CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Liste aller Artikel

Diese Stöberecke ist die Heimat von ausführlichen Dokumentationen, Kolumnen, Personalien, Biografien und Artikeln über das Wrestlinggeschäft. Wer großen Stöberhunger hat, sollte sich die Dokumentationen oder Biografien anschauen. Für den schnellen Hunger zwischendurch gibt es die Personalien und Artikel. Wer regelmäßig Hunger bekommt, kommt wegen der Kolumnen zurück und wer gerne Exotisches mag, traut sich an die Interviews heran. CAGEMATCH - hier wird jeder Geschmack bedient.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 6 von insgesamt 6 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Serie:
Kategorie:
Liga:
Jahr:
Worker:
# Datum Liga Titel Forum Wertung
1 01.06.2007 CAGEMATCH 6 Jahre CAGEMATCH - Statements
Vintage CAGEMATCH, von Matt Macks
 
2 21.07.2002 CAGEMATCH Classic Euro-Wrestling-Vorstellung: Dirk Hadameck (Juli 2002)
Vintage CAGEMATCH, von Alex Cee
 
3 21.06.2002 CAGEMATCH Classic Euro-Wrestling-Vorstellung: Swiss Money Holding (Juni 2002)
Vintage CAGEMATCH, von Angel
 
4 21.04.2002 CAGEMATCH Classic Euro-Wrestling-Vorstellung: Chris The Bambikiller (April 2002)
Vintage CAGEMATCH, von Angel
 
5 21.04.2002 CAGEMATCH Classic Euro-Wrestling-Vorstellung: Mad Cow (April 2002)
Vintage CAGEMATCH, von Angel
 
6 21.02.2002 CAGEMATCH Classic Kolumne: The Unwritten Rules of Smart Marks (2002)
Vintage CAGEMATCH, von Matt Macks
8.78
Wrestling-Timeline: 25.12.1976
Ric Flair gewinnt seinen ersten NWA World Titel
Ric Flair (NWA, 1976)Gene Anderson (NWA, 1975)Ole Anderson (NWA, 1975)Greg Valentine (NWA, 1975)
Ric Flair gewinnt seinen ersten NWA World Title. Zusammen mit Greg Valentine besiegt er in Greensboro, North Carolina Gene Anderson und Ole Anderson und darf sich danach die NWA World Tag Team Titel um die Hüften schnallen.


Kennst du schon diese Fehde?
Rob Van Dam (WWE, 2007)Sabu (WWE, 2007)Tommy Dreamer (WWE, 2007)The Sandman (WWE, 2007)
Als die WWE im Sommer 2006 ihre eigene Version der ECW etablierte, lautete ihr Motto "A New Breed Unleashed". Man wollte damit klar machen, dass aus dem dritten Brand keine Nostalgieveranstaltung mit den früheren Stars der Liga machen wollte, sondern auch junge, hungrige "Extremisten" in der Liga et...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Mick Foley (TNA, 2008)Sting (TNA, 2008)
Mick Foley: "Thank you and man, how about this brand new Impact Zone? Even without the Mick Foley-Posters I must say, it looks pretty damn good. And you don't mind me saying, one week on the job as Executive Chairholder already big dividends are being paid here...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_manyroadwarriors

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
KevinZayn schrieb über Dean Ambrose:
[6.0] "Ich finde Ambrose am Mic wirklich sehr sehr gut, allerdings catcht er mich nicht. Ich finde das er noch kein grandioses Singles Match hatte. Das einzige Match was ich wirklich Klasse von ihm fand war gegen Owens beim Royal Rumble. Er ist mir im Ring viel zu schwach für einen WWE World Heavyweight Champion."
KevinZayn schrieb über Eva Marie:
[2.0] "Eva Marie ist mit Abstand die schwächste Workerin ever. InRing 1/10 Talentfrei! Am Mic ebenfalls nicht gut 1/10 Charisma nicht vorhanden 0, 5/10 und Ausstrahlung is ok 4/10"
Bangjamin schrieb über Eric Bischoff:
[7.0] "Bischoff ist Jemand (meiner Einschätzung nach) der immer wieder mit neuen Sachen glanzen wollte, immer etwas - seiner Ansicht nach - völlig spektakuläres und hauptsache mit Big Names gespickt. Ich meine anders kann man seine Politik sowohl bei WCW und TNA sich einfach nicht erklären. Sowas mag anfangs immer ganz in Ordnung laufen, aber wenn man anfängt die komplette C-Riege der WWF/WWE unter Vertrag zu nehmen oder SOLCH alte Knacker mit ins Boot holt, wo man froh sein kann, dass sie noch verletzungsfrei zum Ring gelangen, dann muss man sich über die Endergebnisse unter Bischoffs Führung nicht wundern. WCW hat er zum Abstürzen gebracht - zum Einen weil er es hier und da einfach übertrieben hat mit diversen Wrestler-Einkäufen und zuviel Verlass auf die nWo als Zugpferd, wo dann einfach irgendwann keine Entwicklung mehr stattgefunden hat und die WCW fast einen Stillstand hatte (das Crap-Booking mit Russo 2000/2001 hat dem Ganzen einfach nur den Rest gegeben), zum Anderen aber auch weil er sich von zuvielen Leuten reinquatschen lassen hat - was vielen wie Hogan, Nash, Hall etc. pp auch durch die Verträge möglich war. TNA hat er innerhalb von relativ kurzer Zeit fast auch komplett ausgelöscht und ich habe die Befürchtung, dass die Liga sich auch nichtmehr davon erholen können wird (auch wenn es derzeit ganz okay wieder aussieht). Was man Easy E aber hoch anrechnen muss, dass er es wenigstens geschafft Vince für wenig Jahre mal die Stirn zu bieten und dem lieben McMahon auch mal aufgezeigt wurde, dass er keine Monopol-Stellung hat(te). Das war für mich jetzt die Bewertung für den Bischoff hinter den Kulissen. Den On-Air-Bischoff sehe ich als sehr guten Charakter der sich Ende der 90er immer besser entwickelt hat, mir persönlich jedoch als GM von RAW nach wie vor am Besten gefallen hat bei TNA war er wiederrum nicht mehr mit ganz soviel Elan. Alles in allem ringe ich mich trotz vieler Negativpunkte zu 7 Punkten durch, weil man Bischoff auch einiges zu verdanken hat."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!