CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
In unseren Dokumentationen kannst du stundenlang die Geschichte des Wrestlings nacherleben. Der Monday Night War, die New World Order, die Brand Extension, die Geschichte der Kliq, des Intercontinental Championship oder des Puroresu gehören zu den Themen, die umfangreich in vielen bebilderten Kapiteln und Statistiken dokumentiert wurden. Wenn du Zeit und Interesse für die Wrestlinggeschichte hast, dann darfst du unsere Dokumentationen nicht verpassen.

Extreme Air Wrestling (EAW)

Aktive Liga in der Region Amerika

Aktueller Name: Extreme Air Wrestling
Aktuelles Kürzel: EAW
Status: Aktiv
Ort: Mexico City, Mexiko
Aktive Zeit: 2009 - heute
WWW: https://www.facebook.com/eaw.luchalibre
Namen: Extreme Air Wrestling (2009 - heute)
Kürzel: EAW
Besitzer: Eduardo Soto Ramirez (2009 - heute)
Die Liga wurde im Frühjahr 2009 gegründet. Besonderes Merkmal ihrer Shows ist, dass immer zwei Ringe nebeneinander stehen, von denen der eine ca. einen Meter höher ist als der andere. Beide Ringe werden parallel in den Kämpfen genutzt, wobei der Höhenunterschied dazu beitragen soll, die Anzahl an spektakulären High Flying-Aktionen zu erhöhen. Bei den Veranstaltungen der EAW treten bisher ausschließlich Namen aus dem mexikanischen Independent-Bereich an, so zum Beispiel Dr. Wagner Jr., Super Crazy, LA Par-K oder Zumbido. Langfristig hat sich die Liga allerdings auf die Fahnen geschrieben, nicht nur auf bekannte Namen zu setzen, sondern auch eigene Stars zu formen.
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 19.05.1996
Der MSG Incident und seine Folgen
Shawn Michaels (WWF, 1996)Diesel (WWF, 1995)Scott Hall (WCW, 1996)Hunter Hearst Helmsley (WWF, 1996)
Nach einem Steel Cage Match zwischen Shawn Michaels und Diesel (Kevin Nash) im Madison Square Garden feiert The Kliq (Scott Hall, Nash, Michaels und Hunter Hearst Helmsley) gemeinsam den Abschied von Hall und Nash, die bei der WCW unterschrieben hatten. Damit brechen sie mit der Tradition (kayfabe), dass laut Storyline verfeindete Worker nicht Seite an Seite zu sehen sein dürfen. Da Hall und Nash weggehen und HBK als WWF Champion zu wichtig ist, bleibt für die Bestrafung von Vince McMahon nur Hunter Hearst Helmsley (heute bekannt als Triple H). Dieser war eigentlich für den Gewinn des "King of the Ring"-Turniers vorgesehen. Diese Ehre wird später Steve Austin zu Teil.


Kennst du schon diese Fehde?
Rey Mysterio Jr. (WCW, 1998)Eddie Guerrero (WCW, 1998)Juventud Guerrera (WCW, 1998)Spyder (Independent, 2000)
Es war eine Matchkonstellation, bei der man sich nichts dachte. Damien 666 trat bei Monday Nitro gegen Hector Garza an. Hätte die WCW behauptet, dass Hector 666 gegen Damien Garza angetreten wäre, die meisten hätten den Unterschied nicht bemerkt. Die zahllosen Luchadores, die die WCW damals unter Ve...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Austin Aries (ROH, 2009)
Austin Aries: "Whoa, whoa, whoa, whoa. ['Austin Asshole'] I think, I think the expression I'm looking for is sticks and stones may break my bones... You know the rest. You know, it's been brought to my attention, that with my boyish...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_dxeatingbananas
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!