CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

"I'd rather be overpaid than underpaid"

Promo

Datum: 10.04.2008
Liga: Total Nonstop Action Wrestling
Veranstaltung: TNA iMPACT #198 (Card mit Matchguide)
Crystal Louthan: "Sting, Big Sexy Kevin Nash, [you're] only 3 days away from your Lethal Lockdown Match. And tonight, it seems as Brother Ray may have made things just a little bit personal."

Sting: "Haha. Brother Ray, you wanted to hit home? You wanted to get my attention? Well, you got it. You've asked: Why do I do what I do? Why did I come back? This is my family. I'm standing next to Kevin Nash for cryin' out loud. This is my home! This is... my BREED, if you will. It's the only thing that I know, where else am I gonna go? What roads have you paved, Brother Ray? You know something? You're markin' out for yourself. And you wanna question my intensions? Well, tonight, when we square off in the ring, I'm gonna make it very clear and you will never question me again."

Kevin Nash: [schaut Sting anerkennend an] "Strong. You and I kind of differ a little bit. Your intensions are honorable, but, quite frankly... I'm here for the money. Always have been. It's the business. It's my job. Overpaid? Let me tell you something. I'd rather be overpaid than underpaid. And you know what? You know how you get paid? By being a main eventer. So when we go through you guys tonight... guess what... it keeps me in that spotlight. I work my way up the ladder again. What does Kevin Nash do after this? I can promise you one thing: I'll go where the money's at."
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 1 von insgesamt 1 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Datum Titel Liga Worker Wertung
1 29.10.2007 "I watch CSI, Law & Order and 24" Total Nonstop Action Wrestling Kurt Angle, Sting, Kevin Nash 7.08
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
LexLuger4ever schrieb am 27.04.2008:
[10.0] "Auch im Jahr 2008 haben es der Stinger und Big Sexy noch drauf. Von Anfang bis Ende ein stark vorgetragener Dialog, der mich, aufgrund der beiden Protagonisten, an die guten alten Zeiten zurückerinnerte."
Medi schrieb am 25.04.2008:
[10.0] "Yeah, zwei Oldstars am Mic, die es vormachen wie man die Zuschauer fesselt."
Lupus Immortalis schrieb am 22.04.2008:
[9.0] "Hach, wie schön. Sting und Nash, die Helden meiner Kindheit, in einem schön vorgetragenen Interview. War genau das Richtige für einen alten Nostalgiker wie mich."
Baldrick schrieb am 14.04.2008:
[10.0] "Starke und vor allem mächtig authentische Worte von Nash. Gerade als Gegenpol zu Stings Standard-Face Promo kam Nashs Gimmick als erfahrener,relaxter Veteran verdammt gut zur Geltung. Dieser Mann ist wirklich kälter als Sibirien."

8.20
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 9
Anzahl Kommentare: 4
10.0 4x
9.0 2x
8.0 3x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.11
Durchschnitt nur 2009: 8.00
Durchschnitt nur 2008: 9.25

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 08.2007
Die Folgen der Benoit-Tragödie
Mr. Kennedy (WWE, 2007)John Morrison (WWE, 2007)Umaga (WWE, 2007)Randy Orton (WWE, 2007)
Nach der grausamen Familientragödie um Chris Benoit steht der WWE neuer Ärger ins Haus. Eine Untersuchung des Umganges mit dem Thema Steroide und eine Durchsuchung bei Benoits Arzt deckt einen neuerlichen Drogenskandal mit diversen WWE-Größen im Zentrum auf. So sollen diverse aktuelle und ehemalige WWE-Wrestler bei diesem Arzt Steroide und ähnliche Mittel verschrieben bekommen haben. In der Folge hagelt es Suspendierungen. Namen werden offiziell nicht genannt, aber die Folgen sind spürbar. So verlor Mr Kennedy beispielsweise das Privileg, als Mr McMahons unehelicher Sohn einen großen Push zu erhalten. Desweiteren tauchten Namen wie John Morrison, Umaga, aber auch Randy Orton, Rey Mysterio und Edge auf Bestelllisten eines dubiosen Onlineversandhandels für "rezeptpflichtige Medikamente" auf.


Kennst du schon diese Fehde?
Homicide (ROH, 2006)Julius Smokes (ROH, 2006)Ricky Reyes (Independent, 2006)Konnan (TNA, 2006)
Am 3. Juni 2006 trafen ROH World Champion Bryan Danielson und Homicide in einem Match um den Titel aufeinander - in ihrem ersten Aufeinandertreffen seit ihrer Best-of-Five-Serie im Jahr zuvor. Als Danielson spät im Match seine gefürchteten Elbowschläge gegen Homicide anbrachte, entschied sich Ringri...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)
Triple H: "Lot of controversy in the WWE right now, right? Lot of controversy that is asking a lot of people to ask questions like 'Why?'. Like for example 'Why would we strip Daniel Bryan of the WWE World Heavyweight Championship?' [Buhrufe]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
itsfakealright
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!