CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

Liste aller Artikel

Diese Stöberecke ist die Heimat von ausführlichen Dokumentationen, Kolumnen, Personalien, Biografien und Artikeln über das Wrestlinggeschäft. Wer großen Stöberhunger hat, sollte sich die Dokumentationen oder Biografien anschauen. Für den schnellen Hunger zwischendurch gibt es die Personalien und Artikel. Wer regelmäßig Hunger bekommt, kommt wegen der Kolumnen zurück und wer gerne Exotisches mag, traut sich an die Interviews heran. CAGEMATCH - hier wird jeder Geschmack bedient.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 25 von insgesamt 25 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Serie:
Kategorie:
Liga:
Jahr:
Worker:
# Datum Liga Titel Forum Wertung
1 06.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Shawn Michaels Story - Heartbreak & Triumph
DVD-Rezension, von Henne
9.30
2 07.09.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Rock - The Most Electrifying Man In Sports Entertainment
DVD-Rezension, von ButchInc
8.89
3 07.04.2008 World Wrestling Entertainment WWE: Triple H - The King Of Kings
DVD-Rezension, von ButchInc
7.56
4 09.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: The Best of RAW - 15th Anniversary
DVD-Rezension, von Henne
7.42
5 22.02.2008 World Wrestling Entertainment WWE No Mercy 2007
DVD-Rezension, von Henne
7.17
6 16.03.2008 World Wrestling Entertainment WWE: Undertaker 15-0
DVD-Rezension, von Henne
5.63
7 11.02.2008 CAGEMATCH UFC 76: Knockout (2-Disc Special Edition)
DVD-Rezension, von Woodstock
 
8 28.02.2008 CAGEMATCH UFC Ultimate Ultimate Knockouts
DVD-Rezension, von Woodstock
 
9 10.03.2008 CAGEMATCH UFC 77: Hostile Territory
DVD-Rezension, von Woodstock
 
10 04.04.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Final Resolution 2008
DVD-Rezension, von Henne
 
11 17.04.2008 CAGEMATCH UFC 78: Validation
DVD-Rezension, von Woodstock
 
12 26.05.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Best of TNA 2007
DVD-Rezension, von Henne
 
13 16.06.2008 CAGEMATCH UFC 79: Nemesis
DVD-Rezension, von Woodstock
 
14 30.08.2008 Combat Zone Wrestling CZW Hotter Than Hell
DVD-Rezension, von Moonblood
 
15 07.10.2008 CAGEMATCH UFC - Best Of 2007
DVD-Rezension, von Woodstock
 
16 07.10.2008 Total Nonstop Action Wrestling TNA: Best of the Bloodiest Brawls - Scars and Stitches
DVD-Rezension, von Mathias Rekasch
 
17 20.10.2008 CAGEMATCH UFC 82 - Pride Of A Champion
DVD-Rezension, von Woodstock
 
18 12.11.2008 CAGEMATCH UFC 83: Serra Vs. St. Pierre 2 (2-Disc-Set)
DVD-Rezension, von Woodstock
 
19 19.03.2009 CAGEMATCH UFC 88: Breakthrough
DVD-Rezension, von Woodstock
 
20 02.10.2011 World Wrestling Entertainment WWE - OMG! The Top 50 Incidents in WWE History
DVD-Rezension, von Olympic Zero
 
21 09.09.2008 CAGEMATCH UFC 81: Breaking Point
DVD-Rezension, von Woodstock
 
22 14.05.2010 World Wrestling Entertainment John Morrison - Rock Star
DVD-Rezension, von stallownage
 
23 03.10.2010 World Wrestling Entertainment The Undertaker's Deadliest Matches
DVD-Rezension, von stallownage
 
24 27.01.2011 World Wrestling Entertainment WWE - The John Cena Experience: Aus dem Leben des John Cena
DVD-Rezension, von stallownage
 
25 02.02.2011 World Wrestling EntertainmentWorld Championship Wrestling WWE - Wrestling's Highest Flyers - Die größten Überflieger des WWE-Wrestlings
DVD-Rezension, von stallownage
 
Wrestling-Timeline: 20.12.1999
Die nWo 2000 entsteht
Bret Hart (WCW, 1999)Jeff Jarrett (WWF, 1999)Scott Hall (WCW, 1999)Kevin Nash (WCW, 1999)
WCW Monday Nitro: Bret Hart gibt seinen WCW World Title freiwillig ab und verlangt, im Main Event gegen Bill Goldberg um den vakanten Titel antreten zu dürfen. Während des Matches wird der Ringrichter ausgeknockt. In dieser Situation setzt Bret bei Goldberg den Figure Four Leglock an, während sich die Outsiders mit Baseballschlägern bewaffnet auf den Weg zum Ring machen. Dort attackieren sie - überraschenderweise zusammen mit Hart - den hilflosen Herausforderer, während Roddy Piper in die Halle stürmt und vergeblich versucht, Goldberg vor weiteren Angriffen zu schützen. Jeff Jarrett kommt hinzu und schlägt Piper mit einer Gitarre nieder. Gleichzeit zählt der Ringrichter den 3-Count durch und erklärt den "Hitman" zum neuen WCW World Champion. Hart, Jarrett, Hall und Nash feiern - begleitet durch die Musik der originalen New World Order - und schreiben Piper und Goldberg mit silberner Sprayfarbe die Buchstaben "nWo" auf den Rücken.


