CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Liste aller Artikel

Diese Stöberecke ist die Heimat von ausführlichen Dokumentationen, Kolumnen, Personalien, Biografien und Artikeln über das Wrestlinggeschäft. Wer großen Stöberhunger hat, sollte sich die Dokumentationen oder Biografien anschauen. Für den schnellen Hunger zwischendurch gibt es die Personalien und Artikel. Wer regelmäßig Hunger bekommt, kommt wegen der Kolumnen zurück und wer gerne Exotisches mag, traut sich an die Interviews heran. CAGEMATCH - hier wird jeder Geschmack bedient.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 25 von insgesamt 25 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Serie:
Kategorie:
Liga:
Jahr:
Worker:
# Datum Liga Titel Forum Wertung
1 11.02.2008 CAGEMATCH UFC 76: Knockout (2-Disc Special Edition)
DVD-Rezension, von Woodstock
 
2 28.02.2008 CAGEMATCH UFC Ultimate Ultimate Knockouts
DVD-Rezension, von Woodstock
 
3 10.03.2008 CAGEMATCH UFC 77: Hostile Territory
DVD-Rezension, von Woodstock
 
4 17.04.2008 CAGEMATCH UFC 78: Validation
DVD-Rezension, von Woodstock
 
5 16.06.2008 CAGEMATCH UFC 79: Nemesis
DVD-Rezension, von Woodstock
 
6 07.10.2008 CAGEMATCH UFC - Best Of 2007
DVD-Rezension, von Woodstock
 
7 20.10.2008 CAGEMATCH UFC 82 - Pride Of A Champion
DVD-Rezension, von Woodstock
 
8 12.11.2008 CAGEMATCH UFC 83: Serra Vs. St. Pierre 2 (2-Disc-Set)
DVD-Rezension, von Woodstock
 
9 19.03.2009 CAGEMATCH UFC 88: Breakthrough
DVD-Rezension, von Woodstock
 
10 09.09.2008 CAGEMATCH UFC 81: Breaking Point
DVD-Rezension, von Woodstock
 
11 02.10.2011 World Wrestling Entertainment WWE - OMG! The Top 50 Incidents in WWE History
DVD-Rezension, von Olympic Zero
 
12 22.02.2008 World Wrestling Entertainment WWE No Mercy 2007
DVD-Rezension, von Henne
7.17
13 09.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Best of RAW - 15th Anniversary
DVD-Rezension, von Henne
7.42
14 14.05.2010 World Wrestling Entertainment John Morrison - Rock Star
DVD-Rezension, von stallownage
 
15 03.10.2010 World Wrestling Entertainment The Undertaker's Deadliest Matches
DVD-Rezension, von stallownage
 
16 27.01.2011 World Wrestling Entertainment WWE - The John Cena Experience: Aus dem Leben des John Cena
DVD-Rezension, von stallownage
 
17 06.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Shawn Michaels Story - Heartbreak & Triumph
DVD-Rezension, von Henne
9.30
18 16.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: Undertaker 15-0
DVD-Rezension, von Henne
5.63
19 07.04.2008 World Wrestling Entertainment WWE: Triple H - The King Of Kings
DVD-Rezension, von ButchInc
7.56
20 07.09.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Rock - The Most Electrifying Man In Sports Entertainment
DVD-Rezension, von ButchInc
8.89
21 02.02.2011 World Wrestling EntertainmentWorld Championship Wrestling WWE - Wrestling's Highest Flyers - Die größten Überflieger des WWE-Wrestlings
DVD-Rezension, von stallownage
 
22 30.08.2008 Combat Zone Wrestling CZW Hotter Than Hell
DVD-Rezension, von Moonblood
 
23 04.04.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Final Resolution 2008
DVD-Rezension, von Henne
 
24 26.05.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Best of TNA 2007
DVD-Rezension, von Henne
 
25 07.10.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Best of the Bloodiest Brawls - Scars and Stitches
DVD-Rezension, von Mathias Rekasch
 
Wrestling-Timeline: 27.07.1950
Diesmal klappt die Titelvereinigung
Lou Thesz (NWA, 194x)Gorgeous George (Independent, 195x)
Lou Thesz besiegt Gorgeous George in Chicago, Illinois, um den alten AWA World Heavyweight Title mit dem NWA World Heavyweight Title zu vereinen.


