CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Bei unserem PPV-Tippspiel kannst du für jeden WWE- und TNA-Pay Per View deine Tipps für Matchsieger und besondere Ereignisse abgeben und deine hellseherischen Fähigkeiten mit anderen Insassen messen. Alles, was du dafür benötigst, ist ein Konto auf unserem Cageboard, um Tipps abgeben zu können. Die jeweiligen Tippthreads werden an jedem Mittwoch bzw. Freitag vor einem Pay Per View erstellt.

ROH: Kommentator verlässt die Promotion, Briscoe entschuldigt sich, Großes Lob für Gäste

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(15.05.2013) Neuigkeiten, verfasst von CM Flosch

Veröffentlicht am: 15.05.2013, 22:45 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: PWInsider.com, ROHWrestling.com, F4WOnline.com
Thema: Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Wer die letzten TV-Shows von Ring Of Honor gesehen hat, die allesamt im Hammerstein Ballroom stattfanden, wird bemerkt haben, dass nicht wie üblich Caleb Seltzer gemeinsam mit Kevin Kelly am Mikrofon saß, sondern dass es immer wechselnde Partner wie zum Beispiel Bobby Fish, Prince Nana, Truth Martini oder Nigel McGuinness gab. Bereits bei der 11th Anniversary Show wurde Seltzer von Steve Corino im Laufe der Show ausgeschaltet, seitdem wurde er nichtmehr gesehen. Dies hat laut Mike Johnson von PWInsider.com diverse Gründe: Der langfristige Plan war bereits immer, dass Steve Corino der neue Partner an der Seite von Kevin Kelly werden sollte. Seltzer war bereits im Vorfeld nur als kurze Übergangslösung geplant gewesen. Bei Final Battle 2013 sollte eigentlich ein neuer Kommentator an der Seite von Kevin Kelly präsentiert werden, diese Überraschung wurde sogar in den TV-Shows angekündigt. Niemand Geringeres als der ehemalige Headbooker und NWA World Heavyweight Champion Adam Pearce sollte für einige Shows das Headset übernehmen, doch dieser Deal ist aus nicht näher genannten Gründen geplatzt. Stattdessen blieb Seltzer an der Seite von Kelly, doch die Kritik an Seltzer wurde in den vergangenen Wochen so laut, dass ROH den Stecker gezogen und Seltzer endgültig aus den Storylines geschrieben hat.

Bei Border Wars 2013 wurde dann letztendlich auch storylinetechnisch der Kommentatorenwechsel vollzogen, da sich Steve Corino durch den Sieg seiner SCUM-Kollegen nicht nur ein World Title Match für Matt Hardy, sondern auch endgültig den Platz am Kommentatorenpult neben Kevin Kelly verdient hat. Die erste TV-Show mit Corino am Kommentar wird am kommenden Samstag ausgestrahlt werden.

Es gibt außerdem Neuigkeiten zur Akte "Jay Briscoe" (wir berichteten): Nach den Kontroversen Aussagen des ROH World Champions und dem daraus entstandenen Fallout war eine der Konsequenzen, dass sich Jay Briscoe vor der Houseshow am vergangenen Samstag öffentlich entschuldigen sollte. Dies hat er getan, einen Mitschnitt der Entschuldigung könnt Ihr Euch hier auf YouTube anschauen.

Besonders positives Feedback von Zuschauern, Offiziellen und Workern gab es für die Gastwrestler Karl Anderson, Paul London und Taiji Ishimori. Allesamt sollen sowohl im Ring als auch im Backstagebereich für ein positives Feeling gesorgt haben und alle sollen in der nahen Zukunft erneut für ROH im Ring antreten. Dies setzt allerdings voraus, dass Anderson und Ishimori nicht durch ihre vertragliche Bindung an Pro Wrestling NOAH und New Japan Pro Wrestling anderweitig gebookt sind.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 19.11.2014
14:35 Uhr
Ring Of HonorDREAMWAVE Wrestling ROH: Beginn des Independent-Verbots
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
2 01.10.2014
16:35 Uhr
Ring Of HonorAAW: Professional Wrestling Redefined ROH: Neues von ACH, Michael Elgin zurück in den USA
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
3 18.04.2014
11:42 Uhr
Ring Of Honor ROH: Promotion wagt Einstieg ins PPV-Geschäft
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
4 27.03.2014
16:39 Uhr
Ring Of HonorNew Japan Pro Wrestling ROH/New Japan: Gemeinsame Shows live auf Ustream
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
5 23.02.2014
13:54 Uhr
Ring Of HonorNew Japan Pro Wrestling ROH/NJPW: Ankündigung über Zusammenarbeit bei HonorCon
Neuigkeiten zum Thema Neuigkeiten von Ring Of Honor
Diskussion
Anzahl Kommentare: 0

