CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Möchtest du gerne stöbern, weißt aber nicht, wo du anfangen solltest? Kein Problem! Mit unserem Zufallsgenerator kannst du aus über 20 Datenbanken mit insgesamt über 100.000 Einträgen eine zufällig ausgewählte Seite öffnen. Wer weiß, vielleicht entdeckst du ja einen Wrestler oder eine Veranstaltung, an die du seit deiner Kindheit nicht mehr gedacht hattest und deine Reise in die Nostalgie und die Tiefe unserer Datenbank kann beginnen.

WWE: John Cena am Montag bei RAW, Vertragsstatus von Bret Hart, Warum Alex Riley noch nicht gefeuert ist

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(24.11.2010) Gerüchte, verfasst von Vanni

Veröffentlicht am: 24.11.2010, 20:02 Uhr
Kategorie: Gerüchte
Quelle: prowrestling.net, PW Torch, Figure 4 Weekly
Thema: Hinter den Kulissen
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Nach der Survivor Series verabschiedete sich John Cena am Montagabend bei RAW von den WWE Zuschauern und hielt eine emotionale Abschiedsrede, griff am Ende der Show aber noch in den Main Event zwischen Randy Orton und Wade Barrett ein und half Orton so dabei, zumindest kurzfristig seinen Titel zu verteidigen. Während Cena nun auch offiziell auf der Homepage der WWE nur noch unter den "Alumni", den besonderen ehemaligen Angestellten, zu finden ist, merkte Cena selbst über Twitter an, dass er in der kommenden Woche wohl wieder bei RAW zu sehen sein werde. Zunächst stellte er fest, dass der Montag für ihn hart gewesen und er froh sei, dass es nun vorbei und er nun auf dem Weg zu seiner Nichte und dem Geburtstag seiner Mutter sei. Dann kam er auf die Endminuten von RAW zu sprechen: "Sorry, dass ich zurück in den Ring gelaufen bin, aber ich habe Wade Barrett gesagt, dass ich, wenn er irgendwelche Tricks benutzen will, zurückkommen und ihn jagen werde. Ich habe mir gerade Tickets für Philadelphia gekauft. Hoffentlich will er noch mehr Tricks benutzen." Monday Night RAW kommt in der nächsten Woche eben aus Philadelphia und Jason Powell von prowrestling.net spekuliert bereits über die Zukunft John Cenas. So könnte seiner Meinung nach Cena storylinetechnisch jede Woche Karten für RAW kaufen und Barrett das Leben so zur Hölle machen, bis Barrett ihn schließlich wieder einstellt.

Nach seiner nicht unüberraschenden Rückkehr in die WWE wurde es in den letzten Wochen still rund um WWE Hall of Famer Bret Hart. Nach seiner Fehde gegen Vince McMahon und dem Match bei Wrestlemania stand Hart zuletzt beim SummerSlam im großen Elimination Tag Team Match gegen Nexus im Ring, seine Auftritte wurden daraufhin immer weniger. Nach den neuesten Meldungen sei der Vertrag zwischen der WWE und Hart vor Kurzem ausgelaufen, auch, weil die WWE keinen Sinn darin sehe, Hart weiter unter Vertrag zu haben, wenn man nichts wirklich Großes für ihn vorgesehen habe. Stattdessen könnte man ihn einfach wieder unter Vertrag nehmen, sollte er noch einmal für eine Storyline gebraucht werden. Hart und die WWE trennten sich auf einen sehr guten Weg und Bret wird weiterhin vereinzelt Gastauftritte für die WWE auf diversen Houseshows und Autogrammstunden absolvieren.

Vor einer Woche berichtete CAGEMATCH von der Inhaftierung Alex Rileys unter Alkholeinfluss. Riley war nach der letztwöchigen Ausgabe von Monday Night RAW mit Alkohol im Blut am Steuer verhaftet worden und wurde am darauffolgenden Morgen wieder frei gelassen, öffentliche Konsequenzen seitens der WWE gab es bislang nicht. Dies liege vor allem an der On-Air-Beziehung zum frisch gebackenen WWE Champion The Miz. Allerdings sei Riley in den letzten Tagen sehr nervös gewesen. Riley war aber bei der Survivor Series und auch bei RAW zu sehen, sodass er mittlerweile keine weitreichenden Konsequenzen mehr zu befürchten habe.

Folgt CAGEMATCH auf Twitter:
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 23.03.2015
20:15 Uhr
PROGRESS WrestlingSmash Wrestling Europa/Independent: PROGRESS und Smash gehen mit eigenen On Demand-Angeboten an den Start
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
2 15.03.2015
15:43 Uhr
Total Nonstop Action Wrestling TNA: Auftrittsverbot bei iPPVs für Indyligen aufgehoben
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
3 25.02.2015
14:40 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Lesnar wütend von RAW abgereist
Gerüchte zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
4 19.02.2015
14:41 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: NXT House Shows ausverkauft, Neues zur Unzufriedenheit backstage
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
5 16.02.2015
21:51 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Bella Twins unzufrieden mit Rolle der Diven in den Hauptshows
Neuigkeiten zum Thema Hinter den Kulissen
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
TheRock 7 Champ schrieb am 25.11.2010:
[Kommentar] "Das Riley nicht gefeuert wird war für mich überraschend. Um Bret Hart mache ich mir keine Sorgen. Das Hauptthema: John Cena. Das ist totaler Schrot das er jede Woche wieder zu sehen ist. Ich habe sogar schon gehört, dass er als Juan Cena, den Mexikaner, zurückkommt."
CM Punk Mitbwinner schrieb am 24.11.2010:
[Kommentar] "Ich denke, dass The Miz sich für Riley eingesetzt hat. als amtierender WWE Champion wird er ja wohl ein kleine Wörtchen mit zu reden haben. Ich finde es komplett bescheuert, dass Cena jetzt doch wieder jede Woche zu sehen sein wird. Denn mit diesen Auftritten zerstört er alles, was er mit seiner ach so emotionalen Rede bei Raw aufgebaut hat. Finde es gut, dass Bret und Vince sich wieder versöhnt haben. Würde den Hitman sehr gern wieder in einer Storyline sehen. Jedoch sollte er nie wieder in den Ring steigen, denn jedes weitere Match würde seinen Ruf als großartigen Techniker zerstören."
Neuhof schrieb am 24.11.2010:
[Kommentar] "Mit Verlaub - was wäre das denn für ein Bullshit? Neben dem, dass es vollkommen kontraproduktiv zur genannten Cena-Promo wäre, kann man doch Barett und Nexus erst mal so ihr Ding durchziehen lassen. Irgendwann braucht man sicher noch den Ritter in strahlender Rüstung..."

