CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Liste aller Artikel

Diese Stöberecke ist die Heimat von ausführlichen Dokumentationen, Kolumnen, Personalien, Biografien und Artikeln über das Wrestlinggeschäft. Wer großen Stöberhunger hat, sollte sich die Dokumentationen oder Biografien anschauen. Für den schnellen Hunger zwischendurch gibt es die Personalien und Artikel. Wer regelmäßig Hunger bekommt, kommt wegen der Kolumnen zurück und wer gerne Exotisches mag, traut sich an die Interviews heran. CAGEMATCH - hier wird jeder Geschmack bedient.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 25 von insgesamt 25 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Serie:
Kategorie:
Liga:
Jahr:
Worker:
# Datum Liga Titel Forum Wertung
1 02.10.2011 World Wrestling Entertainment WWE - OMG! The Top 50 Incidents in WWE History
DVD-Rezension, von Olympic Zero
 
2 02.02.2011 World Wrestling EntertainmentWorld Championship Wrestling WWE - Wrestling's Highest Flyers - Die größten Überflieger des WWE-Wrestlings
DVD-Rezension, von stallownage
 
3 27.01.2011 World Wrestling Entertainment WWE - The John Cena Experience: Aus dem Leben des John Cena
DVD-Rezension, von stallownage
 
4 03.10.2010 World Wrestling Entertainment The Undertaker's Deadliest Matches
DVD-Rezension, von stallownage
 
5 14.05.2010 World Wrestling Entertainment John Morrison - Rock Star
DVD-Rezension, von stallownage
 
6 19.03.2009 CAGEMATCH UFC 88: Breakthrough
DVD-Rezension, von Woodstock
 
7 12.11.2008 CAGEMATCH UFC 83: Serra Vs. St. Pierre 2 (2-Disc-Set)
DVD-Rezension, von Woodstock
 
8 20.10.2008 CAGEMATCH UFC 82 - Pride Of A Champion
DVD-Rezension, von Woodstock
 
9 07.10.2008 CAGEMATCH UFC - Best Of 2007
DVD-Rezension, von Woodstock
 
10 07.10.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Best of the Bloodiest Brawls - Scars and Stitches
DVD-Rezension, von Mathias Rekasch
 
11 09.09.2008 CAGEMATCH UFC 81: Breaking Point
DVD-Rezension, von Woodstock
 
12 07.09.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Rock - The Most Electrifying Man In Sports Entertainment
DVD-Rezension, von ButchInc
8.89
13 30.08.2008 Combat Zone Wrestling CZW Hotter Than Hell
DVD-Rezension, von Moonblood
 
14 16.06.2008 CAGEMATCH UFC 79: Nemesis
DVD-Rezension, von Woodstock
 
15 26.05.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Best of TNA 2007
DVD-Rezension, von Henne
 
16 17.04.2008 CAGEMATCH UFC 78: Validation
DVD-Rezension, von Woodstock
 
17 07.04.2008 World Wrestling Entertainment WWE: Triple H - The King Of Kings
DVD-Rezension, von ButchInc
7.56
18 04.04.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Final Resolution 2008
DVD-Rezension, von Henne
 
19 16.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: Undertaker 15-0
DVD-Rezension, von Henne
5.63
20 10.03.2008 CAGEMATCH UFC 77: Hostile Territory
DVD-Rezension, von Woodstock
 
21 09.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Best of RAW - 15th Anniversary
DVD-Rezension, von Henne
7.42
22 06.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Shawn Michaels Story - Heartbreak & Triumph
DVD-Rezension, von Henne
9.30
23 28.02.2008 CAGEMATCH UFC Ultimate Ultimate Knockouts
DVD-Rezension, von Woodstock
 
24 22.02.2008 World Wrestling Entertainment WWE No Mercy 2007
DVD-Rezension, von Henne
7.17
25 11.02.2008 CAGEMATCH UFC 76: Knockout (2-Disc Special Edition)
DVD-Rezension, von Woodstock
 
Wrestling-Timeline: 01.10.2007
Cenas Rekordregentschaft endet schmerzhaft
John Cena (WWE, 2007)
Mit seiner dritten WWE Titelregentschaft gelingt John Cena ein Kunststück, welches vor ihm zuletzt Randy Savage 1989 gelang: er konnte die WWE Championship über ein Jahr am Stück halten. Doch nach 380 Tagen findet sein Run ein apruptes Ende, als er sich in einem Match mit Mr. Kennedy einen Brustmuskelriss zuzieht und sein Gold daraufhin kampflos abgeben muss.


