CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Einfache Suche

Die einfache Suche findet Wrestler, News, Artikel, Ligen, Titel, Tag Teams und Stables, deren Namen einen einfachen Suchbegriff beinhalten. Um die Suche bestmöglich einzugrenzen, solltest du einen möglichst genauen Suchbegriff wählen (z.B. "Wrestlemania X" statt "Wrestl"). Die Groß- und Kleinschreibung wird bei der Suche NICHT beachtet, daher führt "undertaker" genauso zum Ziel wie "Undertaker". Reguläre Ausdrücke werden nicht unterstützt.

Die Suche nach Events oder Matches ist aus technischen Gründen ausgelagert.
- Klicke hier, um nach Events zu suchen.
- Klicke hier, um nach Matches zu suchen.
Suchbegriff:
Wrestling-Timeline: 2005
Der Summer of Punk - die Erste
CM Punk (ROH, 2005)
Im Sommer 2005 unterzeichnet CM Punk einen Vertrag mit World Wrestling Entertainment, dennoch kann er Austn Aries bei Death Before Dishonor um dessen ROH World Title bringen. Direkt nach dem Match turnt Punk zum Heel, in Zuge dessen er damit droht, den ROH World Title mit zur WWE zu nehmen. In den darauffolgenden Wochen nimmt Punk die Fans aufs Korn und spielt Mindgames. Mick Foley tritt vereinzelt bei Ring Of Honor auf und überzeugt Punk das richtige zu tun, nämlich den Titel ein letztes Mal zu verteidigen. Punk nimmt Foleys Ratschlag an, setzt den Titel aufs Spiel - und verliert! Punks endgültiger Abschied von Ring Of Honor findet bei ROH Punk: The Final Chapter statt, in dessen Main Event er gegen seinen besten Freund Colt Cabana in einem Best Two Out Of Three Falls Match antritt. Cabana gewinnt das Match mit 2:1 und ein sichtlich emotional berührter Punk wird von den Fans mit Bahnen aus buntem Papier verabschiedet.


Kennst du schon diese Fehde?
Scott Steiner (WWF, 1993)Rick Steiner (WWF, 1993)Ted DiBiase (WWF, 1993)Irwin R. Schyster (WWF, 1992)
Die Steiner Brothers Rick und Scott waren in der NWA/WCW und auch in Japan zu Beginn der Neunziger bereits ein absolutes Top-Tag Team. 1993 versuchten sie ihr Glück in der World Wrestling Federation.Nach PPV-Siegen gegen die Beverly Brothers und Headshrinkers nahmen sie im Sommer Kurs auf die Tag...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bill Watts (WCW, 1992)Magnum TA (Mid-South, 1984)Mr. Wrestling II (NWA, 197x)
Jim Ross: "We are here at ringside with Magnum TA. And Magnum, the last several weeks a lot of controversy has surrounded the North American Championship. Just two weeks ago we found out that the Mid-South board of directors voted you the #1 contender for the Junkyard...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
yes_icandoadropkicktoo

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[6.0] "Ich fand diese WWE Friday Night SmackDown Ausgabe nur sehr solide. Für mich waren der Opener (***) und das WWE Tag Team Championship Match die besten Matches hier (***). Die #1 Contendership 14 Man Battle Royal war nur solide (**1/2) sowie das WWE Intercontinental Championship das war auch sehr kurz (**1/4). Layla & Summer Rae treten nun als Slayers an und wie gewohnt war das gegen Natalya und Rosa schlecht (DUD) auch der Main Event war schlecht (*1/4). Nur wieder solide eine weitere Ausgabe die nicht gesehen werden muss."
[8.0] "Eine dieser Shoot-Style Schlachten von Takada gegen einen Gaijin, wie immer vor kochender Crowd. Wer auf viel Grappling und stiffe Kicks (inklusive einer blutigen Nase Backlunds) steht, kann hier nichts falsch machen."
downtown2 schrieb über Roman Reigns:
[5.0] "Hat eine unglaubliche Aura, fast schon wie bei einem jungen The Rock und doch sehe ich die Zukunft des angeblichen Rumble Gewinners 2015 wenig rosig. Bevor er mit den beiden Übertalenten Ambrose und Rollins The Shield bildete, war er bei der FCW im Ring nicht gerade eine Augenweide. Die WWE machte es sehr geschickt, denn in der Gruppierung fielen folgende Dinge überhaupt nicht auf: Reigns kann nicht reden, Reigns kann nicht wrestlen, er sieht ohne den Brustpanzer alles andere als imposant aus, denn definiert ist da noch wenig. Und: die Gruppe gab ihm etwas geheimnisvolles, dass er alleine bisher noch nicht von sich aus erzeugen konnte. Er muss sich deutlich steigern!"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!