CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

New Japan: Nagata verletzt

Verfolge das CAGEMATCH-Newsboard über TwitterBesuche CAGEMATCH auf FacebookAbonniere den CAGEMATCH-Newsboard-RSS-Feed (RSS-Version 2.0)

(16.05.2013) Neuigkeiten, verfasst von STRIGGA

Veröffentlicht am: 16.05.2013, 12:23 Uhr
Kategorie: Neuigkeiten
Quelle: tokyo-sports.co.jp
Thema: News aus Japan
Diskussion: Thema auf dem Cageboard
Yuji Nagata hat sich bei seinem Match bei Wrestling Dontaku am 03. Mai einen Abriss des linken größeren Brustmuskels zugezogen. Nagata ignorierte diese Verletzung jedoch zunächst und trat zwei Tage darauf noch bei New Japans Show Takamatsu, Kagawa an, stieg außerdem zu Kenta Kobashis Retirement Show in den Ring und lehnte es ursprünglich ab, operiert zu werden.

Nagata trainierte in der Folgezeit der Verletzung weiter im Dojo, klagte jedoch immer wieder über Beschwerden im mittleren Bereich der Brust. Der Riss des Brustmuskels zeige sich als deutliche Vertiefung auf seiner Brust. Offensichtlich hat die Ablehnung Nagatas, sich direkt nach Dontaku eine Pause zu gönnen, die Verletzung noch verschlimmert, sodass eine Operation zur Wiederherstellung des Muskels nun alternativlos ist.

Yuji Nagata trat bei Wrestling Dontaku im Dark Match an, da sich sein ursprünglich für diesen Event vorgesehener Gegner Kazushi Sakuraba ebenfalls verletzte (wir berichteten). Somit steht Nagata derzeit bei New Japan ohnehin ohne Storyline da, womit eine Verletzungspause für den 45-jährigen weniger tragisch wäre. Allerdings war, Gesetz des Falls, dass KENTA den GHC Heavyweight Title am 02. Juni gegen Toru Yano verteidigt, eine Verteidigung gegen Yuji Nagata vorgesehen, da dieser KENTA im Rahmen der Global League 2012 besiegte. Ob dieses Match gefährdet ist, steht derzeit noch nicht fest, da nicht klar ist, wie lange Nagata ausfallen wird.
Diskutiere mit uns und anderen Insassen auf dem Cageboard über diese Neuigkeiten!
# Datum Liga Titel Forum
1 21.04.2016
15:48 Uhr
New Japan Pro WrestlingRing Of HonorWorld Wrestling Entertainment New Japan: Pläne für Ospreay, Moose und White
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
2 02.04.2016
19:51 Uhr
WRESTLE-1 Japan: WRESTLE-1 bietet internationales Trainingscamp an
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
3 30.03.2016
07:44 Uhr
All Japan Pro Wrestling All Japan: Joe Doering an Krebs erkrankt
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
4 22.02.2016
06:45 Uhr
New Japan Pro WrestlingDramatic Dream Team Japan: Kota Ibushi meldet sich zurück - und wird Freelancer
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
5 17.02.2016
21:22 Uhr
Cho Sento Puroresu FMW Japan: Ray an Krebs erkrankt
Neuigkeiten zum Thema News aus Japan
Diskussion
Anzahl Kommentare: 0

Deine Optionen:
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 08.05.2007
Zwei Verletzte und ein 'ultimativer Opportunist'
Edge (WWE, 2007)The Undertaker (WWE, 2007)Mr. Kennedy (WWE, 2007)Batista (WWE, 2007)
Wegen einer Verletzung muss Mr. Kennedy seinen Money in the Bank Koffer abgeben. Es wird kurzfristig eine Story gestrickt, in der Edge Kennedy soweit provoziert, bis der seinen Koffer gegen ihn aufs Spiel setzt. Trotz einem Beatdown vor dem eigentlichen Match tritt Kennedy aus Stolz zum Match an und verliert schnell. Noch in der gleichen Woche tritt World Heavyweight Champion Undertaker in einem Cage Match gegen Batista an. Weil der Deadman ebenfalls verletzt ist, seine "Unverwundbarkeits-Aura" aber nicht mehr als nötig geschwächt werden soll, muss man improvisieren: Das Match endet unentschieden, weil beide Kontrahenten gleichzeitig den Käfig verlassen - der Deadman behält den Titel. Nach einem Angriff des zurückkehrenden Mark Henry ertönt die Musik von Edge und er löst seinen gerade erst gewonnenen Koffer gegen den Sensenmann ein. Zwei Spears später feiert Edge seinen zweiten erfolgreichen Cash-in.


