CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag das Wertungs-fenster öffnen, um deine eigene Wertung oder deinen Kommentar abzugeben oder zu bearbeiten. In dem Fenster erhältst du auch weitere Details über die abgegebenen Wertungen deiner Mitinsassen. Das Bewertungssystem selbst wird mit seinen Regeln, einer Hilfe und einem Guide genauer erklärt. Und wenn du immer noch Fragen hast, melde dich doch bei uns. :-)

Kontaktformular

Mit diesem Formular kannst du mit uns in Kontakt treten. Du kannst uns Fragen stellen, auf ein Problem hinweisen, Verbesserungsvorschläge einschicken, Kritik üben oder uns huldigen. Gib einfach eine aussagekräftige Überschrift (für die interne Verarbeitung einfacher), deine E-Mail-Adresse (damit wir dir antworten können) und dein Anliegen ein und klicke auf 'Abschicken'. Wenn du uns Verbesserungsvorschläge schickst, dann packe diese bitte alle in eine Nachricht und teile sie nicht auf mehrere Nachrichten auf. Das sorgt nur für unnötigen Stau in unserer Datenbank.
Benutzername:
E-Mail-Adresse:
 
Überschrift:
Adressat:
Nachricht:
 Bitte lies deine Nachricht noch einmal durch und wähle eine aussagekräftige Überschrift. Je besser wir verstehen, wie wir dir helfen können, desto schneller und besser können wir dir helfen.
Wrestling-Timeline: 21.01.2008
WWE goes High Definition
Mit der heutigen Ausgabe von Monday Night RAW, startet World Wrestling Entertainment ins Zeitalter der High Definition. Ab sofort werden neben Raw auch AM RAW, ECW und Smackdown! sowie sämtliche Pay Per Views in High Definition ausgestrahlt werden. Dafür wurde in jede Menge neues Produktionsequipment und neues Bühnenbild für alle Shows investiert.


Kennst du schon diese Fehde?
Test (WWF, 1999)Stephanie McMahon (WWF, 1999)Gerald Brisco (WWE, 2003)Pat Patterson (WWF, 1996)
In den Dreißiger Jahren erkannte der legendäre Gorgeous George die Publikumswirksamkeit von Hochzeiten im Wrestling. Er gab seiner damaligen Freundin im Ring das Ja-Wort und als er merkte, dass diese Hochzeit mehr Fans anlockte als die Action im Ring, wiederholte er die Zeremonie einfach noch x-mal ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jesse Ventura (WCW, 1994)Sheamus (WWE, 2009)John Cena (WWE, 2009)
Jesse Ventura: "Alright. First of all, let me say this. It's really been my pleasure to come back to RAW here in Hershey, Pennsylvania. Thank you! Thank you, Hershey! Appreciate it! Now, as we talked about earlier, the winner of the Battle Royal—the winner of the...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_umaga

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
Smi-48 schrieb über WWE NXT #133:
[6.0] "Murphy & Blake haben es geschafft, einmal die Vaudevillains zu besiegen - dafür gibt es sofort ein Titelmatch? Aber dieses nutzen sie sehr überraschend und konsequent. NXT hat neue Champions, Chapeau! Das erste Match aus dem Contendership-Turnier zwischen Neville und Kidd ist relativ ansehnlich - auch wenn man sich Kidd hier nicht wirklich als Sieger vorstellen kann. In Vorbereitung auf das Fatal 4-Way trennen sich die Damen im Chaos. Die Hierarchie zwischen Dempsey und Corbin hingegen scheint zementiert, wobei keiner von beiden jemals etwas länger etwas zeigen konnte oder musste. Vertragsunterzeichnungen werden zur lästigen Pflicht und machen hier nur aus einem normalen ein Titelmatch, was man aber eigentlich schon agenommen hatte. Diese Episode ist unterm Strich ein relativ solides Ding."
[9.0] "Starker PPV der fast komplett ohne Schwächen auskommt. Der Opener hört sich von der Besetzung her zwar nicht sonderlich toll an, ist aber durchaus sehr ordentlich geführt. Auch das Crusierweight Match wird schnell und technisch sauber geführt und hat eine spannende Schlussphase. Die Damen bieten auch für ihre Verhältnisse ein gutes und hart geführtes Match. Man kann deutlich sehen, dass sich Trish mittlerweile von einer guten Wrestlerin zu einem richtig guten Match ziehen lassen kann. Brock gegen Big Show war die einzige Enttäuschung an diesem Abend. Es war zwar überraschend, aber mir hat weder die Story, noch das Match und schon gar nicht Big Show als Champ gefallen. Das Triple Threat Match war auch überwiegend stark was bei den teilnehmenden Akteuren nicht weiter verwundert. Nach dem Ausscheiden von Angle und Benoit baute das Match zwar etwas ab und auch das Finish war nicht so logisch gebookt, aber es bleibt trotzdem ein wirklich gutes Match. Ein All-Time-Klassiker war dafür der Mainevent. Das vielleicht beste Chamber-Match aller Zeiten. Starke Besetzung, gute Matchstory, klasse Aktionen und ein geniales Publikum beenden diesen starken PPV perfekt."
[4.0] "Eine eher schlechte Ausgabe von Smackdown. Die Anfangspromo war ziemlich gut. Das Anfangsmatch war doch ziemlich sehr verbotcht, und Big Show wird in letzter Zeit immer schlechter. Die nächsten Matches waren alle ziemlcih schwach und der ME ging in Ordnung nur hat man es ein wenig zu lange gezogen."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!