CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

TNA: Auch die Nasty Boys sind weg

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(30.03.2010) Neuigkeiten, verfasst von Henne

Veröffentlicht am: 30.03.2010, 01:37 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: HonkyTonkMan.net, prowrestling.net
Thema: Entlassungen
Die allseits beliebten Nasty Boys sind ebenfalls entlassen worden. Das berichtet zumindest der Honky Tonk Man auf seiner Homepage. Er gibt an, dass Brian Knobbs sich bei einer Veranstaltung mit TNA und Spike TV Offiziellen daneben benommen habe und das Team deswegen entlassen wurde. Jason Powell von Prowrestling.net berichtet ebenfalls über die Entlassung, gibt aber an, dass er den vom HTM genannten Grund nicht bestätigen kann. In der Rostersektion auf tnawrestling.com wird das Team aktuell noch geführt.

Die Nasty Boys, vor allem Knobbs, sind gut mit Hulk Hogan befreundet und debütierten gemeinsem mit dem Hulkster am 4. Januar. Seit dem lagen sie mit Brother Devon und Brother Ray im Clinch und gewannen alle drei Duelle mit den beiden. Ihnen zur Seite stand Jimmy Hart, ebenfalls ein langjähriger Vertrauter Hogans, das Team 3D holte sich zum Ausgleich erneut ihren kleinen Bruder Brother Runt zur Hilfe. Bei den letzten Tapings waren Knobbs und Sags schon nicht mehr dabei.
# Datum Liga Titel Forum
1 09.08.2016
11:25 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Ryback und Joey Styles entlassen
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
2 25.05.2016
10:24 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Eden Stiles verlässt WWE
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
3 23.05.2016
20:43 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Adam Rose entlassen
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
4 21.05.2016
20:46 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Cody Rhodes bittet um Freistellung
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
5 06.05.2016
18:20 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Schwarzer Freitag - 8 Aktive entlassen - Updates
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
takerfan schrieb am 02.04.2010:
[Kommentar] "na endlich! der liebe gott hat meine gebete erhört! jetzt noch weg mit hall, waltman und orlando jordan und dann könnte ja noch was werden aus TNAW"
Robert Taylor schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Wohoo das ist mal ein freudige Nachricht^^ Die Nastys wollte eh niemand mehr sehen!"
Kain Wolfshead schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Mir würden die Dudleys ja weniger fehlen... :D Von einem längeren Engagement der Nasties bin ich aber ohnehin nie ausgegangen..."
judgement day schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Das wäre richtig gut für TNA; und die Dudley Boyz könnten auch mal wieder gegen gute Teams fehden."
RickRoll schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "MARKOUTTTTTTTT! Fällt mir dazu noch ein. Jetzt nur noch Hogan weg, Bischoff weg, Russo weg und Heyman soll kommen."
Aquifel schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Da fällt mir nur eines zu ein: NA ENDLICH! Ganz im Ernst, wer will die Nastys anno 2010 noch sehen? Gerade Knobbs war ja in katastrophaler Form und man hatte den Eindruck vom Atmen gerät er ausser Puste. Wie sagt man im Englischen so schön: Good Riddance."

Anzahl Kommentare: 6

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.02.2016
Daniel Bryan tritt zurück
Daniel Bryan (WWE, 2016)
Am 09.02.2016 gibt Daniel Bryan bei Monday Night RAW in seiner Heimat Seattle, Washington sein Karriereende bekannt. Grund hierfür ist sein Gesundheitszustand. Bryan tritt als vierfacher World Heavyweight Champion, Intercontinental Champion, United States Champion und Tag Team Champion in der McMahon-Liga zurück.


Kennst du schon diese Fehde?
John Morrison (WWE, 2010)R-Truth (WWE, 2010)The Miz (WWE, 2010)The Big Show (WWE, 2010)
Es gibt viele WrestleMania-Fehden, die es in den Rang der Unvergesslichkeit geschafft haben. Es gibt aber auch solche, bei denen man ohne die gebotene Berichterstatter-Neutralität allzu sehr zu verletzen eines festhalten kann: Dass sie eher mal so dahingeworfen worden sind, um die Beteiligten einige...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Vince McMahon (WWE, 2010)John Cena (WWE, 2010)
Vince McMahon: "If The Undertaker were here tonight, I would invite The Undertaker out, walking down the ramp into the ring, and I would look The Undertaker square in the eye, I would dare him to call me a coward! And then my own son in law Triple H suggested if...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
kanetheundertaker

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[7.0] "1. Freebirds gegen Valentine & Taylor war solide, ging mir aber einen Ticken zu lange. (2 1/4*) 2. B. Badd gegen Smothers befand sich ungefähr auf gleichen Niveau. (2 1/2*) 3. Flamingo gegen Bagwell gelang ebenfalls kein Ausreißer nach oben. Wenigstens ließ man Flamingo gewinnen. (2 1/4*) 4. Simmons gegen Hughes war nicht gut. Beide waren im Ring jetzt keine Granaten. (1 1/4*) 5. Auf gleichem Niveau dann auch das Match zw. Champion & dem Super Invader. (1 1/4*) 6. Auch Morton gegen Josh war nichts besonderes. (1 3/4*) 7. Pillman gegen Z-Man war dann schon besser. Gutes Match der beiden, aber da geht sicher noch mehr. (3 1/2*) 8. Steiners gegen Iizuka & Fujinami war dann noch einen Ticken besser. Auch wenn es den ein oder anderen Botch gab. (4*) 9. ME war dann Klasse. Wirklich hart & brutal geführtes Match. Am Sieg von Stings Squadron war nichts zu bezweifeln. Im großen und ganzen kann man die Show bis zum Pillman Match überspringen. Man verpasst da nichts. Aber dann geht's los. Drei wirklich Klasse Matches."
[Kommentar] "Rest in Peace an einen der besten Manager der Geschichte und an einen vollkommen zurechten Hall of Famer."
[9.0] "Meine Güte. Genau wegen so einem Mist wird die Internet-Wrestling-Community so verpönt. JA, ich mag das Design auch nicht. Na und? Schaltet mal den Kopf ein und macht die Augen auf; ihr werdet bemerken, dass die ersten zwei Champions, die diesen Titel je erhalten haben, PRINCE DEVITT UND KEVIN STEEN waren. FINN BALOR und KEVIN OWENS. Zwei Wrestler, von denen man vor ein paar Jahren noch gesagt hätte: "Ha, die werden niemals bei der WWE landen. " Dieser Titel und seine Darstellung stehen für etwas. Ich weiß, ich weiß, das ist eine inflationär genutzte und nervige Bezeichnung von Seiten der WWE, aber dieser Titel steht wirklich für eine "neue Ära". Dazu wird er glaubhaft und "prestigious" dargestellt, ist hart umkämpft und wird in wichtigen Matches aufs Spiel gesetzt. Bis dato hätte man den Gürtel nicht besser behandeln können."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!