CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

CAGEMATCH Year End Awards 2012 - Ergebnisse Bereich Europa

Sonstiges

Veröffentlicht am: 07.02.2013, 20:00 Uhr
Kategorie: Sonstiges
Serie: Year End Awards (Alle Folgen der Serie auf einen Blick)
Verfasser: Puzzled
Liga: Westside Xtreme Wrestling, New European Championship Wrestling, German Wrestling Federation
Veranstaltung: wXw 16 Carat Gold 2012 - Tag 3 (Card mit Matchguide), wXw 16 Carat Gold 2012 - Tag 2 (Card mit Matchguide), wXw Live In Hamburg (Card mit Matchguide)
Liga des Jahres
Die am häufigst veranstaltende Liga in Deutschland, die ihren Wirkungsbereich innerhalb der Republik Jahr für Jahr weiter ausdehnt. Zudem eine Tour in Japan veranstaltet hat. Kontinuierliche Einbindung der selbst trainierten Nachwuchswrestler in die Hauptshows. Zusatz-Shows für Fans in Form "der Kneipe". Sub-Brands mit dem Underground und AMBITION. Diese abgehackt formulierten Punkte stellen wohl einige der Gründe dar, warum die wXw aus Oberhausen auch dieses Jahr wieder den ersten Platz in eurer Gunst einnimmt. Die Qualität der Shows und das gesamte wXw-Ambiente bleiben in Deutschland unerreicht und werden derzeit vermehrt auf der britischen Insel als Vorbild genommen, Wrestling-Shows fern der Sporthallen abzuhalten.
Auf Platz 2 reiht sich ein Neuling in der deutschen Szene mit der Alex Wright-Promotion NEW ein. Die Liga aus Mittelfranken bietet einen Mix aus hauptsächlich eigenen Rookies sowie gestandenen Wrestlern aus der deutschen und österreichischen Szene. Mit dieser Philosophie fährt auch eine Institution des deutschen Wrestlings ganz gut, die im Jahr 2012 frisch, gestärkt und beständig Shows in der deutschen Hauptstadt abhält. Die GWF aus Berlin begeistert die Zuschauer bei ihren Wrestling Nights in einem Open-Air-Zelt und sorgt dort für bebende Stimmung.

Top 5:
1. Westside Xtreme Wrestling
2. New European Championship Wrestling
3. German Wrestling Federation
4. International Pro Wrestling United Kingdom
5. Preston City Wrestling

Vorherige Sieger:
2011: Westside Xtreme Wrestling
2010: Westside Xtreme Wrestling
2009: Westside Xtreme Wrestling


Show des Jahres
Betrachtet man die letzten Jahre, so war es auch dieses Mal nur eine Frage, ob vielleicht nicht doch der zweite Turniertag des Carats eine Chance auf die beste Show des Jahres haben wird. Doch auch in 2012 fand eurer Meinung nach die beste Veranstaltung auf europäischem Boden beim Finaltag des 16 Carat Gold Turniers der wXw statt. Das spannende Finale und der Siegeszug eines maskierten Luchadors, ein World Of Sport Rules Match mit zwei legendären Mattenfüchsen und ein Eight Man Tag Team Elimination Kampf mit deutsch/japanischer Beteiligung - eine wieder mal abwechslungsreiche und aufregende Veranstaltung, die den Höhepunkt des wXw-Jahres darstellt.
Fast schon standesgemäß schaffte es der zweite Tag auf Platz 2, der in diesem Jahr von einem überragenden Main Event getragen wurde. Am interessantesten scheint die Tatsache zu sein, dass der erste Carat-Tag nicht Platz 3 einnimmt, sondern von einer anderen wXw-Veranstaltung eingenommen wird: dem Debüt in Hamburg. Ein bestens aufgelegtes Publikum und ansprechende Matches sorgten für einen gelungenen Einstand in der norddeutschen Großstadt.

