CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

"You need to grab your boots and get in line with the rest of the crew"

Promo

Datum: 04.01.2010
Liga: Total Nonstop Action Wrestling
Veranstaltung: TNA iMPACT #288 (Card mit Matchguide)
Jeff Jarrett: "Let me just say this, from the very, very top: It feels great to be back home in the Impact Zone! Y'know, seven years ago—seven years ago I founded TNA. After about fifteen-plus years or so of hard work, busting my butt in and out of the ring, I decided to take my hard-earned money and found an organization called TNA. ['Thank you, Jeff!'-Chants] Every critic in the world said we wouldn't last six weeks. Said we wouldn't last six months. But guess what? Guess what? I'm standing in the middle of the six-sided ring on Monday night, the greatest night in company history, and I am damn proud to be here!

And Hulk, you know it, and I know it. I tried to convince you for YEARS to be a part of TNA, and the timing just wasn't right. But tonight, on a Monday night, the timing is right! [TNA-Chants] And what I'm about—what I'm about to say is all about TNA. In my career I've done some good things and some not good things. But by far the most rewarding thing I've ever done is give young guys - dozens if not hundreds - is give young guys the opportunity, the chance to step in the ring. Guys lik—Guys like Beer Money, who I consider the greatest tag team in the business today. The Motor City Machine Guns, Daniels, Samoa Joe. And last but not least, the TNA World Heavyweight Champion, AJ Styles! [AJ-Chants]

But in closing, I just want to wrap this up: guys, and everybody at home - you ain't seen nothin' yet! No, sir! Because with Hulk Hogan partnering with Dixie Carter and myself, the founder, working side-by-side, anything CAN and WILL happen in T-N-A!"

[Hulk Hogan erscheint auf dem Videoscreen]

