CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

National Wrestling Alliance Mexico (NWA Mexico)

Inaktive Liga in der Region Amerika

Aktueller Name: National Wrestling Alliance Mexico
Aktuelles Kürzel: NWA Mexico
Status: Inaktiv
Ort: Mexico City, Mexiko
Aktive Zeit: 2008 - 2013
Namen: National Wrestling Alliance Mexico (2008 - 2013)
Kürzel: NWA Mexico
Besitzer: Blue Demon Jr. (2008 - 2008)
Daniel Aceves (2008 - 2013)
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 09.12.2001
Y2J schreibt Geschichte
Chris Jericho (WWE, 2001)Steve Austin (WWF, 2001)The Rock (WWF, 2001)
Chris Jericho schreibt bei WWF Vengeance in San Diego, California, USA Geschichte, als er mit Siegen über The Rock und Steve Austin den WCW World Heavyweight Title und den WWF World Heavyweight Title gewinnen und sich selbst damit zum Undisputed World Heavyweight Champion machen kann. Damit ist Jericho nach Shawn Michaels und Triple H der dritte Wrestler im WWF Grand Slam-Club und der erste Superstar der mit dem European Title, dem Hardcore Title, dem Tag Team Title, dem Intercontinental Title und dem World Heavyweight Title alle Titel bei WWF gewinnen konnte.


Kennst du schon diese Fehde?
Steve Austin (WWF, 1998)Shawn Michaels (WWF, 1998)Triple H (WWF, 1998)Chyna (WWF, 1998)
Bei WrestleMania 13 wurden mit dem legendären Doppelturn von Bret Hart und Steve Austin die Weichen für den Aufstieg des Phänomens Stone Cold gestellt. Ein Jahr später sollte die Rattlesnake am Gipfel ankommen und sich zum ersten Mal den WWF World Heavyweight Title umschnallen. Doch bis dahin war es...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
The Rock (WWE, 2003)
The Rock: "Leavin' Sacramento,Sacramento there I goLeavin' SacramentoSacramento there I goThey got some fat-assed women there and Rock is gonna just say noWell I might take a plane,I might take a train,How do you people live here? You must be insane ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_japanesebeerbash
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!