CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Großer Europäischer Wrestling Verband gegründet - EM vor Einführung !

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(01.07.2009) Neuigkeiten, verfasst von Ray Robson

Veröffentlicht am: 01.07.2009, 01:09 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: www.uewa.eu
Thema: Wrestling in Deutschland
Mit dem heutigen Datum hat sich die UEWA (Union Of European Wrestling Alliances) gegründet, die sich als Dachverband für europäisches Wrestling versteht und bei Ihrer Gründung mit bereits acht Mitgliedsligen aus sieben europäischen Staaten aufwarten kann. Hierzu gehören aus dem deutschsprachigen Raum Catch Wrestling Norddeutschland aus Deutschland, Riotgas Wrestling Alliance aus Österreich sowie die Schweizer Promotion World Wide Pro Wrestling. Desweiteren sind All Star Wrestling (England), Danish Pro Wrestling (Dänemark), Italian Championship Wrestling (Italien), Premier British Wrestling (Schottland) sowie Shooting Star Wrestling (England) dabei.

Dem offensichtlich der NWA entliehenen Konzept nach wird jedes Land einem Territorium gleichgesetzt und von einer Liga vertreten. Ausnahme bildet hier lediglich England, welches mit zwei Ligen dabei ist, die aber unterschiedlicher nicht sein könnten: Zum einen das Old-Schoolige, weltweit bekannte All Star Wrestling mit über 300 Veranstaltungen im Jahr und nicht selten Zuschauerzahlen im vierstelligen Bereich, zum anderen die noch sehr junge Promotion Shooting Star Wrestling, die sich eher dem modernen Wrestling verschrieben hat und pro Show nur etwa 100 Zuschauer hat.

Ehrgeiziges Ziel des Projektes ist es, eine international anerkannte und glaubwürdige Europameisterschaft auf die Beine zu stellen, die ihrem Namen alle Ehre macht und nicht nur den Namen "Europameisterschaft" trägt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich jede Liga innerhalb der UEWA verpflichtet, mindestens eine Titelverteidigung pro Jahr abzuhalten, was summa summarum mindestes acht Titelverteidigungen in sieben Ländern jedes Jahr sind.

Der erste Europameister im Schwergewicht soll im Frühjahr 2010 gekürt werden - hierzu wird es ein internationales 16 Mann Turnier geben, für das jede teilnehmende Liga zwei Wrestler ins Rennen schickt. Die acht Sieger der Erstrunden Matches werden in einem One Night Tournament, für das Ort und Zeit noch festgelegt werden müssen, ausgekämpft.

Einen ähnlichen Versuch wie nun die UEWA startete bereits im Jahr 2001 die European Wrestling Union, mit den deutschen Ligen NAWA und GWF, der niederländischen FCW sowie der englischen FWA. Der Versuch schlief jedoch bereits nach der ersten Veranstaltung ein. Nun, acht Jahre und Quantensprünge in der Qualität des europäischen Wrestlings später, startet die UEWA ein ähnliches Projekt. Sobald es weitere Informationen zu diesem Projekt gibt, erfahrt ihr sie natürlich hier auf cagematch.de !
# Datum Liga Titel Forum
1 21.06.2014
15:54 Uhr
European Wrestling PromotionWRESTLE-1 Europa: Deutscher Wrestler erneut auf Japan-Tour
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
2 22.11.2013
18:19 Uhr
European Wrestling Promotion Europa: "Goodbye, Dirty Dan!" - Lance Storm kommt nach Deutschland
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
3 02.09.2013
13:24 Uhr
Power Of Wrestling Europa: Wrestling zurück auf dem Schützenplatz in Hannover - Jörg Vespermann gründet eigene Promotion
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
4 19.03.2013
18:27 Uhr
Westside Xtreme Wrestling Europa: Roddy Piper am Wochenende in Deutschland
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
5 19.01.2013
22:54 Uhr
Total Nonstop Action WrestlingWestside Xtreme WrestlingUnion Of European Wrestling Alliances Europa: Bad Bones bei TNA Gut Check Challenge dabei
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Robert Taylor schrieb am 01.07.2009:
[Kommentar] "Das Projekt hört sich äußerst interessant an wie ich finde. Bin sehr gespannt was daraus wird."

