CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Tops & Flops

Die besten der besten der besten (sir!) und die schlechtesten der schlechtesten der schlechtesten, zumindest wenn es nach eurer Meinung geht, findet ihr in den beiden Tabellen dieser Seite. Es werden alle Datenbankeinträge gewertet, die mindestens fünf Bewertungen erhalten haben, ansonsten wird hier nichts aussortiert.
Top 25
Flop 25
# Name Region Ort Jahre Wertung
1 New Japan Pro Wrestling New Japan Pro Wrestling Asien Tokyo, Japan 1972- 9.12
2 Extreme Championship Wrestling Extreme Championship Wrestling Amerika Philadelphia, Pennsylvania, USA 1992-2001 8.95
3 Westside Xtreme Wrestling Westside Xtreme Wrestling Europa Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland 2000- 8.95
4 Ring Of Honor Ring Of Honor Amerika Philadelphia, Pennsylvania, USA 2002- 8.93
5 Pro Wrestling Guerrilla Pro Wrestling Guerrilla Amerika Los Angeles, California, USA 2003- 8.91
6 All Japan Women's Pro-Wrestling All Japan Women's Pro-Wrestling Asien Tokyo, Japan 1968-2005 8.82
7 Catch Wrestling Association Catch Wrestling Association Europa Graz, Steiermark, Österreich 1973-1999 8.67
8 All Star Wrestling All Star Wrestling Europa Birkenhead, Liverpool, England, UK 1970- 8.56
9 CHIKARA CHIKARA Amerika Philadelphia, Pennsylvania, USA 2002- 8.50
10 Pro Wrestling NOAH Pro Wrestling NOAH Asien Tokyo, Japan 2000- 8.47
11 Big Japan Pro-Wrestling Big Japan Pro-Wrestling Asien Yokohama, Kanagawa, Japan 1995- 8.42
12 Consejo Mundial De Lucha Libre Consejo Mundial De Lucha Libre Amerika Mexico City, Mexiko 1933- 8.40
13 Dragon Gate Dragon Gate Asien Odaiba, Japan 2004- 8.39
14 World Wrestling Entertainment World Wrestling Entertainment Amerika Stamford, Connecticut, USA 1948- 8.39
15 European Wrestling Association European Wrestling Association Europa Leoben, Österreich 2002- 8.24
16 SHIMMER Women Athletes SHIMMER Women Athletes Amerika Berwyn, Illinois, USA 2005- 8.24
17 American Wrestling Association American Wrestling Association Amerika Minneapolis, Minnesota, USA 1960-1991 8.17
18 Frontier Martial-Arts Wrestling Frontier Martial-Arts Wrestling Asien Japan 1989-2002 8.10
19 Dragon Gate USA Dragon Gate USA Amerika Philadelphia, Pennsylvania, USA 2009- 8.06
20 World Championship Wrestling World Championship Wrestling Amerika Atlanta, Georgia, USA 1988-2001 8.05
21 German Stampede Wrestling German Stampede Wrestling Europa Marburg, Hessen, Deutschland 2001- 7.97
22 Stampede Wrestling Stampede Wrestling Amerika Calgary, Alberta, Canada 1948-2011 7.89
23 Organization Of Modern Extreme Grappling Arts Organization Of Modern Extreme Grappling Arts Amerika Cameron, North Carolina, USA 1997- 7.83
24 National Wrestling Alliance National Wrestling Alliance Amerika USA 1948- 7.81
25 All Japan Pro Wrestling All Japan Pro Wrestling Asien Tokyo, Japan 1972- 7.77
Wrestling-Timeline: 06.07.1998
Goldberg wird Doppelchampion
Bill Goldberg (WCW, 1998)Scott Hall (WCW, 1998)Hollywood Hogan (WCW, 1998)
WCW Monday Nitro: Hollywood Hogan muss seinen WCW World Heavyweight Title gegen den US-Champion Bill Goldberg verteidigen. Hogan verlangt jedoch, dass Goldberg zuvor Scott Hall besiegen müsse, um sich den Titelkampf zu verdienen. Goldberg willigt ein, besiegt erst Hall und danach im Main Event Hollywood Hogan und wird damit Doppelchampion.


Kennst du schon diese Fehde?
Rob Van Dam (WWE, 2007)Sabu (WWE, 2007)Tommy Dreamer (WWE, 2007)The Sandman (WWE, 2007)
Als die WWE im Sommer 2006 ihre eigene Version der ECW etablierte, lautete ihr Motto "A New Breed Unleashed". Man wollte damit klar machen, dass aus dem dritten Brand keine Nostalgieveranstaltung mit den früheren Stars der Liga machen wollte, sondern auch junge, hungrige "Extremisten" in der Liga et...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Terry Funk (ECW, 1994)
Joey Styles: "This is Joey Styles in the locker room of the ECW Arena and I'm standing here with the former Eastern Championship Wrestlling Televison Champion, Terry Funk." Terry Funk: "Joey Styles, I wanna say a couple...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
private_tnastarspartying

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[Kommentar] "Familie hier, Familie da... Mag die Liga nicht wirklich, finde es aber trotzdem gut dass ihr die kleinen Ligen unterstützt mit diesen Interviews."
[8.0] "Ambrose und Rollins bekommen zum Glück doch ihren verdienten Main Event Platz. Und dieser wird genauso wie die Stipulation und ihre gemeinsame Vergangenheit ordenlich ausgenutzt. Vom "Vorgeplänkel" auf den Käfig, über den doppelten Bumb durch die Tische, bis hin das Ambrose Rollins alles heimzahlen wollte, was dieser ihm in den letzten Monaten angetan hatte, war es ein unterhaltsames Match. Leider hat man es durch das Finish verpasst hier Ambrose den Feel Good Moment zu geben, den er und die Fans verdient haben."
[6.0] "Gefiel mir besser als ihr Mattch bei Night of Champions. Gerade das Finish war nett gemach, nur leider wirkt die Paarung extrem abgenutzt."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!