CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

"This will be a straight-edge intervention"

Promo

Datum: 20.11.2009
Liga: World Wrestling Entertainment
Veranstaltung: WWE Friday Night SmackDown #535 (Card mit Matchguide)
Fehde: Geknickter Missionar: CM Punk vs. R-Truth & Matt Hardy
CM Punk "Tonight I'm gonna do for you people something, somebody who loves you should have done a long, lont time ago. Because I know that you are all sick. I know that you are all helpless. So I'm gonna help you in the form of an intervention. However, it's not jot just any, this will be a straight-edge intervention. Now, the first step to recovery for people like yourselves is a confession. You simply need to stop lying to yourself and you need to say to yourself: I HAVE A PROBLEM. What I want is for everybody to stand up. Now stand up. Ladies and gentlemen at home, if you feel the need to put your hand on the television screen you go right ahead and do that. But I need everybody in this arena and around the world right now to stand up and admit that you are all addicts. [Buhrufe] That sounds like denial. You are all addicts. [Buhrufe] Normally addicts don't have any idea they have an addiction or they have a problem. You people are in denial. You are in denial of the fact you are weak, You are in denial of the fact you are powerless - all of you are in denial that you people are NOTHING without your substances that control your mind and whither away at your body. But don't worry, I'm about to teach you all how to survive.

[Punk geht zu einem Tisch mit drei Eimern mit einem roten 'X' darauf. Er hebt den ersten - darunter ist eine Stange Zigaretten]

You all recognize it? Take a look at it. It's a carton of cigarettes. But how many of you realize the dangers of inhaling cigarette-smoke? Obviously not a lot of you, I mean you probably don't even recognize the fact that the surgeon general has printed a warning label on every pack that you buy. And trust me: The surgeon general knows a lot more about this stuff than you do. It says here, in plain English: 'Caution, cigarettes may cause a slow and painful death.' Even with a waring label like that you people - day-in and day-out purchase and inhale poison. You might as well be throwing your lungs in the garbage. But tonight, tonight, we throw these in the garbage. And pay close attention, because this is how you survive.

[Punk wirft die Zigaretten in eine Mülltonne und wendet sich dem zweiten Eimer zu. Darunter ist eine Box mit Tabletten.]

What we have here is you typical bottle of prescription-medication. And you people hide behind a prescription and a doctor and you eat these pills like they were candy. You should be ashamed of yourselves. This is not candy; what this is, is failure in a bottle. Every time you take one of those pills, you are succumbing to your own addictions. You are giving up. You are failing at life! Now, every one of these comes with a label as well. But it should be printed on every individual pill and it should say: 'Take only as prescribed.' Which I know is hard for you people to understand seeing as you're all probably under the influence right now. He then procedes to open the bottle and dump the pills in the trash can. What you all need to do is look inside yourself and find the straight-edge in you. Pay attention!

[Punk schüttet auch die Pillen in den Mülleimer und geht zum dritten Eimer unter dem eine Flasche Whisky steckt - was das Publikum zu Jubel animiert]

Simply by your reaction, I can tell that this controls your life. How sad! How many of you would like to see me take a big gulp of this bottle right now? [Jubel] You make me so ill. That is NEVER going to happen. However, I can imagine all of you here in the arena tonight have partaken in this liquid hell. But you all need to be responsible for your actions. What is in this bottle is poison. It shouldn't just come with a warning label, it should come with a hazard symbol. This eats away at your insides and it ruins your relationships. This - THIS - is the worst of them all. Ladies and gentlemen, when you drink this, you are poisoning yourself. And just like this bottle of whisky, your life is going down the drain.

[Punk kippt den Whisky in die Mülltonne, worauf die Musik von R-Truth ertönt, der zum Ring kommt]

R-Truth: "What's up?! I'll tell you, the truth. Truth is, you think you're better than everyone else. Truth is, everyone makes their own decisions in life. Truth is, I don't like you."

