CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

TNA: Weitere Wrestler in Orlando gesichtet [SPOILER]

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(04.01.2010) Gerüchte, verfasst von Mathias Rekasch

Veröffentlicht am: 04.01.2010, 22:14 Uhr
Kategorie: Gerüchte
Quelle: pwinsider.com
Thema: Hinter den Kulissen
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Laut pwinsider.com soll der Nature Boy Ric Flair gestern Abend in Orlando am Flughafen gesichtet worden sein, was die Gerüchte über seine Verpflichtung weiter anheizen dürfte. Außerdem soll Brian Kendrick als mögliche Neuverpflichtung von TNA gehandelt werden - sicher ist jedoch nichts. In der iMPACT Zone sind Gerüchten zur Folge neben den bereits bestätigten Scott Hall und Sean Waltman inzwischen Val Venis, Orlando Jordan und The Nasty Boys Brian Knobbs und Jerry Sags angekommen, die alle zuletzt bei der Hulkamania Tour in Australien mitgewirkt haben. Wer von diesen Wrestlern allerdings nur die Show besucht und wer tatsächlich verpflichtet wurde, ist nicht bekannt.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 30.10.2014
10:57 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Cesaros Push, weitere Entlassung
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
2 18.09.2014
11:08 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Neues zum Angebot an Tim Wiese
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
3 16.09.2014
00:26 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Bundesliga-Torhüter Tim Wiese vor Verpflichtung?
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
4 14.09.2014
17:37 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: NXT-Talente fortan möglicherweise öfter in den Hauptshows
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
5 04.09.2014
20:22 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Copyright Infringement? CM Punk beklagt WWE 2K15-Involvierung
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
mugel 187 schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Ich hab mal eine Frage hat THE Brian Kendrick sich nicht an Dragon Gate gebunden?"
FritzGerlach schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Na da lassen wir uns doch einfach mal Überraschen, wer alles bei TNA aufkreuzt. Ich hoffe nur, das TNA jetzt endlich mehr beachtet werden wird. Denn deren Programm überzeugt mich schon seit längerer Zeit wesentlich mehr, als das der WWE. Seit Jeff Hardy die WWE verlassen hat, taugt SmackDown fast nichts mehr und RAW könnte man ja getrost in Monday Night Cena umbenennen. Nichts gegen Cena, sein Mic work ist super, aber er ist so limitiert im Ring, er bekommt fast in jedem Fight die Schnauze poliert um dann am ende, mit seinen 4 Standard Moves zu gewinnen. Das nervt so seeehr. Und dieses ganze auf kleine Kinder abgestimmte Programm was die WWE nun verfolgt, ist einfach nur traurig. Genau deshalb muss TNA stärker werden. Allerding dürfen Sie sich nicht nur an Altstars orientieren, sonder müssen auch weiterhin den Nachwuchs fördern. Hoffe es wird keine reine Hogan Show, denn damit würden Sie sich selbst ins Knie f****n. btw: Rob Van Dam wurde mittlerweile auch schon Backstage gesichtet, da hoffe ich doch sehr, das er bei TNA anheuert"
Baretta schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Ich habe mal irgendwo gelesen, dass TNA kein Ableger für alte WWE Stars sein will. Aber wenn man in letzter Zeit die ganzen Gerüchte hört, wer alles kommen soll, kann man diese Aussage nicht nachvollziehen ."
Rob the bob schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Welch ein Wrestling abend das heute wohl werden wird, ich bin auf jedenfall mehr als gespannt. Vielleicht gibt es ja noch die ein oder andere überraschung heute, wobei ich die hälfte der Wrestler net unbedingt bei TNA sehen muss."
Wasserkocher schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Wahnsinn, wenn auch nur die Hälfte aller im TV zu sehen sind wird es TNA nie mehr an aufmerksamkeit mangeln"

Anzahl Kommentare: 5

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 13.04.1936
Dr. Wagner wird geboren
Dr. Wagner (Mexiko, 1967)
Dr. Wagner, einer der größten Wrestler des Lucha Libre aller Zeiten und Begründer der Wagner-Dinastie, wird als Manuel González Rivera in Zacatecas, Mexiko geboren.


Kennst du schon diese Fehde?
Rob Van Dam (WWF, 2001)Bill Alfonso (ECW, 1998)Yoshihiro Tajiri (ECW, 2000)Kid Kash (TNA, 2004)
Der Zeitraum um den Jahrtausendwechsel markierte vielerorts eine Ära des Umbruchs. So auch in der ECW. Nachdem man Mitte der 90er noch die kleine, unbekannte Alternative zu den Mainstream-Promotions gewesen war, hatte sich nun längst die Aufmerksamkeit der Verantwortlichen von WWE und WCW auf die Ta...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Paul Heyman (WWE, 2004)The Undertaker (WWE, 2004)
Paul Heyman: "Ladies and gentlemen, I am the single most impactful power broker in all of World Wrestling Entertainment. You see, it was I, Paul Heyman, who forced the Undertaker, against his own will, to accept the fact that his human emotions from Paul Bearer...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_cabanashelly

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[5.0] "Kann die hohen Wertungen zu diesem Match nicht wirklich nachvollziehen. Es ist extrem langsam und lebt eigentlich nur von der Spannung ob der Streak endet. Vor allem beim Undertaker merkt man einfach das seine Karriere auch schon zum damaligen Zeitpunkt eigentlich enden hätte sollen da er den Zenit überschritten hat. Tempo wie in den Klassikern gegen HBK oder auch Batista kommt hier zu keiner Zeit auf. Einzig das Finish, die Spannung und die schauspielerische Leistung von HBK bringen mich hier auf gut gemeinte 5 Punkte"
[3.0] "Vorab schon sorry für die nun folgende Wortwahl: WWE rotzt hier in der letzten TV-Show vor TLC solch ein mieses Smackdown hin, dass man nur noch den Kopf schütteln oder den TV abschalten kann. Habe mich aus Langeweile für das Kopf schütteln entschieden und bis zum Schluss durchgehalten. Zu sehen gab es neben lauter Superstars- oder Main Event-würdiger Matches ein Hauptmatch, in welchem die Heels mal so richtig vermöbelt, ja verjobbt wurde. Inwieweit dies und die lausige Under- und Midcard einen PPV hypt, wage ich mal zu hinterfragen. Dieses Smackdown taugt gerade mal als Filler an solchen Feiertagen."
[6.0] "Backlash fällt insbesondere in der Under- und Midcard durch belanglose bis schlechte Matches auf. Carlito vs. Masters ist an Langeweile fast nicht zu toppen und war als Opener fast schon ein Schlag ins Gesicht der Crowd. Das Diven Match endet durch DQ nach einem 5-Count (! ) und Kane eliminiert sich quasi selbst durch die extrem schlechte Werbung für seinen gar nicht mal so schlechten Film "See No Evil". Trotzdem war das natürlich ein ganz schlechtes Schauspiel bei einem PPV, für das alle Booker geprügelt und gefeuert gehören. Als Umaga-Fan erfreut einen natürlich der Squash gegen Ric Flair; jedoch sollte man den Sinn dahinter nicht erfragen. Das No Holds Barred Match und insbesondere das Triple Threat Match im Main Event versöhnen so leidlich mit dem Mist davor."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!