CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

United Wrestling Federation (UWF)

Aktive Liga in der Region Amerika

Aktueller Name: United Wrestling Federation
Aktuelles Kürzel: UWF
Status: Aktiv
Ort: South Carolina, USA
Aktive Zeit: 2006 - heute
WWW: http://www.uwfusa.com/
Namen: United Wrestling Federation (2006 - heute)
Kürzel: UWF
Besitzer: Dave Hebner & Earl Hebner (2006 - heute)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 1x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 8.00
Durchschnitt nur 2007: 8.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 17.02.2002
No Way Out 2002: 'We're here to make it better'
Hulk Hogan (WWE, 2003)Scott Hall (WWE, 2002)Kevin Nash (WWE, 2002)
WWF No Way Out: Die drei Gründungsväter der nWo - "Hollywood" Hulk Hogan, Scott Hall und Kevin Nash - betreten gleich zu Beginn der Show in schwarz-weißen nWo-Shirts die Halle und geben ein ausführliches Statement darüber ab, dass sie nicht als Bedrohung für die WWF angesehen werden wollen, sondern nur hier wären, um die Company besser zu machen und mit einigen der hiesigen Superstars arbeiten zu können. Nachdem die neue/alte nWo backstage mit Stone Cold Steve Austin und The Rock aneinandergeraten war, greift sie in den Main Event ein und verhilft Chris Jericho zum Sieg über Austin und damit zum Gewinn des ersten WWF Undisputed World Heavyweight Title. Anschließend wird Stone Cold von den nWolern verprügelt und gedemütigt.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWF, 1994)Paul Bearer (WWF, 1994)Undertaker (WWF, 1994)Ted DiBiase (WWF, 1994)
Beim Royal Rumble 1994 wollte der Undertaker Yokozuna in einem Sargmatch den WWF World Title abnehmen, stattdessen wurde er von nahezu allen Heels der Liga selbst in den Sarg verfrachtet und entschwebte dann auf spektakuläre Weise gen Himmel. Danach war vom Deadman monatelang nichts mehr zu sehen, e...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Damien Sandow (WWE, 2012)
Damien Sandow: "Sophistication. Webster's dictionary defines sophistication as the process or result of becoming knowledgeable, cultured, or disillusioned. Fortunately for you, I embody all of these qualities. Sadly in these fast moving times, sophistication has...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_whatthefuckhappenedhere
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!