CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Jahr:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 13 von insgesamt 13 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 20.04.2015
17:05 Uhr
[9.0] "Tag Team Partner, Gegner, Freunde beide sind und waren vieles. Die Matches der beiden gegeneinander waren einfach nur fantastisch. Noch besser waren sie als Tag Team für mich waren Aries & Strong die besten bei Generation Next. Diese Rivalität sehe ich auf der Spur Aries vs Danielson. Viele starke Matches aber auch hier haben ein paar weitere absolute Kracher Matches für die volle Punktzahl gefehlt so, 9 Punkte."
2 04.04.2015
15:33 Uhr
[10.0] "Egal ob in der WWF oder in der WCW, die zwei wussten zu unterhalten und gefielen mir immer. Besonders gefiel mir das Match bei Starcade 1996 in der WCW."
3 18.03.2015
16:40 Uhr
[2.0] "Man hat es immer versucht Big Show gut darzustellen aber wenn man immer gegen den Taker verliert kann dass halt nicht funktionieren. Außerdem gab es bei ihnen nie so etwas wie eine Handlung. Die Matches zwischen den beiden waren auch so gut wie nie von hoher Qualität. Diese Rivalität hat keinem der beiden wirklich weitergeholfen."
4 18.03.2015
16:33 Uhr
[10.0] "Diese Fehde war klasse und sorgte dafür dass die WWE bis heute die Nummer 1 im Geschäft ist. Es hat einfach sehr viel Spaß gemacht Austin zu sehen wie er McMahon dass Leben zur Hölle Macht. Es war eine ganz neue Art und war dadurch einzigartig."
5 15.03.2015
15:53 Uhr
[9.0] "Freunde, Rivalen und Tag Team Partner die beiden waren einfach alles. Es hat hier einfach so viel gestimmt und gepasst. Die beiden hatten viele Matches mit und gegeneinander und viele Matches sind einfach All Time Klassiker. Auch ich sah hier nie eine Übersättigung es war keine Überkracher Rivalität aber eine der besten der Wrestling Geschichte der Neuen Zeit."
6 11.03.2015
11:35 Uhr
[8.0] "Ich habe es anderer Stelle bereits geschrieben: Mit Fujinami und Vader hatten sich damals zwei Gegner, die fast perfekt zueinander gepasst haben, gefunden. Ich habe fast alle Singles und Tag Matches der beiden bei New Japan gesehen und die Matches waren ungelogen alle gut oder sehr gut, insbesondere die Singles Match waren immer stark. Leider endete diese Rivalität bereits nach knapp vier Jahren als Vader 1992 fest zur WCW wechselte. Die bis heute gegenseitige hohe Wertschätzung der beiden füreinander ist aus diesem Grund gut nachvollziehbar."
7 21.02.2015
22:15 Uhr
[6.0] "Für mich eine standart Rivalität. Beide konnten gute Matches im Ring liefern was aber auch nicht immer der Fall war. Außerdem fehlte mir irgendwie der Hintergrund und eine gute Storyline."
8 21.02.2015
22:11 Uhr
[10.0] "Hier kann man nicht weniger als 10 Punkte geben. Ende der Neuziger lieferten sie sich schon sehr starke Schlachten mit dem Hell in a Cell Match als Höhepunke. Danach gab es noch gute Matches aber dann gab es die beiden Mania Matches welche zwei der besten Matches in der WWE Geschichte sind. Beide hatten einfach eine großartige Chemie zusammen im Ring."
9 12.02.2015
03:31 Uhr
[10.0] "Dass es wirklich noch jemand schafft, Shinsuke als Tanahashis größten Rivalen abzulösen, aber Tanahashi vs. Okada ist einfach nicht von dieser Welt. Meiner Meinung nach das "Kobashi - Misawa" der Neuzeit."
10 01.02.2015
18:59 Uhr
[10.0] "Epische Fehden zwischen den zwei. Egal ob in der WCW oder WWF, die zwei konnten gute Matches und Promos halten."
11 10.01.2015
22:19 Uhr
[10.0] "Die beste Fehde die es jemals in der WWE/WWF Geschichte gab. McMahon als klasse Heel und Stone Cold als Bad Ass Face, der die Fans zur Begeisterung bringt."
12 09.01.2015
00:07 Uhr
[10.0] "Ganz ehrlich: Dieser Kampf darum, wer denn das Ace von New Japan ist, wo der "alte Hase" Tanahashi dem "jungen Wilden" Okada immer wieder gegenüberstehen muss, ist einfach genial. Die wrestlerische Klasse, die beide besitzen, ist sensationell und wenn man sich die Singles-Matches der beiden ansieht, dann kann man nur den Hut ziehen. Die wrestlerisch beste Rivalität seit Misawa-Kawada und Misawa-Kobashi."
13 01.01.2015
08:34 Uhr
[10.0] "Nachdem man diese beiden im Ring gesehen hat verspürt man keinen Bock auch nur noch ein Match mit solchen talentlosen Zeitverschwendern wie den Bellas, Rosa Mendes oder Eva Marie zu schauen. Es macht Spaß Lacey und Daizee im Ring gegeneinander zu sehen und sie haben auch keine Angst härtere Bumps einzustecken (z. B. als Jacobs Daizee durch einen Tisch befördert hat). Schade, dass beide nicht mehr aktiv sind, denn einen der großen Women's-Titel (z. B. Shimmer) hätte ich ihnen schon mal gegönnt."
