.2010 - 12.02.2011 (399 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
Kimberly besiegte Betsy Ruth um den vakanten Titel.
VAKANT
07.02.2009 - 09.01.2010 (336 Tage)
Nach einer erfolgreichen Titelverteidigung gegen MsChif, vakantierte Mercedes Martinez den Titel.
11 Mercedes Martinez (Independent, 2008)
Mercedes Martinez (3)
20.12.2008 - 07.02.2009 (49 Tage)
Matches
Minneola, Florida, USA
Mercedes Martinez besiegte Betsy Ruth um den vakanten Titel.
VAKANT
01.09.2008 - 20.12.2008 (110 Tage)
Da die Liga nach Florida umzog wurde der Titel für vakant erklärt.
10 Kacee Carlisle (Independent, 2007)
Kacee Carlisle
03.03.2007 - 01.09.2008 (548 Tage)
Matches
Allentown, Pennsylvania, USA
Kacee Carlisle verkündete, dass Sie Mercedes Martinez in einem "Empty Arena Match" besiegt und ihr den Titel somit rechtmäßig abgenommen habe. Hintergrund dieser etwas merkwürdigen Begründung für den Titelwechsel war, dass Mercedes Martinez nach einer Schulteroperation für etwa ein Jahr ausfiel.
9 Mercedes Martinez (SHIMMER, 2006)
Mercedes Martinez (2)
06.01.2007 - 03.03.2007 (56 Tage)
Matches
Pennsylvania, USA
8 Cindy Rogers (SHIMMER, 2006)
Cindy Rogers (2)
06.08.2006 - 06.01.2007 (153 Tage)
Matches
Coaldale, Pennsylvania, USA
7 Alicia (Independent, 2007)
Alicia
09.03.2006 - 06.08.2006 (150 Tage)
Matches
Allentown, Pennsylvania, USA
Alicia gewann den vakanten Titel in einem Three Way Dance gegen Cindy Rogers und Alere Little Feather
VAKANT
09.03.2006 - 09.03.2006 (<1 Tag)
Der Titel wurde freigegeben, als Mercedes Martinez den WXW Cruiserweight Titel gewann.
6 Mercedes Martinez (IWA MS, 2004)
Mercedes Martinez
08.07.2005 - 09.03.2006 (244 Tage)
Matches
Allentown, Pennsylvania, USA
5 Talia Madison (Independent, 2005)
Talia
29.05.2004 - 08.07.2005 (405 Tage)
Matches
Scotia, Pennsylvania, USA
Talia gewann eine Battle Royal um neue Championess zu werden.
VAKANT
13.02.2004 - 29.05.2004 (106 Tage)
Der Titel wird nach einem Double-Pin Finish freigegeben.
4 April Hunter (Independent, 2004)
April Hunter
19.12.2003 - 13.02.2004 (56 Tage)
Matches
Scotia, Pennsylvania, USA
3 Cindy Rogers (SHIMMER, 2006)
Cindy Rogers
11.07.2003 - 19.12.2003 (161 Tage)
Matches
Allentown, Pennsylvania, USA
Cindy Rogers gewann eine Battle Royal um neue Championess zu werden.
VAKANT
02.06.2002 - 11.07.2003 (404 Tage)
Da Belladawna den Titel nicht verteidigen kann, wird dieser frei gegeben.
2
Belladawna
09.03.2001 - 02.06.2002 (450 Tage)
Matches
Allentown, Pennsylvania, USA
Belladawna besiegt Jessica Daly um den vakanten Titel.
VAKANT
09.03.2001 - 09.03.2001 (<1 Tag)
Da Kattra den Titel nicht verteidigen kann, wird dieser frei gegeben.
1 Kein Bild verfügbar
Kattra
25.08.2000 - 09.03.2001 (196 Tage)
Matches
Allentown, Pennsylvania, USA
Kattra wird von der WXW zur ersten Championess ernannt.
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 04.01.2010
12 Jahre nach dem Screwjob - The Hitman is back!
Bret Hart (WWE, 2010)Shawn Michaels (WWE, 2010)Vince McMahon (WWE, 2010)
Nach dem berüchtigten Montreal Screwjob wollte Bret Hart nie wieder vor eine WWE-Kamera treten. Eine Meinung, die sich über zwölf Jahre lang nicht änderte. Umso größer dann die Überraschung, als der "Hitman" am 4. Januar 2010 wieder bei Monday Night RAW auftritt. An diesem Abend steht er dann auch den beiden Männern gegenüber, die ihn 1997 hintergangen haben: Vince McMahon und Shawn Michaels. Während er sich mit letzterem auch vor den Kameras aussöhnt, verläuft das Gespräch mit dem Chairman weniger harmonisch, wodurch sich schließlich ein Match zwischen den beiden bei WrestleMania XXVI ergibt.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Austin (WWF, 1999)The Rock (WWF, 1999)
Eineinhalb Monate war der WWF World Heavyweight Title im Herbst 1998 vakant, nachdem Ligachef Vince McMahon ihn seinem Erzfeind Steve Austin aberkannte. Bei den Survivor Series 1998 sollte in einem großen Turnier ein neuer Titelträger gekrönt werden – nicht jedoch ohne dass McMahon alles tat, um ihm...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Devon Moore (Independent, 2008)
Devon Moore: "Ian, you're right. Tomorrow night, I'm gonna need a lot of luck, but there's one thing you forgot, boss. I might have called you drunk to be booked for 'King Of The Death Matches', but I came to 'King Of The Death Matches' to win 'King Of The Death...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flyingaj
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!