CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

TNA: Auch die Nasty Boys sind weg

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(30.03.2010) Neuigkeiten, verfasst von Henne

Veröffentlicht am: 30.03.2010, 01:37 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: HonkyTonkMan.net, prowrestling.net
Thema: Entlassungen
Die allseits beliebten Nasty Boys sind ebenfalls entlassen worden. Das berichtet zumindest der Honky Tonk Man auf seiner Homepage. Er gibt an, dass Brian Knobbs sich bei einer Veranstaltung mit TNA und Spike TV Offiziellen daneben benommen habe und das Team deswegen entlassen wurde. Jason Powell von Prowrestling.net berichtet ebenfalls über die Entlassung, gibt aber an, dass er den vom HTM genannten Grund nicht bestätigen kann. In der Rostersektion auf tnawrestling.com wird das Team aktuell noch geführt.

Die Nasty Boys, vor allem Knobbs, sind gut mit Hulk Hogan befreundet und debütierten gemeinsem mit dem Hulkster am 4. Januar. Seit dem lagen sie mit Brother Devon und Brother Ray im Clinch und gewannen alle drei Duelle mit den beiden. Ihnen zur Seite stand Jimmy Hart, ebenfalls ein langjähriger Vertrauter Hogans, das Team 3D holte sich zum Ausgleich erneut ihren kleinen Bruder Brother Runt zur Hilfe. Bei den letzten Tapings waren Knobbs und Sags schon nicht mehr dabei.
# Datum Liga Titel Forum
1 14.10.2014
08:01 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Überraschende Entlassung
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
2 16.08.2014
12:02 Uhr
World Wrestling EntertainmentAsistencia Asesoria y Administracion WWE/AAA: Aus Alberto Del Rio wird El Patron
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
3 10.08.2014
21:16 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Statement zur Entlassung von Del Rio via Twitter veröffentlicht
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
4 08.08.2014
08:10 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Alberto Del Rio entlassen - UPDATE: Erste Details bekannt
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
5 01.08.2014
08:27 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Ricardo Rodriguez entlassen
Neuigkeiten zum Thema Entlassungen
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
takerfan schrieb am 02.04.2010:
[Kommentar] "na endlich! der liebe gott hat meine gebete erhört! jetzt noch weg mit hall, waltman und orlando jordan und dann könnte ja noch was werden aus TNAW"
Robert Taylor schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Wohoo das ist mal ein freudige Nachricht^^ Die Nastys wollte eh niemand mehr sehen!"
Kain Wolfshead schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Mir würden die Dudleys ja weniger fehlen... :D Von einem längeren Engagement der Nasties bin ich aber ohnehin nie ausgegangen..."
judgement day schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Das wäre richtig gut für TNA; und die Dudley Boyz könnten auch mal wieder gegen gute Teams fehden."
RickRoll schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "MARKOUTTTTTTTT! Fällt mir dazu noch ein. Jetzt nur noch Hogan weg, Bischoff weg, Russo weg und Heyman soll kommen."
Aquifel schrieb am 30.03.2010:
[Kommentar] "Da fällt mir nur eines zu ein: NA ENDLICH! Ganz im Ernst, wer will die Nastys anno 2010 noch sehen? Gerade Knobbs war ja in katastrophaler Form und man hatte den Eindruck vom Atmen gerät er ausser Puste. Wie sagt man im Englischen so schön: Good Riddance."

Anzahl Kommentare: 6

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.06.1997
Hart vs. Michaels kocht weiter hoch
Bret Hart (WWF, 1997)Shawn Michaels (WWF, 1997)
Bret Hart und Shawn Michaels liefern sich backstage vor einer RAW-Sendung einen Brawl. Michaels verlässt zeitweise die WWF, schwört aber, wiederzukommen.


Kennst du schon diese Fehde?
Jerry Lawler (WWF, 1993)Jeff Jarrett (WWF, 1994)Bret Hart (WWF, 1993)Owen Hart (WWF, 1993)
Jeder kennt die legendäre Fehde zwischen Bret Hart und Jerry Lawler in der WWF. Was aber die wenigsten wissen: Die Auseinandersetzung hatte auch einen Ableger. Ohne dass es im WWF-Fernsehen je erwähnt wurde, schlugen die beiden auch in Lawlers USWA ihre Schlachten - nur unter umgekehrten Vorzeichen....Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Ezekiel Jackson (WWE, 2011)
Ezekiel Jackson: "When I first came to Smackdown, my goal was to... to write a new chapter in the Book of Ezekiel. It was supposed to be an epic tale of total domination. I decided... no, I promised myself that I was gonna make an impact. That's why I joined The...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_iloveyou

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[7.0] "Alle Teams sind zumindest motiviert, wenngleich kaum bei 100% Leistungsfähigkeit ihrer Prime. Team 3D ist schlicht in die Jahre gekommen, lebt aber weiter von Intensität und Hype. Bei den Hardies ist es die Austauschbarkeit der Aktionen und auch die spürbar werdende Unbeweglichkeit Matt Hardys, die das Level von vor zehn Jahren verhindert. Bleiben die Wolves, und die leiden zumindest zur Hälfte unter Blessuren und Verletzungen. Und trotzdem - das hier ist eine klare Referenz an die aktuelle TNA Tag-Szene, so tut man dem Titel gut und so unterhält man auf gehobenem Niveau. Bei Ex-Dudleyz und Hardies genügen schon die Signatures, garniert mit zwei oder drei berstenden Tischen, um das Publikum gröhlen zu lassen. Profiteure der Angelegenheit ist dann die Zukunft - die Wolves gewinnen und nehmen das Momentum mit, zwei legendäre Teams nicht an ihre Gürtel gelassen zu haben. Von mir gibt es abgerundete sieben Punkte - das war mir stellenweise zu wild und im Ablauf der Spots zu antiklimatisch, wie auch das unvorhersehbare Hoppla-Finish belegt. Trotzdem kann man sich das besonders in Relation zum allgemeinen TNA-Niveau 2014 ruhig mal geben."
[6.0] "Der erste Tag des ersten Ted Petty Invitationals Tunier hat mich nur solide überzeugt. Im Opener war der gute heutige Mr. Anderson noch mit Vorname unterwegs und zeigte ein solides Singles Match gegen Colt (**1/4). Webb vs Mondo fand ich nur ansehlich (**). Besser war Steel vs Super Dragon (**1/2). BJ Whitmer vs Matt Murphy ging fast ins gut (**3/4). Rave vs Tarek The Great fand ich wieder etwas schwächer und auch solide (**1/2). Selbe mit Hero vs Stryker. Zu AJ Styles vs Christopher Daniels (****1/4) mehr im Guide. Co Main Event hatte es total schwer und konnte mich nicht überzeugen auch wenn der heutige Matt Cross hier einige gute Spots zeigte (**). Main Event hab ich nicht gesehen. Hab auch sicher nichts wichtiges verpasst. Einfach solide, wenn ich hier ein Match empfehlen kann das ist es das zwischen AJ und Christopher das sollte man gesehen haben."
[5.0] "Netter Hochgeschwindigkeits-Opener um die Crowd in Stimmung zu bringen. Das ist für Hardy-Verhältnisse sogar relativ sauber und wird auch laut begleitet, jedoch nötigt mich sowohl die Hinzunahme dreier Damen zur Ergebnisfindung, als auch die mehr als überschaubare Matchzeit hier keinesfalls, mit mehr als fünf Punkten rauszurücken."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!