Wrestling-Timeline: 10.01.1998
Iron Mike bei WrestleMania
Mike Tyson (WWF, 1998)
Mike Tyson and die WWF vereinbaren, dass Tyson als Special Enforcer im Match zwischen Shawn Michaels und Steve Austin bei WrestleMania XIV agiert.


Kennst du schon diese Fehde?
Claudio Castagnoli (ROH, 2011)Ares (CHIKARA, 2011)Tursas (CHIKARA, 2011)Delirious (CHIKARA, 2011)
Der Schauspieler Cary Grant sagte einst, dass es wahrscheinlich keine größere Ehre für einen Mann gebe gebe, als der Respekt seiner Kollegen. Dies muss wohl auch das Motto für Claudio Castagnoli in seiner Auseinandersetzung mit Eddie Kingston gewesen sein, denn nicht nur einmal versuchte er den rück...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Beth Phoenix (WWE, 2007)
Beth Phoenix: "Thank you, Jerry. When Mr. McMahon said that tonight history was gonna be made, he was right. I am not like any other WWE diva. I am the most perfect being on the face of this earth. The perfect combination of beauty and strength. And Jerry, tonight...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
funny_hbkandhhhinthongs

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
WrestleArts schrieb über Jim Londos:
[9.0] "Der Erfinder des Babyface vs. Monster Heel Matches, der Vorrreiter der John Cenas, Shawn Michaels etc. und einer der größten europäischen Wrestler aller Zeiten. Wrestlerisch ganz ok (ist halt immer schwer den Style der ganz alten Hasen zu beurteilen), lebte jedoch hauptsächlich vom Look und Charisma."
[5.0] "Die Matches als solches waren nicht schlecht, nur leider war für mich die Show als solches ein ziemlicher Einheitsbrei, da viele Matches sehr gleich wirkten und immer der gleiche Stil zusehen war. Die Fans sind sehr ruhig und gucken teilweise recht unbeteiligt zu. Ospray vs. Haskins war ein guter Opener mit cooles Moves, die nicht zu niedlich rüberkamen; dazu gabs sehr gutes Timing (**3/4). Samuels vs. Storm ein Comedy Brawl bei dem Fans für Spots mit benutzt wurden. Sah bischen merkwürdig aus (**1/4). Coffey und Mastiff leiden unter dem Steen-Elgin-Syndrom und catchen beide wie Lightheavyweights mit ganz viel durch die Gegend laufen und Highspots. Sehr ermüdend fand ich. Match war nett für ein Match ohne Drama (*3/4). Zack vs. Scurll pures Babyface Grappling Match, welches wunderbar nach 11 Minuten zu Ende hätte sein dürfen, denn in den verbleibenden 8 Minuten ändert sich nichts an der Story oder der Intensität (**3/4). Samuels verkloppt kurz Ospray, dann gibts einen RKO und die Starpress für den schnellen Sieg zu keinerlei Fanreaktionen. Mastiff wrestled wie Haskins gegen Zack statt ihn mit bösartiger Power platt zu machen - klar, total logisch. Nicht. Sehr schwache Story, wenn auch kein wirklich schlechtes Match (*3/4). Tag Title Match mit jeder Menge Spots war zu erwarten. Spots als solche auch völlig OK. Aber Männer dir für eine 65 Kilo Frau sellen sind ein trauriger Anblick. LaRea mit nichts außer Highspots und ein paar Elbows. Im Grunde total eindemensional halt nur mit coolen Moves die aber gegen Männer verloren wirken. Wer auf unglaubwürdigen Unsinn steht mag das feiern, ich bin da eher kein Freund von (**). Finale mit einem Ospray, der irgendwas sellt zu Beginn aber dann merkt, dass es eh egal ist. Vier Minuten bis Zack die geilste Heel Aktion bringt: Kick gegen das Handgelenk beim Headspring Spot von Ospreay. Mega gut, aber niemand reagiert drauf. Danach noch bischen rumgetüdel und Submission Sieg für Zack (**3/4)."
[6.0] "Ich bin ein großer Fan des BotSJr, aber dieses Jahr ist das Teilnehmerfeld echt schwach besetzt. Ist zwar schön für Rookies wie Komatsu und David Finlay, aber da wäre doch mehr drin gewesen. Erste Hälfte auch etwas sehr zäh. Nichts wirklich schlechtes, aber herausgestochen ist auch keiner. Dann ein nettes 10 Men Tag der Heavywights. Die beiden reDRagon vs. RPC Vice Matches fand ich dann deutlich besser (vorallem O'Reilly/Beretta). Auch KUSHIDA vs. Dorada war gut. Warum man aber Geda/Taguchi unbedingt im Main Event haben musste wei Gedo wohl nur ganz alleine. Taguchi nervt mit seiner Offensive zwar, Match war aben ordenlich. Solider Turnierauftakt, aber wirklich Interesse wurde bei mir nicht geweckt."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!