CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Über das Kontaktformular kannst du uns jederzeit kontaktieren, selbst wenn du kein registriertes Mitglied ("Insasse") unseres schönen Käfigs bist. Egal, mit welchen Fragen oder Anliegen du dich bei uns meldest, wir werden versuchen, dir schnellstmöglich weiterzuhelfen.

"Randy Orton will join the list of great champions and Hall of Famers who have been defeated by Chris Jericho"

Promo

Datum: 27.09.2010
Liga: World Wrestling Entertainment
Veranstaltung: WWE Monday Night RAW #905 (Card mit Matchguide)
Chris Jericho: "When – And I say WHEN – I win this match tonight, I will be the Number One Contender and go on to win the WWE Championship; Do you understand what I'm saying to you, right now? And I'll be the first to admit that Randy Orton is a tremendous competitor and dangerous man. But I'm not scared of Randy Orton. Even though he's changed from the fresh faced young upstar that he was when he first came here, to a deranged demented lunatic who has done everything that he had to do to become a champion. He is a Viper; You can see it in his eyes. He moves like a snake, he thinks like a snake and he strikes like a snake whenever he wants, when he hits the R K O. But much like Randy used to call himself ‘The Legendkiller', I'm gonna call myself ‘The Viperkiller'! And tonight, I am going to cut the head off the serpent; Right here. And Randy Orton will join the list of great champions and Hall of Famers who have been defeated by Chris Jericho: Stone Cold Steve Austin, The Rock, Triple H, Kane, Shawn Michaels, Eddie Guerrero, Rey Mysterio, JBL, The Big Show, Edge, The Undertaker – who I beat twice, might I add – the list goes on and on and on... MVP, CM Punk..."

[Es gibt eine Werbepause, in der Jericho offensichtlich weiter redet.]

"... Invader #1, Invader #2, Villano One, Two, Three, Four and Five, Juventud Guerrera, Apolo Dantes, Ringo Mendoza Jr., The Great Muta, Masahiro Chono, Funaki, Fuyuki, Jado, Gedo, Yoshi Tatsu, Perry Saturn, Dean Malenko, Lex Luger, Sting, Ric Flair, Bill Goldberg, Booker T, Stevie Ray, Scott Norton, Buff Bagwell, Flash Flanagan, Flash Funk, Kevin Nash, Diesel, Oz, Scott Hall, Razor Ramon, American Starship Eagle ..."