Kennst du schon diese Fehde?
Chris Jericho (SMW, 1994)Lance Storm (SMW, 1994)Tom Prichard (WWF, 1994)Jimmy Del Ray (WWF, 1994)
Die Thrillseekers Chris Jericho und Lance Storm - für viele Fans war dieses Duo ein Traumpaar, obwohl der überwiegende Teil es nie in Aktion gesehen hat. Schließlich haben die beiden Weggefährten niemals in einer großen Liga zusammengefunden. Die einzige größere Präsenz in den USA hatten die beiden ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Undertaker (WWF, 1998)Paul Bearer (WWF, 1998)
Kevin Kelly: "Undertaker, at Wrestlemania XIV your body absorbed a horrific amount of punishment, when you faced your brother Kane. On April 26th at Unforgiven, would your body be able to go through that punishment one more time?" The...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_tributetobambam

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Wrestlinglexikon schrieb über Cesaro:
[8.0] "Es macht einfach Spaß Cesaro zu sehen-vor allem wenn er Gegner hat die auf ähnlichem Niveau sind. Denn wenn man ehrlich ist, sind viele seiner Matches die stärksten auf der card. Das liegt natürlich auch mit an seinen Gegnern. Aktuell erinnert mich die Situation ein wenig an die WCW so um 1996-1999. Da waren die besten Kämpfe auch in der mid und undercard und waren oft granatenstark. Als reiner Wrestler ist er wirklich absolut empfehlenswert. Eine höhere Bewertung kann ich aber aufgrund der recht schwachen Arbeit am mic nicht geben. Im Ring ist er ein Komplettpaket-aber als Gesamtentertainer ist es eher Durchschntitt. Aber solche Leute braucht es halt auch. Cesaro soll wrestlen und das kann und macht er. 8 Punkte von mir-auch wenn ich denke dass er nicht mehr viel höher aufsteigen kann. :)"
[7.0] "Die Show beginnt mit einem frenetisch bejubelten Match zweier Könner, die in der vorhanden Zeit ihr Potential jedoch nicht abrufen können. AJ gegen Paige leidet ebenso unter Zeitmangel, was in meinen Augen ein Versäumnis darstellt, da hier eine interessante Geschichte vorhanden war und die beiden an anderer Stelle zeigen durften und konnten, dass sie im Ring eine gute Harmonie haben. Rusev vs. Swagger war, abgesehen von der politisch fragwürdigen Story und der eigenwillig umgesetzten Stipulation, wrestlerisch mehr als ordentlich und erzählte eine Geschichte im Ring. Rollins und Ambrose boten unter sehr kreativer Bezugnahme der Lumberjacks ein kleines Spektakel, auch wenn das Match der beiden am nächsten Abend bei RAW nochmal eine Steigerung darstellte. Wyatt gegen Jericho dümpelte lange vor sich hin und bewegt sich insgesamt eher auf durchschnittlichem Niveau. Die McMahon/ Bella - Story ist unterhaltsam umgesetzt, wrestlerisch natürlich nicht auf hohem Niveau. Orton vs. Reigns lebt von der starken Ringpsychologie, die den Kampf intensiv wirken lassen. Es mangelt hier jedoch an der Technik, so liefern hier beide eher ihr Standardrepertoire ab. Der Main Event kann ähnlich beschrieben werden, obwohl er komplett anders verlief. So war der Verlauf dieser Schlacht unvorhersehbar und daher spannend gestaltet, jedoch gab es kaum Abwechslung was die Aktionen angeht. Insgesamt ein ansehlicher Summerslam mit mehr Höhen als Tiefen, der aber im Endeffekt nicht durch außergewöhnliche Matchqualität besticht, sondern durch innovatives Booking (Rollins vs. Ambrose, vor allem aber Cena vs. Lesnar)."
[7.0] "Guter Mann im Ring. Kann jeden Stil mitgehen und auch mit jedem Gegner starke Kämpfe abliefern. Bringt auch ein ordentliches Repertoir an Aktionen mit ohne aber besonders hervorzustechen. Micwork ist bei ihm ne saubere aber zumeist unspektakuläre Sache-ich kann mich jetzt auch an keine besonders denkwürdige Promo erinnern. Und da liegt für mich das Problem bei Ziggler-er ist nicht nachhaltig. Er liefert oft gut ab-aber bleibt damit mangels Darstellung oder Ideenlosigkeit nicht lange im Gedächtniss. Eig sehr schade, weil er konstant in seinen Leistungen ist. Sein bekanntes overselling stört mich idR. nicht-außer er übertreibts in den Kämpfen damit. Ein weiteres Element was mir etwas aufstößt sind einige Aktionen-er wirkt auf mich oft wie eine Kombination von Shawn Michaels, Mr. Perfect und Marty Jannetty. Alle Aktionen sind sauber aber es wirkt zuoft nach copy. Und was leider garnicht geht ist der ZigZag-eine absolut lächerlich und unkontrolliert wirkende Aktion. Um ihm mehr Ernsthaftigkeit zu verleihen(was mmn mal nötig wäre) sollte er sein moveset etwas überarbeiten und eine härtere Gangart auspacken. Ich denke das ist machbar für ihn. Fazit: 7 Punkte und absolut empfehlenswert. Mit Kämpfen von Ziggler macht man mmn nichts falsch. :)"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!