CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

NWL Heavyweight Championship

Aktiver Titel

Aktueller Name: NWL Heavyweight Championship
Status: aktiv
Namen: NWL Heavyweight Championship (seit 23.03.1989)
Ligen: National Wrestling League (23.03.1989 - heute)
House Of Pain Wrestling Federation (23.03.1989 - heute)
# Champion(s) Details
38
Todd Hill
26.01.2008 - heute (2593 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
Todd Hill gewann eine Battle Royal um den vakanten Titel.
VAKANT
xx.01.2008 - 26.01.2008 (?)
37 Samu (Independent, 2012)
Headshrinker Samu (5)
30.06.2007 - xx.01.2008 (?)
Matches
Cambridge, Maryland, USA
Headshrinker Samu besiegte Leslie Leatherman um den vakanten Titel.
VAKANT
04,06.2007 - 30.06.2007 (?)
Gangrel konnte mehrere Titelverteidigungen nicht antreten und gab daraufhin den Titel zurück.
36 Gangrel (Independent, 2006)
Gangrel
25.05.2007 - 04,06.2007 (?)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
35 Leslie Leatherman (Independent, 2007)
Leslie Leatherman (4)
31.03.2007 - 25.05.2007 (55 Tage)
Matches
Gettysburg, Pennsylvania, USA
34 Kein Bild verfügbar
Gutterboy (3)
20.05.2006 - 31.03.2007 (315 Tage)
Matches
Newville, Pennsylvania, USA
33 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo (7)
17.12.2005 - 20.05.2006 (154 Tage)
Matches
Martinsburg, West Virginia, USA
32 Kein Bild verfügbar
Gutterboy (2)
13.08.2005 - 17.12.2005 (126 Tage)
Matches
Newville, Pennsylvania, USA
31 Jason Static (Independent, 2007)
Jason Static
21.05.2005 - 13.08.2005 (84 Tage)
Matches
Newville, Pennsylvania, USA
Jason Static gewann den Titel kampflos, da Genesis mit einer Verletzung kurzfristig ausfiel.
30 Pat Brink (Independent, 2007)
Genesis
19.03.2005 - 21.05.2005 (63 Tage)
Matches
Newville, Pennsylvania, USA
29 Samu (Independent, 1999)
Headshrinker Samu (4)
09.10.2004 - 19.03.2005 (161 Tage)
Matches
USA
Headshrinker Samu besiegte Gutterboy, John Rambo und Carnage in einem Four Way Dance um den vakanten Titel.
VAKANT
07.10.2004 - 09.10.2004 (2 Tage)
28
Snatch Haggis
18.09.2004 - 07.10.2004 (19 Tage)
Matches
Martinsburg, West Virginia, USA
27
Super Destroyer
17.07.2004 - 18.09.2004 (63 Tage)
Matches
Martinsburg, West Virginia, USA
26
OGB
08.07.2004 - 17.07.2004 (9 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
25 Drew Hankinson (Independent, 2005)
Dorian Deville
03.07.2004 - 08.07.2004 (5 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
24
The Pirate Of The Caribbean
26.06.2004 - 03.07.2004 (7 Tage)
Matches
Newville, Pennsylvania, USA
The Pirate Of The Caribbean gewann eine Zehn Mann Battle Royal um den vakanten Titel.
VAKANT
18.06.2004 - 26.06.2004 (8 Tage)
Headshrinker Samu gab den Titel zurück, da er bei den folgenden Shows nicht antreten konnte.
23 Samu (Independent, 1999)
Headshrinker Samu (3)
18.06.2004 - 18.06.2004 (<1 Tag)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
22 Leslie Leatherman (Independent, 2004)
Leslie Leatherman (3)
08.05.2004 - 18.06.2004 (41 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
21 Samu (Independent, 1999)
Headshrinker Samu (2)
14.02.2004 - 08.05.2004 (84 Tage)
Matches
Blue Ridge Summit, Pennsylvania, USA
20 Leslie Leatherman (Independent, 2004)
Leslie Leatherman (2)
24.01.2004 - 14.02.2004 (21 Tage)
Matches
Beaver Falls, Pennsylvania, USA
19 The Patriot (CHIKARA, 2007)
The Patriot
23.01.2004 - 24.01.2004 (1 Tag)
Matches
Newville, Pennsylvania, USA
18 Leslie Leatherman (Independent, 2004)
Leslie Leatherman
01.11.2003 - 23.01.2004 (83 Tage)
Matches
Blue Ridge Summit, Pennsylvania, USA
17 Morgus The Maniac (Independent, 2003)
Morgus The Maniac
