CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du auf jeder Seite ein neues Fenster öffnen, in dem eine besonders druckfreundliche Version der aktuellen Seite angezeigt wird. Diese hat keinen Header, kein Menü und keine Seitenleisten, um den Druckbereich auf das Wesentliche zu begrenzen und den ausgedruckten Artikel für private Archive geeignet zu machen.

"The Rock is here to fulfill his destiny and beat Stone Cold Steve Austin"

Promo

Datum: 30.03.2003
Liga: World Wrestling Entertainment
Veranstaltung: WWE WrestleMania XIX (Card mit Matchguide)
Jonathan Coachman: "Rock, Rock...how, how excited are you? It's Wrestlemania, over 54.000 people."

[Rocky zeigt ihm an, dass er ruhig sein soll.]

The Rock: "People? The people? The same people who booed the Rock at last year's Wrestlemania? The same people who booed the Rock when he sang and gave the concert of a lifetime! The same people who chant 'sellout' to the Rock? Oh, oh the Rock is a sellout. The Rock has sold out this and every Wrestlemania he's ever been in. You see, Coach, you see, Coach, these people hurt me, they hurt the people's champ, so tonight the Rock could care less about the people.

["BOO"]

You see, Coach, the Rock is here for one reason and one reason only, and that is to fulfill his destiny, fulfill MY destiny. And that is to beat Stone Cold Steve Austin right in the middle of the ring at Wrestlemania one, two... three. This is the Holy Grail, the one thing that the Rock has never done, the one thing I've never done, it consumes me, it eats me alive. Coach, this night, the biggest night of my life, this is everything to the Rock... everything. Oh yeah, for the past two occasions Stone Cold Steve Austin has beaten the Rock right in the middle of the ring, right in the middle of that ring, one, two, three, has beaten the Rock. But if there's one thing that Hollywood has taught me, that's act one and act two, it don't matter, the only thing that matters, everyone remembers act three. The end, the climax, the grand finale, this is the last chapter to the greatest rivalry this industry has ever seen. When Stone Cold Steve Austin goes one on one with the jabroni-beatin', lalalalau pie-eatin', not afraid to sweat, not afraid to bleed, gonna beat that bald-headed bastard guaran-damn-teed! And then, Coach, the Rock would have done it all. Finally... [nimmt die Sonnenbrille ab] finally..." [setzt die Sonnenbrille wieder auf und geht]
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 10 von insgesamt 62 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Golgota schrieb am 28.11.2011:
[10.0] "Unglaublich gute Promo. Heel-Rock war absolut fantastisch. Er war noch näher an den Fans, seine Einzugsmusik mit epischem Intro hätte nicht besser zum dekadenten Hollywood-Stil passen können und diese Promo war nur eine von unzähligen unterhaltsamen, die The Rock in dieser Zeit Woche für Woche rausgehauen hat. Pures Gold, dieser Mann. Pures Gold."
Tamam schrieb am 09.08.2011:
[10.0] "Kurz - knapp - Weltklasse ! Mehr kann man nicht mehr sagen... Superlativ"
sebi schrieb am 22.04.2010:
[10.0] "So eine Promo kann auch nur The Rock hinkriegen. Unglaublich mitreißend und heiß machend auf das Match."
TheRock schrieb am 05.09.2009:
[Kommentar] "Wenn hier von 9 Leuten 9 Leute 10 Punkte geben, warum hat die Promo dann eine Wertung von 9? !"
Mick Funk schrieb am 01.09.2009:
[10.0] "Sehr viel besser gehts eigentlich nicht. Das kriegen nur wenige so hin."
Smi-48 schrieb am 31.08.2009:
[10.0] "Man merkte, dass Rocky sehr emotional zu Werke ging, da er ungewöhnlich unflüssig haspelte, sich wiederholte, somit nach Worten rang - und gerade darum eine Gänsehautpromo mit viel mehr als nur einem Funken Wahrheit - es verlieh der ohnehin schon klassischen Auseinadersetzung eine zusätzliche Dramaturgie und einige neue psychologische Facetten. Vor dem Match schon stark - in der Nachbetrachtung aller Tatsachen (Austin's letztes Match, Cena's Kommentare Richtung Hollywood-Rock usw. ) sogar noch viel stärker."
Atze19 schrieb am 28.08.2009:
[10.0] "Geniale HEEL Promo von Rocky. Er hat es am Mic einfach in allen Belangen drauf. Klare 10 Punkte"
michawrestlingfan schrieb am 28.08.2009:
[10.0] "Alles andere als 10 Punkte zu geben wäre ein Witz! Geniale Promo!"
Neuhof schrieb am 27.08.2009:
[10.0] "Macht zwar bei einer solchen Verwendung der Reflexivpronomina teilweise etwas wenig Sinn... ;) ABER andererseits ist diese Promo so verdammt gut gesprochen, wie es nur einer unter einer Milliarde Menschen hinbekäme: The Rock."
Maxsky schrieb am 23.08.2009:
[10.0] "Einfach nur klasse diese Promo vom Great One und hat WrestleMania X9 und das letzte Match zwischen Rock uns Austin auf eine noch höhere Ebene gebracht"

9.58
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 23
Anzahl Kommentare: 12
10.0 23x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 10.00
Durchschnitt nur 2016: 10.00
Durchschnitt nur 2015: 10.00
Durchschnitt nur 2013: 10.00
Durchschnitt nur 2012: 10.00
Durchschnitt nur 2011: 10.00
Durchschnitt nur 2010: 10.00
Durchschnitt nur 2009: 10.00

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.07.1967
WWWF- vs. US Heavyweight Titel
Ray Stevens (NWA, 1975)Bruno Sammartino (WWWF, 196x)
Ray Stevens besiegt Bruno Sammartino in einem WWWF Heavyweight Title vs. United States Heavyweight Title Match in San Francisco, Kalifornien durch Count Out. Stevens bezeichnet sich danach als WWWF Champion. Da der Titel aber nicht durch Count Out wechseln kann, erkennt ihn die WWWF nicht als rechtmäßigen Champion an.


Kennst du schon diese Fehde?
Christian Cage (TNA, 2008)Rhino (TNA, 2008)Brother Ray (TNA, 2008)Brother Devon (TNA, 2008)
In der WWE waren Christian Cage und Rhino sowie das Team 3D alias die Dudley Boyz tragende Kräfte bei der Herausbildung des Mythos TLC. Sieben Jahre später ließ das Quartett bei TNA die alte Rivalität wieder aufflammen - und standen dabei der guten alten Zeit in Sachen Zerstörungswut kaum etwas nach...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Zack Sabre Jr. (Europa, 2011)
Zack Sabre Jr.: "Americans, rejoice. Zack Sabre's favorite son - and only son - is at King of Trios. For the mathematicians of you, you may have noticed there's only one of I - of me. So I will not be in King of Trios, but I will be in Rey de la Volavolavla - the...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_aviewforthemen
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!