CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Password vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste

Das Ringen um Michelle: Noble vs. Palumbo

Fehde

Zeitraum: November 2007 - März 2008
Liga: World Wrestling Entertainment


VS.
WCW-Invasor, Gay Guy, Italo-Schläger, Bauarbeiter-Typ – Chuck Palumbo war in der WWE lange auf der Suche nach einer Identität. Nach seiner Rückkehr 2007 hatte er wieder ein neues Image: Er gab wie einst der Undertaker den Biker und kam sogar mit einem Motorrad zum Ring gerollt. Und er hatte mit seiner Einstellung durchaus Erfolg: Er feierte eine Reihe von Siegen und fand mit der lebenslustigen Diva Michelle McCool sogar eine hübsche Diva, die gerne auf seinem Motorrad Platz nahm. Alles lief bestens – bis Jamie Noble in sein Leben trat.

Dee Giftzwerg aus den Südstaaten begann McCool anzubaggern und fing sich für seine allzu aufdringlicher Art eine Backpfeife ein. Es gab später ein Match zwischen Noble und Palumbo, was der körperlich unterlegene Noble einigermaßen überraschend für sich entscheiden konnte. Noch überraschender: Auch ein Rückmatch in der Woche darauf ging an Noble.

Nobles peinliches Dating-Verhalten

Die unerwarteten Erfolge gaben Noble - der sich sogar extra Sieger-T-Shirts drucken ließ - noch mehr Selbstvertrauen bei der Balz auf Michelle und er schlug ihr letztlich einen Deal vor: Sollte er Palumbo ein drittes Mal besiegen können, würde er sie zu einem Date ausführen dürfen. McCool willigte ein – und bereute es: Noble schaffte tatsächlich das Triple.

Das Date entwickelte sich aber zu einem Fiasko, das Noble Michelle nicht wirklich näher brachte. In einem feinen italienischen Restaurant blamierte sich Noble in einer Tour: Er bestellte Billigfusel, tat sich durch sehr fantasievolle Geschichtskenntnisse hervor, schrie den Kellner zusammen, weil der ihm kein französisches Essen bringen wollte und schrottete mit einem misslungenen Zaubertrick schließlich das Tischgedeck.

Trotzdem störte das Treffen empfindlich das Vertrauensverhältnis zwischen Palumbo und McCool. Die beiden begannen sich zu streiten und die Spannungen eskalierten schließlich, als McCool eine Niederlage in einem Mixed Tag gegen Kenny Dykstra und Victoria verursachte. Palumbo ließ sie wütend im Ring zurück – entschuldigte sich aber eine Woche später und hatte sie in wieder in seiner Ecke, als es noch einmal gegen Noble ging.

Palumbo rastet aus

Wieder aber besiegte Noble Palumbo und er warf Michelle hinterher noch einen Kuss. zu. Palumbo gefiel das gar nicht und er baute sich bedrohlich vor Michelle auf. Noble trat Palumbo dann unter dem Jubel des Publikums gegenüber und ermöglichte es Michelle so, sich zu verdrücken. Palumbo entschuldigte sich in der Woche darauf mit einem Strauß Rosen wiederum für seinen Gefühlsausbruch – und Michelle versuchte darauf, Noble und Palumbo überzeugen, dass sie doch alle Freunde sein könnten.

Die drei taten sich dann tatsächlich zu einem Six Man Tag Team Match gegen John Morrison, The Miz und Layla zusammen, doch das Match verlief ohne Ergebnis, nachdem Palumbo und McCool zusammenprallten und McCool unsanft auf dem Boden landete. Noble kümmerte sich fürsorglich um Michelle – Chuck aber war es wichtiger, das zu nutzen um Noble hinterrücks zu attackieren und eine üble Abreibung zu verpassen.