Anzahl Kommentare: 1

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 02.02.2000
WCW: Hogans Comeback
Hulk Hogan (WCW, 2000)
Hulk Hogan kommt nach viereinhalbmonatiger Ringabsenz bei Thunder zu WCW zurück.


Kennst du schon diese Fehde?
Raven (ROH, 2003)Tommy Dreamer (WWE, 2003)Terry Funk (AJPW, 2003)Trinity (NWA TNA, 2003)
Es begann alles im Februar 2003. Der frisch aus der WWE geflohene Raven unterschrieb einen Vertrag, um bei Ring Of Honor antreten zu können. Als CM Punk, der einige Monate zuvor der Promotion beigetreten war, davon hörte, forderte er Raven mit einer Promo am 08.02. zu einem Match heraus. Punk sagte,...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Terry Funk (ECW, 1994)
Joey Styles: "This is Joey Styles in the locker room of the ECW Arena and I'm standing here with the former Eastern Championship Wrestlling Televison Champion, Terry Funk." Terry Funk: "Joey Styles, I wanna say a couple...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_moneyinc2006

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[4.0] "Für ein Post-Mania-RAW, das eigentlich immer das Weekly-Highlight des Jahres der WWE darstellt, gerade noch so ausreichend. Wo war Sting in der Hauptshow? Undertaker? Triple H? Bray Wyatt? The Rock? Warum äußert sich Steph nicht zum Rousey-Vorfall? Warum wird Lana verschwiegen? Ein großer Teil von Wrestlemania wurde somit nicht aufgearbeitet, obwohl es viele Fragen gibt. Die Matches zwischen Bryan/Ziggler und Ambrose/Cena sind dann gut, richtig, haben aber keine Story und sind von langen Werbepausen unterbrochen. Die NXT-Debütanten Kalisto und Neville gehen mir am Allwertesten vorbei, da ich das nicht schaue, können aber nur helfen. Meistens ist die Halbwertzeit von quasi reinen Highflyern bei WWE aber begrenzt, mal sehen wie es hier läuft. Die Diven waren langweilig wie immer. Mehr Zeit bedeutet bei denen halt nicht automatisch mehr Qualität. Einzig Nattie ist ein Lichtblick. Der Main Event ist nicht nur schlecht, sondern auch random. Einzig wirklich positiv sind mir beim Schauen die Zerstörungsorgie light von Lesnar und die geniale PG-beerdigende Promo von Heyman aufgefallen. Die ersten 15 Minuten der Show, das war es dann, ehe der Kaugummi-Faktor Besitz ergriff."
Micha1704 schrieb über Sebastian Hackl:
[8.0] "Ich finde er ist momentan der beste deutsche Kommentator. Er war zb. bei Wrestlemania 31 und bei der Raw danch mit dabei und er hat mir einfach super gefallen. Im Ring habe ich ihn noch nicht gesehen."
Triple H schrieb über Lana:
[10.0] "Definitiv eine der hübschesten Valets der letzten Jahre. Ihr Gimmik als Managerin von Russev find ich auch gut. Die verleiht dem sonst so blassen Wrestler einen glaubhaften Charakter. Ob sie In Ring Fähigkeiten hat bleibt abzuwarten. Wer Catherine Joy Perrys Model Bilder schon einmal gesehen hat, der weis was für ein heiser Feger sie ist. Hoffentlich bleibt sie der WWE noch länger erhalten. Für ihr Aussehen kann man nur 10 Punkte geben. Das wrestlerische beurteile ich wenn es mal dazu kommen sollte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!