[Truth tritt Punk die Tonne gegen den Unterleib und ergießt den Inhalt über Punk, um noch einmal damit zuzuschlagen. Während Punk sich angewidert am Boden windet, verlässt Truth den Ring.]
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Grandmaster Sexay schrieb am 27.11.2009:
[2.0] "Punk ist seit gut einem halben Jahr Heel. Und in diesem halben Jahr bringt er Woche für Woche eine Promo mit dem selben Inhalt. Mein Gott, ich kanns nicht mehr hören. Die 2 Punkte gibts dafür, dass er es diesmal visuell dargestellt hat. Ach ja, die WWE will Familienfreundliches Fernsehn bringen, richtig? Das heißt auch für (Klein)Kinder geeignet, richtig? Und die soll(t)en keine Zigaretten rauchen, keinen Alkohol trinken und keine anderen Suchtmittel zu sich nehmen, richtig? Und Punk steht voll zu dieser Einstellung und zieht mordsmäßigen Heat dafür, richtig? Also könnte doch somancher Drei-Käse-Hoch auf die Idee kommen, Punk sozusagen eins Auszuwischen und mal einen Schluck, oder 2 von Papas Whiskey zu probieren, oder Mamas Zigarette zu rauchen... Das passt doch niemals zusammen."
Fabi89 schrieb am 24.11.2009:
[9.0] "Das Ganze hat mir richtig gut gefallen. Handwerklich war das vor allem von Punk sehr stark gemacht. Er beweist erneut das Talent, wahnsinnig anschaulich zu sprechen und mit der Mülltonnen-Aktion visualisiert er seinen Standpunkt auch noch mal schön. Damit sollte das Thema aber dann schön langsam auch mal gut sein. Punks Ansichten hinsichtlich eines richtigen Lebensstils sind ein für alle mal klar geworden und einen Gegner wie Hardy, an dem er sich mit seinen Aussagen reiben kann, gibt es derzeit einfach nicht. Hiermit dann auch zum Kritikpunkt an diesem Segment. Was genau R-Truth dazu animiert, hier aufzutauchen, bleibt völlig unklar. Punk greift nicht ihn, sondern die Fans an. Naja, unterhaltsam war es, trotz dieser fehlenden Logik."
PassiV1 schrieb am 24.11.2009:
[8.0] "Schöne Promo von beiden. Großartig, wie die Crowd abgeht, wo Punk den Whiskey hervorholt. x'D Ich finds auch gut, dass man in Punk das Vertrauen steckt, was ordentliches mit R-Truth aufzubauen. "
Brooklyn Brawler schrieb am 24.11.2009:
[Kommentar] "Wie ich schon bei der SD! bewertung aus der die Promo stammt gesagt habe: Es ist verdammt bitter dass jemand der die drei schlimmsten legalen Suchtmittel anprangert - Zigaretten, Alkohol und gewisse Medikamente - dafür Heat zieht. Und dass, wo die WWE doch so kinderfreundlich sein will? Irgendwas läuft da schief...die Promo selbst war durchaus in ordnung vom "Vortrag" und der Mimik&Gestik Punks, auch wenn er das Thema nun schon bald zu Toden geritten hat, aber die grundsätzliche Intention Zigaretten, Medikamente und Alkohol als "cool" darzustellen ist wie gesagt eine sehr grenzwertige Geschichte..."
Uzu schrieb am 24.11.2009:
[9.0] "Hat mir sehr gut gefallen. Punk zeigt das er weiterhin das Zeug hat und unterhält das Publikum perfekt. Die Idee mit den Eimern war klasse!"
Neubauteneinsturz schrieb am 24.11.2009:
[8.0] "Punk kann ja doch beherzte Promos vortragen^^. In der Tat stimmte hier von der Art und Weise, wie die Protagonisten das ganze aufgeführt haben alles. Allerdings kam mir das ganze zu lang und stellenweise zu zäh vor. Was man auch an den leisen, aufkeimenden "Boring!"-Chants erkennen konnte. Auch wurde inhaltlich nichts neues geboten, was wohl zusätzlich die negative Heat des Publikums angefacht hat. Trotzdem ein gutes und sehenswertes Segment, dass das Aufeinandertreffen der Teams Beider bei der Series nochmal in den Mittelpunkt gerückt hat."
The Mountie schrieb am 24.11.2009:
[6.0] "Die Anti-Drogen-Prediger-Nummer nutzt sich ab. Die Quintessenz der Botschaft, für die Punk hier zehn Minuten braucht, hat er schon mehrfach gesagt und ich hab mich hier teilweise schon durchgeskippt, weil ich es auch nicht öfter hören muss. An sich sicher ein guter Vortrag und auch die Antwort von Truth erfüllt ihren Zweck, aber letztlich serviert Punk hier alten Wein in neuen Schläuchen - oder vielleicht bei ihm besser gesagt alte Cola in neuen Dosen - ohne dass es irgendeinen Bezug zu seinem Gegner hat. Mir reicht das auf Dauer nicht."
Basket Case schrieb am 23.11.2009:
[9.0] "Ich fand dieses Segment und Punks Promo sehr unterhaltend."

6.38
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 7
Anzahl Kommentare: 8
10.0 0x
9.0 3x
8.0 2x
7.0 0x
6.0 1x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 7.29
Durchschnitt nur 2009: 7.29

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.12.1963
Rikidozan stirbt nach Messerattacke
Rikidozan (Japan, 196x)
Rikidozan stirbt an einer Infektion, die er sich eine Woche zuvor bei einem Discobesuch zugezogen hatte. Der Yakuza-Gangster Katsuji Murata hatte mit einem urin-verunreinigten Messer auf Japans Wrestling-Legende eingestochen.


Kennst du schon diese Fehde?
Jerry Lynn (NWA TNA, 2003)Konnan (TNA, 2004)Juventud Guerrera (NWA TNA, 2003)Super Crazy (HUSTLE, 2004)
Sowohl Konnan als auch Jerry Lynn waren im Sommer 2002 Teil der Debüt-Show von NWA-TNA gewesen. Doch während letzterer sich in den darauffolgenden Monaten als einer der Stars der neuen X-Division etablierte, blieb der Mexikaner der aufstrebenden Promotion für das nächste halbe Jahr fern. Als Konnan ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWF, 2000)Christian (WWF, 2000)
Lillian Garcia: "Edge & Christian, earlier tonight you complained about food poisoning and the fact that you had to go home, but it looks like you're feeling much better now."Christian: "Yeah, look Lilian, we thought it was...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_justkliquing
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!