Kennst du schon diese Fehde?
Raven (ROH, 2003)The Sandman (NWA TNA, 2003)
Am 22. Januar 2003 schockte NWA-TNA erstmals die Wrestlingwelt: Nur vier Tage nachdem Raven von der WWE entlassen wurde, tauchte er plötzlich bei der jungen Promotion aus Nashville auf. Und als wäre das nicht genug, legte er sich zu einem Zeitpunkt, an dem viele Beobachter nach einem monatelangen Ex...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Cena (WWE, 2013)Antonio Cesaro (WWE, 2013)
John Cena: "Please forgive me, my German isn't that good. But I know — I know someone's that is. Antonio, Antonio Cesaro if you're listening — Antonio Cesaro, if you're back there, come on down. I'd like him to say a few words to you all tonight. You're okay with...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_wwfontour1996

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Franjise schrieb über Roman Reigns:
[7.0] "Ach der Roman... er ist ja weiß Gott kein schlechter Mann. Im Ring zeigt er, ähnlich wie John Cena, dass er mit dem richtigen Gegner zu sehr anständigen Matches in der Lage ist. In allen anderen relevanten Bereichen, nämlich Ausstrahlung, Zuschauerinteraktion und Micwork ist er durchschnittlich. Nun mag das sicher viel seiner Darstellung geschuldet sein, denn ich denke, ein Heel-Roman würde auch deutlich mehr Ausstrahlung entwickeln, aber momentan sehe ich in Roman Reigns nicht viel, was ihn als Top-Star legitimiert. Außer eben sein Look, aber das kann ich nicht positiv in die Bewertung einfließen lassen. Mehr als sieben Punkte sind daher aktuell nicht gerechtfertigt, gleichwohl ich festhalten möchte, dass da noch Luft nach oben ist. Wenn, ja wenn die Offiziellen von WWE mal ein Einsehen haben und ihn anders darstellen würden..."
[4.0] "Ich hatte meinen usprünglich schlechten Eindruck von diesem Match ja zunächst so ein bisschen auf die Dauer des gesamten Events geschoben. Als die Ringglocke ertönte waren bereits über sechs Stunden WrestleMania vorbei und eigentlich hatte man nur gehofft, dass es bald vorbei ist. Ein Gefühl, was bei einer anderen Paarung so vielleicht gar nicht aufgekommen wäre. Aber da diesem Match schon im Vorfeld jede Spannung fehlte, weil jeder wusste, wie es ausgehen würde, hatte man zu diesem Zeitpunkt auch einfach keinen Bock mehr auf dieses Match. Und leider konnten Triple H und Roman Reigns dann im Laufe des Kampfes nicht mehr viel retten. Auch beim zweiten Mal gucken zieht sich das Match einfach unglaublich. Es wurde durch die lange Dominierungsphase von Triple H irgendwie versucht, Roman bei den Fans over zu bringen - vergebens. Am Ende beendet Reigns den Main Event von WrestleMania 32 nach einer mäßigen Schlussphase erwartungsgemäß mit dem Spear. Die schwache Zuschauerreaktion auf das Finish ist symptomatisch für dieses Match und den ganzen Push von Roman Reigns - es hat einfach nicht klick gemacht."
[6.0] "Der Opener war enttäuschend und konnte mich zu keiner Zeit wirklich fesseln. Insgesamt zwar recht ordentlich, aber dennoch enttäuschend (** 3/4). Das 6 Man TT Match danach zieht sich sehr und konnte mich auch nicht wirklich überzeugen (**). Das 8 Man TT Match war da ein wenig besser, jedoch bis auf Ricochet auch nicht gut (** 1/4). Das CHAOS vs. Los Ingobernables de Japon 6 Man TT Match gefiel mir sehr. Sanada bekommt ordentlich Momentum und wird weiter gepusht, die Schlussphase gefiel mir sehr (*** 1/2). Romero vs. Finlay war ne Zeit lang recht zäh, wurde gegen Ende dann jedoch ziemlich ordentlich (** 3/4). Gedo vs. BUSHI war schlecht mit Bullshit Finish. Sehr langweilig, kaum etwas passiert, lange Pausen... echt nicht gut (* 1/2). Es folgt ein Taguchi Match, dass nicht zu 80% aus Hip Attacks besteht und das war sogar gut. Neben der starken Schlussphase gab es noch einen netten Hurricanerana Spot, insgesamt gut (*** 1/4). KUSHIDA und O'Reilly liefern dann im Main Event ein ganz großes Kino ab, ein psychologisches Meisterwerk. So entwickelt sich die Story super, das Selling war on point und so zerstörten sie sich ihre Gliedmaßen nacheinander. Super! Als der Stuhl ins Spiel kam ging es in die absolute Königsklasse über, es folgen grandiose Spots (der Cross Armbreaker ist mal ein absolutes Turnierhighlight) und eine grandiose Schlussphase mit krassen Nearcounts, guter Back & Forth Action und enormer Dramatik. Auch die krasse Intensität ist hier hervorzuheben. Einzig das Finish kommt mir ein wenig zu früh. Insgesamt ein grandioses Match, eventuell MOTYC (**** 1/2). Insgesamt kommt Day 1 von BOSJ 2016 bei mir auf 6, 50 von 10 Punkten, belasse es jedoch bei 6 und "befriedigend"."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!