CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

Titelwechsel nach Monat

Warum kämpfen Wrestler gegeneinander? Okay, sie werden dafür bezahlt. Du weißt schon, was wir meinen. Ehre, Stolz und Langeweile sind alles gute Antworten, doch in den überwiegenden Fällen sind die Auslöser für Kämpfe, Rivalitäten und jahrzehntelange Feindschaften vielmehr diese Gürtel mit dem mehr oder weniger schicken, goldenen oder goldähnlichen Metall darauf. Titel werden sie genannt und genau das sind sie auch. Auch in der Unterhaltungsform Wrestling stellen Titel einen der entscheidenden Gründe dar, warum ein Wrestler den ganzen Ärger überhaupt auf sich nimmt. Titel bedeuten in den meisten Fällen Ruhm, Ehre und mehr Geld. Und wer möchte so eine Kombination nicht haben?
Monat:
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Wrestling-Timeline: 20.09.1997
Shawn Michaels wird erster Grand Slam Champion der WWE
Shawn Michaels (WWF, 1997)The British Bulldog (WWF, 1997)
Mit einem Sieg über The British Bulldog bei WWF One Night Only wird Shawn Michaels zum allerersten Grand Slam Champion der WWE gekrönt. Als "Grand Slam Champions" werden diejenigen Wrestler bezeichnet, die die vier höchsten WWE-Titel (Primäre Titel: WWE Heavyweight Championship und World Heavyweight Championship, Sekundärer Titel: Intercontinental Championship, dazu die WWE World Tag Team oder WWE Tag Team Championships und als tertiären Titel den European Championship oder Hardcore Championship) oder gar alle Titel, die es in der WWE zu gewinnen gibt, erringen konnten.


Kennst du schon diese Fehde?
Vampiro (WSX, 2006)Sean Waltman (TNA, 2005)Ricky Banderas (IWA PR, 2005)

Kennst du schon diese Promo?
Joey Ryan (PWG, 2011)Al Snow (TNA, 2012)Taz (TNA, 2012)Bruce Prichard (WWE, 2004)
Jeremy Borash: "It is decision time for our Gut Check contestant Joey Ryan. Ladies and Gentlemen, his fate lies in the hands of our three judges. And let's meet our the judges at this time. First of all, he is the Senior Vice President of Talent Relations and Programing,...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_umagainortongear

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[8.0] "Hat mir genauso stark und gut gefallen wie der erste Tag. Mein Match of the Night war der Co Main Event super Spotfest (****) auch sonst überhaupt kein schlechtes Match auch der Opener war trotz der Kürze unterhaltsam (**1/4). Zu den beiden empfehlenswerten Matches beide (***3/4) jeweils mehr in den Guides."
[5.0] "Etwas schwer zu bewerten. Gallows gegen Blaze, schlecht. Tag Team Match von The Circle Of Disrespect, grausam. Man ist echt versucht hier ein oder maximal zwei Punkte zu vergeben. Muddbone ist ein cooles Gimmick, wäre der typ nicht ganz so untrainiert hätte das was werden können. Tag Team title Match beeindruckt mich nicht, Heavyweight Title Match hatte Ansätze zu einem guten Match die verblaßten allerdings ziemlich schnell. Die Damen führen ein ordentliches Match aber ist auch nicht unbedingt was besonderes, teilweise machten es die Männer aber auch nicht besser. Bis hierhin hätte Ich drei Punkte vergeben. Aber wer aushält wird belohnt. Der Main Event ist richtig gut, sogar sehenswert. Sehr intensives hart geführtes Leitermatch. Sicher nicht das beste das Ich bisher gesehen habe, aber jedenfalls ein sehr gutes. Kompliment an beide Protagonisten. Dieses Match war wirklich sehenswert und dafür gibt es zwei Punkte extra."
[Kommentar] "habs auf Cageboard nicht mitbekommen gehabt. Ist auch ein wenig umständlich da man sich da extra registieren muss. Es ist ja auch jetzt kein Beinbruch. Dennoch glaube Ich das Batista in der ersten Jahreshälfte grossen Einfluss auf die WWE Welt hat ebenso wie Prince Devitt bei NJPW. So wurde letzterer immer auf den Schultern in seine Matches vom bullet club getragen. Aber wie gesagt schlimm ist das jetzt auch nicht, weil Ich auch nicht glaube das beide zu den jeweiligen Wrestler des Jahres gewählt worden wären. Anbei mal ein Lob für euch und eure Gute Arbeit, Es ist eine sehr informative Seite und eine der wichtigsten für Wrestlingnews. Also macht weiter so. Alle 10 Punkte in dieser Kategorie gehen an euch"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!