CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du zu jedem Datenbank-eintrag einen Verbesser-ungsvorschlag einschicken. Haben wir den Namen eines Wrestlers falsch geschrieben oder uns im Datum vertan? Fehlen etwa Informationen in einem Wrestlerprofil oder wurde gar ein falsches Bild verlinkt? Mit dem Vorschlagssystem von CAGEMATCH kannst du dir sicher sein, dass wir uns schnellstmöglich um deinen Vorschlag kümmern können.

"I had no idea how hard this job was"

Promo

Datum: 06.05.2008
Liga: World Wrestling Entertainment
Veranstaltung: ECW on Sci Fi #100 (Card mit Matchguide)
Mike Adamle: "Ladies and gentlemen, boys and girls: A lot of people have been asking me about what happened last tuesday night on ECW and why my sudden departure from the broadcasting table. First of all, let me just say that in essence I lost my cool and I need to apologize. Number one, to my partner. Tremendous, tremendous individual, tremendous wrestler, a tremendous guy: Tazz, I didn't mean to leave you in the lurch.

And I also apologize to all of you, the great ECW fans. I've been a broadcaster probably longer than a lot of you people have been alive. I played in the National Football League for seven years, I covered the NFL for nine more years after that. I've worked four Olympic Games and yes, I was the host of American Gladiators. But you know what? You know what? I had no idea. I had no idea how hard this job was - and how great the ECW fans are.

Have I made mistakes? Absolutely. I'll be the first one to admit that. I've got a group of superstars backstage who aren't shy about letting me know when I screw up. And my purpose is to be here tonight to say that 1) I love the WWE and I love working for the ECW. And I will do everything, everything in my power to be as professional as I possibly can and to bring you the best possible product that you fans deserve. Despise me if you will, but enjoy the 100th episode of ECW on Sci Fi. Thanks for listening."
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 2 von insgesamt 2 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Datum Titel Liga Worker Wertung
1 15.09.2008 "You have to learn to take care of your champion" World Wrestling Entertainment Chris Jericho, Mike Adamle 6.22
2 08.09.2008 "I'm not a machine, I'm a human being" World Wrestling Entertainment Chris Jericho, Mike Adamle 6.17
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Excellence of Execution schrieb am 21.12.2011:
[Kommentar] "*Ächz* Das wirkt ja schon beim Lesen cheesy ohne Ende. Bin froh, dass er wieder weg ist."
JudasIskariot schrieb am 09.05.2010:
[2.0] "Unglaublich, die 100. ECW-Folge unterm WWE-Dach und ein Mike Adamle muß zu Show-Beginn eine Erklärung abgeben. Was er sagt, überzeugt mich nicht und wie er's rüber bringt, spricht mich auch nicht besonders an.. Immerhin hat er sich nur einmal kurz verhaspelt.."
Gorthaur schrieb am 23.07.2008:
[Kommentar] "Wenn er wirklich alles ernst meint, was er hier sagt dürfte man doch etwas verbesserung erwarten..."
The Mountie schrieb am 18.06.2008:
[2.0] "Wirkte wie ein standardisiserter Arbeitsentwurf eines PR-Unternehmens mit Spezialisierung auf Rufrettung angeknackster Politpersönlichkeiten. Ich zumindest habe ihm wenige seiner Worte abgekauft."
ghost schrieb am 11.06.2008:
[5.0] "Noch bis heute ist mir nicht klar ob diese "Promo" / und auch sein Walk-Off bei ECW so geplant war - oder ob er tatsächlich eingeschnappt war. Eher eine merkwürdige und unaufgeklärte Sache. Sicher aber nicht ganz uninteressant. Adamle hat auf jedenfall einen gewissen Unterhaltungsfaktor, auch wenn er von Wrestling (noch) viel zu wenig Ahnung hat."
Charismatic Enigma schrieb am 26.05.2008:
[Kommentar] "Die Promo war jetzt nicht der Hammer aber einen Satz find ich doch bemerkenswert:"Have I made mistakes? Absolutely. I'll be the first one to admit that" Er ist also der erste in der WWE, der Fehler zugibt. Oder wie darf man das verstehen? :-)"
K4thg4R schrieb am 22.05.2008:
[5.0] "Im Grunde eine nette Promo, die das Wrestling respektiert. Jetzt müssen aber konstante Verbesserungen folgen."
Garvin schrieb am 21.05.2008:
[6.0] "Im Grunde nicht schlecht, denn zumindest bei mir hat sich Adamle ein paar Symphatiepunkte erspielt. Er hat seine bisherigen Defizite ehrlich den Fans offen gelegt, auch wenn die Reaktionen der Fans nicht ganz passend waren."
Heat schrieb am 11.05.2008:
[2.0] "Vom Lesen her ok, aber wenn man sieht, wie schei*egal Adamle den Fans war und wie absolut Null Reaktion kam, wenn er mit seinen Worten einen kleinen Jubel entlocken hätte können (Great ECW Fans usw. ), kann man hier leider nicht mehr Punkte geben, finde ich."
LexLuger4ever schrieb am 08.05.2008:
[4.0] "Was ich überhaupt von der Story um Mike Adamle halten soll, kann ich noch nicht sagen. Jemanden an einen Kommentatorentisch zu setzen, weil er eben nicht so verdammt gut, sondern so verdammt schlecht ist, ist für mich unbegreiflich. Ähnlich verhält es sich mit der Promo, ich kann mit ihr nicht wirklich was anfangen."

3.50
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 15
Anzahl Kommentare: 14
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 2x
5.0 2x
4.0 6x
3.0 0x
2.0 5x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 3.73
Durchschnitt nur 2014: 4.00
Durchschnitt nur 2010: 2.00
Durchschnitt nur 2009: 4.00
Durchschnitt nur 2008: 3.83

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 04.01.1929
Sonnenberg besiegt Lewis um den Titel
Gus Sonnenberg (Independent, 193x)Ed Lewis (NWA, 192x)
Gus Sonnenberg besiegt Ed Lewis und gewinnt zum ersten und letzten Mal den World Heavyweight Title. Später wird ihm der Titel von den Athletic Commissions aberkannt, da er nicht gegen "wirkliche" Gegner angetreten war.


Kennst du schon diese Fehde?
Jerry Lawler (WWE, 2011)The Miz (WWE, 2011)Alex Riley (WWE, 2011)Michael Cole (WWE, 2011)
164. Nicht weniger als 164 Titel hat Jerry „The King“ Lawler in den vier Jahrzehnten seiner illustren Laufbahn erringen können. Es ist ein Kuriosum seiner Karriere, dass er nicht einen davon in der WWE erringen konnte: keinen Tag Team, keinen Intercontinental Title und auch nicht den WWE Title. Mehr...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Randy Orton (WWE, 2009)
Randy Orton: "My name is Randy Orton. And I would like to introduce my lawyers and therapist and the other members of Legacy, Cody Rhodes and Ted DiBiase. [zeigt nacheinander auf die angesprochenen Personen] Now the reason why I am...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
montage_rumble07
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!