CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Europa: Infos zum Turnier um die UEWA Europameisterschaft am 24. April

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(05.04.2010) Neuigkeiten, verfasst von Henne

Veröffentlicht am: 05.04.2010, 22:28 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Thema: Turniere
Die von acht europäischen Ligen gegründete Union of European Wrestling Alliances (UEWA) bittet zum Tanz: Am 24. April findet in Buchholz, in der Nähe von Hamburg, eines der größten Turniere des Jahres statt. Acht Wrestler treten an, um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und am Ende erster Europameister im Schwergewicht zu werden. CAGEMATCH hat alle Informationen zur Veranstaltung für euch.

Am 1. Juli 2009 wurde die UEWA als Dachverband von diversen europäischen Ligen gegründet. Etwas vergleichbares hat es in Europa bisher nicht gegeben. Die acht Ligen sind alle gleichwertig und arbeiten vor und hinter den Kulissen zusammen. Ziel des Zusammenschlusses der Ligen ist es unter anderem - und das macht dieses Turnier so einzigartig - einen gemeinsamen Europameister zu küren, der seinen Titel in ganz Europa in allen Partnerligen verteidigen wird. Jede am Turnier teilnehmende Liga stellte jeweils zwei Wrestler, die in Vorrundenkämpfen aufeinander trafen, um so den Vertreter der Liga für die in Buchholz stattfindende Endrunde zu ermittlen. 16 Wrestler nahmen also insgesamt am Turnier teil, acht davon sind in den Vorrundenkämpfen bereits ausgeschieden.

- Bad Bones vertritt Catch Wrestling Norddeutschland, Deutschland
- Lionheart vertritt Premier British Wrestling, Schottland
- Kaio vertritt Italian Championship Wrestling, Italien
- Erik Isaksen vertritt Norwegian Wrestling Federation, Norwegen
- Chaos vertritt Danish Pro Wrestling, Dänemark
- Paul Malen vertritt Shooting Star Wrestling, England
- Damon Brix vertritt World Wide Pro Wrestling, Schweiz
- Rampage Brown vertritt All Star Wrestling, England

Eine Übersicht über die Matchansetzungen und den möglichen Weg zum Finale bietet der Turnierbaum:



Das Ergebnis des letzten Vorrundenkampfes zwischen Rampage Brown und Mikey Whiplash ist hier noch nicht eingetragen, die Info über den Sieger hat CAGEMATCH allerdings bereits exklusiv erhalten. Neben den vier Viertelfinals, zwei Halbfinals und dem Finale wird es auch ein weiteres Match, das nicht Teil des Turniers ist, geben. Angekündigte Wrestler sind der amtierende CWN Mittelgewichtsmeister Michael Knight, Kid Fite, Noam Dar, Red Devil, Pierre Le Prestee und Robbie Dynamite.

Karten für die Veranstaltung gibt es im Onlineshop der CWN und bei allen Ticketmaster/Kartenhaus Vorverkaufsstellen in ganz Deutschland. Sie kosten 15 oder 18 Euro für Erwachsene bzw. 10 oder 13 für Kinder unter 12 Jahren, die allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen in die Halle dürfen. Außerdem wird es bei unserem PPV Tippspiel zu TNA Lockdown eine Woche vor der Veranstaltung 2x2 Karten zu gewinnen geben.

Wir werden euch natürlich auch in den nächsten Wochen mit allen Neuigkeiten zu dieser Show versorgen und in der Nachbereitung einen ausführlichen Bericht liefern.


Hier noch einmal alle Infos in der Übersicht:

Was: UEWA Turnier um die Europameisterschaft
Wann: 24. April 2010, 19 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
wo: Schützenhalle in Buchholz (Nordheide), Niedersachsen, Deutschland
# Datum Liga Titel Forum
1 16.06.2012
20:23 Uhr
Total Nonstop Action Wrestling TNA: Bound For Glory Series gestartet
Neuigkeiten zum Thema Turniere
Diskussion
2 30.09.2009
22:24 Uhr
Ring Of Honor ROH: Rückkehr des Survival Of The Fittest, Updates zu Cornette und Edwards
Neuigkeiten zum Thema Turniere
Diskussion
3 21.08.2009
03:58 Uhr
Total Nonstop Action Wrestling TNA: Sechster Titel wird in Turnier ausgekämpft
Neuigkeiten zum Thema Turniere
4 10.07.2009
11:33 Uhr
New Japan Pro WrestlingPro Wrestling NOAHPro Wrestling ZERO1 New Japan: G1 Climax Teilnehmer + Blockeinteilung
Neuigkeiten zum Thema Turniere
Anzahl Kommentare: 0

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 17.07.2001
Streit um die Marke 'ECW'
Vince McMahon (WWF, 2001)
World Wrestling Federation bekommt Probleme, den Namen ECW zu nutzen, als mehrere Gläubiger der ursprünglichen Liga sich beschweren.


Kennst du schon diese Fehde?
Kerry von Erich (NWA, 1984)Kevin Von Erich (WCCW, 198x)David von Erich (AJPW, 1984)Mike von Erich (Independent, 1985)
Es gibt zwei Fehden, die es je geschafft haben, den Wrestling Observer Newsletter Award für die Fehde des Jahres gleich zweimal hintereinander zu gewinnen: Eine davon war Austin vs. McMahon. Die andere war die Rivalität zwischen den Von Erichs und den Fabulous Freebirds bei World Class Championship ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Gabriel Grey (Europa, 2006)
Gabriel Grey: "Well, we did say we do it. The ultimate opportunist and the most dominant tag team in british wrestling today. We turned up and we took these, the RQW Tag Team Championships. We will defend these championships against any team, including Team Charming...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
wrongsideup

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[7.0] "War als Opener für die Show genau richtig, immer wieder tolle Spots, jedes Tag Team konnte Akzente setzen. Der Multi Man Suplex war sehr over the top, hat aber gut rein gepasst und ich fand es klasse."
[Kommentar] "Ist eine tolle Zusammenfassung der Karriere von Alex Wright - Lob und Respect für die Arbeit. Schreibstil ist richtig gut."
[6.0] "Die Promo zu Beginn war okay. Das war's aber auch schon, denn viel Dynamik entsteht hier nicht. Okay trifft auch auf das erste Match des Abends zu. Die Sieger vorherzusehen, von der In-Ring Leistung aber keineswegs schlecht. Beide Divas Matches nicht der Rede wert - es muss dringend etwas Bewegung in die Division. Neue Fehden, neue Entwicklungen. Match des Abends war dann das Intercontinental Championship Match. Erneut eine tolle Leistung der beiden. Unglaublich, aus welchen Lagen Cesaro immer wieder die passende Antwort parat hat. Ziggler ist für sein Selling sowieso berühmt, sorgt dann dafür, dass Cesaro noch besser ausschaut. Das Big Show Interview gefiel mir ebenfalls - sehr gut für die Fehde gegen Rusev und den finalen Aufbau für das anstehende Match. Das Six Man Tag Team Match war ordentlich - allerdings hat man das nun schon in verschiedenen Konstellationen gesehen, sodass hier auch eine Änderung erforderlich ist. Das finale Segment sorgt noch einmal für einen kleinen Hype für Hell in a Cell. Besser als das Eröffnungssegment, was jedoch hierbei unter anderem an der Konfrontation zum Schluss liegt."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!