Top 5:
1. wXw 16 Carat Gold 2012 - Tag 3
2. wXw 16 Carat Gold 2012 - Tag 2
3. wXw Live In Hamburg
4. wXw 16 Carat Gold 2012 - Tag 1
5. CZW Combat Zone Wrestling

Vorherige Sieger:
2011: wXw 16 Carat Gold 2011 - Tag 3
2010: wXw 16 Carat Gold 2010 - Tag 3
2009: wXw 16 Carat Gold 2009 - Tag 3


Match des Jahres
Traditionell findet am zweiten Tag des Carats bei der wXw ein großes Titelmatch um den wXw Unified World Wrestling Title Match statt. Dieses Jahr trafen zwei erbittere Rivalen um diesen Titel aufeinander, die nicht zum ersten Mal einen Klassiker auf die Matte zauberten. Big Van Walter und Daisuke Sekimoto faszinierten die Zuschauer mit ihrer Härte und unbändigem Siegeswillen, was in einer 23-minütigen Schlacht gipfelte. Auf den Platz 2 steht ein Rematch des 2011er Carats, das beim Fans Appreciation Weekend stattfand. Davey Richards bestritt eine Tour durch Europa und kreuzte bei der wXw die Wege des Zack Sabre Jr., der den Sommer ebenfalls in Europa und nicht in Japan verbrachte. Was folgte war ein erneuter technischer Leckerbissen. Prädestiniert für Dramatik und kämpferische Aufopferung ist das Finale des Carat-Turnieres. Eben dieses schaffte es auf den dritten Platz mit der Paarung El Generico vs. Tommy End. Der Star der Independent-Welt gegen den Holländer, den man nach 7 Jahren wXw respektvoll als "Urgestein" bezeichnen mag. Spannung und eine hitzige Stimmung waren auch hier garantiert.

Top 5:
1. Big Van Walter vs. Daisuke Sekimoto
2. Davey Richards vs. Zack Sabre Jr.
3. El Generico vs. Tommy End
4. Fit Finlay vs. Johnny Kidd
5. El Generico vs. Karsten Beck

Vorherige Sieger:
2011: Adam Cole & Kyle O'Reilly vs. Marty Scurll & Zack Sabre Jr.
2010: Chris Hero & Claudio Castagnoli vs. Doug Williams & Martin Stone
2009: Absolute Andy vs. Bryan Danielson
2008: Alex Pain vs. Steve Douglas


Gast-Star des Jahres
Ihr habt wohl die letzte Möglichkeit genutzt, diesem Wrestler den Award des besten Gast-Stars zu verleihen. Denn der Luchador aus Tijuana, Mexiko wird die kommenden Jahre höchstwahrscheinlich nicht mehr in den deutschen und europäischen Ligen antreten. Doch Wehmut bei Seite bleibt ein Jahr 2012, in dem El Generico endgültig bewiesen hat, dass er zu den besten und aufregendsten Wrestler der Welt gehört. Er gewann das 16 Carat Gold 2012, besiegte den übermächtigen Big Van Walter um den wXw Unified World Wrestling Championship und absolvierte zudem Matches in Italien, England, Russland, Frankreich, Finnland, Dänemark und Ungarn.
Der Vorjahressieger Fit Finlay hing im Dezember 2012 seine Stiefel endgültig an den Nagel und bestritt seinen letzten Kampf bei der deutschen EWP in Hannover. Sein größtes Vermächtnis innerhalb eines Ringes im Jahr 2012 bleibt diese Tatsache und die Fehde mit Sami Callihan, die in Amerika begann und dann den Weg zu uns fand, als beim 16 Carat Gold der wXw ein weiteres Kapitel geschrieben bzw. ausgekämpft wurde. Platz 3 nimmt der Ire Prince Devitt ein, der in 2012 sein wXw-Debüt feierte. Zudem gewann der Star von New Japan Pro Wrestling den Cruiserweight Title der englischen IPW:UK-Promotion.