Kennst du schon diese Fehde?
UltraMantis Black (CHIKARA, 2011)Hallowicked (CHIKARA, 2011)Crossbones (CHIKARA, 2010)Frightmare (CHIKARA, 2011)
Das Eye of Tyr ist ein Stein, der aus Sagen der nordischen Mythologie bekannt ist. Er ermöglicht es dem Besitzer andere Individuen zu kontrollieren. Allerdings soll er auch, wenn er nach der Benutzung nicht weitergegeben wird oder man durch Diebstahl Besitzer wird, dem Eigentümer Pech bringen. Selbs...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jim Cornette (ROH, 2009)Shawn Daivari (ROH, 2010)
Jim Cornette: "Ladies and Gentlemen, this time please welcome the newest member of the Ring Of Honor talent roster. This man has wrestled in every major promotion in this sport under a variety of names. He has been controversial everywhere he has ever gone. The...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_kanefakeabs

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[7.0] "Die beiden Cruiserweight Qualifying Matches waren ganz gut. Voralllem ZSJ vs. Webster hat Spaß gemacht. Nur schade, dass Flash sich verletzt hat. MOTN war der Main Event und besser als bei Chapter 28. Das Eight Man Tag Match konnte auch gut unterhalten und am positivsten war ich vom Natural Final Match überrascht, dafür dass ich davon kaum was erwartet habe."
[6.0] "Das Opening Six Man bot gute sechs Minuten Wrestling, in denen jeder der Teilnehmer seinen Teil dazu beitrug die Zuschauer anzuheizen. Geht gut los, *1/2. Sowohl Six Man als auch Tag Match waren nun mal Teil der Show, jeweils *, und haben dementsprechend nicht viel geboten. Einzig LiLiCo und Watase war interessant mit anzusehen; Oishi und Saki natürlich ebenfalls. Three Way Tag Match ganz mein Fall, **3/4, kompaktes Wrestling in rund neun Minuten, die schön ausgenutzt/verbraucht werden. Die Ankündigung zur Auflösung von Team DRIFT absoluter Bullsh*t; hat mein Herz einmal mehr gebrochen. Für den Humor des Sasadango/Hirata-Matches bin ich wohl nicht geeignet, *. Ist ganz lustig anzusehen, nutzt sich aber schnell mal ab - vor allem wenn man Back-To-Back schaut. Ebenfalls Back-To-Back war das Match zwischen Happy Motel und dem Big Dawg & Sasaki, ***1/2, was mir ein klein wenig weniger gefallen hat. Hatten diesmal mehr Intensität beigefügt, was man vor allem zum Schluss gut angemerkt hat, dennoch war es von Zeit zu Zeit ein wenig träge bzw. langsam, so dass man aus dem Fluss kam. HARASHIMA und Higuchi legen zum Schluss ein besseres Match, als alles was sich bei Judgement abgespielt hat - hier stimmt die Chemie genau, ****1/4. Higuchi dominiert SHIMA über den großen Teil des Matches, weshalb vor allem die Falls zum Ende hin sehr interessant werden, auch wenn man eher nicht von einem Sieg des Herausforderers ausgeht. Im Gegensatz zum Somato gegen Kodaka sah dieser wieder sehr gezielt und brutal aus, womit die Niederlage gut verkauft wird. Der Pop zu Gunsten von Sasaki sehr schön und auch sein Titelgewinn ist in einem der besten 105-Sekunden-Matches überhaupt gut verpackt."
[3.0] "In der Tag-Divison findet Zack Ryder wieder schlagbare Gegner - na dann 'Herzlichen Glückwunsch', das Ding dauert keine fünf Minuten. Irgendwann später, nach etlichen Einspielern, zieht dann ein Tyler Breeze auf aussichtslosem Terrain ins Feld. Wie zu erwarten zieht der aktuelle US Champion hier hingegen ein paar technische Register, haut mich aber auch nicht aus dem Stuhl. Danach ist der Rest wieder das übliche Geplänkel. Nix Besonderes halt, wie immer."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!