Er hatte dann tatsächlich die Chuzpe, sich noch einmal bei McCool entschuldigen zu wollen. Die ohrfeigte ihn aber stattdessen und Palumbo meinte zu ihr, dass er Noble für diese Ohrfeige bezahlen lassen würde – und sie zusehen müsste. Und tatsächlich: Die neue Aggressivität Palumbos war menschlich zwar fragwürdig, aber sie half im Ring. In den weiteren Matches zwischen Palumbo und Noble konnte der Biker seine Niederlagenserie beenden und den aufopfernd für Michelle kämpfenden Noble plötzlich recht klar besiegen. Er ging somit als faktischer Sieger dieser Fehde hervor, die kurz vor WrestleMania dann eher unauffällig ausklang.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Kid Rock schrieb am 23.12.2010:
[7.0] "Eine nette, kleine Geschichte bei der die WWE den Beweis lieferte, dass wenn man konsequent und engagiert bei der Sache bleibt, man auch mit eher farblosen Mid- bzw. Undercardern wie Noble und Palumbo interessante Fehden gestalten kann. Noble konnte hier in der Tat sein Entertainment-Talent zur Schau stellen ( das Restaurant Segment war wirklich zum schießen. ) und Palumbo bekam gleich zu seinem Debüt eine ordentliche Storyline, bei der er nach vielen Jahren wrestlerisch endlich überzeugen konnte. Das die zwei es in dem Zeitraum auf keine PPV Card schaffen würden, war hinsichtlich des Royal Rumbles sowie den Elimination Chamber Matches bei No Way Out eigentlich abzusehen. Was ich nur schade finde ist, dass man es versäumt hat im Nachhinein mehr aus den beiden zu machen. Noble ist völlig unverständlich nach der Sache abgesoffen und Palumbo hatte, sieht man von der kurzen Fehde mit Finlay ab, auch nichts mehr zu tun."
CMFabe schrieb am 02.07.2010:
[5.0] "Für die Midcard war die Story ganz nett aber leider passten beide vpm stil nicht gut zueinander. Dennoch nicht wirklichn richtig schlecht aber auch nicht überragend. 5 Punkte"
The-Game91 schrieb am 02.06.2010:
[6.0] "Kleine Mid Card Fehde in der aber Michelle als top Frau im Geschäft herausstach. Es ist aber schon ein bisschen traurig das sich McCool mit solchen Mid Cardern rumschlagen musste. Ein Glück das sie beide wie Abfall wegwarf."
Paulina schrieb am 22.03.2010:
[6.0] "War an sich eigentlich eine nette kleine Fehde, Noble konnte hier beweisen was er kann und Palumbo ist heel geturnt, Restaurant Promo war zu geil und insgesamt finde ich solch eine Fehde um einiges besser als viele der Main Eventer Fehden die eh immer gleich aufgebaut sind, Schade das beide nicht mehr da sind, gebe der Fehde 6 Punkte wegen Logikfehler und offnen Schluss"
Basket Case schrieb am 22.09.2009:
[4.0] "Nette Fehde, die zwei Workern Zeit gab, die sie nicht oft bekommen."
Tomko schrieb am 24.10.2008:
[5.0] "Nette Fehde, die mich öfter zum Lachen gebracht..."
JohnCenaFan schrieb am 18.10.2008:
[4.0] "Noble und Palumbo hatten sechs Einzelmatches! Das war am Anfang schon langweilig und wurde es von Woche zu Woche mehr. Der Fehdengrund war zwar alles andere als neu, aber wie Palumbos Heelturn vollzogen wurde hat mir gut gefallen."
LordTrailer schrieb am 06.07.2008:
[5.0] "Eigentlich interessante Fehde und das obwohl, die Matches nicht der Rede wert waren. Weiterer Nachteil: Es gab keinen richtigen Abschluß. Zudem war McCool hier noch schauspielerisch nicht ganz auf der Höhe. Dafür war Noble klasse. Die Restaurantpromo, war sehr gut. Insgesamt 5 Punkte."
real american schrieb am 05.07.2008:
[7.0] "Die Matches waren an sich Standard für einen Midcardfiller in einer TV-Show. Das Segment im Restaurant war allerdings Comedy vom Feinsten, was es auch verschmerzen ließ das es teilweise doch herbe Logiklücken gab, sodass 7 Punkte durchaus in Ordnung sind."
ThePointer schrieb am 10.05.2008:
[8.0] "Endlich mal wieder gab es eine Undercard-Fehde in der WWE. Es wurden nicht sinnlos Matches zusammengewürfelt, sonders es wurde zwischen diesen 3 Superstars eine Geschichte erzählt. Das verdient eine 2."

5.06
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 35
Anzahl Kommentare: 18
10.0 0x
9.0 0x
8.0 1x
7.0 3x
6.0 10x
5.0 11x
4.0 8x
3.0 2x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.20
Durchschnitt nur 2012: 7.00
Durchschnitt nur 2011: 6.00
Durchschnitt nur 2010: 5.20
Durchschnitt nur 2009: 4.00
Durchschnitt nur 2008: 5.07

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel

Kennst du schon diese Fehde?
Rey Mysterio (WWE, 2008)Batista (WWE, 2008)Evan Bourne (WWE, 2008)Kane (WWE, 2008)
Kane und sein unzureichend gepflegtes Monster-Image - das ist ein Thema, über das die Fans der Big Red Machine in den Internetforen seitenlang debattieren können. Ein Lösungsansatz, der dabei immer wieder vorgetragen wird: "Setzt ihm doch die Maske wieder auf." Diesen Ansatz hat die WWE nie ernsthaf...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Santino Marella (WWE, 2008)Maria (WWE, 2008)
[Santino Marella macht Kniebeuge-Übungen und zählt dabei mit.]Santino Marella: "... two... three... da-four... [sieht Maria kommen] eighty-eight... eighty-nine... Whaw, what a surprise, Maria. Back from...Weiterlesen!

Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

Kennst du schon dieses Bild?
leslienielsenshirt
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!