CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

WWE: Weitere Details zur Verpflichtung von A-Train

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(21.03.2012) Gerüchte, verfasst von therockingking

Veröffentlicht am: 21.03.2012, 20:13 Uhr
Kategorie: Gerüchte
Quelle: Lords Of Pain, F4WOnline
Thema: Storyline-Pläne
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Wie bereits an dieser Stelle berichtet, hat die WWE Matthew Bloom, vielen WWE-Fans noch besser als A-Train oder Prince Albert bekannt, wieder verpflichtet. Von Bloom selbst sind entsprechende Berichte zwar dementiert worden, am Montag strahlte die WWE allerdings ein Promo-Video für einen neuen Worker mit dem Namen Lord Tensai aus. Bei Lord Tensai handelt es sich um den neuen Charakter von Bloom.

Inzwischen waren ein paar weitere Informationen zu dem Thema zu hören. Quellen innerhalb der WWE sollen bereits vor Wochen gesagt haben, dass Bloom zurückkehren wird. Eine Einigung beider Seiten soll schon vor rund zwei Monaten stattgefunden haben. Die WWE-Worker hingegen seien am vergangenen Freitag bei der Houseshow in Quebec, Kanada vom WWE-Management über das Comeback des früheren Intercontinental-Champions informiert worden.

Die Rückkehr ins WWE-TV sei für Bloom nach WrestleMania im April vorgesehen. Da soll der in Japan als Giant Bernard aufgetretene Heavyweight sofort einen größeren Push erhalten. Angeblich will das Kreativ-Team ihn als Handlanger von John Laurinaitis einsetzen. Selbst von einer Fehde gegen John Cena sei die Rede gewesen, da für Cena bislang kein Programm für die Zeit nach WrestleMania bekannt ist. Dies sollte aber als reines Gerücht betrachtet werden und ist nicht bestätigt.

Als Grund für die Rückkehr von Bloom zur WWE trotz seiner Erfolge in Japan bei New Japan Pro Wrestling gilt, dass seine Frau vor kurzem ein Baby bekommen hat und er daher so kurz vor seinem 40. Geburtstag gerne wieder in die Staaten zurückkehren wollte.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 05.02.2015
09:10 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Pläne und Planänderungen für die Road To WrestleMania
Gerüchte zum Thema Storyline-Pläne
Diskussion
2 11.12.2014
16:37 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Hintergründe zum Debüt von Charlotte bekannt
Neuigkeiten zum Thema Storyline-Pläne
Diskussion
3 06.11.2014
13:07 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Orton mit Auszeit, Pläne für Authority vs. Vince
Neuigkeiten zum Thema Storyline-Pläne
Diskussion
4 23.10.2014
14:46 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Lesnar womöglich doch schon eher zurück, Neues zum Orton-Turn
Gerüchte zum Thema Storyline-Pläne
Diskussion
5 02.10.2014
09:00 Uhr
World Wrestling Entertainment WWE: Wyatt-Family vor Split, Hell In A Cell ohne World Title Match, Pläne für Rusev
Gerüchte zum Thema Storyline-Pläne
Diskussion
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
X-Pack schrieb am 21.03.2012:
[Kommentar] "Das heißt man hat für Cena keine Pläne nach WM. Klar warum denn nicht dann Cena vs den zurückkehrenden Lord Tensai aka Albert fehden zu lassen. Finde ich gar keine so schlechte Idee falls sich das Gerücht bewahrheiten sollte."

Anzahl Kommentare: 1

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 1948
Mad Dog bei Olympia
Maurice Vachon (Independent, 195x)
Maurice Vachon vertritt Kanada bei den Olympischen Spielen im Ringen.


Kennst du schon diese Fehde?
Triple H (WWE, 2010)Shawn Michaels (WWE, 2010)Hornswoggle (WWE, 2009)Chris Jericho (WWE, 2010)
Es war eine Art Paradoxon, das die D-Generation X jahrelang verfolgte. Obwohl Triple H und Shawn Michaels, immer wenn sie sich zusammenschlossen, die mit Abstand dominanteste Verbindung der WWE waren: Niemals haben die beiden gemeinsam das Tag-Team-Gold in der McMahon-Company errungen. Es lag nicht ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Bradshaw Layfield (WWE, 2007)
John Bradshaw Layfield: "Save your ticket stubs and mark this day on your counter, because this is gonna be a day you're gonna tell their kids and then your kids are gonna tell their kids, because this is the last day that JBL will be on SmackDown. [Jubel]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_goodluckares

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Movado schrieb über WWE NXT Live:
[Kommentar] "Mal ganz im Ernst, diese Card liest sich interessanter und vielversprechender als manch eine Monday Night Raw Card. ^^"
Baldrick schrieb über Paige:
[9.0] "Paige ist toll! Man merkt zu jedem Zeitpunkt, dass sie das Business liebt und vor Allem sehr gut kennt. Sie treibt sich seit frühester Kindheit in und um Wrestlingringe herum und ist deshalb mit ihren jungen Jahren schon unglaublich abgebrüht. Dass sie zudem einen fantastischen und gleichzeitig authentischen Look hat, der sie deutlich vom Rest der Diven abhebt, lässt einen dauerhaften Frischeeffekt zurück. Kleinere Unsauberkeiten im Ring wird sie früher oder später abbauen können."
[Kommentar] "Das muss ein Werk von Triple H sein, anders kann ich mir es nicht vorstellen, denn wie wir alle wissen hat der gute Vince nicht unbedingt immer denjenigen eine Chance gegeben, die vom Publikum gesehen werden wollten. Ich persönlich finde sowas einfach awesome, besonders bei Brian Kendrick, den ich zwar kenn und den ich schon öfters bei PWG wrestlen sehen habe, seine WWE Zeit allerdings vor meiner Zeit als Wrestlingfan war. PS: Falls irgendwann Paul Burchill mal kommen sollte, werde ich total ausflippen."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!