[Jericho wird von Randy Ortons Theme unterbrochen. Der WWE Champion kommt dann zum Ring und das angesetzte Match der beiden beginnt.]
- Chris Jericho hat nicht wirklich gegen alle von ihm aufgezählten Wrestler ein Match bestritten. Villano II zum Beispiel verstarb bereits ein Jahr bevor Chris Jericho sein Debüt als Wrestler bestritt. Außerdem handelt es sich bei Ringo Mendoza Jr. und Villano V um ein und die selbe Person. Ebenso wie "Diesel" und "Oz" zwei frühere Gimmicks von Kevin Nash und "Razor Ramon" und "American Starship Eagle" frühere Gimmicks von Scott Hall sind.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 10 von insgesamt 80 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Datum Titel Liga Worker Wertung
1 01.09.2014 "Since WrestleMania you've had 4000 title matches and succeeded a grand total of never" World Wrestling Entertainment Chris Jericho, Triple H, Randy Orton, Seth Rollins, Kane, Roman Reigns, John Cena  
2 11.08.2014 "I’m gonna be the first man in WWE history to leave you speechless and shut you up for good" World Wrestling Entertainment Bray Wyatt, Chris Jericho  
3 28.07.2014 "It's okay to be a jailbird nowadays, Steph" World Wrestling Entertainment Triple H, Chris Jericho 6.17
4 14.07.2014 "I have never seen anything like Bray Wyatt" World Wrestling Entertainment Chris Jericho, Bray Wyatt  
5 04.07.2014 "If you wanna get crazy, I'll get crazy with you but when I do you will never ever be the same again" World Wrestling Entertainment Chris Jericho, Bray Wyatt, The Miz  
6 27.05.2013 "Tell Punk after Payback he will never ever be the same again" World Wrestling Entertainment Chris Jericho, Paul Heyman 8.29
7 09.04.2012 "I forced you to be CM Drunk" World Wrestling Entertainment CM Punk, Chris Jericho 7.00
8 26.03.2012 "You're the legal definition of a bastard" World Wrestling Entertainment Chris Jericho 5.42
9 19.03.2012 "You're going to end up just like them" World Wrestling Entertainment CM Punk, Chris Jericho 8.88
10 12.03.2012 "You're straight edge because your father is an alcoholic" World Wrestling Entertainment Chris Jericho 8.09
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
LordOfLimit schrieb am 11.12.2013:
[10.0] "Echt witzige Promo die an die 1004-Holds Promo angeleht ist. Echt witzig wie er verschiede Gimmicks der gleichen Person aufzählt."
Italian Straight Edge schrieb am 05.03.2012:
[10.0] "Anlehnung an die kultige WCW-Promo. Ganz ehrlich, ich könnte mir ein ganzes RAW reinziehen, indem Jericho seine Moves, seine Gegner, seine Matches, seine Titelgewinne, usw. einfach nur auflistet. xD"
The Y2J Problem schrieb am 28.12.2011:
[10.0] "Sehr episch. Ich frage mich dabei, ob Jericho die ganzen Namen auswenig gelernt hat, oder improvisiert hat. In jedem Fall einfach super, schade, das es seine letzte war!"
Mani schrieb am 21.01.2011:
[10.0] "Super Promo, die an die 1004-Holds Promo angelehnt wurde. Mani sieht, dass der 2010 Jericho nicht nur ernste Promos halten kann."
The Champ schrieb am 23.11.2010:
[Kommentar] "Natürlich an die legendäre 1004 Holds(Armbar)-Promo in der WCW angelehnt, aber war schon witzig. Jericho ist nun mal einer der besten der Welt."
kofikingston96 schrieb am 13.10.2010:
[10.0] "Eine Promo für Smartmarks. Göttlich! Natürlich ist sie an die 1004-Promo angelehnt und war so total lustig. Natürlich auch die Aufzählung von mehreren Gimmicks der gleichen Personen. Jericho at it's best. Das es nicht ganz zum momentanen Gimmick passt finde ich nicht... denn es zeigt doch nur wie gut er ist !"
Y2Jrulez schrieb am 09.10.2010:
[10.0] "Echt lustige Promo von Chris Jericho, in der sich auch wiederspiegelt wie gut er einfach ist. Musste schon ziemlich lachen wie man bei seiner Aufzählung in die Werbung schaltete. Erinnert mich doch sehr an die Promo mit den 1004 Moves. :)"
Smi-48 schrieb am 09.10.2010:
[8.0] "In Anbetracht seines Abschiedes ein kleiner Griff ganz tief in die Nostalgiekiste. Anlehnend an seine WCW Promo mit der über einen Werbebreak andauernden Auflistung der von ihm beherrschten Moves ein Smartmarkschmunzler der besonderen Art."
The Mountie schrieb am 07.10.2010:
[8.0] "Ein ebenso überraschender wie amüsanter Rückgriff auf den "Monday Night Jericho"-Charakter - der hoffentlich nicht als Kreisscgluss zum endgültigen Abschied gedacht ist."
Basket Case schrieb am 06.10.2010:
[10.0] "Jericho ist einfach genial. Ich bin vor lachen am Boden gelegen, als es wieder aus der Werbung ging. Grandios als er die ganzen Wrestler aufgezählt hat. Jericho, komm bitte bald wieder zurück!"

9.07
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 26
Anzahl Kommentare: 17
10.0 15x
9.0 7x
8.0 4x
7.0 0x
6.0 0x
5.0 0x
4.0 0x
3.0 0x
2.0 0x
1.0 0x
0.0 0x
Durchschnittswertung: 9.42
Durchschnitt nur 2013: 10.00
Durchschnitt nur 2012: 10.00
Durchschnitt nur 2011: 10.00
Durchschnitt nur 2010: 9.17

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 19.05.1996
Der MSG Incident und seine Folgen
Shawn Michaels (WWF, 1996)Diesel (WWF, 1995)Scott Hall (WCW, 1996)Hunter Hearst Helmsley (WWF, 1996)
Nach einem Steel Cage Match zwischen Shawn Michaels und Diesel (Kevin Nash) im Madison Square Garden feiert The Kliq (Scott Hall, Nash, Michaels und Hunter Hearst Helmsley) gemeinsam den Abschied von Hall und Nash, die bei der WCW unterschrieben hatten. Damit brechen sie mit der Tradition (kayfabe), dass laut Storyline verfeindete Worker nicht Seite an Seite zu sehen sein dürfen. Da Hall und Nash weggehen und HBK als WWF Champion zu wichtig ist, bleibt für die Bestrafung von Vince McMahon nur Hunter Hearst Helmsley (heute bekannt als Triple H). Dieser war eigentlich für den Gewinn des "King of the Ring"-Turniers vorgesehen. Diese Ehre wird später Steve Austin zu Teil.


Kennst du schon diese Fehde?
Bobby Eaton (NWA, 1989)Stan Lane (NWA, 1989)Jim Cornette (NWA, 1988)Dennis Condrey (WCWA, 1985)
Tag Team Wrestling gilt heutzutage im Mainstream-Wrestling - namentlich der WWE - nur noch als das Stiefkind der Branche. Anders war das in den Achtziger Jahren, wo die Tag-Szene sowohl in der WWF als auch in den Crockett-Promotions bzw. später der WCW hochklassig besetzt und immer für einen Showste...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
John Cena (WWE, 2012)
John Cena: "WrestleMania 28. Be full of moments. Champions crowned. The end of an era. Legends remembered. But through all that all eyes will be focused on two men. One match. It's more than a match, it's everything. It is a once in a lifetime opportunity. Despite...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
pose_lonelyrichards
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!