Anzahl Kommentare: 3

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.02.1934
Landesweites Verbot
In Südafrika wird Wrestling verboten, weil es "brutal und erniedrigend" ist.


Kennst du schon diese Fehde?
The Big Show (WWE, 2012)Cody Rhodes (WWE, 2012)
Mit einer kleinen Spitze fing alles an. Im Rahmen der üblichen Scharmützel im Vorfeld eines Elimination-Chamber-Matches ließ Cody Rhodes es sich nicht nehmen, Big Show darauf hinzuweisen, dass dessen WrestleMania-Bilanz sogar schlechter sei als die von Jersey Shore-Ikone Snookie. Und auch wenn der s...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)Roman Reigns (WWE, 2014)Triple H (WWE, 2014)
Dean Ambrose: "How do we look? It feels great, bruised, beatn up for sure. 'Cause last night we faced our biggest challenge to date. A No Holds Barred Elimination Match against Evolution. When that napalm settled, we did exactly what we said we're gonna do. A clean...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_thatsbig

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[4.0] "Show Nummer 3 und es wird nicht besser, eher das Gegenteil. Nett aber, dass in der nächsten Show Omori auftreten wird. Johnsons sind einfach Schwachsinn und ihr Manager passt da nicht einmal hin. Match ist nix, aber immerhin die richtigen Sieger mit AMW, auch wenn die dann angegriffen werden und ausfallen. Zu den Johnsons und ihrem Manager, nach der ersten wichtigen Niederlage schon Streit und ein zerbrechen? Naja. Segment mit Jarrett, Hall und Krush ist simpel, aber nett. Monty Browns Debüt! Mit der Musik, die später Abyss nutzt? Okay. Kein Pounce, meh. Match war eh nicht gut. Keine Midgets mehr, verdammt! Apolo und Bagwell und schon beim Interview bahnt sich etwas an, das folgende Match ist solide. Meiste kommt von Apolo und dem RBE, dann ist Buff im Ring und verkackt direkt ein Move, aber immerhin scheint es zwischen TNA und Buff schon am Ende zu sein, zum Glück! Auch das Segment um Shamrock und Malice geht in Ordnung. Midget-Match, next! Match der Frauen, Bullshit, next! Schon wieder der Nascar-Fahrer.... ein Match mit Krush, really? ! Malice gegen Shamrock ist dann sehr langweilig. Womit hat David Young eigentlich ein Titel match gegen Styles verdient? Mit seiner Niederlage gegen Apolo? Sollte nicht Lynn oder Low-Ki oder Psichosis hier antreten? Match ist aber das beste am Abend, nichts überragendes aber gut, aber Youngs Managerin Bobcat nervt. Warum gerade Styles und Lynn? Und warum gewinnen die beiden dann auch noch? Totaler Booking-Blödsinn, dann besser ein Team wie die Flying Elvises oder jemand anderes, aber ein zusammengewürfeltes Team gewinnt dann das Turnier, dann dazu Styles der ja schon X Champion ist? Crap. Match war solide. Main Event auch solide, Turn von Christopher war zu erahnen. Fühlt sich dennoch neben Jarrett, Hall und Krush völlig fehl am Platz an. Hall und Double J geht weiter, ist okay. Viel Mist, wenig Highlights im Ring, ein Match das gut war, dazu viele nichtssagende Interview-Segmente."
[7.0] "Smackdown bot wenige matches, aber sie wussten zu überzeugen. Das Fatal 4 way match dauerte ca. 5 min aber kam mir länger vor trotzdem wären mind. 10 min besser geeignet gewesen. Dann eine sehr gute Promo der Diven, wo Nikki und Aj stark ihre mic skills veranschaulichen. Das letzte match war schlechter als erwartet, es war mir zu langsam, mehr rollins und bryan statt big show und ..."
[0.0] "Grauenhafte Ausgabe von Main Event. Slater vs Fandango war schlecht. Da merkt man den Reaktionen der Fans das was falsch läuft. Einige Fans waren für den Heel Slater und Fandango juckt keinen. Dazwischen mega viel Leerlauf. Im Gegensatz zu SmackDown hat diese Show jediglich nur Rückblicke von RAW gezeigt. Die Divas waren schlecht. Da wird das Wort Rematch hin und wieder erwähnt. Genau und die Show von letzter Woche findet man nirgendwo. Keinen Punkt für keine Bemühung diese Show halbwegs als Main Event zu verkaufen."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!