CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

TNA: Weitere Wrestler in Orlando gesichtet [SPOILER]

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(04.01.2010) Gerüchte, verfasst von Mathias Rekasch

Veröffentlicht am: 04.01.2010, 22:14 Uhr
Kategorie: Gerüchte
Quelle: pwinsider.com
Thema: Hinter den Kulissen
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Laut pwinsider.com soll der Nature Boy Ric Flair gestern Abend in Orlando am Flughafen gesichtet worden sein, was die Gerüchte über seine Verpflichtung weiter anheizen dürfte. Außerdem soll Brian Kendrick als mögliche Neuverpflichtung von TNA gehandelt werden - sicher ist jedoch nichts. In der iMPACT Zone sind Gerüchten zur Folge neben den bereits bestätigten Scott Hall und Sean Waltman inzwischen Val Venis, Orlando Jordan und The Nasty Boys Brian Knobbs und Jerry Sags angekommen, die alle zuletzt bei der Hulkamania Tour in Australien mitgewirkt haben. Wer von diesen Wrestlern allerdings nur die Show besucht und wer tatsächlich verpflichtet wurde, ist nicht bekannt.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 25.07.2015
16:00 Uhr
New Japan Pro WrestlingRing Of HonorWorld Wrestling Entertainment New Japan/ROH: Zwist zwischen Promotionen
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
2 24.07.2015
14:00 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Daniel Bryan über aktuellen Gesundheitszustand
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
3 22.07.2015
21:03 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Undertaker für Live Events angekündigt
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
4 22.07.2015
20:37 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Kevin Owens Push angeblich beendet, Pläne für Sting
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
5 17.07.2015
14:16 Uhr
World Wrestling EntertainmentNew Japan Pro WrestlingRing Of Honor WWE: Mögliche Zusammenarbeit mit ROH?
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
mugel 187 schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Ich hab mal eine Frage hat THE Brian Kendrick sich nicht an Dragon Gate gebunden?"
FritzGerlach schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Na da lassen wir uns doch einfach mal Überraschen, wer alles bei TNA aufkreuzt. Ich hoffe nur, das TNA jetzt endlich mehr beachtet werden wird. Denn deren Programm überzeugt mich schon seit längerer Zeit wesentlich mehr, als das der WWE. Seit Jeff Hardy die WWE verlassen hat, taugt SmackDown fast nichts mehr und RAW könnte man ja getrost in Monday Night Cena umbenennen. Nichts gegen Cena, sein Mic work ist super, aber er ist so limitiert im Ring, er bekommt fast in jedem Fight die Schnauze poliert um dann am ende, mit seinen 4 Standard Moves zu gewinnen. Das nervt so seeehr. Und dieses ganze auf kleine Kinder abgestimmte Programm was die WWE nun verfolgt, ist einfach nur traurig. Genau deshalb muss TNA stärker werden. Allerding dürfen Sie sich nicht nur an Altstars orientieren, sonder müssen auch weiterhin den Nachwuchs fördern. Hoffe es wird keine reine Hogan Show, denn damit würden Sie sich selbst ins Knie f****n. btw: Rob Van Dam wurde mittlerweile auch schon Backstage gesichtet, da hoffe ich doch sehr, das er bei TNA anheuert"
Baretta schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Ich habe mal irgendwo gelesen, dass TNA kein Ableger für alte WWE Stars sein will. Aber wenn man in letzter Zeit die ganzen Gerüchte hört, wer alles kommen soll, kann man diese Aussage nicht nachvollziehen ."
Rob the bob schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Welch ein Wrestling abend das heute wohl werden wird, ich bin auf jedenfall mehr als gespannt. Vielleicht gibt es ja noch die ein oder andere überraschung heute, wobei ich die hälfte der Wrestler net unbedingt bei TNA sehen muss."
Wasserkocher schrieb am 04.01.2010:
[Kommentar] "Wahnsinn, wenn auch nur die Hälfte aller im TV zu sehen sind wird es TNA nie mehr an aufmerksamkeit mangeln"

Anzahl Kommentare: 5

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 07.08.2002
The Truth Always Wins
Ron Killings (NWA TNA, 2002)Ken Shamrock (NJPW, 2003)
"The Truth" Ron Killings wird der erste afro-amerikanische NWA World Heavyweight Champion als er Ken Shamrock in Nashville, Tennessee, USA besiegt.


Kennst du schon diese Fehde?
Cactus Jack (WCW, 1994)Maxx Payne (WCW, 1994)The Taskmaster (WCW, 1995)Dave Sullivan (WCW, 1995)
Die Fan-Generation 2010 hat die Nasty Boys Jerry Sags und Brian Knobbs als gealterte Günstlinge Hulk Hogans kennen gelernt, die nach langer Abstinenz vergeblich versuchten, an bessere Zeiten anzuknüpfen. Diese besseren Zeiten waren die Neunziger als die Nastys in der WWF Tag Team Champions waren und...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Rhino (Independent, 2009)Brother Ray (TNA, 2009)Brother Devon (TNA, 2009)
Brother Ray: "We have wrestled these guys a bunch of times before and yes, they are very, very fast." Brother Devon: "Very fast. But c'mon brother, seriously. Seriously. C'mon, man. Oh, look at who we got here." ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_triobambule

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[6.0] "Gott, wie tot das Hell in a Cell Gimmick ist. Nicht erst seit 2013, aber hier ist es mir mal wieder aufgefallen. Das Match wäre exakt so mit einer einfachen No Holds Barred Stip oder wie auch immer man es nennen will möglich gewesen. Das ist aber nicht das Problem des Matches, sondern die Schlussphase. Das Match ist auf einem hervorragenden Weg. Tolle Orton/Bryan Action, wie in eigentlich jedem ihrer Matches (Battleground hatte auch andere Probleme). Dann kommt der "größte" Spot im Match. Er sieht nicht gut aus, HBK soll ihn aber als das schlimmste verkaufen, das er jeh in der Zelle gesehen hat. Dann kommt HHH und beschuldigt zusammen mit Orton HBK langsam zu zählen. Keine Ahnung warum, anscheinend Vorwand für einen der unglaubwürdigsten Ref-Bumps aller Zeiten. Bryan rettet mir den Tag mit seinem ersten Knie für HHH. Sweet Chin Music, warum auch immer, und mal wieder wurde Bryan um das große Gold betrogen. Der Herbst 2013 war nicht wirklich spannend. Aus dem "Turn" von HBK entwickelte sich übrigens nur eine starke Promo aus der sich nichts entwickelte. Belangloses, wenn auch solides, Match ohne Herausstellungsmerkmal. ***"
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!