Kennst du schon diese Fehde?
Mike Awesome (WCW, 2000)Jeff Jones (ECW, 1997)Masato Tanaka (ECW, 1999)Tazz (WWF, 2000)
Mit dem Verhältnis zwischen dem amerikanischen und japanischen Wrestlingmarkt ist es so eine Sache. Zwar ist man sich den Vereinigten Staaten der potentiellen Abnehmerschicht im Reich der aufgehenden Sonne durchaus bewusst, weswegen diverse Mainstream-Promotions sich immer wieder daran versuchen jap...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Batista (WWE, 2009)
Batista: "I came out tonight for a couple of reasons. Couple of things I want to get off my chest. First thing is I did not ask for this match with Rey Mysterio tonight. Rey's the one who got all high and mighty and demanded a Street Fight with me. I mean, honestly...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_doublemist

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[8.0] "Meltzer hat diesem Match 5 Sterne gegeben und ich kann sehen warum. Er liebt Matches in denen Blut und Chaos ausbrechen. Zumindest scheint das so wenn man sich seine Höchstwertungsmatches der ersten 10 Jahre so ansieht. Für mich ist das aber einfach nicht genug für ein 5-Sterne Match. Allerdings fehlt mir auch die Backstory dieser Fehde um mich besser auf das Match einlassen zu können. Ich liebe es, dass Heyman am Anfang tatsächlich einen Schlachtplan auf einem Stück Papier auspackt, den er dann versucht seinem Team zu erklären. Dustin profitiert wiedermal von Papis Einfluss backstage und wird als ultra-Babyface dargestellt der erstmal im Ring aufräumt. Irgendwann klettert Madusa auf den Käfig. Vom Dach aus wirft sie dann ihrem Team durch die Maschen einen Gegenstand von dem JR behauptet es wäre Heymans riesiges 90s Handy. Sting klettert auf der anderen Seite hoch um Madusa zu verjagen. Das war für mich der sinnloseste Spot des Abends. Zum einen wurde das Handy, welches Madusa in den Ring geworfen hat, so gut wie gar nicht in entscheidender Form benutzt und zum anderen war auch Stings eingreifen für die Katz, da Madusa ihre Aufgabe längst erledigt hatte. Als Zbysko ins Match kommt sind alle schon ziemlich fertig, taumeln durch den Käfig und hauen alles in Sichtweite. Sting kommt rein und räumt auf. In einem unterhaltsamen Moment Presslammt er Rude mehrfach gegen die Käfigdecke. Eaton und Koloff vervollständigen Jetzt wo alle drin sind passiert nichts interessantes mehr. Alle schlagen aufeinander ein und das Match ist verwirrend und chaotisch. Rude und Zbysko brauchen fast 10 Minuten um das Metallteil abzuschrauben mit dem die Seile am Pfosten stramm gezogen werden. Als sie es endlich haben führt das auch sofort zum Ende. Zbysko versucht Sting zu schlagen, trifft aber Eaton am Arm. Sting setzt sofort einen Armbar an und gewinnt das Match per submission. Nett anzusehen, aber für meinen Geschmack weit weit entfernt von 5-Sternen oder einem Must-See Match. *** 3"
[Kommentar] "Das sah ja mehr nach dem "Crunchy" move aus WWE 2k15 als nach ner Sunsetflip Powerbomb aus... Aua... warscheinlich werden die Offiziellen jetzt Owens die Schuld geben... ja ich bin sehr optimistisch ob seiner Zukunft in der WWE"
[2.0] "Sehr schlechte Ausgabe von RAW. Das Anfangssegment war gut. Vince zieht über die Oscars her und hat selber eine Dankansage. Marty Jannetty wird man nie wieder sehen und Masters mit seinem Partner Carlito treten gegen Big Show und Kane um die Titel bei Wrestlemania an. HBK lässt sich nicht durch die ganze Security abschrecken und attackiert Vince um später ein Match gegen Shane zu haben. Der Opener war schlecht. Ein Titelmatch zu Beginn ist doch immer vielversprechend aber so nicht. Kane vs Triple H war schlecht. Triple H gewinnt schwach durch die Hilfe von Masters und Carlito. Das Playboy Cover wurde dann gezeigt und ganz ehrlich so toll war es nun nicht. Torrie ist dann wohl Face als sie erneut von Victoria und Candice attackiert wurde. HBK vs Shane McMahon war schlecht. Was auch immer Steph ins Wasser gekippt hat es war sehr effektiv. Dann darf noch Vince HBK pinnen und somit endet der Abend für die McMahons glücklich. Eugene vs Kenny war schlecht. Da kriegen zwei unnötige Charaktere das zweitlängste Match. Da läuft definitiv was schief. Die Divas waren schlecht. Lita spielt in einer ganz anderen Liga als Maria. Foley rettet Maria als Edge sie den Spear geben wollte. Der Main-Event war in Ordnung. Zum Schluss gab es doch anständige Ring Action. Ich könnte meinen Arsch drauf verwetten das es nächste Woche ein Six Man Tag-Team Match gibt. Teddy Long lässt grüßen wo SmackDown ja vor Wrestlemania besser abschneidet als RAW."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!