Hulk Hogan: "Y'know something Jeff, I'm glad you're finished, because that's enough of the ga-ga! And guess what, brother: So what, nobody cares! If I hear 'I', 'I' one more time I would have brought the security out and had you escorted of the building. Because the truth is, brother: Yes, you did start this company, but in a short amount of time you ran this company into the ground! So now that the truth be told, if it wasn't for Dixie Carter resurrecting TNA, and if it wasn't for Dixie Carter giving these young guys a shot, brother, this company would be under! [Vereinzelte 'Bullshit!'-Chants] Way things go, brother, you need to straighten your act up. As far as I'm concerned, this minority stockholder doesn't mean anything. Check your stock paper in your safe deposit box, brother, we restructured this company, and I now am Dixie Carter's new partner! And as far as I'm concerned: All these young guys, they're gonna get the real shot now, brother. All the young guys, they're gonna get the real push, brother. And as for your past accolades, brother: As I said, nobody cares. But for one thing you do have right is with Hulk Hogan and Dixie Carter, TNA is going all the way, brother, to the top. So you, just like everybody else, Jeff: No voting power, you've got no stroke. And by the way, brother: You need to grab your boots and get in line with the rest of the crew. You gotta prove yourself. Because to me and Dixie Carter, you're no different than everybody else! Lace 'em up and be ready, brother: I hope you can hang with the young guys!"
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 1 von insgesamt 1 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Datum Titel Liga Worker Wertung
1 14.10.2010 "We are Immortal and we live forever" Total Nonstop Action Wrestling Abyss, Eric Bischoff, Hulk Hogan, Jeff Hardy, Jeff Jarrett, Ric Flair 5.58
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Kurt Winkel schrieb am 12.01.2010:
[7.0] "Ich glaube auch nicht, dass hier wirklich zwei astreine Facepromos zu sehen waren. Als Start zu einer großen Fehde ohne einfache Face/Heel-Aufteilung schien mir das Segment nicht ganz ungeeignet. Ich denke, den wahren Wert dieses Segments wird die weitere Entwicklung um Hogan/Bischoff/Carter(/Angle?) auf der einen und Jarrett/Foley auf der anderen Seite zeigen. Sollte die Promo wirklich als Facepromo Hogans ohne weitere Storylinekonsequenzen gewesen sein, so war das Ganze sehr schwach. Ich glaube hier allerdings an eine (hoffentlich interessante) Fortsetzung."
Basket Case schrieb am 12.01.2010:
[6.0] "Jarrett macht seine Sache richtig gut und Hogan ist auch nicht schlecht, nur das was er sagt, klingt aus seinem Munde wirklich etwas komisch. Trotzdem kein schlechtes Segment."
Babus schrieb am 11.01.2010:
[7.0] "Man muss es mit der Kritik ja auch nicht übertreiben. Es ist ja nicht so, dass Hogan aus der Halle gepfiffen worden wäre, sondern es gab einfach ein paar negative Reaktionen zu hören. Dass beide Seiten hier vollwertige Faces bleiben sollten, wie im Internet berichtet, glaub ich übrigens nicht unbedingt - dafür geht man hier schlichtwertig zu stark auf Konfrontationskurs. Vielmehr wirkte das Segment eher wie ein Paradebeispiel der Vince-Russo-Gesinnungsinterpretation, dass es heutzutage im Idealfall keine eindeutigen Faces und Heels mehr gibt. Dabei hat man sicherlich dennoch den bedingungslosen Rückhalt, den Jeff Jarrett seit 2 Jahren bei den TNA-Fans genießt unterschätzt, aber wirklich negativ wirkt sich das nicht aus. Die Promo ist grade von Seiten Jarretts ziemlich stark und wenn die daraus folgende Story auch nur ansatzweise so verläuft wie man es nach diesem Segment erahnen kann, wird ja ohnehin noch einer der beiden Beteiligten einen eindeutigen Heel-Turn hinlegen."
real american schrieb am 11.01.2010:
[5.0] "Jarrett zeigt hier definitiv eine gute Leistung am Mikro, sehr solide und gut runtergespult, an ihm gibt es also nichts auszusetzen. Kommen wir nun also zu Hogan, was hat der Mann sich hier nur gedacht? Eine Face-Promo war das hier inhaltlich keinesfalls, meine Vorredner haben es schon angesprochen, Double J ist DIE Ikone der Liga, fast schon ein Messias. Dann kommt Hogan daher und meint Jeff hätte die Talente unten gehalten und müsste sich jetzt hinten anstellen. Absolut die Intention verfehlt, mit gutem Willen ne 3-."
carlos4 schrieb am 11.01.2010:
[4.0] "Schwach, meines Erachtens nach. Wenn das tatsächlich eine Face- Promo gewesen sein sollte - und alles andere würde gar keinen Sinn machen - hat man sich extrem verspekuliert bzw. den Hogan- Bonus wohl sehr stark überschätzt, so groß ist nichtmal der. Inhaltlich hätts wirklich gut gepasst, wenn Hogan einen Heel darstellen sollte... aber so macht das keinen Sinn."
The Mountie schrieb am 10.01.2010:
[7.0] "Aus Hulk Hogans Munde die Kritik zu hören, dass jemand zu viel an sich selbst denkt, hat etwas surreales. Wenn das - wie es im Netz heißt - von ihm wirklich eine Face-Promo sein sollte, dann ist das alarmierend: Denn wenn Hogan wirklich denkt, dass das TNAW-Publikum ihm zujubeln würde, wenn er den Mann niederbügelt, der für die Fans der Liga spätestens seit dem Tod von Jill Heiligenstatus hat, zeugt das von erschreckend wenig Gespür für die Gegebenheiten der Liga, in der er sich engagiert. Von Jeffs Seite aber eine hervorragende Promo, die Rolle als aufrechter Elder Statesman seiner Liga steht ihm weiterhin hervorragend."
Mizisawesome schrieb am 10.01.2010:
[3.0] "Eieiei...da ist Einiges schief gelaufen. Ich kann nicht glauben wie schlecht der Gründer von TNA in diesem Segment da steht. Das war schlichtweg peinlich, obwohl es gut angefangen hat."
Booker C schrieb am 10.01.2010:
[6.0] "Eigentlich haben beide eine gute Promo gehalten, doch es stören mich trotzdem sehr viele Sachen an diesem Segment. Zum Bsp.ist das niemals von beiden eine Facepromo gewesen, dass hätte man sich vlt. auch rechnen können. Das was mich aber am meisten störte war, dass einfach zu viel daran wahr war. So wird es leider für Jarrett am Ende wohl wirklich so ausgehen und das finde ich sehr traurig. Dazu kommt auch noch, dass der Hulkster nicht nur die Wahrheit erzählte, sondern es so wohl auch wirklich meint... "

5.18
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 10
Anzahl Kommentare: 8
10.0 0x
9.0 0x
8.0 0x
7.0 3x
6.0 4x
5.0 1x
4.0 1x
3.0 1x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 5.70
Durchschnitt nur 2010: 5.70

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 1881
Championship of the World
The National Police Gazette verwendet zum ersten mal den Begriff "The Championship of the World." Die Idee dahinter war Zeitungen zu verkaufen, die ein Bare-Knuckle Match zwischen Paddy Ryn und John L. Sullivan beschreiben.


Kennst du schon diese Fehde?
Tommy Dreamer (ECW, 1997)The Sandman (ECW, 1996)Paul Heyman (ECW, 1998)
In den Mitneunzigern herrschte ein regelrechter Krieg zwischen den Promotions des nordamerikanischen Wrestlinggeschäfts. WWF und WCW lieferten sich jeden Montag ein Kopf an Kopf Rennen, um die besten TV-Quoten und mit der ECW drängte mehr und mehr noch ein dritter Kontrahent darauf, in den Kampf um ...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Edge (WWF, 2000)Christian (WWF, 2000)The Road Dogg (WWF, 2000)Debra (WWF, 2000)
[Der Road Dogg und K-Kwik beschweren sich bei Co-Commissioner Debra, dass sie kein Rückmatch um die WWF World Tag Team Title von Right To Censor bekommen haben, obwohl sie zuvor fast gegen sie gewonnen hätten, hätte Ringrichter Teddy Long nicht einen Eingriff von Ivory übersehen] ...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flyingmayweather
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!