CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Japan: Nakajima & Okita verletzt

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(16.11.2009) Neuigkeiten, verfasst von STRIGGA

Veröffentlicht am: 16.11.2009, 21:37 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: www.kensuke-office.com
Thema: News aus Japan
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Wie das Kensuke Office bekannt gab, haben sich Katsuhiko Nakajima und Takashi Okita bei ihren letzten Matches verletzt. Während Okita bereits am 07. November ein Match abbrechen musste, verletzte Katsuhiko Nakajima sich am Wochenende bei einem Match seines Amerika-Aufenthalts.

Nakajima verletzte sich am rechten Knöchel und wird zumindest den morgigen Event in der Kensuke Office Exercise Hall verpassen. Weiteres ist noch nicht bekannt.

Schlimmer getroffen hat es scheinbar Takashi Okita. Okita zog sich demnach einen Bänderschaden im linken Knie zu. Ebenso wie bei Nakajima ist die genaue Verletzung noch nicht bekannt, bestenfalls scheint es sich um einen Bänderriss zu handeln, schlimmstenfalls allerdings um einen Kreuzbandriss, was Okita, ähnlich wie Pro Wrestling NOAHs KENTA für mehrere Monate außer Gefecht setzen würde.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 21.04.2016
15:48 Uhr
New Japan Pro WrestlingRing Of HonorWorld Wrestling Entertainment New Japan: Pläne für Ospreay, Moose und White
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
2 02.04.2016
19:51 Uhr
WRESTLE-1 Japan: WRESTLE-1 bietet internationales Trainingscamp an
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
3 30.03.2016
07:44 Uhr
All Japan Pro Wrestling All Japan: Joe Doering an Krebs erkrankt
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
4 22.02.2016
06:45 Uhr
New Japan Pro WrestlingDramatic Dream Team Japan: Kota Ibushi meldet sich zurück - und wird Freelancer
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
5 17.02.2016
21:22 Uhr
Cho Sento Puroresu FMW Japan: Ray an Krebs erkrankt
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
Anzahl Kommentare: 0

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.03.1962
Ein Japaner erobert Amerika
Rikidozan (JWA, 1960)
Rikidozan besiegt Fred Blassie um den WWA World Heavyweight Title zu gewinnen und ist damit der erste Japaner, der einen wichtigen Titel in den USA trägt.


Kennst du schon diese Fehde?
El Patron Alberto (AAA, 2015)El Texano Jr. (Mexiko, 2015)
Bevor Alberto El Patron seinen ersten Kampf bei Lucha Underground bestritt, bat er Promotion-Besitzer Dario Cueto darum, ein wenig Redezeit im Ring bekommen zu können, um sein Herz ein wenig erleichtern zu können. Nachdem der Tempelchef seinem neuen Superstar diesen Gefallen tat, kam Alberto zu Ende...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Steve Austin (WWE, 2003)Triple H (WWE, 2003)
Triple H: "What the hell happened to your face?" Steve Austin: "I was taking a shower and I slipped off the bar, so... " Triple H: "You know Steve, I, ah... I may have a talk to...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_ricstillgotit

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
AviaN schrieb über Matt Cross:
[7.0] "Matt Cross, bzw. Son of Havoc in Lucha Underground gehört wohl zu den Indylegenden. Bei Lucha Underground konnte er mich jedoch in seiner langen Karriere am meisten überzeugen, vor allem durch sehr gutes Characterworking. Matt Cross ist technisch gut und ein sehr guter Highflyer. Insgesamt im Ring gut (8/10), am Mic solide (6/10), Ausstrahlung ist sehr solide (7/10) und charismatisch ist er durchaus auch (6/10). Insgesamt sind das 6, 75 von 10 Punkten - sehr solide."
[8.0] "ME zwischen Puma und Cage beginnt direkt schwungvoll, continued mit einigen netten Spots (wie bspw. dem göttlichen Springboard 450 durch den Tisch oder der Powerbomb durch die Tonne), hat eine ziemliche Intensität. Schlussphase hätte durchaus noch länger sein können, dennoch sehr gutes Match (****)."
[9.0] "Opener war sehr schönes Highflying mit sehr schöner Ivelisse/Son of Havoc Story (*** 1/4). El Patron vs. Texano war sehr gut. Einige nette Spots, sehr gute Schlussphase, sehr gute Dramatik & Intensität. Eins der besseren Matches dieser Stipulation, sehr gute Arbeit (*** 3/4). ME zwischen Puma und Cage beginnt direkt schwungvoll, continued mit einigen netten Spots (wie bspw. dem göttlichen Springboard 450 durch den Tisch oder der Powerbomb durch die Tonne), hat eine ziemliche Intensität. Schlussphase hätte durchaus noch länger sein können, dennoch sehr gutes Match (****). Insgesamt kommt diese Lucha Underground Episode bei mir auf 8, 67 von 10 Punkten - sehr gut."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!