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 18.02.2002
What about headlining one more WrestleMania - with The Rock?
Hollywood Hogan (WWE, 2002)The Rock (WWE, 2002)
Hollywood Hogan hält eine Promo über sein WWF-Comeback. Dabei wird er durch The Rock unterbrochen, welcher ihn zu einem Match bei WrestleMania X-8 herausfordert. Hogan akzeptiert und wird dafür postwendend mit dem Rock Bottom niedergestreckt. (Zur Promo) Dies ruft die Outsiders auf den Plan, die Rocky u.a. mit einem Hammer krankenhausreif prügeln. Als The Rock mit einem Krankenwagen aus der Halle gebracht werden soll, unterbindet dies die nWo. Die Sanitäter werden verjagt und der Krankenwagen mit einer Kette versperrt. Danach steigt Hogan in einen Truck und rammt das Fahrzeug dreimal.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Austin (WWF, 2001)Rikishi (WWF, 2001)Triple H (WWF, 2001)The Rock (WWF, 2001)
"Whodunit" nennt der Fachmann das klassische Prinzip der Verbrechersuche in einem Kriminalstück: Am Anfang steht ein schweres Verbrechen und schrittweise begleitet der Zuschauer den Detektiv dabei, wie er aus einem begrenzten Kreis von Verdächtigen den Schuldigen findet. Das Tückische an diesem Konz...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Chris Jericho (WWE, 2008)
Chris Jericho: "Over the last week I've noticed a real difference in the way that people have been looking at me, in the way they've been treating me - on the streets, in the airport, all around. And they don't have to say anything because I've been seeing it in...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
leslienielsenshirt

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[4.0] "Live Eindruck: Fands besser als im Feburar, auch wenn stellenweise etwas "leiser" von der Stimmung war. Kurzer Opener, dann ein Angle für Davis als Partner, der dem Roadster seinen Hintern ins Gesicht hämmert - sah geil aus. Blunt vs. Kim unterhaltsam, hier und da bischen verpatzt aber nicht tragisch. Eddy in dieser Art der Dosierung mit dieser Story hat simpel gut funktioniert. Axeman und Carnage bringen ein paar flotte Spots, die anderen beiden machen den Kraftmeier und am Ende Stunner von Carnage und Eddygree gegen Davis zum Sieg. Axel Jr. vs. Schenkenberg fand das Live-Publikum zu verwirrend, denn keiner der beiden war böse. Technisch ordentliches Match fand ich. Walter vs. Iso mit viel Geplänkel und am Ende aber vollkommen solide und unterhaltsam. Main Event beginnt mit geniealem Chaos, wird dann komplett vorhersehbar mit den Heels die stundenlang auf Andy rumkloppen und Bones dann irgendwann das Comeback macht. Andy war richtig super hier. Finish mit dem Handtuch gewürge was der Ref nicht sieht kam leider gar nicht gut an bei den Fans, da warteten einige auf einen Re-Start bzw. eine DQ. DVD/Stream Eindruck: Mack vs. Brookes kam so gut wie gar nicht an, Moves ohne irgendeinen roten Faden, dann WWE Moves zum Finish (3/4*). Roadster verpasst nie einen Rücken-Tag oder Beine-Tag, dafür aber den Brust-Tag beim Training? Für den Moment sollte der gute vielleicht ein Shirt tragen. Blunt vs. Ray sehr unsauber, whackyness im Bereich Overselling aber irgendwie hab ich von beiden schon so viel bessers gesehen (*1/4). Tag Match mit Eddy ganz OK da gut gebookt. Carnage vs. Tischer mal wieder ganz unterhaltsam (*3/4). Axel Jr. vs. Schenkenberg kam bei mir leider gar nicht an. Kein roter Faden, kein Drama und durchgerauscht (**). Walter vs. Iso total simpel 08-15 Chops, Cheating und Brawling - fand ich gut (**1/4) weil unterhaltsam. Main Event mit weitem Abstand sehr chaotisch, viele große Gesten, simpler roter Faden, sehr gut gemacht (***)."
CSickmann schrieb über Kane:
[8.0] "Kane ist großartig. Nicht nur als "kleiner" Bruder des Takers, auch in seinen anderen Rollen in den letzten Jahren (ua. als Partner von Bryan Danielson oder als Corporate Kane) fand ich ihn immer Klasse."
CSickmann schrieb über Holger Böschen:
[0.0] "Grade mit entsetzen festgestellt, das der hier ja auch ein Profil hat. Für mich das Schlechteste, was in Sachen Kommentatoren auf dem Deutschen Markt gibt, grauenhaft. Mit ein Grund warum ich mir die WWE Wochenshows nicht im deutschen Fernsehen antue."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!