CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Passwort vergessen?

Wenn du dein Passwort vergessen hast, kannst du es dir hier zuschicken lassen. Bitte gebe dazu entweder deinen Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse ein, mit der du dich im Käfig angemeldet hast.
Benutzername:
E-Mail-Adresse:
Wrestling-Timeline: 12.07.2001
Die Hundertste Ausgabe von Smackdown!
Vince McMahon (WWF, 2001)
WWF Smackdown! sendet die 100. Episode. Jeff Hardy gewinnt bei der Show den Hardcore Title, Vince McMahon wünscht sich für seine Schlacht bei Invasion den aggressive Steve Austin zurück und bettelt sogar um einen Stunner.

- Zur Promo


Kennst du schon diese Fehde?
D-Von Dudley (ECW, 1998)Joel Gertner (ECW, 1999)Buh Buh Ray Dudley (ECW, 1997)Big Dick Dudley (ECW, 1997)
Im Frühjahr 1996 hatte sich die Dudley-Sippe längst in der ECW etabliert. Zwar waren der Familie große wrestlerische Erfolge bisher verwehrt geblieben, dafür erfreuten sich die ungleichen Halbbrüder aber als Comedy-Act großer Beliebtheit. Die Kombination der verschiedenen Charaktere, die ständig um ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Kane (WWE, 2010)
Kane: "For 60 days and 60 nights I have sat on my brother's bedside, waiting as he suffered silently. Waiting for him to show me a sign, to point me in the direction of the culprit who placed him in that vegetative state. And then yesterday the unthinkable happened....Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
tigersuplex

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[7.0] "Ein Auf und Ab der Gefühle. Cesaro gegen Swagger war okay, Fandango gegen Justin Gabriel war lame. Der Höhepunkt der Preshow war BNBs Rückkehr, zwar nur ans Mic, aber immerhin. Vince rockt. Das Fatal 4-way war ziemlich gut, allerdings frage ich mich ob Miz/Dow nicht bei Raw heute ihre Titel wieder verlieren und sich splitten. Das Adam Rose-Segment und -Match war einer der Tiefpunkte der ganzen Show. Das Diven Elimination Match war größtenteils gut geworked und unterhaltsam, aber zu einseitig. Wyatt gegen Ambrose war, was ich erwartet habe: Ein harter Brawl mit DQ-Ende. Reigns hat ein paar Worte per Videokonferenz gesagt, war in Ordnung. Rowan und sein Zauberwürfel.. nunja. Das Diven Championship Match war kein Match. Aber das alles ist ja nebensächlich, denn es ging um Team Cena vs Team Authority. Der größte upset für mich war Big Shows turn. Ich meine: Schon wieder? WTF. Hat BigShow wieder Mietschulden angesammelt? Und bei Raw steht er dann wieder heulend im Ring. DAS hat mich richtig angepisst. Und Cena haut ab, ohne seinem letzten lebenden Teammitglied auch nur einen Blick zu gönnen. Ziggler rockt. Natürlich musste dann TripleH eingreifen und gerade als es richtig eng wurde erschien.. STING! Fuck Yeah, Gänsehaut und angehaltener Atem. Staredown mit TripleH, Scorpion Death Drop für TripleH und ein Sieg für Ziggler und Team Cena. Natürlich kam Cena dann wieder raus und hat sich mit Ziggler feiern lassen, manchmal hasse ich ihn einfach. Dann wacht Steph, vorher ausgeknockt, wieder auf und realisiert ihre Situation. Ich hätte bei ihr eher mit Wut und ner deftigen Ohrfeige für Hunter gerechnet, aber es war dann mehr Verzweiflung, Tränen und klammern. Alles in allem ein PPV, der trotz einiger Schwächen (Adam Rose, Diventitel, BigShow, Fandango) ziemlich gut war und für den sich das gucken (umsonst, da mein bester Kumpel nen Gutschein hier gewonnen hat ^^) durchaus gelohnt hat. 7/10"
[Kommentar] "Da man aber ein hauseigenes Network hat, interessiert das herzlich wenig, denn nachdem der PPV live gelaufen ist, kann man ihn dann ohnehin "on demand" abrufen - vor allem innerhalb der nächsten vier Jahre, was also heißt, dass dieses Zeitfenster-Geschiebe gar nicht notwendig ist, da jeder Fan ihn dann guckt, wenn er Zeit dafür hat."
Triple H schrieb über John Cena:
[6.0] "John Cena hat die WWE in den letzten 12 Jahren sehr geprägt und ist nicht ohne Grund auch heute noch so populär. Er leistet gute Öffentlichkeitsarbeit in der Company und seine "Make a Wish" Kampagne und Loyalität gegenüber (gerade jüngeren) Fans halten seinen Status kontinuierlich oben. Der Grund für die von mir nur befriedigende Wertung sind seine "begrenzten" wrestlerischen Fähigkeiten. Warum er es nicht fertig bringt, mal andere Moves als seine bekannten 3 ins Repertoire aufzunehmen bleibt mir bis heute ein Rätsel. Entweder will oder kann er es einfach nicht. Irgendwie haben sich keine seiner Matches bei mir für Ewigkeiten ins Hirn gebrannt. Da gibt es stärkere Athleten aus den letzten Jahren. Ob ihm ein Seth Rollins den Rang streitig machen kann, der sich ja selber als die Zukuft der WWE sieht wird die Zeit zeigen. Ich gönne ihm die Zeit, die er noch im Ring haben wird denn ich glaube nicht, das er mit Mitte 40 noch wrestlen wird."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!