CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

WWE: Die neueste RAW-Verpflichtung, Wo ist Monty?, Trump & Rosie

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(09.01.2007) Neuigkeiten, verfasst von The Mountie

Veröffentlicht am: 09.01.2007, 07:52 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Wer die gestrige RAW-Ausgabe gesehen hat, konnte es nicht übersehen: Der Great Khali ist nun bei der Montagsshow. Diese Entscheidung ist eine kurzfristige Reaktion auf den Ausfall von Triple H, die RAW im Ausgleich dafür mehr Starpower verleihen soll – wobei gewiss diskussionswürdig ist, inwiefern ausgerechnet Khali Hunters Verletzung kompensieren kann. Eigentlich war geplant, Khali für WrestleMania ein ECW World Title Match gegen Bobby Lashley bestreiten zu lassen (Cagematch berichtete). Das dürfte nun hinfällig sein. Khalis Mini-Fehde mit Tommy Dreamer dürfte heute mit einem Abschiedsmatch bei der ECW beendet werden. Den ihm zugedachten Push könnte Snitsky bekommen, der demnächst mit neuem Look – mit kürzeren Haaren und ohne Bart – zur ECW wechseln soll.

Unklar ist noch, wie es mit Daivari weitergeht. Bei RAW war nichts von ihm zu sehen und es kann sein, dass er bei der ECW auf sich allein gestellt bleibt. Der Pro Wrestling Torch spekuliert, dass an seiner Stelle Armando Alejandro Estrada Khali bei RAW managen könnte, da es merkwürdig anmuten würde, die Kombination „Monster – Sprachrohr“ zweimal in der Montagssendung zu haben.

Wer sich wundert, warum man stattdessen nicht zum Beispiel Monty Brown bei RAW debütieren ließ: Wie erst jetzt herauskam kuriert der frühere TNA-Star noch eine Knieverletzung aus. Wie lange sich sein erster WWE-Auftritt dadurch verzögert, ist aber nicht bekannt.

Zu guter letzt sei noch erwähnt, wer die Doppelgänger von Rosie O’Donnell und Donald Trump waren, die bei RAW ein „Match“ gegeneinander bestritten haben: Bei Rosie handelte es sich um Kiley McLean, eine Indy-Wrestlerin aus dem Bereich Virginia. Den falschen Trump dürften Fans von Ring Of Honor von selbst erkannt haben: Es handelte sich um Ace Steel.

Quelle: PW Insider, PW Torch, Rajah.com

Siehe auch: Monday Night RAW Bericht
# Datum Liga Titel Forum
1 heute
10:55 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Neuauflage des King Of The Ring-Turniers angekündigt
Neuigkeiten zum Thema Turniere
Diskussion
2 24.04.2015
19:12 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Extreme Rules 2015 in der Nacht von Sonntag auf Montag live auf maxdome - Gewinnspiel beendet!
Internes zum Thema Gewinnspiele
Diskussion
3 24.04.2015
17:55 Uhr
Asistencia Asesoria y Administracion AAA: Weitere Teilnehmer für World Cup-Event bekannt - UPDATE: Mitglieder der Japan-Teams verkündet
Neuigkeiten zum Thema News aus Mexiko
Diskussion
4 23.04.2015
22:33 Uhr
Lucha Underground Lucha Underground: Notizen zum Taping des Staffelfinales, Hinweise auf zweite Staffel
Neuigkeiten zum Thema Independent-News
Diskussion
5 17.04.2015
17:45 Uhr
CHIKARAPro Wrestling Guerrilla Independent: Aktuelle Card-Updates (Woche 16/2015)
Neuigkeiten zum Thema Independent-News
Anzahl Kommentare: 0

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.07.1967
WWWF- vs. US Heavyweight Titel
Ray Stevens (NWA, 1975)Bruno Sammartino (WWWF, 196x)
Ray Stevens besiegt Bruno Sammartino in einem WWWF Heavyweight Title vs. United States Heavyweight Title Match in San Francisco, Kalifornien durch Count Out. Stevens bezeichnet sich danach als WWWF Champion. Da der Titel aber nicht durch Count Out wechseln kann, erkennt ihn die WWWF nicht als rechtmäßigen Champion an.


Kennst du schon diese Fehde?
Blind Rage (Independent, 2003)Hallowicked (CHIKARA, 2002)Ichabod Slayne (CHIKARA, 2002)Mike Quackenbush (Independent, 2003)
Mike Quackenbush und Reckless Youth eröffneten gemeinsam am 7. Januar 2002 die Chikara Wrestle Factory. Im Mai des gleichen Jahres eröffneten sie neben der Wrestlingschule dazu noch die Liga CHIKARA, damit die Absolventen der Wrestle Factory auch Erfahrungen vor Publikum sammeln konnten. Das Roster ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Martin Kirby (Europa, 2008)
Martin Kirby: "Well, well, well... look who's back! Meeeeee! Last time I was here I faced Sam Slam and he might have pulled of the biggest miracle in history and managed to just beat me. And what did you people do? You laughed! Nobody laughes at Mr. Bad Attitude!...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flyingaj

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[5.0] "Der erste Stunde hat unglaublich viel Spaß gemacht. Harper/Ambrose mal mit einer frischen Idee in Sachen Street Fight, intensives Match zwischen Ziggler und Sheamus (der als Heel, so viel besser ist) und tolles und schnelles Tag Team Wrestling. Danach geht die Show aber leider den Bauch runter: Cena und Rusev mühen sich die wohl schlimmste Bullshit Stipulation (was war daran jetzt russisch? ) irgendwie zu verkaufen. Bella vs. Naomi halt Diven Standard. Reings vs. Big Show der zu erwartende Brawl. Gebt Reings mal einen dritten Move liebe WWE! Und dann schafft man es noch bei WM großartige Match zwischen Rollins und Orton durch Overbooking komplett zu zerstören. Im Durchschnitt ein solide WWE-PPV, mit weniger Gimmick-Müll wäre hier soviel mehr drin gewesen."
[8.0] "Ein starkes Match mit vielen guten Spots und einem Sieg für Neville der ihn auf jeden Fall weiter bringt. Schade nur das Bryan nicht antreten konnte und es somit The New Day auf die Card der Hauptshow geschafft hat. Hätte mir aber eine Sieg für Barrett gewünscht."
[Kommentar] "Prinzipiell nicht schlecht, aber der Sieg wird für den Wrestler und seiner Zukunft keinerlei Bedeutung oder Auswirkung haben. Also vergleichbar mit der Andre The Giant Battle Royal Trophäe."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!