CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Promo Azteca

Inaktive Liga in der Region Amerika

Aktueller Name: Promo Azteca
Aktuelles Kürzel: Promo Azteca
Status: Inaktiv
Ort: Mexiko
Aktive Zeit: 1995 - 1998
Namen: Promo Azteca (1996 - 1998)
Promotora Mexicana de Lucha Libre (09.01.1995 - 1996)
Kürzel: Promo Azteca, PROMELL
Besitzer: Konnan & Azteca TV (1996 - 1998)
Fuerza Guerrera (09.01.1995 - 1996)
Die Liga Promotora Mexicana de Lucha Libre, kurz PROMELL, wurde im Jahre 1995 von Fuerza Guerrera gegründet. Die Promotion pflegte eine sehr gute Beziehung zur AAA, die jedoch schon nach nur einem Jahr endete. Kurz darauf kaufte der mexikanische TV-Sender Azteca TV die Liga mithilfe von Konnan auf und nannte sie in Promo Azteca um, wobei der Kubaner hinter den Kulissen die führende Rolle übernahm. Stars der Liga waren viele mit der AAA im Streit liegende Stars wie Rey Misterio Jr., Psicosis, La Parka oder Super Calo, welche eigentlich bei der WCW unter Vertrag standen und zwischen ihren Einsätzen in den USA in ihrem Heimatland ihr Gehalt aufbesserten. Die WCW verbot ihren Mexikanern jedoch aufgrund der Gefahr vor Verletzungen alsbald ihre Ausflüge in die Heimat, sodass Konnans Liga der Großteil ihrer Starpower genommen wurde. Auch Konnan selbst trat mit der Zeit vermehrt in der WCW an, weswegen die Liga 1998 ihre Pforten schloss.
---
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: keine
Anzahl Kommentare: 0
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: ---

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 26.08.1991
Eine Schlange und ein Zombie als Hochzeits-Crasher
Jake Roberts (WWF, 1991)The Undertaker (WWF, 1991)Randy Savage (WWF, 1991)Miss Elizabeth (WWF, 1991)
Nach dem Summer Slam PPV 1991 stören Jake Roberts und der Undertaker den Hochzeitsempfang von Randy Savage und Miss Elizabeth. Das Ganze führt zu einer heissen Fehde, in der Savage unter anderem von Roberts' Schlange gebissen wird. Der Höhepunkt der Fehde ist der Sieg von Savage über Roberts beim Tuesday in Texas-PPV am 3. Dezember 1991 in San Antonio, Texas.


Kennst du schon diese Fehde?
The Undertaker (WWE, 2012)Triple H (WWE, 2012)Shawn Michaels (WWE, 2013)
"Noch so ein Sieg und wir sind verloren!" Diese Worte werden Pyrrhus von Epirus zugeschrieben, der zwar gerade eine große Schlacht gegen die Römer gewonnen hatte, dabei aber so große Verluste erleiden musste, dass der Krieg praktisch schon verloren war. Seitdem spricht man in einer solchen Situation...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Dean Ambrose (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)Roman Reigns (WWE, 2014)
Dean Ambrose: "Last week you saw something you don't see very often and you're not likely to see it again in the future. You saw three members of The Shield laid out, flat out on our backs. Yeah, we got the crap kicked out of us. But it's cool. It's alright, we...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_wearewrestling
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!