CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Großer Europäischer Wrestling Verband gegründet - EM vor Einführung !

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(01.07.2009) Neuigkeiten, verfasst von Ray Robson

Veröffentlicht am: 01.07.2009, 01:09 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: www.uewa.eu
Thema: Wrestling in Deutschland
Mit dem heutigen Datum hat sich die UEWA (Union Of European Wrestling Alliances) gegründet, die sich als Dachverband für europäisches Wrestling versteht und bei Ihrer Gründung mit bereits acht Mitgliedsligen aus sieben europäischen Staaten aufwarten kann. Hierzu gehören aus dem deutschsprachigen Raum Catch Wrestling Norddeutschland aus Deutschland, Riotgas Wrestling Alliance aus Österreich sowie die Schweizer Promotion World Wide Pro Wrestling. Desweiteren sind All Star Wrestling (England), Danish Pro Wrestling (Dänemark), Italian Championship Wrestling (Italien), Premier British Wrestling (Schottland) sowie Shooting Star Wrestling (England) dabei.

Dem offensichtlich der NWA entliehenen Konzept nach wird jedes Land einem Territorium gleichgesetzt und von einer Liga vertreten. Ausnahme bildet hier lediglich England, welches mit zwei Ligen dabei ist, die aber unterschiedlicher nicht sein könnten: Zum einen das Old-Schoolige, weltweit bekannte All Star Wrestling mit über 300 Veranstaltungen im Jahr und nicht selten Zuschauerzahlen im vierstelligen Bereich, zum anderen die noch sehr junge Promotion Shooting Star Wrestling, die sich eher dem modernen Wrestling verschrieben hat und pro Show nur etwa 100 Zuschauer hat.

Ehrgeiziges Ziel des Projektes ist es, eine international anerkannte und glaubwürdige Europameisterschaft auf die Beine zu stellen, die ihrem Namen alle Ehre macht und nicht nur den Namen "Europameisterschaft" trägt. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich jede Liga innerhalb der UEWA verpflichtet, mindestens eine Titelverteidigung pro Jahr abzuhalten, was summa summarum mindestes acht Titelverteidigungen in sieben Ländern jedes Jahr sind.

Der erste Europameister im Schwergewicht soll im Frühjahr 2010 gekürt werden - hierzu wird es ein internationales 16 Mann Turnier geben, für das jede teilnehmende Liga zwei Wrestler ins Rennen schickt. Die acht Sieger der Erstrunden Matches werden in einem One Night Tournament, für das Ort und Zeit noch festgelegt werden müssen, ausgekämpft.

Einen ähnlichen Versuch wie nun die UEWA startete bereits im Jahr 2001 die European Wrestling Union, mit den deutschen Ligen NAWA und GWF, der niederländischen FCW sowie der englischen FWA. Der Versuch schlief jedoch bereits nach der ersten Veranstaltung ein. Nun, acht Jahre und Quantensprünge in der Qualität des europäischen Wrestlings später, startet die UEWA ein ähnliches Projekt. Sobald es weitere Informationen zu diesem Projekt gibt, erfahrt ihr sie natürlich hier auf cagematch.de !
# Datum Liga Titel Forum
1 14.07.2016
17:15 Uhr
Westside Xtreme Wrestling wXw: Nähere Informationen zum Inhalt von wXwNOW
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
2 11.07.2016
20:22 Uhr
Westside Xtreme Wrestling wXw: Präsentation der Inhalte von wXwNOW am Mittwoch
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
3 09.06.2016
22:00 Uhr
Westside Xtreme Wrestling wXw: Liga startet Streaming-Service
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
4 16.11.2015
16:20 Uhr
CAGEMATCH Spendenaktion "Wrestlingfans für Flüchtlinge"
Internes zum Thema Wrestling in Deutschland
5 22.05.2015
18:15 Uhr
Westside Xtreme WrestlingDesastre Total Ultraviolento wXw: The Rotation geht für zwei Monate nach Mexiko
Neuigkeiten zum Thema Wrestling in Deutschland
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Robert Taylor schrieb am 01.07.2009:
[Kommentar] "Das Projekt hört sich äußerst interessant an wie ich finde. Bin sehr gespannt was daraus wird."

Anzahl Kommentare: 1

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 20.10.1997
Lautstarkes WWF-Comeback des Chosen One
Jeff Jarrett (WCW, 1997)
Jeff Jarrett, dessen WCW-Vertrag in den Wochen zuvor ausgelaufen war, kehrt bei Raw zur WWF zurück und hält im Ring ein Promo ab. Er shootet gegen Eric Bischoff und die Backstage-Politik in der WCW, aber auch Vince McMahon, der Jarrett während dessen letztem Run in der WWF in Fehden gegen "Clowns und Rauschgiftsüchtige" gebookt haben soll, bekommt sein Fett weg.


Kennst du schon diese Fehde?
Jeff Hardy (WWF, 2001)Lita (WWF, 2001)Matt Hardy (WWF, 2001)
Die Jahre 1999 bis 2001 waren die großen Jahre der Hardys Boyz Matt und Jeff. Die beiden prägten die Tag Team Szene der WWF gemeinsam mit Edge & Christian sowie den Dudley Boyz nicht nur, sie führten sie in ganz neue Höhen. Aber irgendwann war auch der Punkt erreicht, wo die Hardys gemeinsam nichts ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWE, 2010)Chris Jericho (WWE, 2010)CM Punk (WWE, 2010)
Edge: "It feels really, really good to be back. It feels really, really good to be on SmackDown. And it feels so good to be back... home. Back in July I tore my Achilles tendon, but every ounce — every ounce of energy, every drop of sweat and all that pain — and...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_nastyddt

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[4.0] "Hat mir nicht gefallen, Lawler war zu diesem Zeitpunkt einfach schon zu alt, somit waren die Matches ziemlich langsam. Die Idee das man Lawler nochmal ins Titelgeschehen einsetzten will ist ja okay, aber sowas muss auch nicht mehr sein. Das Cole da immer die Finger mit im Spiel hatte macht es nicht besser. Ich war kein Freund von dieser Fehde und werde es auch warscheinlich nicht mehr werden."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!