Top 5:
1. El Generico
2. Fit Finlay
3. Prince Devitt
4. Daisuke Sekimoto
5. Davey Richards

Vorherige Sieger:
2011: Fit Finlay
2010: Bryan Danielson
2009: Bryan Danielson
2008: Bryan Danielson


Aufsteiger des Jahres
Karsten Becks Konterfei zierte in 2012 gleich zwei Mal die CAGEMATCH-Hauptseite, da er sich mit seinen Leistungen den Award des "Superstars der Woche" verdient hatte. Ein gutes Indiz für ein Breakthrough-Year, das mit diesem Award abgerundet wird. Karsten bestritt gegen El Generico wohl seine größte Fehde in seiner bisherigen Karriere und hatte dabei sogar für wenige Sekunden die Finger am wichtigsten Gold der Promotion. Zudem errang er den Heavyweight Title der Schweizer Liga SCW.
Nicht minder erfolgreich war der "Axeman" Axel Tischer, der der erste deutsche Titelträger des Unified Titels ist. Mit ständig wachsender Erfahrung, die er sich in Auseinandersetzungen mit Top-Gegner aneignet, und einem unbändigen Willen hat sich Axel in den Main Event der wXw hochgearbeitet und stellt nun eine Stütze der Liga dar. Dojo-Absolvent Jay Skillet kämpfte sich 2012 durch eine Trial Series, errang zusammen mit Jonathan Gresham die wXw Tag Team Title und belohnte sich zu Jahresende mit dem Gewinn des Breakthrough Title der GSW. Passender kann ein Aufsteiger das zweite Jahr seiner Wrestling-Karriere kaum beenden.

Top 5:
1. Karsten Beck
2. Axel Tischer
3. Jay Skillet
4. Robert Dreissker
5. Noam Dar

Vorherige Sieger:
2011: Marty Scurll
2010: Britani Knight
2009: Absolute Andy
2008: Thumbtack Jack


Tag Team des Jahres
Die Sumerian Death Squad hielt bis August die wXw World Tag Team Title im Jahr 2012 und verdiente sich damit die nötigen Sporen, um den Award als Tag Team des Jahres einzuheimsen. Michael Dante und Tommy End konnten gegen zahlreiche Teams das Gold verteidigen und auch in Japan Fuß fassen. So traten sie in der ehrwürdigen Korakuen Hall um die BJW Tag Team Title an. Zudem bezwangen sie die Leaders Of The New School, die sich in der Abstimmung nun mit Platz 2 begnügen müssen. Durch Zacks Japan-Aufenthalte waren die Tag Team Auftritte der LDRS spärlicher gesät, wussten aber dennoch in ihrer Qualität zu überzeugen. Gerade die Auseinandersetzungen mit Project Ego um die IPW:UK British Tag Team Title ernteten Lobesworte. Auf das Treppchen gelangt das in 2012 neu formierte Tag Team um Jay Skillet und Jonathan Gresham. Die Krönung RockSkillets war der Gewinn der wXw Tag Team Title von der Sumerian Death Squad in einem Best Two Out Of Three Falls Match.

Top 5:
1. The Sumerian Death Squad (Michael Dante & Tommy End)
2. The Leaders Of The New School (Marty Scurll & Zack Sabre Jr.)
3. RockSkillet (Jay Skillet & Jonathan Gresham)
4. Ringbrecher (Pascal Spalter & Petar Bojetz)
5. Decent Society (Crazy Sexy Mike & Rambo)

Vorherige Sieger:
2011: The Leaders Of The New School (Marty Scurll & Zack Sabre Jr.)
2010: Oberhausen Terror Corps (Bad Bones & Carnage)
2009: Crimson City Saga (Tommy End & Zack Sabre Jr.)


Wrestler des Jahres
Auch wenn die einjährige Titelregentschaft Big Van Walters mit dem wXw Unified World Wrestling Title im Jahr 2012 ein Ende fand, so habt ihr den Österreicher auch in diesem Jahr wieder an die Spitze gewählt. Walter trug bis Mai den wichtigsten Titel Europas und verteidigte ihn spektakulär gegen seinen Erzrivalen Sekimoto. Zudem gewann er mit Michael Kovac die EWP Tag Team Title und bestach vor allem durch seine Leistungen als imposantes Powerhouse im Wrestlingring. Walter macht mit diesem Award den Hattrick perfekt und wird zum dritten Mal in Folge als bester Wrestler des Jahres ausgezeichnet.
Ihm auf den Fersen folgt der "Axeman" Axel Tischer, der sich aktuell als Unified World Wrestling Champion präsentieren kann. Axeman hatte wie 2011 einen weiteren Aufstieg zu verzeichnen und scheint nun in der Spitze Europas angekommen zu sein. Er verteidigte den Titel bereits erfolgreich gegen Wrestler wie DJ Hyde und Eddie Edwards und gewann zudem das AMBITION 3 Tournament. Seine nächste Hürde dürfte ein Titelmatch gegen Walter darstellen. Die Bronzemedaille in dieser Abstimmung erhält Bad Bones, der in 2012 mit ca. 70 eine ordentliche Anzahl an Matches bestritt und so seine Marke in ganz Europa und Asien hinterließ.

