CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Großer Europäischer Wrestling Verband gegründet - EM vor Einführung !

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(01.07.2009) Neuigkeiten, verfasst von Ray Robson

Veröffentlicht am: 01.07.2009, 01:09 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: www.uewa.eu
Thema: Wrestling in Deutschland
Mit dem heutigen Datum hat sich die UEWA (Union Of European Wrestling Alliances) gegründet, die sich als Dachverband für europäisches Wrestling versteht und bei Ihrer Gründung mit bereits acht Mitgliedsligen aus sieben europäischen Staaten aufwarten kann. Hierzu gehören aus dem deutschsprachigen Raum Catch Wrestling Norddeutschland aus Deutschland, Riotgas Wrestling Alliance aus Österreich sowie die Schweizer Promotion World Wide Pro Wrestling. Desweiteren sind All Star Wrestling (England), Danish Pro Wrestling (Dänemark), Italian Championship Wrestling (Italien), Premier British Wrestling (Schottland) sowie Shooting Star Wrestling (England) dabei.

Dem offensichtlich der NWA entliehenen Konzept nach wird jedes Land einem Territorium gleichgesetzt und von einer Liga vertreten. Ausnahme bildet hier lediglich England, welches mit zwei Ligen dabei ist, die aber unterschiedlicher nicht sein könnten: Zum einen das Old-Schoolige, weltweit bekannte All Star Wrestling mit über 300 Veranstaltungen im Jahr und nicht selten Zuschauerzahlen im vierstelligen Bereich, zum anderen die noch sehr junge Promotion Shooting Star Wrestling, die sich eher dem modernen Wrestling verschrieben hat und pro Show nur etwa 100 Zuschauer hat.

Ehrgeiziges Ziel des Projektes ist es, eine international anerkannte und glaubwürdige Europameisterschaft auf die Beine zu stellen, die ihrem Namen alle Ehre macht und nicht nur den Namen "Europameisterschaft" trägt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich jede Liga innerhalb der UEWA verpflichtet, mindestens eine Titelverteidigung pro Jahr abzuhalten, was summa summarum mindestes acht Titelverteidigungen in sieben Ländern jedes Jahr sind.

Der erste Europameister im Schwergewicht soll im Frühjahr 2010 gekürt werden - hierzu wird es ein internationales 16 Mann Turnier geben, für das jede teilnehmende Liga zwei Wrestler ins Rennen schickt. Die acht Sieger der Erstrunden Matches werden in einem One Night Tournament, für das Ort und Zeit noch festgelegt werden müssen, ausgekämpft.

Einen ähnlichen Versuch wie nun die UEWA startete bereits im Jahr 2001 die European Wrestling Union, mit den deutschen Ligen NAWA und GWF, der niederländischen FCW sowie der englischen FWA. Der Versuch schlief jedoch bereits nach der ersten Veranstaltung ein. Nun, acht Jahre und Quantensprünge in der Qualität des europäischen Wrestlings später, startet die UEWA ein ähnliches Projekt. Sobald es weitere Informationen zu diesem Projekt gibt, erfahrt ihr sie natürlich hier auf cagematch.de !
# Datum Liga Titel Forum
1 21.06.2014
15:54 Uhr
European Wrestling PromotionWRESTLE-1 Europa: Deutscher Wrestler erneut auf Japan-Tour
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
2 22.11.2013
18:19 Uhr
European Wrestling Promotion Europa: "Goodbye, Dirty Dan!" - Lance Storm kommt nach Deutschland
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
3 02.09.2013
13:24 Uhr
Power Of Wrestling Europa: Wrestling zurück auf dem Schützenplatz in Hannover - Jörg Vespermann gründet eigene Promotion
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
4 19.03.2013
18:27 Uhr
Westside Xtreme Wrestling Europa: Roddy Piper am Wochenende in Deutschland
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
5 19.01.2013
22:54 Uhr
Total Nonstop Action WrestlingWestside Xtreme WrestlingUnion Of European Wrestling Alliances Europa: Bad Bones bei TNA Gut Check Challenge dabei
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Robert Taylor schrieb am 01.07.2009:
[Kommentar] "Das Projekt hört sich äußerst interessant an wie ich finde. Bin sehr gespannt was daraus wird."

Anzahl Kommentare: 1

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 1928
Die AWA-Boston wird gegründet
Kein Bild verfügbar
Paul Bowser gründet die originale American Wrestling Association in Boston (AWA-Boston).


Kennst du schon diese Fehde?
Kane (WWF, 1999)X-Pac (WWF, 1999)The Road Dogg (WWF, 1999)The Undertaker (WWF, 1999)
In seinen ersten Jahren in der World Wrestling Federation hatte der Kane-Charakter ein immer wiederkehrendes Motiv: Das, dass seine körperliche Macht und die zerstörerische Wut, die sich aus seiner Vorgeschichte ergab, sinistren Mitmenschen immer gut genug war, sie für ihre Zwecke zu gebrauchen - ni...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
CM Punk (WWE, 2010)
CM Punk: "Quiet down. Last week I came out here and I made a promise. I made a Straight Edge Resolution. A pledge if you will. I made a pledge to save one very lost soul here in the audience today. I told you that this crusade is very real. We are crucial. Being...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_bloodywar

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[5.0] "Solide drückt es am Besten aus. Keine wirklichen Highlights aber auch keine Totalausfälle. Das Tag Team Turnier zeigt nur auf, dass die Tag Team-Szene nicht sonderlich gut bestückt ist, außer den Hardys hat man kein festes Team und zusammen gewürfelte Wrestler. Matches können auch nicht wirklich überzeugen, hoffe, dass die nächste Runde qualitativ besser wird. Bram gegen Devon war lame. Und Angle wird also der Ringrichter für Rode gegen Lashley. Man muss aber echt MVP loben, der mich immer richtig gut unterhält und ohne MVP würde Lashley tatsächlich in jeder Promo nur gucken. Aufbaushow für nächste Woche, die muss dann aber besser sein."
[3.0] "Dieser Titel hat absolut keinen Wert mehr. Die Grund Idee eines Midcard Titels ist es ja die Wrestler die ihn halten für den Main Event vor zubereiten, die letzte Regenschaft die dem Träger wirklich geolfen war die von Randy Orton und diese liegt bereits 10 Jahre zurück, ja der Titel hat eine große Historie und ja das Design ist ach ganz nett aber alles andere ist zum vergessen."
[9.0] "Großartiges Match, welches mich sofort wieder daran erinnert, warum die 90er Jahre in AJPW die beste Wrestlingzeit ever waren. Alle sechs sind motiviert und bringen ihr A-Game, die Interaktionen zwischen den einzelnen Paarungen sind klasse, das Match wird nie wirklich langweilig durch schnelle Wechsel, und die Szene zwischen Jumbo und Misawa hat Geschichte geschrieben. Die Fans sind voll mitgegangen, die Action blieb nach der Jumbo-Aktion weiterhin flüssig und endete in einer großartigen Endphase bei der dann auch das richtige Team gewonnen hat, um die Ankunft der neuen Generation zu unterstreichen."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!