CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

TNA: Auch die Nasty Boys sind weg

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(30.03.2010) Neuigkeiten, verfasst von Henne

Veröffentlicht am: 30.03.2010, 01:37 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: HonkyTonkMan.net, prowrestling.net
Thema: Entlassungen
Die allseits beliebten Nasty Boys sind ebenfalls entlassen worden. Das berichtet zumindest der Honky Tonk Man auf seiner Homepage. Er gibt an, dass Brian Knobbs sich bei einer Veranstaltung mit TNA und Spike TV Offiziellen daneben benommen habe und das Team deswegen entlassen wurde. Jason Powell von Prowrestling.net berichtet ebenfalls über die Entlassung, gibt aber an, dass er den vom HTM genannten Grund nicht bestätigen kann. In der Rostersektion auf tnawrestling.com wird das Team aktuell noch geführt.

Die Nasty Boys, vor allem Knobbs, sind gut mit Hulk Hogan befreundet und debütierten gemeinsem mit dem Hulkster am 4. Januar. Seit dem lagen sie mit Brother Devon und Brother Ray im Clinch und gewannen alle drei Duelle mit den beiden. Ihnen zur Seite stand Jimmy Hart, ebenfalls ein langjähriger Vertrauter Hogans, das Team 3D holte sich zum Ausgleich erneut ihren kleinen Bruder Brother Runt zur Hilfe. Bei den letzten Tapings waren Knobbs und Sags schon nicht mehr dabei.
# Datum Liga Titel Forum
1 25.05.2016
10:24 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Eden Stiles verlässt WWE
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
2 23.05.2016
20:43 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Adam Rose entlassen
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
3 21.05.2016
20:46 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Cody Rhodes bittet um Freistellung
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
4 06.05.2016
18:20 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Schwarzer Freitag - 8 Aktive entlassen - Updates
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
5 21.03.2016
12:20 Uhr
Total Nonstop Action Wrestling TNA: Eric Young und Bobby Roode verlassen TNA (inkl. Spoiler zu den Tapings)
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
takerfan schrieb am 02.04.2010:
[Kommentar] "na endlich! der liebe gott hat meine gebete erhört! jetzt noch weg mit hall, waltman und orlando jordan und dann könnte ja noch was werden aus TNAW"
Robert Taylor schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Wohoo das ist mal ein freudige Nachricht^^ Die Nastys wollte eh niemand mehr sehen!"
Kain Wolfshead schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Mir würden die Dudleys ja weniger fehlen... :D Von einem längeren Engagement der Nasties bin ich aber ohnehin nie ausgegangen..."
judgement day schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Das wäre richtig gut für TNA; und die Dudley Boyz könnten auch mal wieder gegen gute Teams fehden."
RickRoll schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "MARKOUTTTTTTTT! Fällt mir dazu noch ein. Jetzt nur noch Hogan weg, Bischoff weg, Russo weg und Heyman soll kommen."
Aquifel schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Da fällt mir nur eines zu ein: NA ENDLICH! Ganz im Ernst, wer will die Nastys anno 2010 noch sehen? Gerade Knobbs war ja in katastrophaler Form und man hatte den Eindruck vom Atmen gerät er ausser Puste. Wie sagt man im Englischen so schön: Good Riddance."

Anzahl Kommentare: 6

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 29.01.2006
Biggest Little Rumble-Winner
Rey Mysterio (WWE, 2006)
Rey Mysterio gewinnt als kleinster und leichtester Wrestler aller Zeiten den prestigeträchtigen Royal Rumble von World Wrestling Entertainment. Als Nummer 2 gestartet hält "Rey-Rey" mit einer Matchzeit von 62:12 bis heute den Rekord in der Kategorie "längster Einsatz in einem einzelnen Royal Rumble Match". Damit beginnt ein Push des "Biggest Little Man", den Kritiker einzig als Tribut an seinen verstorbenen Freund Eddie Guerrero begründet sehen.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 1997)Sycho Sid (WWF, 1997)Bret Hart (WWF, 1997)
Der Pfad des Undertakers zu seinem zweiten WWF World Heavyweight Title war überaus verschlungen. Der Taker befand sich noch in der Fehde mit seinem Ex-Manager Paul Bearer und dessen Lakaien Mankind und Vader, als ihm beim Royal Rumble unfair die Chance verbaut wurde, den Champion bei WrestleMania he...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Cena (WWE, 2003)
John Cena: "I'm about to show you I can whip a Latino,You run from me like you run from El Nino.Hot like a jalapeno stuck on an enchilada,I'm a rottweiler you's a Mexican chihuahua.You gets nada, don't bother the crew bro,Stick to salsa, and listen to Menudo.You...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
brothervsbrothermeetfor1sttime

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[8.0] "Das 6 Man TT Match war stark mit sehr guter Schlussphase, viel schwungvoller und vor allem schneller Action und einem krassen Endspot, dem Attitude Adjustment vom Top Rope, der die Fehde zwischen John Cena und AJ Styles weiterführt und ein weiteres Match bei SummerSlam festlegt. Insgesamt ein sehr gutes Match (*** 3/4)."
[4.0] "Natalya vs. Becky war grenzwertig okay für das, was es war. Sie hatten es jedoch auf der Card schwer und es war klar, dass sie nach dem Krachermatch zuvor nicht wirklich überzeugen werden. Dennoch war es okay, nicht mehr oder weniger. Dass Becky hier verliert ist jedoch Bullshit und passte so gar nicht (**)."
[7.0] "Das Match zwischen der Wyatt Family und New Day war dann auch recht gut. Hatte ne sehr gute Matchstory mit Xavier Woods & Bray Wyatt, dazu eine gute Schlussphase mit super Finish, das das ganze ziemlich gut abrundet. Hätte man dem Match 2-3 Minuten mehr gegeben, hätte es noch besser sein können, so dennoch sehr solide (*** 1/4)."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!