Top 5:
1. Big Van Walter
2. Axel Tischer
3. Bad Bones
4. Zack Sabre Jr.
5. Tommy End

Vorherige Sieger:
2011: Big Van Walter
2010: Big Van Walter
2009: Steve Douglas
2008: Steve Douglas


Vielen Dank für Eure Teilnahme an den Year End Awards 2012! Wir würden uns darüber freuen, wenn ihr eure Meinungen und Kommentare zu den Year End Awards mit uns teilt, sei es im Cageboard oder in den Kommentaren zum Hauptseiten-Artikel. Sind die Sieger für euch überraschend? Habt ihr jemanden vermisst? Was sind eure Erinnerungen an 2012?
# Datum Liga Titel Forum Wertung
1 24.01.2016 CAGEMATCH Year End Awards 2015 - Vote Now!
Sonstiges aus der Serie Year End Awards, von Team CAGEMATCH
 
2 09.02.2013 Asistencia Asesoria y AdministracionConsejo Mundial De Lucha Libre CAGEMATCH Year End Awards 2012 - Ergebnisse Bereich Mexiko
Sonstiges aus der Serie Year End Awards, von The Sick Lebowski
Diskussion  
3 06.02.2013 Ring Of HonorPro Wrestling Guerrilla CAGEMATCH Year End Awards 2012 - Ergebnisse Bereich Independent
Sonstiges aus der Serie Year End Awards, von CM Flosch
 
4 05.02.2013 New Japan Pro WrestlingAll Japan Pro Wrestling CAGEMATCH Year End Awards 2012 - Ergebnisse Bereich Puroresu
Sonstiges aus der Serie Year End Awards, von STRIGGA
Diskussion  
5 04.02.2013 World Wrestling EntertainmentTotal Nonstop Action Wrestling CAGEMATCH Year End Awards 2012 - Ergebnisse Bereich Mainstream
Sonstiges aus der Serie Year End Awards, von Franjise
Diskussion  
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.02.1994
Jim Crockett startet neue Promotion
Jim Crockett (NWA, 197x)Sabu (Independent, 1993)Terry Funk (ECW, 1994)Hawk Warrior (NJPW, 1993)
Jim Crockett veranstaltet ein Taping für eine neue Wrestlingpromotion namens World Wrestling Network im Manhattan Center in New York. Mit dabei sind unter anderem Sabu, Terry Funk, Road Warrior Hawk, Public Enemy, Jake Roberts, Shane Douglas und Missy Hyatt.


Kennst du schon diese Fehde?
Rey Mysterio (WWE, 2009)Dolph Ziggler (WWE, 2009)
Bei einer SmackDown-Ausgabe im Juli beendete der amtierende Intercontinental Champion Rey Mysterio seine Fehde mit Chris Jericho durch eine finale Titelverteidigung gegen seinen damaligen Erzrivalen. Der maskierte Publikumsliebling sollte jedoch nicht lange Ruhe haben. Zunächst ging Jericho mit sein...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Daniel Bryan (WWE, 2013)Vince McMahon (WWE, 2013)Stephanie McMahon (WWE, 2013)
Stephanie McMahon: "Welcome to Monday Night Raw! Now it's no secret that my dad Vince McMahon, the chairman of the board of the WWE, doesn't believe that Daniel Bryan is, well, 'championship material'. I know a lot of you disagree as does my husband Triple H and...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
private_andremowshislawn
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!