CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

ROH: Kommentator verlässt die Promotion, Briscoe entschuldigt sich, Großes Lob für Gäste

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(15.05.2013) Neuigkeiten, verfasst von CM Flosch

Veröffentlicht am: 15.05.2013, 22:45 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: PWInsider.com, ROHWrestling.com, F4WOnline.com
Thema: Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Wer die letzten TV-Shows von Ring Of Honor gesehen hat, die allesamt im Hammerstein Ballroom stattfanden, wird bemerkt haben, dass nicht wie üblich Caleb Seltzer gemeinsam mit Kevin Kelly am Mikrofon saß, sondern dass es immer wechselnde Partner wie zum Beispiel Bobby Fish, Prince Nana, Truth Martini oder Nigel McGuinness gab. Bereits bei der 11th Anniversary Show wurde Seltzer von Steve Corino im Laufe der Show ausgeschaltet, seitdem wurde er nichtmehr gesehen. Dies hat laut Mike Johnson von PWInsider.com diverse Gründe: Der langfristige Plan war bereits immer, dass Steve Corino der neue Partner an der Seite von Kevin Kelly werden sollte. Seltzer war bereits im Vorfeld nur als kurze Übergangslösung geplant gewesen. Bei Final Battle 2013 sollte eigentlich ein neuer Kommentator an der Seite von Kevin Kelly präsentiert werden, diese Überraschung wurde sogar in den TV-Shows angekündigt. Niemand Geringeres als der ehemalige Headbooker und NWA World Heavyweight Champion Adam Pearce sollte für einige Shows das Headset übernehmen, doch dieser Deal ist aus nicht näher genannten Gründen geplatzt. Stattdessen blieb Seltzer an der Seite von Kelly, doch die Kritik an Seltzer wurde in den vergangenen Wochen so laut, dass ROH den Stecker gezogen und Seltzer endgültig aus den Storylines geschrieben hat.

Bei Border Wars 2013 wurde dann letztendlich auch storylinetechnisch der Kommentatorenwechsel vollzogen, da sich Steve Corino durch den Sieg seiner SCUM-Kollegen nicht nur ein World Title Match für Matt Hardy, sondern auch endgültig den Platz am Kommentatorenpult neben Kevin Kelly verdient hat. Die erste TV-Show mit Corino am Kommentar wird am kommenden Samstag ausgestrahlt werden.

Es gibt außerdem Neuigkeiten zur Akte "Jay Briscoe" (wir berichteten): Nach den Kontroversen Aussagen des ROH World Champions und dem daraus entstandenen Fallout war eine der Konsequenzen, dass sich Jay Briscoe vor der Houseshow am vergangenen Samstag öffentlich entschuldigen sollte. Dies hat er getan, einen Mitschnitt der Entschuldigung könnt Ihr Euch hier auf YouTube anschauen.

Besonders positives Feedback von Zuschauern, Offiziellen und Workern gab es für die Gastwrestler Karl Anderson, Paul London und Taiji Ishimori. Allesamt sollen sowohl im Ring als auch im Backstagebereich für ein positives Feeling gesorgt haben und alle sollen in der nahen Zukunft erneut für ROH im Ring antreten. Dies setzt allerdings voraus, dass Anderson und Ishimori nicht durch ihre vertragliche Bindung an Pro Wrestling NOAH und New Japan Pro Wrestling anderweitig gebookt sind.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 01.10.2014
16:35 Uhr
Ring Of HonorAAW: Professional Wrestling Redefined ROH: Neues von ACH, Michael Elgin zurück in den USA
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
2 18.04.2014
11:42 Uhr
Ring Of Honor ROH: Promotion wagt Einstieg ins PPV-Geschäft
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
3 27.03.2014
16:39 Uhr
Ring Of HonorNew Japan Pro Wrestling ROH/New Japan: Gemeinsame Shows live auf Ustream
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
4 23.02.2014
13:54 Uhr
Ring Of HonorNew Japan Pro Wrestling ROH/NJPW: Ankündigung über Zusammenarbeit bei HonorCon
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
5 02.12.2013
22:30 Uhr
Ring Of Honor ROH: Davey Richards verlässt Promotion (Update!)
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
Anzahl Kommentare: 0

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 28.07.1997
Deutscher Titelträger bei WCW
Alex Wright (WCW, 1997)Chris Jericho (WCW, 1997)
Alex Wright besiegt bei WCW Nitro WCW Cruiserweight Champion Chris Jericho und gewinnt damit seinen ersten Titel bei World Championship Wrestling.