19.07.2003 - 01.11.2003 (105 Tage)
Matches
Martinsburg, West Virginia, USA
16 Kein Bild verfügbar
Aidiean
24.05.2003 - 19.07.2003 (56 Tage)
Matches
Blue Ridge Summit, Pennsylvania, USA
15 Samu (Independent, 1999)
Headshrinker Samu
08.02.2003 - 24.05.2003 (105 Tage)
Matches
Greencastle, Pennsylvania, USA
14 Jake Davis (Independent, 2004)
Jake Davis
11.01.2003 - 08.02.2003 (28 Tage)
Matches
Martinsburg, West Virginia, USA
13 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo (6)
20.04.2002 - 11.01.2003 (266 Tage)
Matches
Bainbridge Township, Ohio, USA
12 Kein Bild verfügbar
Spazman Anthony (3)
15.01.2002 - 20.04.2002 (95 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
11 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo (5)
26.06.2001 - 15.01.2002 (203 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
10 Kein Bild verfügbar
Spazman Anthony (2)
29.03.2001 - 26.06.2001 (89 Tage)
Matches
Cumberland, Maryland, USA
9 Jimmy Snuka (WWE, 2005)
Jimmy Snuka
01.02.2001 - 29.03.2001 (56 Tage)
Matches
Frederick, Maryland, USA
8 Kein Bild verfügbar
Spazman Anthony
29.12.2000 - 01.02.2001 (34 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
Spazman Anthony wurde zum Wrestler des Jahres ernannt und bekam daraufhin den Titel überreicht.
VAKANT
13.12.2000 - 29.12.2000 (16 Tage)
John Rambo reichte seine Kündigung ein und gab den Titel ab.
7 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo (4)
13.05.1999 - 13.12.2000 (580 Tage)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
6 Kein Bild verfügbar
Gutterboy
22.04.1999 - 13.05.1999 (21 Tage)
Matches
Waynesboro, Pennsylvania, USA
5 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo (3)
xx.xx.1997 - 22.04.1999 (?)
Matches
Hagerstown, Maryland, USA
John Rambo besiegte Bob Starr um den vakanten Titel.
VAKANT
23.08.1996 - xx.xx.1997 (?)
Neil Superior wurde ermordet, der Titel daraufhin zwangsläufig vakantiert.
4 Neil Superior (Independent, 1995)
Neil Superior
xx.11.1991 - 23.08.1996 (?)
Matches
-
Neil Superior besiegte Helmut Hessler um den vakanten Titel.
VAKANT
xx.11.1991 - xx.11.1991 (?)
3 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo (2)
23.10.1991 - xx.11.1991 (?)
Matches
Guam
2 Cactus Jack (WCW, 1991)
Cactus Jack
22.10.1991 - 23.10.1991 (1 Tag)
Matches
Guam
1 John Rambo (Independent, 1996)
John Rambo
23.03.1989 - 22.10.1991 (943 Tage)
Matches
Elk Garden, West Virginia, USA
John Rambo besiegt Ivan Koloff um erster Champion zu werden.
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 19.08.1996
Everybody's got a price - for the nWo
Ted DiBiase (WWF, 1995)
Ted DiBiase taucht erstmals bei WCW NITRO auf. Er sitzt im Publikum. Später in der Show tritt er als "Money-Man" der nWo bei.


Kennst du schon diese Fehde?
Petey Williams (AJPW, 2009)Scott Steiner (TNA, 2009)
Scott Steiner und Petey Williams zankten sich Ende 2007/Anfang 2008 um die Feast-Or-Fired-Koffer und darum, dass Petey sich mit seiner Neuerfindung als "Maple Leaf Muscle" überdeutlich an Big Poppa Pump anlehnte - und der das nicht dulden mochte. Nachdem die beiden jedoch ein paar mal miteinander im...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bret Hart (WWE, 2010)Vince McMahon (WWE, 2010)
Bret Hart: "You know, it was a little over a month ago that I was here. And ah... You know, for me, I've had about a month to think about things and put it all into perspective for myself. You know, I came here for all the right reasons. Twelve years is a long time....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
letmerearrangeyourface
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!