CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Jahr:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 4 von insgesamt 4 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 21.02.2015
15:26 Uhr
[10.0] "Einfach Genial! Ein super professionell geschriebenes Buch. Es zeigt einen sehr interessanten und detaillierten Einblick in das Leben von Rey Mysterio. Man merkt dass das Buch in enger zusammenarbeit mit Mysterio entstanden ist. Es ist aus der Sicht von Rey geschrieben was es ganz anders auf den Leser wirken lässt. Es zeigt ebenfalls Ausschnitte aus dem privat Leben von Oscar Guiterrez. Ein absolutes Must-Have für jeden Rey Mysterio Fan"
2 18.02.2015
15:45 Uhr
[10.0] "Zugegebenermaßen die einzige Wrestler-Biografie die ich gelesen habe. Sehr eindringlich wird geschildert, was Jemanden dazu treiben kann Deathmatch-Wrestler zu werden."
3 11.02.2015
01:14 Uhr
[8.0] "Sehr gute Mischung aus Dokumentation und Spielfilm. Hervorragend, wie offen Steve Borden hier seine Ängste und Probleme darstellt. Sein Leben - privat wie beruflich - gleicht dabei einem echten Hollywood Film. Im Mittelpunkt steht eine romantische Liebesgeschichte zweier junger Menschen in Geldnot, die durch den beruflichen Aufstieg des Mannes stark belastet wird und schließlich zu einer schlimmen Sinnkrise des Protagonisten führt. Aus dieser wird er schließlich durch den christlichen Glauben errettet und die Liebesgeschichte bekommt tatsächlich ein Happy End. Das einzige, das (mir) fehlt, sind die Einarbeitung der Geschehnisse aus Sicht anderer Beteiligter. natürlich kann man das von einer Autobiographie nicht erwarten, gefallen hätte es mir trotzdem."
4 21.01.2015
14:06 Uhr
[10.0] "Wirklich ein sehr sehr gutes Buch. Ist nach Eddie Guerreros meine zweite Wrestler Autobiografie und ich war echt geflashed, was der Typ (bis dahin schon) alles durchgemacht hat, ohne dabei sein Lächeln und seinen Humor zu verlieren. Von den Trips durch die eisigen Winter Kanadas mit Rhyno, Legend und natürlich Christian, zum Ruhm in der damaligen Tag Team Szene der WWE. Ich hoffe auf ein weiteres Buch von ihm. Denn wie wir heute wissen nahm seine Singles Karriere ja nach Erscheinung dieses Buches erst richtig Fahrt auf. Ich kann hier nur eine riesige Empfehlung aussprechen. Gerade nach seinem plötzlichen Karriereende war es auch heute noch bewegend, von seinen Anfängen zu lesen. Thank you Edge!"
Wrestling-Timeline: 26.08.1979
The All Star Dream Match
Antonio Inoki (NJPW, 1980)Giant Baba (Japan, 1978)Abdullah The Butcher (Independent, 197x)Tiger Jeet Singh (AJPW, 1982)
Antonio Inoki (NJPW) und Giant Baba (AJPW) begraben ihre Rivalität für einen Abend und bilden ein Tag Team um in einem All Star Dream Match gegen Abdullah The Butcher und Tiger Jeet Singh anzutreten und zu gewinnen. Der Kampf findet in Tokyo, Japan statt.


Kennst du schon diese Fehde?
Razor Ramon (WWF, 1995)Goldust (WWF, 1996)Marlena (WWF, 1996)
Sein WWF-Debüt hatte Dustin Rhodes schon 1990 in einer Storyline mit Vater Dusty gegen den Million Dollar Man Ted DiBiase. Lange blieb er damals nicht und wäre es dabei geblieben, er wäre den meisten Anhängern der Liga wohl nicht im Gedächtnis geblieben. Fünf Jahre später aber kam Rhodes wieder - un...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ken Shamrock (WWF, 1997)
Jim Cornette: "Well Ken, you're no stranger to pay-per-view. You've got a lot of experience in high-pressure matches. And believe me, I know that uh... that you are prepared to get in your zone, but Shawn Michaels has the experience in WWF title situations. This...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_hartbrothersinaction

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
HudE schrieb über WWE WrestleMania 31:
[7.0] "Ich kann über die meisten Bewertungen hier nur den Kopf schütteln. Dieser Veranstaltung 10 oder 9 Punkte zu geben halte ich mit jeder erdenklich logischen Begründung für viel zu hoch gegriffen. Die Veranstaltung konnte mich gut unterhalten und hatte einige Überraschungen parat, allerdings kann das leider nicht eine wrestlerisch komplett enttäuschende Veranstaltung wettmachen. Überzeugen konnten das Leiter-Match, wie auch Orton vs. Rollins. Der Main Event war für mich sogar das stärkste Match an diesem Abend, der Rest war allerdings ziemlich schwach. Wyatt vs. Undertaker fand ich fast schon grenzwertig langsam, Sting vs. Triple H bis auf die Run-Ins auch sehr schwach und Cena vs. Rusev war für mich auch eine einzige Enttäuschung. Insgesamt gleichen aber die überraschenden Wendungen teilweise eine schwache Wrestlemania aus. Daher wars am Ende wirklich eine unterhaltsame Wrestlemania, die insgesamt nicht enttäuscht hat."
[9.0] "Dieser Main Event ist ein absolut gelungener Abschluss einer starken Wrestlemania. Ehrlich der Teil mit Lesnar und Reigns ist schon stark und hat mir besser gefallen, als Lesnar vs. Cena damals. Der Cut bringt natürlich nochmal zusätzliche Dramatik rein, da es wirklich so aussieht, als wäre Lesnar angeschlagen. Und dann der Cash-In im perfekten Moment, als beide am Boden liegen, fantastische Reaktionen der Fans und Rollins' Gesichtsausdruck ist einfach super. Mindestens der beste Cash-In seit dem allerersten von Edge damals. Absolut großartig inszeniert und das wird Rollins auf lange Sicht richtig helfen. Ganz stark. Wrestlemania Moment!"
[7.0] "Die beiden fügen sich auch in die Reihe guter Matches ein. Cena packt einfach mal den Springboard Stunner aus. Dass Cena letztendl die Serie von Rusev beenden darf stört mich dabei nicht, da es glaubwürdig ist."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!