Kennst du schon diese Fehde?
Chris Sabin (TNA, 2006)Sonjay Dutt (TNA, 2006)Jay Lethal (TNA, 2006)Jerry Lynn (TNA, 2006)
Die X-Division, das vielgepriesene technische Vorzeigestück TNA-Wrestlings, stellt den Anspruch modernes, innovatives und spektakuläres Wrestling zu verkörpern. Dem gegenüber steht Kevin Nash, mehrfacher World Champion, dessen Erfolg jedoch wohl am wenigsten auf eben diesen drei Attributen begründet...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Bray Wyatt (FCW, 2012)
Bray Wyatt: "I don't need no internet machine to connect to my people. Your facebooks and your twitter it's all useless to me, man. 'Cause my people, my people, they know that I am with you always. Still, I find it humorous the things they say about me on the internet....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_freakcity

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[6.0] "Ziemlich ordentliche ROH-Ausgabe. Kann mit Jay am Mic auch weiterhin nichts anfangen. Mag den Stil eben nicht. Promo war dennoch ganz in Ordnung, war positiv überrascht, auch wenn sie trotzdem nicht das Gelbe vom Ei war. reDRagon/Decade fand ich vom Wrestling gesehen in dieser Ausgabe am besten. Die Spannung zwischen den Mitgliedern, größtenteils BJ und Jimmy & Roderick, konnte weiter aufgebaut werden und man hat ein gutes Tag Team Match geboten. Jacobs glänzt natürlich hervor und hat gute Phasen. Fish & O'Reilly machen wie immer einen fantastischen Gimmick-Job. Man kann theoretisch nicht erwarten, dass MMA im Wrestling funktioniert, umso besser setzten reDRagon dies um. Mit größerer Bühne und mehr Zeit sicherlich ein Standout, so gute ***1/2. Television Championship Match ist hingegen ein unerwartet verhaltenes Match. Mit sechs Minuten gibt man einem Rookie zwar durchaus viel Zeit, Ferrara sehe ich allerdings um einiges besser als ein gewöhnlichen Rookie. Der Mann hat ziemliches Potenzial in sich schlummern. Es muss nur abgerufen werden. Die Ansätze mit dem Vermischen von Allround und Technik passt schon mal. Mit Lethal funktioniert dies gut. Erneut macht die Zeit den Strich durch die Rechnung, **3/4. Das finale Match mit Briscoe/Bennett ausgehend von Storyline und Vorgeschichten wirklich nett. Beide versuchen das ganze so ernst wie möglich durch zuziehen und es gelingt ihnen sogar dadurch, dass sie Basic-Wrestling zeigen und nicht unnötige Spots bringen. Als Main Event einer der schlechtesten der letzten Woche, zum Erzählen der Briscoe/Cole-Fehde aber grandios. Kann man nun so oder so sehen, *** sind es wert. Segment danach mit dem Zeigen des neuen Kingdom-Mitglied rockt ziemlich derbe. Taven als neustes Member ist schockierend und cool zur gleichen Zeit. Bin gespannt wie sich das nun entwickelt und wie es um das Kingdom und Briscoe weiter geht. Ein Match bei Final Battle scheint nicht unmöglich!"
[10.0] "Von Go Shiozaki hab noch zu wenig bei ROH gesehen doch ich denke das hier war sein bestes Match bei ROH. Ich sehe es auf dem Level Bryan Danielson vs KENTA. Es ist stiff bis zum geht nicht mehr, es hat einen super Aufbau, alles ergab hier Sinn und Verstand. Shiozaki war wie viele für Bryan ein würdiger Gegner. Absoluter ROH Klassiker aus Toyko (****3/4)."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!